Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Kaiserslautern

Wirtschaft & Handel

GEDICHT DES TAGES
Schuhsohlen mit Nadel und Faden

Es geht langsam auf Weihnachten zu und die Vergangenheit überdauert die Stadt. Wer erinnert sich nicht gerne an das alte Kaiserslautern, den alten Bau des Pfalztheaters, das Pfaffgelände, die schönen Blumenkästen vorm Karstadt, den Fliegenpilz am Stiftsplatz. Ich selbst erinnere mich natürlich nicht mehr an den Oberleitungsbus oder den alten Hexenbäcker, aber ich erinnere noch die Passage, die Kaufhalle, das Hertie und die florierenden Geschäfte. Mein Vater sagte immer, schau mal, schon wieder...

Lokales

Fridays-for-Future-Demo in Kaiserslautern
Verkehrsbehinderungen in der Stadt erwartet

Kaiserslautern. Am Freitag um 10.30 Uhr findet eine "Fridays for future"-Demonstration in Kaiserslautern statt. Die Teilnehmer starten ihre Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz und ziehen über die Eisenbahnstraße in die Innenstadt. Die Abschlusskundgebung werden die Demonstranten auf dem Marktplatz verkünden. Es kann daher im Bereich des Bahnhofs und der Innenstadt zu Verzögerungen im Straßenverkehr kommen. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Blaulicht
Symbolfoto

Wildschwein auf städtischen Abwegen
Ausflug in die Kantstraße

Kaiserslautern. Ein Wildschwein hat am Freitag in der Kantstraße Autofahrer und Fußgänger auf Trab gehalten. Mehrere Passanten riefen am Vormittag bei der Polizei an. Sie hatten sich vor einem Wildschwein geflüchtet. Das Tier trabte durch die Kantstraße. Auch ein Autofahrer habe der Sau ausweichen müssen, um einen "Zusammentreffen" zu verhindern. Als eine Polizeistreife vor Ort eintraf, hatte sich der Schwarzkittel bereits aus dem Staub gemacht. Es wurde niemand verletzt. (Polizeipräsidium...

Blaulicht
2 Bilder

Kurioser Unfall in der Bismarckstraße
Auto landet auf Motorhaube der Unfallgegnerin

Kaiserslautern. Zu einem Unfall ist es am Donnerstagabend an der Kreuzung Bismarckstraße / Fabrikstraße gekommen. Dabei landete das Auto der 42-jährigen Unfallverursacherin auf der Motorhaube ihrer 21-jährigen Unfallgegnerin. Die 42-Jährige fuhr auf der Fabrikstraße. An der Kreuzung beachtete sie nicht die Vorfahrt der 21-Jährigen. Diese war mit ihrem Auto in der Bismarckstraße unterwegs. Beide Wagen kollidierten. Der Wagen der 42-Jährigen landete beim Pkw der 21-Jährigen auf der...

Lokales
Bieten Hilfe für Senioren mit Demenz und Angehörige in Kaiserslautern: Demenzbegleiterin Simone Ledig, Koordinatorin Carmen Nebling, Demenzbegleiterinnen Kerstin Utzinger und Christa Spengart (v.l.n.r)
2 Bilder

Malteser Demenzhilfe feiert Jubiläum. Neue Projekte für 2020.
Fünf Jahre Hilfe für Menschen mit Demenz

Fünf Jahre ehrenamtliche Hilfe für Menschen mit Demenz und pflegende Angehörige feierte der Malteser Hilfsdienst gemeinsam mit Helfern, Partnern, Kollegen, Betroffenen und Freunden. Der 2014 ins Leben gerufen Dienst der Malteser kann auf eine beeindruckende Entwicklung zurück und in eine vielversprechende Zukunft nach vorn blicken. Vier interessierte Helfer starteten 2014 ihre Ausbildung zum ehrenamtlichen Demenzbegleiter und begannen betroffene Familien stundenweise zu Hause zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Auto fälschlicherweise als gestohlen gemeldet
Die Sache mit den Gewohnheiten

Kaiserslautern. Weil er glaubte, dass sein Auto gestohlen wurde, hat sich ein Mann aus dem Stadtgebiet am späten Sonntagabend bei der Polizei gemeldet. Der 39-Jährige kam gegen 23 Uhr zur Dienststelle in der Logenstraße und gab an, dass sein Pkw verschwunden sei. Er habe den Wagen in der Nacht gegen 3 Uhr an der Ecke Kleestraße/Wollstraße geparkt - und jetzt bemerkt, dass er dort nicht mehr steht. Eine Streife rückte aus und suchte den Bereich "Kotten" ab - und fand das Fahrzeug ordentlich...

