SPD

Beiträge zum Thema SPD

Lokales
SPD vor Ort im AWZ Reibertsbach  Foto: PS

AWZ Reibertsbach besucht
Ortsverein und Fraktion vor Ort

Baumholder. Der SPD Ortsverein Baumholder Westrich besichtigte gemeinsam mit der SPD-Kreistagsfraktion das Abfallwirtschaftszentrum - AWZ - Reibertsbach. Michael Suka und Daniel Rech, Mitarbeiter des AWZ erläuterten den Anwesenden die derzeitige Nutzung wie auch künftige Planungen für das Gelände der ehemaligen Kreismülldeponie. Der angeschlossene Wertstoffhof sowie auch die Rohstoffkreisläufe wurden eingehend erläutert. Anschließend wurden die Anwesenden von Markus Henn von der Firma Strumm...

Lokales

SPD-Sommerfest in Bruchsal
Sozialdemokratie: Halbzeitbilanz muss Klarheit schaffen

Mit Rita Schwarzelühr- Sutter konnte der SPD Stadtverband in Bruchsal eine hochrangige Politikerin aus der Regierungsbank in Helmsheim begrüßen. Nachdem die SPD in den vergangenen Kommunal- und Landtagswahlen miserabel abgeschlossen hatten, trafen sich die Genossinnen und Genossen zum traditionellen Sommerfest des Stadtverband in diesem Jahr in Helmsheim zu Gesprächen mit den KommunalpolitikerInnen. Nebst den Gemeinde- und Ortschaftsräten, dem Kreisrat gesellte sich die parlamentarische...

Lokales

Sommerfest der SPD Karlsruhe-Land
Kreis-SPD wird für 365€-Jahresticket kämpfen

Als Dank für das Engagement während des Wahlkampfes lud der SPD-Kreisvorstand alle Kandidatinnen und Kandidaten, die bei der Ortschaftsrat-, Gemeinderats- und Kreistagswahl auf einer SPD-Liste sich haben aufstellen lassen zum Sommerfest in die neuen Räumlichkeiten in Bruchsal. Zahlreiche Mitglieder und Freunde folgten der Einladung begutachteten die neue Räumlichkeit und tauschten sich über die Erfahrungen, die im Wahlkampf gesammelt wurden, aus. Der SPD-Kreisvorsitzende Christian Holzer...

Lokales
Hauensteins neuer Ortsbürgermeister Michael Zimmermann und seine Beigeordnete Markus Pohl, Andreas Wilde, Stefan Kölsch (von links)
2 Bilder

Nach vorangegangenen Querelen
Ortsgemeinderat Hauenstein strebt sachorientierte Zusammenarbeit an

Hauenstein (Südwestpfalz) Im Anschluss an die konstituierenden Sitzung des Ortsgemeinderates Hauenstein (15. August 2019, Wochenblatt-Reporter berichtete.) gaben die Sprecher der Parteien CDU, SPD und B90/Grüne gemeinsam im Gespräch mit der anwesenden Presse Erklärungen ab und beantworteten Fragen. Schwerpunkte waren die im Vorfeld der Ratsitzung stattgefundenen Sondierungen und Kontaktversuche sowie Absichtserklärungen zur künftigen Ratsarbeit. Wie berichtet haben sich die Verhältnisse im...

Lokales
Logo des RDJs Speyer
3 Bilder

Tamara Montag und Dominique Köppen führen den RDJ Speyer
„Wir halten zusammen, weil wir Demokraten sind“

Der Ring Demokratischer Jugend (RDJ) hat sich am 13.8.2019 im Jugendcafé Mitte zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Besprochen wurden im ersten Teil Sinn und Zweck des RDJ, nebst Verabschiedung einer Satzung und Beitritt mehrerer Mitglieder politischer Parteien bzw. ihrer Jugendorganisationen (SPD (JUSOS), GRÜNE (GRÜNE Jugend), CDU (Junge Union), FDP (Junge Liberale) Linke (Junge Linke)). Die Wahl des ersten geschäftsführenden Vorstands, der halbjährlich rotieren, nicht nur durch eine...

