Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Kaiserslautern

Sport
Gergely Hosszu will wieder siegen

Ersatzgeschwächter FCK verliert knapp in Ulm
Willkommen im Abstiegskampf

FCK-Basketball. Mit nur sieben Spielern reisten die roten Teufel an die bayrische Landesgrenze zum Ligakonkurrenten BBU 01 Ulm. Aufgrund von privaten Gründen und Krankheiten konnten einige der FCK-Spieler an dem Wochenende die Auswärtsreise nicht mit antreten. Gegen vollbesetzte Ulmer präsentierten sich die Lautrer bis zur Halbzeit dennoch konzentriert und gingen mit drei Punkten Vorsprung in die Halbzeitpause. Ein schwaches drittes Viertel brachte die roten Teufel ins Hintertreffen. Im...

Blaulicht
Symbolfoto

Schwer verletzter Mann am Martinsplatz in Kaiserslautern
Lebensbedrohliche Verletzungen nach Sturz aus großer Höhe

Kaiserslautern. Mit schweren Verletzungen ist am Donnerstagmorgen ein 55-Jähriger ins Krankenhaus eingeliefert worden. Zeugen fanden den Mann kurz nach 7 Uhr am Martinsplatz. Mit lebensbedrohlichen Verletzungen und bewusstlos lag er auf der Straße vor einem Wirtshaus. Die Polizei geht aktuell davon aus, dass der 55-Jähriger aus großer Höhe aus dem Haus stürzte. Hinweise auf eine gewalttätige Fremdeinwirkung liegen aktuell nicht vor. Die Ermittlungen dauern an. (Polizeipräsidium...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Betrugsversuche per Telefon in Stadt und Landkreis
Call-Center-Betrugsdelikte

Stadt und Landkreis Kaiserslautern. Gleich mehrere Fälle von sogenannten Call-Center-Betrugsdelikten sind der Polizei am Dienstag gemeldet worden - das heißt: Betrugsversuche, bei denen die Täter per Telefon und (mutmaßlich) aus einem Call-Center heraus agieren. Aus Otterbach ging die Meldung ein, dass eine 66-jährige Dame am Nachmittag innerhalb einer Stunde gleich zwei dubiose Anrufe erhalten hatte. In beiden Fällen gaben sich die jeweiligen Anrufer als "Microsoft-Mitarbeiter" aus, die der...

Blaulicht
Symbolfoto

Gefährliche Körperverletzung in Kaiserslautern
Zeugen stoppen wild gewordenen 37-Jährigen

Kaiserslautern. Aus noch ungeklärten Gründen ist ein 37-jähriger Mann am späten Dienstagabend in der Innenstadt ausgetickt. Er wurde in Gewahrsam genommen und muss nun mit einem Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte rechnen. Kurz vor halb 12 war die Polizei darüber informiert worden, dass ein Mann in der Fackelstraße einen Passanten attackiert habe. Wie sich vor Ort herausstellte, hatte das Opfer schlafend auf einer Bank gelegen, als...

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägerei in Kaiserslautern
Mehrere Personen beteiligt, mindestens zwei Verletzte

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich am frühen Sonntagmorgen in der Martin-Luther-Straße abgespielt hat. Gegen 5.15 Uhr wurde gemeldet, dass es auf der Straße vor einem Lokal zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten gekommen sei. Als die Streife wenige Minuten später vor Ort eintraf, lagen zwei junge Männer verletzt am Boden und wurden bereits vom Rettungsdienst versorgt. Zeugen gaben an, dass die Täter zu Fuß in Richtung Rittersberg davongelaufen...

Blaulicht

Fußgänger greift Autofahrer in Kaiserslautern an
Körperverletzung

Kaiserslautern. Ein 21-Jähriger erschien am Donnerstagabend bei der Polizei, um eine Körperverletzung zu melden. Der junge Mann war gegen 18 Uhr mit seinem Pkw in der Humboldtstraße unterwegs. Dort musste er verkehrsbedingt auf dem Fußgängerüberweg vor dem Parkhaus der Mall anhalten. Ein männlicher Fußgänger hatte sich darüber aufgeregt, weil er die Straße nicht richtig überqueren konnte. Der 21-Jährige gab an, dass die Person wild gestikulierte und gegen das Auto trat. Er habe daraufhin...

