Alles zum Thema Wicker Wacker

Beiträge zum Thema Wicker Wacker

Lokales
Wer lenkt denn diese Marionetten?
4 Bilder

Fröhliches Faschingsgewusel in Östringen
Leinwandhelden, Monster und Haremsdamen gaben sich die Ehre

Östringen. Funkensprühende Narretei war am Samstag beim Fastnachtsumzug der Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker in Östringen mit mehr als sechzig Fußgruppen und Paradewagen geboten. Auch bei der 22. Auflage der Veranstaltung herrschte entlang der Route des Gaudiwurms im Quartier zwischen Kirchberg und Waldbuckel der heiter-ausgelassene Ausnahmezustand, für den der „Eschdringer“ Umzug seit seinen Anfängen in der ganzen Region bekannt ist. Die Ideen und Anregungen für ihre Kostümierung hatten...

Lokales
Narrengericht auf dem Kirchbergplatz

Bis Aschermittwoch regieren in Östringen die Wicker-Wacker
Elferräte besetzten das Rathaus

Östringen. In Östringen brach sich der närrische Frohsinn der Fastnachtszeit bei der Stürmung des Rathauses durch die Elferräte der Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker Bahn.Schultes Felix Geider wurde von den charmanten Offizierinnen der Geckenzunft in seiner Verwaltungsfestung unter Arrest genommen und mit angelegter Halsgeige auf den von zahlreichen Schaulustigen gesäumten Kirchbergplatz geführt. Zu den Klängen der Guggemusik „Feuerschnegge“ konfrontierte das von Wicker-Wacker-Boss...

Ausgehen & Genießen
Eine tolle Stimmung darf man auch in diesem Jahr erwarten, wenn die Wicker Wacker zur Prunksitzung laden.

TV-Stars plus Eigengewächse / Vorverkauf für die Prunksitzung startet am 4. Februar
Wicker Wacker setzen auf bewährten Mix

Östringen. Am Samstag, 16. Februar, erwartet die Besucher wieder eine hervorragende Stimmung in der Östringer Hermann-Kimling-Halle. Auch in dieser Kampagne haben die Wicker Wacker keine Kosten und Mühen gescheut, um zu ihrer Prunksitzung ein kurzweiliges Programm auf die Beine zu stellen. Mit diversen Stars aus Funk und Fernsehen wie etwa Andreas Scherer als „de Pälzer Winzer“ (bekannt als SWR Superfastnachter 2018), Tobias Paltz als „Bauer Sepp“ (bekannt aus der Badisch-Pfälzische Fastnacht...

Ausgehen & Genießen
Östringen steuert auf den Höhepunkt im Jubiläumsjahr zu. Am Wochenende, 20. bis 22. Juli, wartet ein prall gefülltes Programm auf Einheimische und Besucher.

Festivitäten rund um 1.250 Jahre Östringen erreichen ihren Höhepunkt
Am Sonntag ist Jubiläumsumzug

Östringen. Das ganze Jahr über gibt es in Östringen Veranstaltungen zum Ortsjubiläum. Mit dem Festwochenende von 20. bis 22. Juli allerdings steuern die Festivitäten rund um 1.250 Jahre Östringen ihrem Höhepunkt entgegen. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes und vielfältiges Programm freuen. Los geht es am Freitag, 20. Juli, mit Partystimmung im Festzelt. Für Junge und Junggebliebene spielt die Band Xtreme. „Wir spielen jedes Genre, das irgendwie tanzbar ist“, sagte Björn Buhl jetzt bei...