Lokales
Stets gut besucht: Der SPD-Stammtisch auf der Trifter Kerwe. Dieses Mal mit dabei: Der neue Landtagsabgeordnete Christoph Spieß und die Bundestagsabgeordnete Isabel Mackensen (rechts vorne). Foto: privat

SPD Bad Dürkheim auf der Trifter Kerwe
Lockerer Stammtisch mit guten Gesprächen

Bad Dürkheim. Auf der Trifter Kerwe lud die SPD Bad Dürkheim zum traditionellen Stammtisch - jeder , ob Parteigenosse oder nicht, war eingeladen und wurde von Karl Brust, Beigeordneter und Chef vom Trifter Kerweausschuss persönlich begrüßt. Man tauschte sich dabei nicht nur über die aktuellen Themen aus der Stadtpolitik aus, sondern sprach auch in lockerer Runde über die vielen Kleinigkeiten, die der Alltag so mit sich bringt. „Ich freue mich, über das sehr große Interesse an unserem...

Lokales

Öffentliche Bürgerversammlung am 04.09.2019
Ring Demokratischer Jugend Speyer

Treffen des RDJ zur Bürgerversammlung am 4.9.2019 Am 11.6.2019 hat sich der Ring Demokratischer Jugend (RDJ) gegründet. Er setzt sich bislang zusammen aus Jugendvertreter*innen der CDU (Michael Spirk, Marius Schüle, Maximilian Oelbermann, Tamara Montag, Daniel Klehr), der SPD (Noah Claus, Dominique Köppen), der FDP (Marius Weiler) und Bündnis 90/Die Grünen (Hannah Heller, Ansgar Parzich, Felix Flörchinger). Der RDJ versteht sich als basisdemokratisch organisierter Zusammenschluss in der...

Lokales

Gekommen, um zu hören
Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion macht Halt in Ettlingen

Die SPD-Bundestagsfraktion geht auf Tour. Mit einem Bus. Mit Biertischen. Und mit offenen Ohren für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. "Demokratie braucht mehr denn je den direkten Dialog. Wir freuen uns, dass die Bundestagsfraktion mit ihrer Tour zu uns in den Kreis Karlsruhe kommt", so der SPD-Kreisvorsitzende Christian Holzer. Von März bis September fährt der Bus durch Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen, Bayern und Baden-Württemberg jede Woche in...

Lokales

SPD: Kampf dem Plastikmüll
1.000 Meter und viel Müll

Die Forster Sozialdemokratie hatte zur Aktion „Kampf dem Plastikmüll“ aufgerufen. Bereits im März und April hatte der Ortsverein zu einer ähnlichen Aktion aufgerufen. „Zigarettenschachten, Pappbecher, Strohhalme, Kleidungstücke, alles war dabei. Jedem muss klar sein, dass gerade Plastikmüll sich nicht in Luft auflöst, sondern viele Jahrzehnte unsere Umwelt belastet“, so der Ortsvereinsvorsitzende Christian Holzer. „Der Plastikmüll nimmt zu und gefährdet auch unsere Tierwelt“, ergänzt Judith...

Lokales

Kampf dem Plastikmüll
Forster Sozialdemokratie sammelt Plastik - MITMACHEN!

Die Forster Sozialdemokratie wird am Mittwoch, 31. Juli, um 18.30 Uhr zwischen Forst und Bruchsal den Plastikmüll aufsammeln. "Jeden Tag wenn ich die Strecke von Forst nach Bruchsal mit dem Fahrrad fahre, ärgere ich mich über den vielen Müll", so ein Genosse. Der SPD-Ortsverein hat sich deshalb dazu entschieden, eine weitere Müllsammel-Aktion zu starten. "Plastikmüll belastet nicht nur die Weltmeere, sondern auch die Natur vor unserer Haustüre. Wir wollen daher konkret Handeln und unsere Natur...

Lokales

Willy-Brandt-Gedenkmedaille für den Durlacher Hans Pfalzgraf
Dank auch für 30 Jahre kommunales Engagement

Durlach. Im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung am 26. Juni ehrte der SPD Ortsverein Durlach Hans Pfalzgraf für seine vielfältigen Verdienste um die SPD, Durlach und Karlsruhe mit der Willy-Brandt-Gedenkmedaille, der höchsten Auszeichnung, die die SPD vergibt. In seiner Laudatio betonte der Vorsitzende Hans Braun das große Engagement von Hans Pfalzgraf als Betriebsratsvorsitzender bei der ehemaligen Badischen Maschinenfabrik Durlach, seinen Einsatz bei der Gestaltung des Strukturwandels in...

