Alles zum Thema Ausflugsziel

Beiträge zum Thema Ausflugsziel

Ratgeber
Forbach Schwarzenbach-Talsperre
5 Bilder

Ausflugstipp: Wandern und Industriekultur entlang der Murg
Industriekulturelle Objekte neben der Natur erleben

Region. Das Murgtal mit seinen Wäldern gehört zu den schönsten Wandergebieten des Schwarzwalds - und ist eigentlich nur einen Katzensprung von Karlsruhe entfernt, man kann sogar bequem mit der Straßenbahn vom karlsruher Hauptbahnhof die Region erreichen. Die Murg entsteht aus den zwei Quellbächen Rot- und Rechtmurg im westlichen Gebiet der Gemeinde Baiersbronn unterhalb des Ruhesteins bzw. Schliffkopfes unweit der touristisch bekannten Schwarzwaldhochstraße. Im weiteren Verlauf folgen die...

Lokales
2 Bilder

Frühling erleben
Storchenkolonie im Auwald

Wer sich für Störche interressiert,hier ein Tipp.Im Auwald hinter dem Hochwasserdamm zwischen der Rheinfähre Rheinhausen und dem Kieswerk Krieger sind viele Störche auf ihren Nestern zu beobachten. Ein schöner Radweg,der führt nach Speyer,erleichert den Besuch.Ein Parkplatz für PKW befindet sich bei der Rheinfähre in Rheinhausen.

Ausgehen & Genießen
Rotmilan

Ausflugs-Tipp: Programm des Nationalparks Schwarzwald setzt neue Impulse
Natur im Blick: Grenzen überwinden, Fülle genießen

Region. Grenzen strukturieren das Leben und begrenzen dessen Freiheiten – wobei sie fast immer menschengemacht sind. „Natur kennt keine Grenzen“ ist daher das Motto des neuen Jahresprogramms im Nationalpark Schwarzwald. „Die Zugvögel sind dafür natürlich das beste Beispiel – sie überfliegen jedes Jahr die Grenzen vieler Länder und Kontinente“, sagt Marc Förschler, Leiter der naturwissenschaftlichen Forschungsabteilung im Schutzgebiet. Aber auch die anderen freilebenden Tiere interessieren...

Lokales
Aufstieg zur Burgruine Hardenburg
23 Bilder

BriMel unterwegs
Ausflugstipp zur Hardenburg

Bad Dürkheim. Die Hardenburg ist eine Ruine einer Höhenburg und liegt linker Hand, wenn man von Bad Dürkheim Richtung Kaiserslautern auf der B 37 fährt. Vom Parkplatz aus läuft man leicht ansteigend ein kurzes Stück zur prächtigen Burg hoch. Bevor man durch den Torbogen geht, sollte man noch kurz vorher einen Blick über das Tal und auf den Nonnenfels inmitten des Waldes werfen. Die Burg wurde zwischen 1205 und 1214 durch die Grafen von Leiningen erbaut, die ihre Stammburg Altleiningen 10 km...

Lokales
Kleinod am Weiher - Unscheinbar und doch faszinierend
49 Bilder

BriMel unterwegs
Ausflugstipp zum Isenach-Weiher

Bad Dürkheim. Ich war schon ewig nicht mehr am Isenachweiher und hatte in Bad Dürkheim zu tun, also nix wie hin. Man fährt von Bad Dürkheim Richtung Kaiserslautern auf der B 37, kommt an zwei wunderschönen Burgen vorbei, nämlich die Limburg und Hardenburg. Weiter, weiter, immer weiter der Straße nach und nach dem Wolfental geht es rechts ab zur Einfahrt zum Forsthaus Isenach. Man kann gleich vorne bei der Einfahrt parken oder bis zum Forsthaus fahren, wenn man nicht so weit laufen kann. Leider...

Ratgeber
Das druckfrische Erlebnismagazin 2019 und die neugestalteten Gastgeberverzeichnisse für den Nördlichen Schwarzwald sollen bei den Messebesuchern der CMT in Stuttgart Werbung für die Region machen. (v.l.n.r.) Jennifer Neubauer, René Skiba und Corinna David von der Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Angebote werden auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart präsentiert
Ausflugsziele im nördlichen Schwarzwald

Die Tourismusmesse CMT gleich zu Beginn des Jahres in Stuttgart ist ein fester Bestandteil im Kalender der Touristiker der Region. Vom 12. bis 20. Januar 2019 werden auf dem Stuttgarter Messegelände wieder mehr als 220.000 urlaubsbegeisterte Besucher aus ganz Süddeutschland erwartet, wenn sich alles rund um das Thema Urlaub und Reisen dreht. Die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald wird wie in den vergangenen Jahren auch diese besucherstarke Plattform nutzen um Werbung für die...

Lokales
Das Palmbacher Rathaus mit Volksschule wurde im Jahre 1902 erbaut.
5 Bilder

Besucher aus aller Welt im Badischen Schulmuseum
Badisches Schulmuseum Karlsruhe freut sich über neuen Besucherrekord

Schulmuseum beliebt  bei Jung und AltEine richtige Erfolgsstory kann das Badische Schulmuseum Karlsruhe in den vergangenen Jahren vorweisen; so hat sich die Besucherzahl seit dem Einzug in der Palmbacher Waldenserschule mehr als verzehnfach. Auch in diesem Jahr kann die Museumsleiterin und historische Lehrerin Trudel Zimmermann wieder einen neuen Besucherrekord vermelden. So wurde Mitte November bereits die Besucherzahl von 3.700 Gästen aus dem Jahre 2017 erreicht. Von der großen Gästezahl der...