Blaulicht

Alkoholisierte E-Scooter-Fahrer in Kaiserslautern
Ernüchternde Bilanz

Kaiserslautern. Nachdem erst vor wenigen Tagen ein E-Scooter-Service in Kaiserslautern an den Start gegangen war, muss die Polizei auf eine ernüchternde Bilanz blicken. Obwohl über das Thema Elektrokleinstfahrzeuge bislang umfassend berichtet wurde, halten sich einige Personen nicht an die Spielregeln. Einsatzkräfte der Polizeiinspektionen stellten in der Nacht zu Freitag bei insgesamt vier E-Scooter-Fahrern Trunkenheitsfahrten fest. Drei Personen hatten deutlich über 1 Promille getankt....

Sport
Der gute Einsatz von FCK-Spieler Max Middleton wird nicht belohnt

FCK-Basketballer verlieren bei der SG Mannheim
Den Start aus der Winterpause verschlafen

FCK-Basketball. Mit 79:73 verlieren die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern ihr erstes Saisonspiel im neuen Jahr und machen Mannheim dadurch zum Ligakonkurrenten. Die Negativserien der roten Teufel hält auch im neuen Jahr weiter an. Der FCK beendete den Ligabetrieb vor der Winterpause mit drei Niederlagen in Folge und konnte sich nach der Pause bei der abstiegsbedrohten SG Mannheim nicht erfolgreicher präsentieren. Durch die damit vierte Niederlage in Folge schließt Mannheim sogar auf und...

Lokales

E-Scooter-Verleih in Kaiserslautern gestartet
Roller sind an zentralen Verkehrsknotenpunkten und belebten Bereichen zu finden

Kaiserslautern. Das Unternehmen TIER Mobility hat am heutigen Mittwoch, 15. Januar, seinen E-Scooter-Service in Kaiserslautern aufgenommen. Die pfälzische Universitätsstadt ist die 30. deutsche Stadt, in der Scooter dieses Unternehmens angeboten werden. In der Startphase werden rund 200 Scooter der neuesten Generation mit austauschbaren Batterien in Kaiserslautern aufgestellt. Zu finden sind die E-Roller insbesondere an zentralen Verkehrsknotenpunkten sowie belebten Bereichen der Stadt und...

Blaulicht

Betrunkener Randalierer malträtiert Taxi in Kaiserslautern
Betrunkener versucht Scheibenwischer an vorbeifahrendem Taxi abzureißen

Kaiserslautern. Zeugen meldeten in der Nacht zu Dienstag einen randalierenden Mann in der Rudolf-Breitscheid-Straße. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch Einsatzkräfte aufgesucht. Beim Eintreffen des Streifenwagens konnte der Beschuldigte gerade noch dabei beobachtet werden, wie er eine Mülltonne auf die Straße schmiss. Beim Erblicken der Polizei machte sich der Mann aus dem Staub. Er konnte jedoch von den Beamten eingeholt und zu Boden gebracht werden. Der 33-jährige Beschuldigte war völlig...

Blaulicht
Symbolfoto

Frau in Kaiserslautern mit Messer bedroht
Streit eines Paares spitzt sich zu

Kaiserslautern. Zugespitzt hat sich am Montagabend ein Streit zwischen einem Paar aus Kaiserslautern. Erste Ermittlungen ergaben, dass die 39-jährige Frau aufgrund der Beziehungsprobleme zu ihrer Mutter ins Stadtgebiet gezogen war. Ihr 49-jähriger Partner suchte die Wohnung auf und wollte zu der Frau. Nachdem ihm der Zugang verwehrt wurde, trat der Mann die Tür ein und bedrohte laut Zeugenaussagen seine Frau mit einem Messer. Die 39-Jährige konnte mit ihrem Kind die Wohnung verlassen und...

Blaulicht

Umfangreiche Polizeikontrollen in der Innenstadt
Mehr als 70 Personen kontrolliert

Kaiserslautern. Eine umfangreiche Kontrolle hat die Polizei zusammen mit der Stadtverwaltung am Freitag in der Innenstadt durchgeführt. Polizeibeamte der Polizeiinspektion 2 und des "Haus des Jugendrechts" waren gemeinsam mit Mitarbeitern des kommunalen Vollzugsdienstes und der Gewerbebehörde vom frühen Abend bis in die Nacht hinein im Bereich Kammgarn, Mühlstraße, Mall "K in Lautern" und Rathausplatz unterwegs. Die Einsatzkräfte kontrollierten zwischen 19 und 2 Uhr mehr als 70 Personen. 15...

