Odenheim

Beiträge zum Thema Odenheim

Ausgehen & Genießen
Das Pferdefest präsentiert spanische Reitkunst.
2 Bilder

Pferdefreunde aus der ganzen Region treffen sich in Odenheim
Spanische Reitkunst, feuriger Flamenco und Tapas

Odenheim. Zum dreizehnten Mal lockt am Samstag, 7. und Sonntag, 8. September die „Feria del Caballo y Tapas“ des Reit- und Fahrvereins Östringen die Pferdesportfreunde aus der ganzen Region in das Reiterzentrum im Stadtteil Odenheim. Das ganz an überlieferten spanischen Traditionen ausgerichtete Pferdefest wird am Samstag, 14 Uhr, mit einem Umzug der Reiter durch Odenheim eröffnet, danach beginnt das abwechslungsreiche Programm auf dem Reitplatz. An beiden Veranstaltungstagen steht das...

Lokales
Das Baugebiet Holländergrund II.

Kosten für das Erschließungsprojekt blieben im veranschlagten Rahmen
Neues Wohngebiet im Holländergrund für die Bauherren freigegeben

Odenheim. In Odenheim übergaben jetzt Bürgermeister Felix Geider und Ortsvorsteher Gerd Rinck den zweiten Abschnitt des Baugebiets „Holländergrund II“ nach Fertigstellung der Erschließungsarbeiten seiner Bestimmung. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde zeigten sich Geider und Rinck erfreut, dass mit dem neuen Wohnquartier in Odenheim nun weitere 28 Baugrundstücke zur Verfügung stehen. Mit großer Genugtuung konnte der Rathauschef dabei feststellen, dass das Projekt zur Erschließung der am...

Ausgehen & Genießen

Oldtimerfreunde Odenheim
Mit Roadbook auf Knatterfahrt

Odenheim. Die Oldtimerfreunde Odenheim gehen am Sonntag, 8. September, auf Knatterfahrt. Willkommen sind Autos und Motorräder, Oldtimer und Youngtimer ab einem Alter von 20 Jahren. Gestartet wird im Minutentakt am Kreuzberghof in Tiefenbach. Die Fahrt führt zunächst über Eichelberg nach Odenheim. Odenheim präsentiert sich den Teilnehmern ganz im Zeichen des 1250. Jubiläums. Die Blechschätzchen fahren auf der unteren Klosterstraße bis zum Rathaus. Weiter geht’s dann auf der Eppingerstraße...

Lokales

Flohmarkt in der Mehrzweckhalle
Alles rund ums Kind

Odenheim. Die Odenheimer Kindergärten St. Josef und St. Michael laden am Sonntag, 22. September, ein zum Kindersachenmarkt in der Mehrzweckhalle. Von 10 bis 11.30 werden beim Baby- und Kleinkindermarkt unter anderem Kleidungstücke bis Größe 104 angeboten. Von 14 bis 15 Uhr gibt es auf dem Kindersachenmarkt Kleidung ab Größe 104. Für die kleinen Gäste ist eine Kinderecke mit Überraschung eingerichtet. ps Anmeldung unter: kisama-odenheim@web.de

Lokales
Stellvertretender Odenheimer Ortsvorsteher Martin Scheuring, Ursula Gremminger (stellvertretende Ortsvorsteherin Eichelberg), Bürgermeister Felix Geider, Kraichgauer Weinprinzessin Rebecca Rieger, Thomas Behr (Ortsvorsteher Tiefenbach) sowie AOV-Vorstand Robert Laub.

Straßenfest und SWR4 Sommererlebnis in Odenheim
Regenguss zum Festauftakt

Odenheim. Just als am frühen Samstagabend  beim Fassanstich zum Auftakt des Straßenfests des Arbeitskreises Odenheimer Vereine (AOV) Bürgermeister Felix Geider und die Kraichgauer Weinprinzessin Rebecca Rieger zu den Klängen eines Bläserquintetts des Musikvereins die ersten „Frei-Achtele“ aus dem Holzfass zapften, öffnete auch der Himmel seine Schleusen über dem Festrevier. Der prächtigen Stimmung bei dem Freiluftspektakel, das mittlerweile zum 21. Mal stattfindet, tat der kurze Guss von...

