Alles zum Thema Modelleisenbahn

Beiträge zum Thema Modelleisenbahn

Lokales
Heinz Pister mit seiner Eisenbahnanlage und Babuschkas
11 Bilder

BriMel unterwegs
Beim außergewöhnlichen „Rentner der Reserve“

Maikammer. Durch einen Artikel in der Zeitung „DIE RHEINPFALZ“ traf ich meinen alten Kumpel Heinz Pister (73 Jahre) in dessen Hobbywohnbereich in Maikammer nach ungefähr 30 Jahren wieder. Mich interessierte neben seinem Leben der letzten Jahre auch sein außergewöhnliches Hobby, nämlich Eisenbahnlandschaften in vielfältiger und besonderer Art zu gestalten. Er kauft sein Zubehör nicht bei Null-Acht-Fünfzehn, sondern bei speziellen Firmen oder Ebay. Seine Häuschen zum Beispiel sind aus...

Lokales
Schon seit mehr als hundert Jahren sorgen Modelleisenbahnen für Faszination, bei kleinen wie bei großen Jungs. Hier ein Modell des Nürnberger Spielwahrenherstellers Bing mit Federaufzug.
6 Bilder

Aktuelle Sonderausstellung im Motorrad- und Technikmuseum Leiningerland
Faszination Modelleisenbahn

Von Jürgen Link Quirnheim. Die aktuelle Sonderausstellung im Motorrad- und Technikmuseum bei Quirnheim beschäftigt sich mit dem Weihnachtsthema für kleine und vor allem große Jungs schlechthin: Der Modelleisenbahn. Noch bis Ende Januar zeigt das Museum im Gewerbegebiet „Kleine Wust“ unter dem Titel „Faszination Modelleisenbahn“ einen Querschnitt dessen, was im verkleinerten Maßstab auf Schienen unterwegs ist. Dabei greifen die Verantwortlichen des Museums mit dem für sie eigenen Geschick...

Ausgehen & Genießen

Lange Nacht der Modelleisenbahn in der Pfalz
Besonderes Hobby lädt zum Staunen ein

Besondere Hobbies. Seit 2009 gibt es die Lange Nacht der Modelleisenbahn. In diesem Jahr findet diese am Samstag, 13. Oktober, 16 bis 22 Uhr, an ganz verschiedenen Standorten in der Pfalz, Nordbaden und im Saarland statt. Rund 20 Clubs beteiligen sich in diesem Jahr an der Veranstaltung und geben den Gästen die Möglichkeit, in ein ganz besonderes Hobby hinein zu schnuppern. „Unser vorrangiges Ziel ist es, das etwas in die Jahre gekommene Hobby Modelleisenbahn wieder ein wenig in den Vordergrund...

Ausgehen & Genießen
Die Sommerpause ist vorbei: Die Züge rollen im Zeughaus bei den Eisenbahnfreunde am Sonntag wieder.

Öffentlicher Fahrtag am Sonntag
Modellbahn in Germersheim beendet Sommerpause

Germersheim. Die Modelleisenbahnanlage im Germersheimer Zeughaus ist nach der Sommerpause ab September wieder für Besichtigungen zugänglich: zunächst am Sonntag, 2. September, wenn in Germersheim zugleich das Straßenfest gefeiert wird. Die kleinen Modellbahnzüge sind an diesem, wie an allen Betriebstagen zwischen 14 und 18 Uhr unterwegs. Vom Straßenfest auf dem Kirchenplatz ist das Zeughaus in der Zeughausstraße, wo sich die Modellbahn im rechten Seitenflügel befindet, in wenigen Minuten zu Fuß...

Lokales
In der Bildmitte Modelleisenbahnfreund Manfred Küster bei                                der Überreichung des Spendenschecks an Christel Noll

Garteneisenbahnfreunde aus Ramstein-Miesenbach spenden 5.000 Euro
Große Unterstützung für die Elterninitiative krebskranker Kinder

Ramstein-Miesenbach. Seit zehn Jahren spenden die Garteneisenbahnfreunde einen erklecklichen Geldbetrag an die Elterninitiative krebskranker Kinder. Mal waren es 1.000 Euro, mal 1.500 Euro. Die stolze Spende von 5.000 Euro konnte am vergangenen Pfingstwochenende Manfred Küster an die Spendenbeauftragte Christel Noll überreichen. Der begeisterte Modelleisenbahner, der in seinem Garten in Ramstein-Miesenbach eine große Modelleisenbahn betreibt, hatte eine E-Lok zur Versteigerung angeboten, die...