Alles zum Thema Deutsches Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Deutsches Rotes Kreuz

Lokales
8 Bilder

Eine „herzliche“ Stimmung bei der
Jubiläumsfeier „10 Jahre Bürgerstiftung Mutterstadt“ im Palatinum in Mutterstadt

Ab 18 Uhr trudelten die ersten Gäste ein und schon am Eingang des Palatinums wurde klar, dass es eine besonders persönliche Veranstaltung werde. Per Handschlag begrüßte Bernd Feldmeth, der Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung die Mutterstadter zur Jubiläumsveranstaltung am 17. November 2018. Auf dem Weg zum großen Saal konnten sich die Besucher beim Deutschen Roten Kreuzes über Erste-Hilfe informieren oder sie bekamen nähere Informationen zur Bürgerstiftung. Während die Gäste sich im großen...

Lokales
Bürgermeister Lothar Lorch im Gespräch mit Gästen des Familientreffens.

DRK Ortsverein Haßloch lädt ein
Familientreffen

Haßloch. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Haßloch-Meckenheim lädt auch in diesem Jahr zu seinem Familientreffen am Sonntag, 18. November, ab 11 Uhr im DRK-Haus in der Rot-Kreuz-Str. 9, in Haßloch ein. Die Aktiven des DRK heißen die Gäste wieder mit der ausgezeichneten Gulaschsuppe, einem großartigen Kuchenbuffet und guten Gesprächen willkommen. „Wir würden uns freuen, wenn wieder zahlreichen Besucher den Weg zu uns finden und in angenehmer Atmosphäre ein bisschen Zeit mit uns verbringen“, so...

Lokales
Die Schwestern, hier Schwester Rosy und Schwester Annie aus Indien, drückten Oberin Galuschka durch persönliche Beiträge zur Feier ihre Anerkennung aus
2 Bilder

Neue Frau an der Spitze: Oberin Heike Diana Wagner macht sich für Wertschätzung der Pflegeberufe stark

Auf der Feier zur Amtsübergabe wurde am 23. August die Vorsitzende der DRK-Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V., Oberin Leonore Galuschka, in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Nachfolge tritt Frau Oberin Heike Diana Wagner an. Oberin Wagner ist seit 2009 stellvertretende Vorsitzende der Schwesternschaft in Neustadt und kehrt mit dem Amt in ihre Heimatschwesternschaft zurück. Unter den prominenten Gästen der Feier im Mutterhaus waren Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer für die Stadt Neustadt,...

Lokales
Verena Goepfrich im Gespräch mit Leserreporterin Brigitte Melder, die von der ersten Stunde dabei war und zu unseren wichtigsten und fleißigsten Mitstreiterinnen zählt.
3 Bilder

Leserreporter-Präsentation in Haßloch
Hobby-Journalisten gesucht!

Wie wird man Wochenblatt-Reporter? Seit dem Start unseres Onlineportals haben sich schon über 1.000 Leser für das neue Angebot interessiert. Auch unsere Leserreporter-Präsentation beim Deutschen Roten Kreuz am Mittwochabend stieß auf großes Interesse. Kompetente Ansprechpartner vor Ort waren Chefredakteur Ulrich Arndt, Verena Goepfrich und Tanja Zipp vom Online-Team. Vor gut zwei Jahren startete der Weg in die digitale Zukunft der in der Pfalz und Nordbaden verteilten 26 Wochenblätter...

Lokales
Einen Bericht oder einen Schnappschuss einstellen geht auf dem Mitmach-Portal ganz einfach: sowohl bequem von Zuhause aus oder mobil per Smartphone oder Tablet.
2 Bilder

Infoveranstaltung zu unserem neuen Mitmachportal am 29. August in Haßloch
Anmelden und mitmachen!

Haßloch. Seit einigen Wochen ist unser neues Verlags-Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de nun online und es haben sich schon einige Wochenblatt-Reporter aus Haßloch, Böhl-Iggelheim und Meckenheim registriert, um über ihre Heimat und ihr Engagement vor Ort zu berichten.Für alle, die schon Teil der Community sind, und alle, die sich einfach einmal darüber informieren möchten, welche Möglichkeiten das Mitmach-Portal bietet und wie es genutzt werden kann, findet am Mittwoch, 29. August, um 18...

Lokales
Vorsitzender Arndt Eisenhut zeichnet Kathrin Stoll, Sarah Keller, Monique Schmitt, Martin Klein, Yvonne Schmitt, Elisabeth Bier, Gerd-Peter Werle, Armin Meyer und Benno Schmitt (von links) aus.

Mehrfach-Blutspender ausgezeichnet
Martin Klein jetzt im Hunderter-Club

Freisen. Der DRK-Ortsverein hat im Rahmen seines Blutspende-Termins zahlreiche Mehrfach-Spender für ihre Bereitschaft, Blut zur Verfügung zu stellen, mit einer Ehrung gedankt. Vorsitzender Arndt Eisenhut zeigte sich besonders erfreut, bei diesem Termin einen langjährigen Spender für 100-faches Überlassen von Blut zugunsten der Allgemeinheit auszeichnen zu können: Martin Klein aus Freisen hat diese Zahl erreicht. 80 Personen nutzten den Termin, um ihr Blut zur Verfügung zu stellen, davon vier...

Blaulicht
Am Donnerstag, 7. Juni, von 14 bis 18 Uhr findet die dritte Auflage des Sicherheitstags in Bruchsal im Bürgerzentrum statt.

Dritter Sicherheitstag in Bruchsal im Bürgerzentrum
„Sicherheit geht uns alle an!“

Bruchsal. Es ist bereits die dritte Auflage des „Sicherheitstag in Bruchsal“, die am Donnerstag, 7. Juni, von 14 bis 18 Uhr im Bürgerzentrum stattfindet. Seit 2014 ist die im Zweijahresrhythmus organisierte Veranstaltungsreihe fester Bestandteil im Terminplan der Stadt. Organisiert wird der Sicherheitstag vom Seniorenrat in Partnerschaft mit der Stadt Bruchsal, dem Polizeipräsidium Karlsruhe und dem Deutschen Roten Kreuz. Schwerpunkt in diesem Jahr ist das Thema „Sicherheit geht uns alle...