Blaulicht
Symbolfoto

Faustschläge und Knietritte ins Gesicht
Junge Frauen geraten sich in der Innenstadt in die Haare

Kaiserslautern. Zwei Gruppen junger Frauen und Mädchen sind sich am Donnerstagabend in der Fruchthallstraße sozusagen in die Haare geraten. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar. Bislang ist lediglich bekannt, dass es zunächst in Höhe des Eingangs zur Altstadt zu einem Wortgefecht zwischen den beiden Gruppen kam. Eine der jungen Frauen soll dann in Höhe des Fackelbrunnens die andere Gruppe attackiert und einer 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht sowie Knietritte ins Gesicht...

Lokales
ZDF-Reporter Bobby Cherian und sein Team nehmen Kaiserslautern vier Wochen lang ganz genau unter die Lupe
2 Bilder

Das ZDF porträtiert vier Wochen lang das Leben in Kaiserslautern
Zwischen Pfalz und Roten Teufeln: "ZDF in Kaiserslautern"

ZDF. Wie lebt es sich in Kaiserslautern? Wie stark wird die flächenmäßig größte Stadt in Rheinland-Pfalz noch vom US-Militärstützpunkt geprägt? Belastet der Fluglärm rund um den US-Flughafen Ramstein die Lebensqualität in der Industrie- und Universitätsstadt am Rand des Pfälzerwaldes? Und was ist eigentlich bei den Roten Teufeln auf dem Betzenberg los? Auf Spurensuche zu diesen und vielen weiteren Fragen begibt sich ab Montag, 11. November 2019, ZDF-Reporter Bobby Cherian mit Kameramann und...

Lokales
Ein erstes Kennenlernen im Pilotprojekt der Malteser Integrations- und Demenzhilfe fand bei einem Ausflug in den Siegelbacher Zoo statt.

Gemeinsames Pilotprojekt der Demenz- und Integrationshilfe. Info-Abend für Interessierte am 20. November.
Malteser bringen Generationen und Nationen zusammen

Ihre langjährigen Erfahrungen in der Demenzhilfe sowie in der Integrationsarbeit bringen die Malteser Kaiserslautern in einem neuen interkulturellen und generationenübergreifenden Gemeinschaftsprojekt zusammen. Bei gemeinsamen Aktivitäten werden Geflüchtete an die Themen Demenz und Pflege herangeführt, während sich demenziell veränderte Senioren über geschenkte Zeit freuen. „Im Austausch mit den Geflüchteten haben unsere ehrenamtlichen Integrationslotsen ein reges Interesse an den Themen...

Lokales

Neuer „Kulturpreis Kaiserslautern“ ab 2020
Klima der Kreativität und Innovationsfreudigkeit

Kulturpreis. Der Kulturausschuss der Stadt Kaiserslautern hat in seiner letzten Sitzung im Oktober die Einführung eines Kulturpreises beschlossen. Sehr viele kommunale Gebietskörperschaften verleihen bereits einen solchen Kulturpreis. Dies dient insbesondere dazu, von städtischer Seite nicht institutionell gefördertes, privates sowie ehrenamtliches Engagement auf diesem Gebiet anzuerkennen. „Dies ist auch in einer Stadt wie Kaiserslautern sehr wichtig, die als profilierter Hightech-Standort...