Sport
6 Bilder

Sport
Landessportlerwahl in Rheinland-Pfalz 2019

Bei der rheinland-pfälzischen Landessportlerwahl 2019 haben Miriam Welte, Niklas Kaul und die Geschwister Lena und Lisa Bringsken gewonnen.  Bei den Sportlerinnen des Jahres hat sich Bahnradfahrerin Miriam Welte aus Kaiserslautern vor der Leichtathletin Gesa Krause aus Trier durchgesetzt. Die 33-jährige Welte bekam den Pokal von Kristina Vogel überreicht, die nach einem schweren Unfall ihre Karriere beenden musste. Das Bahnrad-Duo Welte/Vogel gewann bei den Olympischen Spielen 2012 in...

Blaulicht

Polizist verfolgt Randalierer in Kaiserslautern
Mehrere geparkte Fahrzeuge beschädigt

Kaiserslautern. Mit einem Polizeibeamten, der privat unterwegs war, rechnete ein Randalierer wohl nicht, als er am frühen Freitagabend durch die Augustastraße lief und auf mehrere geparkte Fahrzeuge einschlug. Der Beamte verfolgte den 44-Jährigen in Kaiserslautern wohnenden Mann und verständigte seine Kollegen. Durch eine Streife konnte der Randalierer, der den Beamten bereits wegen ähnlicher Fälle bekannt ist, festgenommen werden. Da er erheblich alkoholisiert war, musste er die Nacht in der...

Blaulicht
2 Bilder

Schwer verletzte Radfahrerin in Kaiserslautern
An Kreuzung von Auto erfasst

Kaiserslautern. Mit schweren Verletzungen ist am Donnerstag eine Fahrradfahrerin ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Frau fuhr gegen 17.30 Uhr den Gersweilerweg hinunter. An der Kreuzung Gersweilerweg / Mainzer Straße kollidierte sie mit einem querenden Auto. Der Wagen fuhr stadtauswärts. Mehrere Zeugen gaben an, dass der Autofahrer Grün hatte. Die Polizei geht demnach davon aus, dass die Fahrradfahrerin Rot hatte und nicht auf die Ampel achtete. Die 51-Jährige wurde vom Rettungsdienst und...

Blaulicht
Symbolfoto

Zigarettenautomat aufgebrochen
Bargeld gestohlen, Schachteln noch drin

Kaiserslautern. Ein Zigarettenautomat war das Ziel von Dieben in der Nacht zu Mittwoch am Sonnenberg. Nach den bisherigen Erkenntnissen müssen sich die Unbekannten zwischen Dienstagabend, 21 Uhr, und Mittwochmorgen, 7.45 Uhr, an dem Gerät, das an der Hauswand eines Vereinsheims angebracht war, zu schaffen gemacht haben. Abgesehen hatten es die Täter offenbar ausschließlich auf das enthaltene Bargeld, das sie mit Gewalt herausholten. Die Zigarettenschachteln in den einzelnen Fächern blieben...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit "Waffe" in Kaiserslautern bedroht
Jugendlicher zielt auf Passanten und Autos

Kaiserslautern. Dass am Adolph-Kolping-Platz eine Person mit einer Pistole hantiere, ist der Polizei am Mittwochmittag von einem aufmerksamen Zeugen gemeldet worden. Der Mann hatte gegen 13 Uhr beobachtet, wie der jugendliche Unbekannte die "Waffe" einem anderen Jugendlichen an den Kopf hielt und damit auch auf Passanten sowie vorbeifahrende Autos zielte. Ob es sich um eine echte Waffe handelt, konnte der Zeuge nicht erkennen. Die ausgerückten Streifen stellten vor Ort einen 15-jährigen...