Ausgehen & Genießen

SWR4 Sommererlebnis in Odenheim
Nibelungenlied und Linsabauch

Odenheim. In Odenheim gibt es beim SWR4 Sommererlebnis am 19. August viel Wissenswertes und Interessantes rund um die Nibelungengemeinde zu erfahren.  Am Schlusstag des großen Straßenfests des Arbeitskreises Odenheimer Vereine vom 17. bis 19. August zeigt sich der Ort beim SWR4 Sommererlebnis mit zahlreichen Führungen und einem vielgestaltigen Programm von seiner besten Seite. Die Radiosendung des Südwestrundfunks nimmt natürlich das 1250-jährige Gemeindejubiläum besonders in den Blick. Die...

Lokales
Stifterhof

Zeitzeuge Bernhard Knebel feiert in Eichelberg seinen 90. Geburtstag
Erinnerungen an Wirren und Chaos der Kriegsjahre - gesammelt von Kurt Emmerich

Eichelberg. Was wäre unsere Gesellschaft ohne Zeitzeugen, die von den Leiden des Krieges und der "schlechten Zeiten" berichten können? Bernhard Knebel, einer jeder Zeitzeugen, feierte unlängst in Eichelberg seinen 90. Geburtstag.  Ohne Bernhard Knebel würde der Verein "Wanderfreunde Eichelberg" nicht mehr existieren.  Der Ort hat Knebel sehr viel zu verdanken und doch ist der Jubilar stets ein sehr bescheidener, ein Mann der Taten geblieben. Er ist heute übrigens trotz seines stolzen Alters...

Lokales
Der Auswahlausschuss verteilt in öffentlicher Sitzung die Fördergelder.
3 Bilder

Zum vorletzten Mal wurden Ideen im Kraichgau zur Förderung ausgewählt
Letzte Chance für Bewerbungen bis Oktober

Kraichgau. Das Leader-Auswahlgremium hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 25. Juli, in Malsch bei hochsommerlichen Temperaturen vier neue Leader- Förderprojekte für eine finanzielle Unterstützung ausgewählt. Fast 470.000 Euro an Fördermitteln der Europäischen Union und des Landes stellt die Region zur Verfügung. Den Vorhaben wurde vom Auswahlgremium ein regionales Interesse bescheinigt und daher können die Ideengeber nun den Förderantrag bei den jeweils zuständigen Landesbehörden...

Ausgehen & Genießen
Das Burgfest wird mit dem traditionellen Fassanstich eröffnet.
2 Bilder

Jubiläumsfest vom 3. bis 5. August
450 Jahre Odenheimer Burg

Odenheim. Die Jubiläen in Odenheim nehmen kein Ende. Das Odenheimer Amtshaus, im Volksmund Burg, wird 450 Jahre alt. Zurzeit erfährt das ortsbildprägende und denkmalgeschützte Gebäude eine Generalsanierung. Deshalb wird auch das seit 40 Jahren stattfindende Burgfest vor dem Feuerwehrhaus und vor der alten Schule gefeiert. Die Nähe und der Blick zur Burg sind aber gegeben. Das Amtshaus wurde 1569 erbaut, ein Wappenstein mit aufgesetzter Brezel am Aufgang zur Kirche erinnert daran. Vermutlich...

Lokales

OWK Östringen auf dem Festumzug
1.250 Jahre Odenheim

Östringen. Selbst bei zirka 40 Grad warmem Wetter und keinem Wölkchen am Himmel, ließ es sich die Bändertanzgruppe des Odenwaldklub (OWK) Östringen nicht nehmen am Umzug zur 1.250 Jahrfeier von Odenheim teilzunehmen. Der Bändertanz, um den mit Feldblumen und Sträuchern ausgeschmückten Handwagen (Ziehwägele), wurde vier Mal an markanten Punkten auf der Umzugstrecke unter viel Beifall der Zuschauer aufgeführt. Musikalisch bekleidet wurde der Bändertanz von den Vollblutmusikern des OWK...

