Kindertheater

Beiträge zum Thema Kindertheater

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Magischer Zirkel MA-LU-HEI – Faschingszauberei für Kinder

Zauberei im Kistl ... Wenn man seinen Augen nicht mehr trauen kann, wenn das Unmögliche mög-lich erscheint, dann sind die Mitglieder des Ortszirkel MA-LU-HEI e.V. im Magischen Zirkel von Deutschland am Werk – glatte Zauberei! An diesem Sonntag kommt der Magische Zirkel mit einem speziell für Kinder gemachten zauber-haften Programm! Kommt verkleidet als Zauberer, Hexen, Harry Potter, Feen, … Dieser Ortszirkel, gegründet 1927, ist einer von ca. 80 Ortszirkeln Deutschlands, die im Magischen...

Ausgehen & Genießen
Eine Szene aus der Produktion „Die Schöne und Biest – das Musical“, dem Highlight für die ganze Familie.

Märchenklassiker am 23. Januar in der Festhalle in Wörth
Die Schöne und das Biest

Wörth. Am Donnerstag, 23. Januar, um 16 Uhr, gastiert das Theater Liberi mit der Produktion „Die Schöne und Biest – das Musical“ in der Festhalle in Wörth am Rhein. Das in Bochum ansässige Tourneetheater inszeniert die berühmte Geschichte als modernes Musical für die ganze Familie. Bevor jedoch das Publikum in Wörth am Rhein dieses Live-Event geboten bekommt, ist im Heimatort Bochum viel zu tun, denn die Vorstellung in der Festhalle ist nur eine von über 450 Shows, die im Zeitraum von Oktober...

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
KINDERTHEATER – Peter und der Wolf - mit Arnim Töpel

Kaum ein Erwachsener, der mit diesem musikalischen Märchen nicht schöne Kindheitserinnerungen verbindet. Genau da knüpfen wir an. Das Besondere: Katze, Vogel und Ente sprechen Metropolregion-Dialekt! Live-Erzähler ist der Musik-Kabarettist Arnim Töpel. Er haucht dem Klassiker PETER UND DER WOLF von Sergei Prokofjew mit seinem „Kurpälzer Dialeggd“ auf eine besonders charmante und unvergleichliche Art und Weise Leben ein. Geschickt verbindet er in PETER UND DON QUIJOTE meisterhaft die...

Ausgehen & Genießen
Das Traumfresserchen frisst liebend gerne alle bösen Träume auf und lässt nur die guten übrig …

Eine Geschichte von Angst, Mut, Zweifel, Wagnis, Hoffnung und Vertrauen
Traumfresserchen

Neustadt.Am Donnerstag, 6. Februar, 15 Uhr startet das reblaus-Kinderprogramm in das neue Jahr mit dem Märchen „Traumfresserchen“ nach Michael Ende, eine Aufführung des Theater HERZeigen. In Schlummerland ist das Wichtigste für alle Leute, gut zu schlafen. Derjenige, der am Besten schlafen kann, ist der König. Nur Prinzessin Schlafittchen freut sich abends nicht aufs Bett. Sie fürchtet sich vor dem Einschlafen, weil sie nachts oft böse Träume hat. Ärzte und Doktoren aus dem ganzen Land...

Lokales
Hänsel und Gretel – Ein Märchen der Gebrüder Grimm

Aufführung des Allgäuer-Märchentheaters
Hänsel und Gretel – Reise in das Land der Märchen

Kirchheimbolanden. Nach letztmaligem Erfolg kommen die Schauspieler des Allgäuer Märchentheaters am Freitag, 31. Januar, 16 Uhr, mit dem Klassiker unter den Märchen „Hänsel und Gretel“ in die Aula des Nordpfalzgymnasiums in Kirchheimbolanden. Wer knabbert an meinen Häuschen, ist wohl der bekannteste Satz im Märchen. Aber Hänsel und Gretel werden mit Hilfe des Katers die alte Hexe überlisten und die beiden zu einem Happy End führen. Ein spannendes Märchen für Groß und Klein. Eines der schönsten...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Drei Pinguine in Haßloch
Der Theaterverein Roschbach spielt das Stück "An der Arche um Acht!" in der Haßlocher Pauluskirche nach einem Stück von Ulrich Hub

"Mitten in einer unendlichen Landschaft aus Eis und Schnee stehen drei Pinguine und langweilen sich. Sie streiten sich über Gott, die Welt und Schmetterlinge. Streiten sich so sehr, dass der eine hinter dem nächsten Eisberg verschwindet und schmollt. Genau in diesem Moment kommt ein Bote - eine Taube, geschickt von Noah. Denn der Regen wird kommen und mit ihm die Sintflut. Und nur auf der von Noah gebauten Arche haben zwei Tiere von jeder Art die Chance gerettet zu werden. Die zwei Pinguine...