Lokales
Jochen Hartloff ehrte Werner Jung, Willi Daub und Michael Gilcher (v.r.). Links der Gemeindeverbandsvorsitzende horst Flesch.  Foto: Hor st Cloß

Ortsverein feierte 40-jähriges Bestehen mit Ehrungen
SPD sagt Danke ihren Mitgliedern

Haschbach. In schönem Ambiente am Weiher hielt der SPD-Ortsverein seine 40-Jahr-Feier ab. Vorsitzender Willi Daub - seit 2003 in dieser Funktion - erinnerte in einer kurzen Ansprache an die Gründung des Ortsvereins im Jahr 1979, damals mit 15 Mitgliedern. Seit dieser Zeit wurden jährlich - mit wenigen Unterbrechungen - Feste gefeiert. Heute verfügt der Verein noch über acht Mitglieder, hat aber 25 Prozent Frauenanteil. Grund für den Vorstand, langjährige Mitglieder zu ehren. Michael Gilcher...

Lokales
Alexander Lenz

Alexander Lenz stellt sich zur Wahl des Ortsvorstehers
SPD Morlautern präsentiert Kandidaten

Morlautern. Alexander Lenz kandidiert für die Wahl des Ortsvorstehers in Morlautern. „Nachdem die SPD in Morlautern ein sehr gutes Ergebnis eingefahren hat, ist es jetzt an der Zeit, meine Bereitschaft für das Amt des Ortsvorstehers von Morlautern zu verkünden. Die Wahl wird in der konstituierenden Sitzung des neuen Ortsbeirats stattfinden und ich hoffe auf eine große Unterstützung durch alle Parteien“, so Alexander Lenz, der als Ansprechpartner, Vermittler und Moderator für die Bürger da sein...

Lokales
Die Wahlbeteiligung lag bei 62,09 Prozent.

CDU bleibt strärkste Fraktion im neuen Kreistag
Kreistagswahl im Rhein-Neckar-Kreis: 101 Sitze - 42 neue Gesichter

Heidelberg. Nach dem vorläufigen Endergebnis der Kreistagswahl stellt auch künftig die CDU die größte Fraktion. Sie kam auf 26,79 Prozent (2014: 34,17 Prozent). Die CDU verfügt im neuen Kreistag nun über 27 Sitze (2014: 36). Sie hat ebenso Stimmen eingebüßt wie die SPD, die mit einem Stimmenanteil von 16,62 Prozent (2014: 22,29 Prozent) über 6 Sitze weniger als vor fünf Jahren (2014: 23) verfügt. Stimmengewinner waren die Grünen, die mit einem Anteil von 20,53 (2014: 13,83 Prozent) und 20...

Lokales
Thomas Danneck ehrte Heidemarie Reis, Erwin Reiber und Sigrun Pracht.  Foto: Horst Cloß

Erwin Reiber seit 50 Jahren dabei
SPD ehrte ihre langjährigen Mitglieder

Rammelsbach. Drei langjährige Mitglieder ehrte der SPD-Ortsverein kürzlich bei einer Zusammenkunft am Weiher. Heidemarie Reis ist seit 35 Jahren Mitglied im Ortsverein. Daneben übte sie vier Jahre die Funktion als 2. Vorsitzende aus und war zehn Jahre zweite Beigeordnete der Gemeinde. Sigrun Pracht kann auf 45-jährige Parteizugehörigkeit zurückblicken. Sie gehörte 15 Jahre lang dem Ortsgemeinderat an. Fünf Jahrzehnte hält Erwin Reiber der Partei die Treue. Zwei Jahre lang war er auch 2....

Lokales
Werner Schreiner vom „Team Mobilität“ der Neustadter Sozialdemokraten.

Der öffentliche Personennahverkehr in Neustadt muss attraktiver werden
Bürgerforum der SPD

Neustadt. „Elektronische Anzeigetafeln“, „alle Bushaltestellen überdachen“, „sozialverträgliche Tarife“, „Bahnhaltepunkt Schöntal“, die Vorschläge zu Verbesserungen im Neustadter öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sind vielfältig. Zusammengetragen wurden sie am vergangenen Montagabend im Neustadter „Wespennest“ beim „Bürgerforum ÖPNV“ der SPD Neustadt. Man wolle in der Vorbereitung der Neuausschreibung der Busverkehre im ÖPNV die Erfahrungen und Anregungen der Bürger aufnehmen, erklärten...