Lokales
Traditionelle Bauerntracht früherer Jahrhunderte, Fischerverein Katzbachtal.
6 Bilder

Große Vielfalt historischer Motive beim Odenheimer Jubiläumsumzug
1.250 Jahre prächtig illustriert

Odenheim. Am Sonntagnachmittag herrschten in der Region bei 37Grad im Schatten eigentlich optimale Badehosentemperaturen vor, nur in Odenheim wurde das Straßenbild von den unterschiedlichsten mittelalterlichen Gewändern bestimmt. Beim großen Festumzug zum 1.250. Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung des Östringer Stadtteils wurde die Ortsgeschichte von 45 Gruppen mit Themen aus den verschiedensten Epochen wirkungsvoll in Szene gesetzt. Pünktlich  setzte sich die von der Odenheimer...

Ausgehen & Genießen
Das Gründungsprotokoll aus dem Jahr 1919

100 Jahre Obst- Wein- und Gartenbauverein Odenheim
"Schäferstündchen" zum Geburtstag

Odenheim. Der Obst-, Wein- und Gartenbauverein Odenheim feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Mitglieder des Vereins hegen und pflegen die Natur und die Obst-, Wein- und Gartenbaulandschaft im schönen Kraichgau seit 100 Jahren und haben dadurch maßgeblich das Orts- und Landschaftsbild mit gestaltet. Gegründet wurde der Verein am 4. Februar 1919 aus der einer Not der damaligen Zeit heraus.  Nach den beiden Weltkriegen galt es, die Selbstversorgung mit Obst, Gemüse und Wein zu...

Ausgehen & Genießen
Über Fronleichnam veranstaltet der Sportverein Tiefenbach direkt am Radweg Richtung Odenheim sein mittlerweile schon zur Tradition gewordenes Radweg- und Weinfest für die Feiertags-Radler.

An Fronleichnam
Radweg- und Weinfest

Tiefenbach. Über Fronleichnam veranstaltet der Sportverein Tiefenbach direkt am Radweg Richtung Odenheim sein mittlerweile schon zur Tradition gewordenes Radweg- und Weinfest. Am Mittwoch, 19. Juni, beginnt der Festbetrieb um 17.30 Uhr, ab 19 Uhr spielen die Players zum Tanz und zur Unterhaltung. Am Fronleichnams-Donnerstag, 20. Juni, gibt’s ab 10 Uhr Frühschoppen, während die SV-Küche ab 11 Uhr einen reichhaltigen Mittagstisch anbietet. Am späten Nachmittag unterhält der Musikverein...

Lokales
Schüler, Lehrer, Eltern und Großeltern brachten in einer eindrucksvollen Gemeinschaftsarbeit Dänzers Konterfei überlebensgroß auf die Stirnseite des Schulhauses.
2 Bilder

Namensgeber ziert das Odenheimer Schulhaus
Beeindruckendes Gemeinschaftsprojekt

Östringen. Emsiges Treiben herrschte eine Woche lang auf einem an der Ostfassade der Odenheimer Carl-Dänzer-Schule aufgestellten Malergerüst. Seit dem vorigen Jahr trägt die Bildungseinrichtung den Namen des einst 1820 in Odenheim geborenen deutsch-amerikanischen Journalisten und Publizisten.  Und nun versammelten sich täglich Schüler, Lehrer, Eltern und Großeltern, um in einer eindrucksvollen Gemeinschaftsarbeit Dänzers Konterfei überlebensgroß auf die Stirnseite des Schulhauses zu bannen. ...

Lokales
Der Östringer Gemeinderat bewilligte jetzt dem Arbeitskreis Odenheimer Vereine (AOV) einen Zuschuss in Höhe von 120.000 Euro sowie ein Darlehen über 202.000 Euro zur Weiterführung der Sanierung der Mehrzweckhalle in der Odenheimer Ortsmitte.