Ausgehen & Genießen

Poetisches Kinderstück im Pfalzbau Ludwigshafen
Ophelias Schattentheater

Pfalzbau. Mit ihrem poetischen Kinderstück Ophelias Schattentheater nach einer Erzählung von Michael Ende für Menschen ab sechs  Jahren gastieren das Theaterhaus Ensemble, Frankfurt und das niederländische Theater Gnaffel, Zwolle am Sonntag, 19. Januar, um 16 Uhr auf der Kleinen Bühne des Theaters im Pfalzbau. Die verhutzelte alte Ophelia ist sehr traurig, weil ihr Theater geschlossen wurde. Als sie auf der verlassenen Bühne einen Schatten kennenlernt, nimmt sie ihn bereitwillig in ihrem...

Lokales
Veranstaltungsort ist das Kulturzentrum Haus Catoir.

Kindertheater im Bad Dürkheimer Kulturzentrum Haus Catoir
„Olles Reise zu König Winter“

Bad Dürkheim. „Olles Reise zu König Winter“, nach Elsa Beskow, aufgeführt vom Theater Kuckucksheim, ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren.Endlich ist der Schnee da und Olle kann seine neuen Skier ausprobieren! Er schnallt sie rasch an und fährt in den Wald. Noch nie war es dort so prächtig, alles glitzert und schneit wie verzaubert. Da steht plötzlich Väterchen Raureif vor ihm, und Mütterchen Tau schlurft eilig vorbei. Olle macht sich auf den Weg zum Schloss von König Winter und erlebt dabei...

Lokales

Spieleabend im Jugendtreff

Am Samstag, 25. Januar um 18 Uhr lädt der Schifferstadter Jugendtreff Jung und Alt zum ersten Spieleabend des Jahres ein. Mit Klassikern sowie neuen Spielen will das Jugendtreff-Team das Wintergrau vertreiben und für fröhliche Gesichter und rauchende Köpfe sorgen. Der Eintritt ist wie immer frei. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Es gilt: Vorbeikommen (Neustückweg 1) und Spaß haben! Zusätzlich zum monatlichen Spieleabend hat das Team des Jugendtreffs für 2020 sechs Konzerte geplant....

Ausgehen & Genießen
Jakob alias Zwerg Nase und seine Freundin Mimi erleben einige Abenteuer, bevor sie in ihr altes Leben zurückkehren können.

Fröhlich bunte Inszenierung im Pfalzbau Ludwigshafen
Zwerg Nase

Ludwigshafen. Mit Christian Martins Kinderstück nach dem Märchen Zwerg Nase von Wilhelm Hauff für Kinder ab fünf Jahren gastiert das Pfalztheater Kaiserslautern am Sonntag, 12. Januar, 15 Uhr und am Montag, 13. Januar, 10 Uhr, auf den Pfalzbau Bühnen. Im fröhlich bunten Bühnenbild von Nora Lau und in den fantasievollen Kostümen von Kristel Bergmann entführt Regisseurin Jule Kracht die kleinen Zuschauer in traumhafte Welten. So gibt es eine Menge überraschender, manchmal auch ein wenig...

Ausgehen & Genießen

Kindertheater in der Heiliggeistkirche Speyer
An der Arche um Acht

Speyer. Aufgrund der großen Nachfrage im Dezember bietet das Kinder- und Jugendtheater Speyer weitere Vorstellungen der Produktion „An der Arche um Acht“ von Ulrich Hub an. Am Samstag, 25. und Sonntag, 26. Januar, jeweils 15 Uhr, steht die Familienvorstellung für alle ab sechs Jahren in der Heiliggeistkirche wieder auf dem Programm. Pinguine streiten gerne. Auch über die Frage nach Gott. Sieht Gott alles? Gibt er Regeln vor? Oder gibt es ihn vielleicht doch gar nicht? Noch während...

Ausgehen & Genießen
Kasperle und seine Freunde begeistern die Kinder in Pirmasens.
2 Bilder

Kasperle und seine Freunde in Münchweiler/Rodalb
Großes Puppentheater für Groß und Klein

 Münchweiler/Rodalb. Der Puppenpalast gastiert am Samstag, 11. Januar, 16 Uhr, im Bürgerhaus in Münchweiler/Rodalb. In diesem Jahr erleben der Kasper und seine Freunde wieder neue spannende Abenteuer im Märchenwald. Rumpelstilzchen in neuer Inszenierung mit neuen farbenprächtigen Kulissen und Lichteffekten treffen auf den Kasper. Das Krokodil und Carlos der Rabe sind ebenfalls mit dabei.Das Märchen wird in fünf Akten aufgeführt und ist geeignet für Kinder ab zwei Jahren. Spieldauer etwa eine...

