Gossersweiler-Stein

Beiträge zum Thema Gossersweiler-Stein

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt (Mitte) mit den Organisatoren des Netzwerks BAF (v.l.n.r.): Mechtild Minges-Braun (Südpfalzwerkstatt), Peter Leonhard (Bethesda Landau), Hiltrud Dworatschek (Ortsgemeinde Gossersweiler-Stein), Dr. Hanns-Christian Conrad (ehem. Ortsbürgermeister Gossersweiler-Stein) , Joachim Graf (Konrad-Lerch-Wohnheime) und Barbara Dees (Mitorganisatorin der Kreisverwaltung).

Netzwerk BAF feiert 25. Geburtstag mit Jubiläumsball in der Berglandhalle
„Tanzen und Musik verbindet“

Gossersweiler-Stein. Das 50. Jubiläumsjahr des Landkreises Südliche Weinstraße geht mit einer besonderen Veranstaltung seinem Ende entgegen. Da das Netzwerk BAF (Bildung-Aktionen-Freizeit für Menschen mit Behinderung) in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert und dabei den 20. BAF-Ball veranstaltet, lassen es der Landkreis Südliche Weinstraße und BAF, in Kooperation mit der Ortsgemeinde Gossersweiler-Stein, beim Musik und Tanz Festival „Do bischt BAF“ am 9. November, 18 Uhr in der Berglandhalle...

Ausgehen & Genießen
Zum Abschluss wird traditionell die Kerwe verbrannt.

Gossersweiler-Stein feiert vom 13. bis 16. September
Hawwerflichl-Kerwe

Gossersweiler-Stein. Erst vor ein paar Wochen wurde im Ortsteil Stein die Gaggert-Kerwe gefeiert, Anfang September gab es die 2. Felsenwanderung, und schon steht ein weiterer Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Ortsgemeinde Gossersweiler-Stein auf dem Programm: die traditionelle Gouschler Hawwerflichel-Kerwe, die jedes Jahr am 3. Wochenende im September stattfindet. Die Festgemeinschaft aus Kaiserbachmusikanten und Sportverein lädt hierzu herzlich ins beheizte Festzelt in der Ortsmitte von...

Lokales
 Albrecht Hafner bei der Programmplanung.

Albrecht Hafner managt das Programm zu den Fahrten
65 Jahre Klingbachtheatergemeinde

Klingbachtal. Es ist nicht nur die 65-jährige Geschichte hunderter oder gar tausender theater begeisteter Südpfälzer, die in der Gemeinschaft günstiger und geselliger zu Theater fahren, sondern auch die Familiengeschichte von Albrecht Hafner. Sein Vater Albin, Jahrgang 1913 war Hauptlehrer an der Hauptschule in Klingenmünster, leitete vier Chöre und spielte selbst Kirchen- musik, als er 1954 die Theatergemeinde gründete. Ein Bus wurde gemietet, Verhandlungen mit dem Theater geführt und seitdem...

Lokales
In Gossersweiler-Stein Tradition: der Hungermarsch.

Für Frieden und Freiheit, gegen Hunger, Krankheit und Armut
34. Hungermarsch

Gossersweiler-Stein. Sie laufen weiter! Zum 34 sten Mal gegen Hunger, Krankheit, Armut. Für Frieden und Freiheit überall! Am 29. September ist es wieder soweit: der Hungermarsch Gossersweiler-Stein startet wieder um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Pfarrkirche in Gossersweiler. Erstmals wird Herr Immel zum Mitmachsingen aufspielen. Nicht nur zum Mitsingen sondern auch zum Mitwandern und Spenden sind alle Menschen der Verbandsgemeinden Annweiler, Bad Bergzabern und...

Lokales
Für die Augen wird eine Menge geboten während der Felsenwanderung: der grandiose Vier-Burgen-Blick.
2 Bilder

Große Verlosung mit Rundflug als Hauptpreis
2. Felsenwanderung

Gossersweiler-Stein. Am Sonntag, 1. September, lädt die Ortsgemeinde Gossersweiler-Stein herzlich zur 2. Felsenwanderung entlang der sechs Naturdenkmäler rund um die Ortsgemeinde ein. Die gut beschilderte Route führt über 8,5 km entlang landschaftsprägender Felsen, die von der Naturschutzbehörde wegen ihrer außergewöhnlichen Naturerscheinung als Naturdenkmäler deklariert wurden. Diese sechs Buntsandsteinfelsen prägen das Ortsbild der Gemeinde wesentlich, nur Edenkoben besitzt im Landkreis...

Ausgehen & Genießen

Ein Fest mit viel Musik und guter Stimmung
Stääner Gaggertkerwe

Stein. Am zweiten Augustwochenende lädt die Gaggertjugend wie gewohnt zur Stääner Gaggertkerwe am traditionellen Kerweplatz ein. Start ist am Kerwefreitag, 9. August, um 18 Uhr mit Freibier von Ortsbürgermeister Pascal Braun. Danach wird ab 21 Uhr die Band „Insanity“ das Festzelt zum Toben bringen. Am Samstag eröffnen „ANMI Unplugged“ den Abend. Das Akustik-Duo versteht es, mit minimalem instrumentellem Einsatz neue und alte Coversongs gekonnt zu interpretieren. Im Anschluss daran werden...