Weg für Abschluss der Sanierung der Mehrzweckhalle ist nun frei
Städtische Finanzhilfen ermöglichen AOV die Fortsetzung des Hallenbetriebs

Östringen. Einhellig gutgeheißen wurde vom Östringer Gemeinderat nun die Beschlussempfehlung seines Verwaltungsausschusses, dem Arbeitskreis Odenheimer Vereine (AOV) für die Fortführung und den Abschluss der technischen Ertüchtigung und Instandsetzung der Mehrzweckhalle an der Forsthausstraße umfangreiche kommunale Finanzhilfen zu gewähren. Ein letzter „dicker Brocken“ bei dem in mehrere Bauabschnitte gegliederten Sanierungsprojekt ist die Erneuerung der Heizungs- und Lüftungsanlage der...

Ausgehen & Genießen
 Nadine Herberger

Lesung mit Nadine Herberger in der Stadtbücherei Östringen
"Die Liebe kann mich mal"

Östringen. Schreiben ist ihre große Leidenschaft: Nadine Herberger aus Odenheim liest am Donnerstag, 16. Mai, um 19.30 Uhr aus ihrem imletzten Jahr erschienen Roman „Die Liebe kann mich mal“ in der Stadtbücherei Östringen vor. Elisabeth, 32, Unternehmerin, hat ihr Leben fest im Griff, wenn da nicht dieses kleine Problem „Männer“ wäre: Alle ihre Beziehungen scheitern innerhalb kürzester Zeit. Die alleinerziehende Mutter ist am Verzweifeln. So kann es nicht weitergehen, es muss sich etwas...

Lokales
Am Sonntag, 5. Mai, öffnet nicht nur das Odenheimer, sondern auch das Östringer Freibad seine Pforten für den Sommerbetrieb.

Östringer Freibäder öffnen am 5. Mai ihre Pforten
Kurzurlaub vor der Haustür

Östringen. Der Sommer kann kommen – in Östringen starten die beiden städtischen Freibäder im Kernort und in Odenheim am Sonntag, 5. Mai, in die neue Saison und präsentieren sich den Besuchern in bester Verfassung. Beide Freizeiteinrichtungen wurden unter der Regie von Bäderchef Tom Ringer zwischenzeitlich aus dem „Winterschlaf“ geweckt und sorgfältig auf den Publikumsandrang in der warmen Jahreszeit vorbereitet. Im Odenheimer Freibad konnten zudem die im vorigen Herbst begonnenen...

Ausgehen & Genießen
Die Katzbachbuwa Odna ´09 e.V. richten zum fünften Mal das örtliche Maifest mit traditioneller Maibaumaufstellung aus.

Tanz in den Mai mit den Katzbachbuwa
Odenheimer Handwerker stellen den Maibaum

Odenheim. Die Katzbachbuwa Odna ´09 e.V. richten zum fünften Mal das örtliche Maifest mit traditioneller Maibaumaufstellung aus. Am Dienstag, 30. April,  findet ein traditioneller Festumzug statt, bei dem als Höhepunkt der Baum an seinem Standort in der Ortsmitte durch die Odenheimer Handwerker aufgerichtet wird. Danach gibt es Live-Musik  mit HaPeKa & Fritz, Tanz in den Mai und Barbetrieb. Am Tag darauf wird der Festbetrieb mit dem 1.Mai Fest fortgesetzt. Los geht es mit einem...

Ausgehen & Genießen
In allen vier Östringer Stadtteilen laufen die Vorbereitungen dafür, aus Anlass des Maifeiertags stolze Maibäume aufzurichten.

Brauchtum wird in allen Stadtteilen gepflegt
Maibaumquartett sprießt in den Östringer Kraichgauhimmel

Östringen. Der näher rückende Wonnemonat sorgt derzeit in ganz Östringen für emsige Betriebsamkeit, denn in allen vier Stadtteilen laufen die Vorbereitungen dafür, aus Anlass des Maifeiertags stolze Maibäume aufzurichten. Den Anfang macht am Samstag, 27. April, der Stadtteil Eichelberg, wo die Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine den Maibaum um 17 Uhr im Park beim Dorfbrunnen mit musikalischer Unterstützung der örtlichen Blaskapelle in die Senkrechte bringt und danach zum geselligen...