Lokales

Wieder einen Schritt weiter

Mit dem Einzug der Edelpapageie ist die Erweiterung und Renovierung den Papageienvolieren im Vogelpark Haßloch abgeschlossen. In vielen ehrenamtlich geleisteten Stunden wurde eine weitere Voliere gebaut, sowie die Außenanlage neu eingezäunt. Im Innenraum sorgt ein neuer Anstrich und Bilder für Wohlbefinden bei den Tieren. Viele Stämme wurden erneuert, so können die Papageie wieder fleißig Rinde abschälen. Rings um den Weiher wurde die Anlage gepflegt und die Bodenfläche mit Muttererde...

Lokales
13 Bilder

Malerei mit Papier in der Galerie Backhaus Deidesheim bis 16. Dezember 2018
Josef Walch PaperART Ausstellung

Deidesheim. Am Sonntag, 5. November eröffnete in der Galerie Backhaus die Ausstellung PaperART von Josef Walch. Zur Eröffnung waren sehr viele Besucher gekommen, um sich die rund 40 Kunsterwerke des ehemaligen Professors der Kunsthochschule Halle Burg Gleichenstein anzuschauen.  Papier ist seine Leidenschaft, Pulp sein Werkstoff, der Grundstoff bei der Papierherstellung. Malerei mit Papier. Unterschiedliche Formen fügen sich in bunte Collagen zusammen und die Phantasie lebt auf.  Für die...

Ratgeber
Backen, im Backkurs am Ofen

Ratgeber Ausflug: Die Südpfalz bietet viele Genüsse
Leckeres – aus der Region

Region. Es ist von Karlsruhe aus nur ein Katzensprung über den Rhein: Wie kaum ein anderer Landstrich Deutschlands lädt die Südliche Weinstraße Besucher zum Schlemmen und Genießen ein. Zwischen dem „Deutschen Weintor“ im Süden bei Schweigen-Rechtenbach und im Norden bei Maikammer liegen knapp 50 Kilometer voller Genuss, denn die acht dazu gehörigen Gemeinden Landau, Offenbach, Herxheim, Landau-Land, Bad Bergzabern, Annweiler, Edenkoben und Maikammer laden das gesamte Jahr über zu Festen und...

Ausgehen & Genießen
Was guggst du? Neugierig geworden? Dann bitten lesen.
65 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Straußenfarm Mhou mit frisch geschlüpften Küken

Rülzheim: Am 16. Juni machten eine Freundin und ich einen Ausflug nach Rülzheim zur Straußenfarm. Wenn man bedenkt, dass es diese Farm in Rülzheim bereits seit 13 Jahren gibt und ich das erste Mal dort war, frage ich mich echt „WARUM“? In den 90ern war diese Farm in Schwarzach/Rheinmünster angesiedelt. Heute am Montagvormittag und Ferienzeit war es in der Anlage angenehm entspannend. Ich beschreibe nun den Weg wie wir ihn gegangen sind, damit Sie die vielen Fotos zuordnen können: Im Shop...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Liebesbrunnenfest 27.7.-29.7.18
Dackenheim feiert wieder

Wie immer am letzten Juli-Wochenende in Dackenheim: Es wird das LIEBESBRUNNENFEST gefeiert! Der Dorfplatz um den Liebesbrunnen wird liebevoll mit Sonnenblumen dekoriert und wartet als eines der "schönsten Weinfeste der Pfalz" auf seine Gäste. Über 100 Helfer aus unserem kleinen Dorf mit rund 450 Einwohnern sind an diesem Wochenende im Einsatz. Zum zweiten Mal ist der Kulturverein Dackenheim e.V. federführend für die Organisation. Der angrenzende Spielplatz bietet auch den kleineren...

Ausgehen & Genießen
Die Südpfalz hat eine Menge an tollen Ausflugszielen zu bieten. Hier die Burg Neuscharfeneck bei Ramberg über dem Dernbacher Tal.

Die aktuelle Umfrage im Trifels Kurier
Die Ferien haben begonnen - Wohin geht es im Urlaub?

Umfrage. In Rheinland-Pfalz haben diese Woche die Sommerferien begonnen. So verschieden wie die Menschen sind auch ihre Vorstellungen, wie man den wohlverdienten Urlaub gestalten sollte. Sprachgeschichtlich geht der Begriff „Urlaub“ laut Wikipedia auf das alt- und mittelhochdeutsche Substantiv urloup zurück, das zunächst ganz allgemein „Erlaubnis“ bedeutete. Für „Urlaub“ benötigt man die Genehmigung des Arbeitgebers bzw. Dienstherrn. Der Trifels Kurier war am letzten Freitag auf dem Markt...

Ausgehen & Genießen
Diese historische Dampflok zeigen die Eisenbahnfreunde am Sonntag.

Ausflugstipp am Wochenende
Modellbahn Germersheim fährt am Sonntag wieder

Germersheim. Auf ihren letzten öffentlichen Fahrtag vor der Sommerpause weisen die Modelleisenbahnfreunde in Germersheim hin: Am Sonntag, 3. Juni, 14 bis 18 Uhr, machen die kleinen Züge noch einmal mächtig Dampf. Dann gönnen sie sich eine zweimonatige Verschnaufpause bis zum 2. September. Das heißt, in den Monaten Juli und August finden keine öffentlichen Besuchtage an der Modellbahn statt. Die große Modelleisenbahnlandschaft befindet sich im Zeughaus Germersheim (Zeughausstraße) im rechten...