Ausgehen & Genießen
Das Theater HERZeigen zeigt "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer".
2 Bilder

Kindertheater in der Stadtbücherei Östringen
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Östringen. Das Theater HERZeigen spielt am Montag, 27. Januar, 16 Uhr, das Stück „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ nach dem Kinderbuchklassiker von Michael Ende in der Stadtbücherei Östringen. Das musikalische Abenteuer ist für Kinder von fünf bis elf Jahren geeignet. Lummerland ist die geliebte Heimat von Lukas, dem Lokomotivführer und Jim Knopf, der als Baby in einem Paket auf diese winzige Insel kam. Doch als Jim heranwächst und es auf Lummerland allmählich zu eng für alle wird,...

Ausgehen & Genießen

Theater für Kinder am 26. Januar
Räuber Hotzenplotz im Tabakschuppen Harthausen

Harthausen. In der Höhle vom Tip hat sich der Räuber Hotzenplotz verschanzt - ein ganz besonders furchterregender und böser Verbrecher. Es istfür Richard (Richie) Heath und Klaus Lavies schon lange her, seit sie die Geschichte vorgelesen bekommen haben. Aber die Geschichte hat natürlich ein Trauma auch bei ihnen hinterlassen, das sie bis heute nichtverarbeitet haben. Also in der Höhle des Tip hat sich dieser Räuber verschanzt, wie in ihren Erinnerungen, und jetzt wollen sie ihn zur Strecke...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Kindertheater in Rülzheim
Der Schweihnachtsmann

In Rülzheim ist "Der Schweihnachtsmann", ein Stück des Kinder- und Jugendtheaters Speyer, aber dritten Advent, 15. Dezember, um 15 Uhr im Centrum für Kunst und Kultur in Rülzheim zu sehen. Das Stück ist eine rührend-amüsante Weihnachtsgeschichte mit sechs neuen Weihnachtsliedern aus der Feder der Ritter-Rost-Autoren Jörg Hilbert und Felix Janosa für alle ab 5 Jahren.  Inhalt:  Das fängt ja gut an! Ausgerechnet am ersten Advent hat sich Weihnachtsmann Rupert beim Nüsseknacken den Daumen...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Figurentheater Marotte in Kandel zu Besuch
"Drei kleine Schweinchen"

Kandel. Das Figurentheater Marotte  ist mit dem Stück „Die drei kleinen Schweinchen“am Samstag, 7. Dezember, in der Stadthalle Kandel, Kultursaal, zu sehen. Die drei Schweinchen Billi, Zilli und Willi haben eine gute Zeit. Eines Tages beschließen sie ein Haus zu bauen. Der Friede ist dahin. Jederwill ein anderes Haus. So entstehen ein Stroh-, ein Holz-, und ein Steinhaus. Jeder lebt für sich allein. Das ist die Chance für den Wolf! Nach einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd bleibt der...

Ausgehen & Genießen
„Morgen kommt der Weihnachtshahn“, Weihnachtsstück für Kinder ab vier Jahren mit vielen Hühnern.  Foto:ps

Kindertheater „Morgen kommt der Weihnachtshahn“ auf dem Schloss
Hühner in Weihnachtsstimmung

Hambach. Am Sonntag, 15. Dezember, 11 Uhr kommt das Kindertheaterstück „Morgen kommt der Weihnachtshahn“ des Figurentheaters Hille Puppille auf dem Hambacher Schloss zur Aufführung. Ein Stall voller aufgedrehter Hühner in Weihnachtsstimmung. Ganz so wie im richtigen Leben: Weihnachtsbeleuchtung, ein singender Hahn, schlüpfende Küken, mütterliche Hennen. Baumschmuck, Geschenke, Festessen. Was noch alles vorbereitet werden muss! Probleme über Probleme. Und dann ... heiliger Strohsack! ... klopft...

Ausgehen & Genießen

Kindertheater im Hambacher Schloss
Frau Holle

Hambach. Am Sonntag, 1. Dezember, 11 Uhr kommt das Figurentheaterstück „Frau Holle“ im Hambacher Schloss zur Aufführung. Auf einer Puppenbühne erscheinen ein sprechender Apfelbaum, ein Backofen mit frischen Broten und ein windschiefes Haus, mitten in einer märchenhaften Landschaft, wie sie nur in Kinderträumen vorkommt. Hier landet die kleine Marie nach einer seltsamen Reise… In der beliebten Theaterfassung des Dornerei-Theaters führt Eleen Dorner vor der Bühne mit feiner Erzählkunst und...