Sport
 Die „Ballstreichler“ (stehend v.l.n.r.) Robert Baumann und Marcel Renno, (kniend v.l.n.r. Tobias Ott und Thomas Wiedemann)

Tennis - Jedermannturnier gut besucht
Siegreiche „Ballstreichler“

Gossersweiler-Stein. Bei bestem Tenniswetter konnte sich der Tennisclub Gossersweiler-Stein am vergangenen Wochenende über guten Besuch beim diesjährigen Jedermann-Tennisturnier freuen. Nach zwei Gruppenspielen konnte sich das Team der „Ballstreichler“ in den Gruppenspielen gegen die Gaggert Jugend und die Staatsdiener mit 4:2 Gewinnsätzen als Sieger in Gruppe 1 durchsetzen. Der Titelverteidiger Rock for Rio hatte in der Gruppe 2 nach Siegen gegen den Sportverein und die Jugend des TTFC...

Sport

Mit Remis in die Medenrunde 2019
Tennis-Damen

Gossersweiler-Stein. Mit einem 7:7 Unentschieden starteten die Damen der SG Gossersweiler/Pleisweiler/Silz am vergangenen Sonntag in die Medenrunde gegen den FC Queidersbach. Nachdem Ina-Wisser-Fess sowie Dorothee Klein ihre Auftaktspiele verloren hatten, gelangen hingegen Nadine Peschek als auch Simone Keesser ) zwei klare Siege zum zwischenzeitlichen 4:4 nach den Einzelspielen. Bei den abschließenden Doppelpartien zeigten sich Ina-Wisser Fess und Simone Keesser von ihrer besten Seite und...

Lokales
Dier Kinder des Kindergartens Gossersweiler-Stein erlebten die Feuerwehr hautnah.

Brandschutzerziehung im Kindergarten Gossersweiler-Stein
Feuerwehr hautnah erleben

Für die Kinder des Kindergartens Gossersweiler-Stein war der 15.04.2019 ein besonderer Tag. Die Feuerwehr hatte sich angemeldet, um sich den Kindern vorzustellen und das Thema Feuer bzw. den richtigen Umgang damit zu erklären. Als morgens um 9 Uhr das erste Feuerwehrauto vor der Tür stand, machte dies unter den Kindern schnell die Runde und die Vorfreude war entsprechend groß. In zwei Gruppen (einmal die zwei- bis vierjährigen und einmal die vier- bis sechsjährigen) wurden den Kindern im...

Lokales

Dringend neue Chormitglieder und Sangesbrüder gesucht
Harmonie bei der „Harmonie“

Gossersweiler Stein. Wie der Name, so die Mitgliederversammlung: harmonisch. Wenn da nicht die bescheidene Resonanz bei der Versammlung gewesen wäre und die immer noch fehlenden Sängerstimmen zur Verstärkung des Chores. Der Harmonie-Vorsitzende berichtete anfangs über die Geschehnisse im Jahres 2018 und lies in seinem Bericht die herausragenden Termine, Auftritte und sonstige Aktivitäten revuepassieren. Mit 5 Auftritten und insgesamt 40 Chorproben, die teils auch mit den Sängerkollegen aus...

Ausgehen & Genießen
Scheckübergabe von Nadine Kirsch an Manfred Heisel.
2 Bilder

Gelungene Premiere der Theatergruppe Guckloch
„Neurosige Zeiten“

Gossersweiler-Stein. Die Premierevorstellung der Theatergruppe Guckloch fand vor ausverkauftem Haus statt und war mehr als gelungen. Die Akteure und Künstler wuchsen zeitweilig über sich selbst hinaus und das Publikum war die Stütze der Vorstellung. In dem 3-Akter von Winnie Abel „Neurosige Zeiten“ ging es zu wie in einem Irrenhaus und dieser „Zustand“ war auch das Thema. Da war das sexbesessene Töchterlein Agnes (Julia Becker) aus der Hoteldynastie Adolon, die, wie sich später herausstellte,...

Ausgehen & Genießen
Die Kaiserbachmusikanten.

Adventsklänge mit den Kaiserbachmusikanten
Weihnachtskonzert

Gossersweiler-Stein. Alle Jahre wieder laden die Kaiserbachmusikanten zum traditionellen Weihnachtskonzert ein. Dieses findet am 26. Dezember, um 17 Uhr, in der katholischen Kirche St. Cyriakus in Gossersweiler statt. Von konzertanten Stücken über melodische Adventsklänge zu Liedern, die jeder kennt und die zum Mitsingen einladen, ist alles im diesjährigen Repertoire enthalten. Für alle, die während der Weihnachtsfeiertage nicht nur Ruhe, sondern auch viel Trubel erlebt haben, lädt dieses...

Ausgehen & Genießen

Adventskonzert

Gossersweiler-Stein. Die Chorgemeinschaft „Choralle“ lädt zu einer musikalischen Einstimmung in den Advent am Sonntag, den 02. Dezember, um 18 Uhr, in die kath. Kirche in Gossersweiler ein. Auf zahlreiches Kommen freut sich „Choralle“, unter der Leitung von Ulrike Fath und Sascha Petatz am Klavier, sowie der Gastchor MGV „Froschquartett“ aus Queichheim, unter der Leitung von Uschi Schwöbel. Der Eintritt ist frei.

Ausgehen & Genießen

Behindertenfestival „Do bischt BAF“
Alle Jahre wieder…

Gossersweiler-Stein. Alle Jahre wieder ist nicht nur Weihnachten sondern auch das Behindertenfestival „Do bischt BAF“. Dieses Jahr lautet das Motto „Circus“ am 17. November, ab 18 Uhr in der Berglandhalle Gossersweiler-Stein. Die Gemeinde und BAF laden alle Mitbürger mit und ohne Handicap ein, mit zu feiern. Eine Verkleidung gemäß dem Motto ist erwünscht ob Clown, Circusdirektor, Akrobat, Dompteur oder Tänzer. Getanzt wird auf jeden Fall ausdauernd und wild bei Musik von Harry und Wolfgang....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.