Ausgehen & Genießen
Sebastian Knauer  Foto: Hohenberg
2 Bilder

Kammerkonzert am Donnerstag, 14. November, in der Fruchthalle
Erinnerungen an George Gershwin

Konzert. „American Dream“ – die berühmte „Rhapsody in Blue“ und weitere Werke von George Gershwin mit Sebastian Knauer am Klavier, dazu Texte zum bewegten Leben des Komponisten vorgetragen von Katja Riemann werden im Kammerkonzert am Donnerstag, 14. November, um 20 Uhr in der Fruchthalle präsentiert. Die Geschichte seines kurzen Lebens und seines Erfolgs wurde zum Inbegriff des amerikanischen Schmelztiegels: Der Sohn jüdischer Einwanderer aus Russland schaffte nicht nur den schnellen Aufstieg...

Ausgehen & Genießen
Das „Modern Swing“-Quartett  Foto: PS

„Modern Swing“-Quartett an der Uni
Jazz im Treppenhaus

Jazz-Konzert. Ein musikalischer Leckerbissen für Freunde des „handgemachten“ Jazz ist am Sonntag, 10. November, um 11 Uhr bei „Jazz im Treppenhaus“ im Bau 58 (Institut für Verbundwerkstoffe GmbH) an der Uni Kaiserslautern zu hören. Es spielt das „Modern Swing“-Quartett. Der Name ist Programm: Manfred Pfeifer (Saxophon, Querflöte, Mandoline), Dieter Schmidt (Piano), Thomas Coressel (E-Gitarre) und Daniel Wittrock (Bass) spielen Swing-Klassiker wie „Fly me to the Moon“ oder „Summertime“, aber...

Ausgehen & Genießen
Rainer Furch  Foto: PS

Außergewöhnliches Pfalztheaterkonzert am Sonntag, 3. November
Orchestermelodram und Anton Bruckners neunte Symphonie

Konzert. Ein Orchestermelodram und Anton Bruckners neunte Symphonie präsentiert das erste Pfalztheaterkonzert am Sonntag, 3. November, um 18 Uhr im Großen Haus des Pfalztheaters. In seiner Abschiedssaison als Generalmusikdirektor des Pfalztheaters Kaiserslautern erfüllt sich Uwe Sandner gleich mehrere Herzenswünsche: Im ersten Pfalztheaterkonzert der Saison widmet er sich einer in Vergessenheit geratenen Gattung, dem Orchestermelodram, und mit Anton Bruckners neunter Symphonie der Krönung des...

Blaulicht

Aggressiver Mann attackiert Kinder
Zwei Schüler angegriffen – Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Die Polizei sucht einen Mann, der sich Kindern gegenüber aggressiv verhält und am Mittwochmittag sogar zwei Schüler im Stadtgebiet attackierte. Beide blieben aber zum Glück unverletzt. Die beiden 12-Jährigen schilderten später gegenüber der Polizei, dass der Unbekannte sie kurz nach 13 Uhr in der Goethestraße, Ecke Spaethstraße aggressiv und beleidigend ansprach und sie aufforderte, ihm Platz zu machen - obwohl er problemlos an ihnen vorbeigekommen wäre. Im weiteren Verlauf...

Lokales
3 Bilder

Unverschämt !
Muss so etwas sein?

Muss man so die Umwelt versauen......... heute gesichtet am Schwanenweiher im Kaiserslauterer Volkspark. abgedeckte Liegen, rumliegender Unrat, im Wasser schwimmende Glasflaschen..........Müllpaket, scheinbar zum trocknen aufgehängte Kleidung?! Ordnungsamt sollte mal Verantwortliche herausfinden!

Sport

Tag des Handballs in der Schillerschule Kaiserslautern
Pfalzliga-Spitzenspiel am Samstag um 20:00 Uhr

Am Samstag findet deutschlandweit der vom DHB ins Leben gerufene TAG DES HANDBALLS 2019 statt - unter anderem erhielt auch die HSG den Zuschlag, diesen in der Halle der Schillerschule auszurichten. Parallel zu diesem Event findet am Wochenende auch wieder ein Heimspieltag statt. Das Highlight findet um 20:00 Uhr statt, wenn das Spiel der 1. Herren gegen die HSG Mutterstadt/Ruchheim angepfiffen wird. Das Team von Ivan Vukas geht mit 10:0 Punkten (fünf Siege aus fünf Spielen) als...