Lokales
Symbolbild

Theater für Kinder ab fünf Jahren im Theater-Felina-Areal
Der Zauberer von Oz - nach Lyman Frank Baum

Mannheim. Gestrandet in einem magischen Land, geplagt von Heimweh und auf sich alleine gestellt versucht Dorothy, den Weg zurück nach Kansas zu finden. Was für ein Glück, dass sie ein aufgewecktes und freundliches Mädchen ist, das schnell Freunde findet. Und die scheinen alle in ähnlich ausweglosen Situationen zu stecken wie Dorothy: Eine lebende Vogelscheuche, die sich Verstand wünscht, ein blecherner Holzfäller, der sein verlorenes Herz wieder haben möchte, und ein feiger Löwe, der so gerne...

Ausgehen & Genießen
"An der Arche um acht" richtet sich an Kinder ab sechs Jahren.
3 Bilder

Theater für Kinder in der Heiliggeistkirche Speyer
An der Arche um acht

Speyer. Am Sonntag, 24. November, 15 Uhr, feiert in der Heiliggeistkirche Speyer, Johannesstraße 6, das Kinderstück „An der Arche um acht“ von Ulrich Hub in einer Bearbeitung von Matthias Folz, Premiere. Das Kinder- und Jugendtheater Speyer lädt Kinder ab sechs Jahren ein. Pinguine streiten gerne. Auch über die Frage nach Gott. Sieht Gott alles? Gibt er Regeln vor? Oder gibt es ihn vielleicht doch gar nicht? Noch während die drei Pinguine sich darüber streiten, beginnt es zu regnen: die...

Ausgehen & Genießen

Dornerei - Theater mit Puppen zeigt:
"Riesling und Zwerglinde"

Schweighofen. Riesengebirge oder Zwergenberge? Wem gehört der Wald? Riesling, ein etwas zu klein geratener Riesenjunge, und Zwerglinde, ein viel zu großes Zwergenmädchen, haben genug vom ewigen Gezanke der Eltern und Verwandten. Sie fliehen gemeinsam. Bald machen sie selbst die Erfahrung, wie leicht es ist, sich zu verkrachen und wie schön, sich zu versöhnen. Heimweh und das Versprechen, einander nie zu verlassen, treiben die beiden ins Gebirge zurück. Das „Dornerei-Theater mit Puppen“ von...

Lokales
Zeugnistag: Isidor (Kieren Schmidt), Wunibald (Thorben Frey), Henrietta (Marisa Schäfer), Agatha (Marit Zwart), Graf Blauenstein (Noah Fabian), Professorin Gänsehaut (Vanessa Friedrich)
3 Bilder

„Isidor wird Nachgespenst“ beim Theaterkreis Bobenheim – Roxheim
Neue Regisseurin - neues Theater ?

Mit Spielwitz und starker Beteiligung der Kinder im Publikum haben die jungen Schauspieler des Kinder- und Jugendtheaters des Theaterkreises Bobenheim – Roxheim, geleitet von der neuen Regisseurin Melina Eichenlaub, die Premiere von „Isidor wird Nachgespenst“ im Saaltheater Haschmasch gestaltet. Das Gespenstermärchen von Christina Stenger führt die Zuschauer in die Gespensterschule von Fr. Prof. Gänsehaut, von Helmut Dries Bühnenbauteam mit Spinnweben und Totenköpfen wirksam in Szene gesetzt,...

Lokales
Der Märchen-Klassiker „Hänsel und Gretel“.

Das Allgäuer Märchentheater im Julius-Hetterich-Saal
Hänsel und Gretel

Kindertheater. Am Freitag, 22. November, spielen um 16 Uhr die Schauspieler des Allgäuer Märchentheaters den Märchen-Klassiker „Hänsel und Gretel“ im Julius-Hetterich-Saal in Maudach. „Wer knabbert an meinen Häuschen?“ ist wohl der bekannteste Satz im Märchen. Aber Hänsel und Gretel werden mit Hilfe des Katers die alte Hexe überlisten und die beiden zu einen Happy End führen. Ein spannendes Märchen für Groß und Klein. Eines der schönsten Märchen der Gebrüder Grimm wird mit einer...

Ausgehen & Genießen

Figurentheater in der Stadtbücherei Östringen
„Die drei Wünsche“ für Kinder ab vier Jahren

Östringen. Das Chaussee-Theater ist am Mittwoch, 27. November, um 16 Uhr zu Gast in der Stadtbücherei Östringen und spielt die Geschichte „Die drei Wünsche“. Geschafft! Alle Geschenke verteilt, alle Wünsche erfüllt. Geschafft ist auch der Weihnachtsmann nach seiner anstrengenden Tour. Eine warme Mahlzeit, ein Bett zum Schlafen täten ihm gut. Doch der reiche Mann glaubt nicht an den Weihnachtsmann, hält ihn für einen Strauchdieb und jagt ihn wütend fort. Sein armer Nachbar aber nimmt den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.