Lokales
Symbolfoto

Autorenforum Westpfalz
Autorinnen und Autoren in der Westpfalz gesucht

Autorenforum Westpfalz. Ein dramatisches Werk zu verfassen, dazu gehört Genie, so Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe. Vor allem denjenigen, die selbst schreiben, ist aber bewusst, dass Genie allein nicht ausreicht, um eine Geschichte zu schreiben und Verse zu dichten. Das klassische Bild des dichtenden Genies, das von seinen Inspirationen überwältigt im Kämmerlein ganze Seiten voll nur so runterschreibt und dann ist das geniale Werk entstanden, dieses Bild spukt schon lange nicht mehr in...

Ausgehen & Genießen

Glücksort gesucht?
Bestseller-Lesung mit Bildern am 23. Januar

Wer die mediterrane Seite der Pfalz kennenlernen möchte, ist herzlich zur Lesung „Glücksorte in der Pfalz“ am 23. Januar von 17 bis 19 Uhr im Heinz-Wilhelmy-Haus, Unionstr.1, in Kaiserslautern eingeladen: Die Autorin Katja Edelmann stellt im Buch „Glücksorte in der Pfalz“ 80 Orte vor, die zum Verweilen einladen und den Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mit einer Auswahl dieser Glücksorte ist sie erstmals live in Kaiserslautern. Die Buchhandlung „Blaue Blume“ ist mit einem Büchertisch...

Lokales
Im Rahmen der Englandreise steht natürlich auch ein Londonbesuch auf dem Programm

Englandsommer für Kaiserslauterer Kids
Kinder- und Jugendliche können sich ab sofort bewerben

Internationaler Austauschdienst. Der Internationale Austauschdienst wird in den Sommerferien eine Kinder- und Jugendreise für England-interessierte Kids veranstalten. Dafür werden nun 25 Plätze nach Rheinland-Pfalz vergeben. Bewerben können sich auch Jungen und Mädchen aus Kaiserslautern. Das Mindestalter ist elf Jahre, das Höchstalter 18 Jahre. Grundkenntnisse in der englischen Sprache müssen vorhanden sein. Ziel der Reise ist die Grafschaft Kent an der Südostküste von England. Gastgeber für...

Lokales

Kunde im Bankraum eingesperrt
Ein etwas längeres Bankgeschäft

Kaiserslautern. Etwas länger als geplant hat das Bankgeschäft eines Mannes aus dem Landkreis am Sonntagvormittag gedauert. Der 46-Jährige war zu einer Bankfiliale in der Erlenbacher Straße gegangen, um sich seine Kontoauszüge auszudrucken. Als hinter ihm die Tür ins Schloss fiel, dachte er sich noch nichts dabei, aber als der Mann das Bankgebäude wieder verlassen wollte, ließ sich die Tür nicht mehr öffnen. Eine Zeugin, die auf die Situation aufmerksam wurde, verständigte die Polizei. Ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Aggressiver Randalierer in Kaiserslautern
Mit Baseballschläger durch die Stadt

Kaiserslautern. Gleich mehrere Strafanzeigen hat sich ein junger Mann am Samstagnachmittag eingehandelt. Die ersten Anzeigen "kassierte" der 20-Jährige durch eine handgreifliche Auseinandersetzung mit seiner Familie. Der Streit war eskaliert und der 20-Jährige hatte seinen Vater durch einen Fußtritt sowie seinen Bruder durch Faustschläge ins Gesicht leicht verletzt. Er wurde von der Polizei der Wohnung verwiesen und erhielt eine Verfügung, wonach er sich bis Mitte des Monats fern halten soll....

Blaulicht

26-Jähriger randaliert erneut in der Innenstadt
Zahlreiche Hausfriedensbrüche und Sachbeschädigungen auf dem Kerbholz

Kaiserslautern. Aus der Kaiserslauterer Innenstadt ist am Donnerstagabend die Meldung eingegangen, dass ein Mann durch die Straßen laufe und Autos beschädige. Zeugen hatten den Täter kurz vor 21 Uhr in der Stahlstraße beobachtet, wie er einen geparkten Pkw mit Tritten traktierte. Ersten Ermittlungen zufolge handelte es sich um einen 26-Jährigen, der in den vergangenen Wochen schon häufig wegen Hausfriedensbrüchen und ähnlichen Sachbeschädigungen aufgefallen ist. Bereits am selben Nachmittag war...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.