Lokales
Das Baugebiet „Holländergrund II“ bietet Platz für 28 neue Baugrundstücke.  Foto: br

Erschließung im „Holländergrund“ läuft auf vollen Touren
Bald 28 neue Bauplätze in Odenheim

Östringen. Im Östringer Stadtteil Odenheim sind mittlerweile die Arbeiten zur Herstellung der Straßen sowie der Ver- und Entsorgungseinrichtungen im zweiten Abschnitt des Baugebiets Holländergrund II inzwischen bereits weit fortgediehen. Am südlichen Siedlungsrand werden dabei in der Verlängerung des Zeisigwegs und des Ammerwegs bis zum Sommer insgesamt 28 neue Baugrundstücke erschlossen. Das Projekt umfasst unter anderem die Verlegung der Wasserversorgungsleitungen sowie der...

Wirtschaft & Handel
Am kombinierten Girls´Day und Boys´Day schnupperten jetzt bei der Östringer Stadtverwaltung eine Schülerin und ein Schüler der Carl-Dänzer-Schule Odenheim in die Aufgabenfelder verschiedener Berufe: Carlos Ferreira, Julia Friedrich, Stefan Dewald und Maja Abi (von links)

Girls´Day und Boys´Day helfen bei der Orientierung am Arbeitsmarkt
Praktikanten nutzten das Informationsangebot der Stadt

Östringen. In der vorigen Woche war es soweit - der Girls´Day (Mädchen-Zukunftstag) und der Boys´Day (Jungen-Zukunftstag), die als bundesweite Aktion den Einstieg junger Menschen in Ausbildung und Beruf erleichtern sollen, waren dieses Jahr auch in der Odenheimer Ortschaftsverwaltung angekommen. Der Boys´Day und der Girls`Day repräsentieren den weltweit größten Aktionstag zur Berufsorientierung für Jungen und Mädchen. Das Motto der diesjährigen Kampagne lautete „Tschüss Klischees“ und warb...

Blaulicht

Pkw wird von Windböe erfasst, Fahrer nur leicht verletzt
Glück im Unglück

Kraichtal. Glück im Unglück hatte ein 31 Jahre alter Dacia-Fahrer als er am Donnerstagmorgen auf der L635 mit seinem Fahrzeug fuhr und dabei vermutlich aufgrund einer Windböe die Kontrolle verlor. Der Mann fuhr gegen 6.30 Uhr von Odenheim in Richtung Menzingen als sein Fahrzeug in einer Waldschneise von einer Böe erfasst wurde. Trotz Gegenlenken kam der Fahrer von der Fahrbahn ab und überschlägt sich. Glücklicherweise zog er sich dabei nur leichte Verletzungen zu. Er wurde mit dem...

Ratgeber

Doppel-Flohmarkttag in der Mehrzweckhalle Odenheim
Für die Kleinsten und die Größeren

Östringen. Ein Doppel-Flohmarkttag findet in der Mehrzweckhalle Odenheimam Sonntag, 17. März, statt,  Von 10 bis 11.30 Uhr gibt es dort einen Baby- und Kleinkindersachenflohmarkt (bis Größe 104)  und Kindersachenflohmarkt (ab Größe 104) von 14 bis 15.30 Uhr Angeboten werden alle Arten von Kindersachen - wie Kinderkleidung, Spielzeug, Kindersitze und Kinderwagen. Anmeldungen und Info  per E-Mail an  kisama-odenheim@gmx.de. Im Flohmarkt-Café werden Kaffee, Kuchen und „Heiße Wurst“...

Blaulicht

In Odenheim und Langenbrücken
Einbrecher zwei Mal aktiv

Bad Schönborn. Im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Bad Schönborn kam es am Montagabend zu Wohnungseinbrüchen in Östringen-Odenheim und in Langenbrücken. Zwischen 17 Uhr und 21 Uhr schlugen unbekannte Täter in der Abwesenheit der Bewohner eines Hauses in der Nibelungenstraße in Östringen zu. Dazu kletterten sie auf den Balkon eines Einfamilienhauses und schlugen die Scheibe eine Türe ein. Anschließend griffen sie durch die beschädigte Türe und entriegelten diese. Die Einbrecher...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.