Lokales
Vorsicht Herbstlaub

Stadtbildpflege: Reinigungspflicht in Kaiserslautern
Gefahren durch Herbstlaub

Kaiserslautern. Herbstzeit ist Laubzeit. Doch so schön das bunt schillernde Laub auch aussieht, birgt es doch Gefahren, wenn die Blätter und Früchte von Straßen und Gehwegen nicht entfernt werden. „Laubfreie Straßen und Wege sind nicht nur eine Frage der Sauberkeit, sondern vor allem eine Frage der Verkehrssicherheit“, so Andrea Buchloh-Adler, stellvertretende Werkleiterin der Stadtbildpflege. „Herumliegendes Laub birgt Unfallgefahren für alle Verkehrsteilnehmer.“ Den aktuellen, herbstlichen...

Lokales
Der neue Hybrid-OP-Saal im Westpfalz-Klinikum

Exakte Bildgebung ermöglicht moderne, minimalinvasive Eingriffe
Westpfalz-Klinikum nimmt Hybrid-OP in Betrieb

Westpfalz-Klinikum. Der Bau des neuen Hybrid-OP-Saales im Westpfalz-Klinikum ist beendet. Am 17. Oktober hat das Krankenhaus den Operationssaal der Zukunft offiziell in Betrieb genommen. Am 4. November wird die erste Intervention darin stattfinden. Der Hybrid-OP verbindet ein kardiologisches Herzkatheterlabor mit einem herzchirurgischen OP und ergänzt den Zentral-OP im Haus. „Ich freue mich über die Realisierung dieses Leuchtturmprojektes, das das Westpfalz-Klinikum weiter einen Schritt nach...

Ausgehen & Genießen
Konzert 2018 im Emmerich-Smola-Saal des SWR

25 Jahre "Carpe Diem Unerhört"
Abschlussveranstaltung der Jubiläumstour – Vorverkauf beginnt

Konzert. Am Freitag, 22. November, 19 Uhr, tritt die inklusive Musikgruppe „Carpe Diem Unerhört “ zum wiederholten Male im Emmerich Smola-Saal des Südwestrundfunks in der Kaiserslauterer Fliegerstraße auf. Dieses besondere Konzert ist die Abschlussveranstaltung der Jubiläumstour zum 25-jährigen Bühnenjubiläum der Band. "Auch in diesem Jahr sind wir glücklich, ganz besondere Musiker an der Seite der Landstuhler Band zu wissen“, sagt der Vorsitzende der veranstaltenden „Aktion Sonnenschein...

Ausgehen & Genießen
Die Lautrer Band „Whinkin“ spielt im Salon Schmitt

„Whinkin“ spielt im Salon Schmitt
Lässiger Rocksound

Konzert. Lässigen Rocksound präsentiert die Band „Whinkin“ am Donnerstag, 10. Oktober, ab 20.15 Uhr (Einlass 19 Uhr), im Salon Schmitt in der Pirmasenser Straße 32 in Kaiserslautern. Die sechsköpfige saar-pfälzer Formation bewegt sich auf eigenwilligen musikalischen Pfaden zwischen Rock, Pop, Rap, Soul und Funk. Stilistisch fügen sich bei „Whinkin“ knackige Bässe, atmosphärische Flächen vom Keyboard, groovende Gitarrensounds, samtiger Soulgesang und rasanter Rap zu einem charakterstarken...

Lokales
5 Bilder

Geistliche ganz oben
Sanierungsarbeiten an der Stiftskirche gehen voran

Nachdem die Arbeiten am Südschiff der Kaiserslauterer Stiftskirche abgeschlossen sind, geht es auf der Nordseite in der Marktstraße weiter. Heute hat sich der neue Dekan Richard Hackländer zusammen mit dem Team der Geistlichen an der Stiftskirche einen Einblick in die laufenden Arbeiten verschafft. In schwindelnder Höhe sind er, Pfarrerin Dr. Hopf, Pfarrer Jung und Pfarrer Bergmann dem Architekten Gunther Ecker auf das Gerüst gefolgt. Gestaunt haben die vier Theologen über die fachkundig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.