Lokales

Kommunalwahl 2019 in Karlsruhe - "3 Fragen" wurden vom "Wochenblatt" gestellt
Wahl: Die Karlsruher Gruppierungen stellen sich vor

Wahl. Es ist ein umfangreiches Paket an Unterlagen, das zur Kommunalwahl in Karlsruhe auf die Stimmberechtigten wartet. Das „Wochenblatt“ stellt an dieser Stelle – ob der Größe des Verbreitungsgebiets – die in Karlsruhe bislang im Gemeinderat vertretenen Parteien und Gruppierungen vor – in der „städtischen Reihenfolge“ CDU, SPD, Grüne, FDP, AfD, Die Linke, Karlsruher Liste (KAL), Für Karlsruhe, Freie Wähler und Die Partei. Dazu haben wir für einen Überblick „3 Fragen“ zur Kommunalwahl...

Lokales
Zur interessanten und informativen Wanderung durch’s Berntal und zum Felsenberg lud Leistadts SPD Ortsvorsteher Karl-Heinz Neu (vorne). Foto: privat

Karl-Heinz Neu lädt zur Wanderung: Statt Gips viel Grips
Mit Kalksteinmauern zur Lebensvielfalt

Bad Dürkheim – Leistadt: Leistadts Ortsvorsteher Karl-Heinz Neu lud vergangene Woche zur zweistündigen Wanderung durchs Berntal, das "Tal der Superlative", ein und hatte für dieses Erlebnis den sachkundigen Dieter Raudszus als Wegbegleiter gewonnen. Raudszus, der Ehrenvorsitzende der Pollichia Bad Dürkheim, gelang es denn auch während der Tour den Teilnehmern anschaulich die Eigenarten dieses Naturschutzgebietes vor Augen zu führen, sie wahrzunehmen und die Schutzbedürftigkeit des etwa 60...

Lokales

Musik & Politik auf dem Marktplatz in Billigheim-Ingenheim
Malu Dreyer kommt an die Südliche Weinstraße

Zum Endspurt im Kommunal- und Europawahlkampf wird die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Ministerpräsidentin Malu Dreyer an die Südliche Weinstraße kommen. Der SPD-Kreisverband lädt am Dienstag, 21. Mai 2019, um 18.00 Uhr nach Billigheim-Ingenheim zu „Musik & Politik auf dem Marktplatz“ ein. Bei Livemusik mit der Gruppe „Three Voices“, Essen vom Grill und bestem südpfälzischen Wein lädt der Spitzenkandidat für die Kreistagswahl SÜW und Kandidat für die Verbandsbürgermeisterwahl...

Lokales
4 Bilder

Bürgerforum ÖPNV der SPD: Neustadter ÖPNV muss attraktiver werden

„Elektronische Anzeigetafeln“, „alle Bushaltestellen überdachen“, „sozialverträgliche Tarife“, „Bahnhaltepunkt Schöntal“, die Vorschläge zu Verbesserungen im Neustadter ÖPNV sind vielfältig. Zusammengetragen wurden sie am vergangenen Montag Abend im Neustadter „Wespennest“ beim „Bürgerforum ÖPNV“ der SPD Neustadt. Man wolle in der Vorbereitung der Neuausschreibung der Busverkehre im ÖPNV die Erfahrungen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aufnehmen, erklärten Werner Schreiner und Finn...

Lokales

SPD-Kreisdelegiertenkonferenz in Waghäusel
"Lasst Euch Deutschland nicht zerstören"

Der SPD-Kreisvorsitzende Christian Holzer warb bei der Kreisdelegiertenkonferenz eindringlich für mehr Respekt und Zusammenhalt. "Mehr denn je müssen wir uns für mehr Respekt und Anstand in den politischen Auseinandersetzungen einsetzen. Gezielt versuchte die AfD um den Landtagsabgeordneten Rainer Balzer die Kreis-SPD zu beschmutzen und einzelne Mitglieder durch Unwahrheiten öffentlich zu deformieren. Die Sozialdemokratie ist das Bollwerk für Demokratie und für Frieden. Glaubwürdig und...

Lokales

SPD: Ortsverein Neustadt jetzt mit Doppelspitze Böhringer - Küßner

„Zur Erneuerung der Partei gehört die Möglichkeit, zur Führung des Ortsvereins einer Doppelspitze zu wählen“, informierte Andreas Böhringer die Mitglieder des SPD Ortsvereins Neustadt bei der Mitgliederversammlung am Donnerstag Abend. Die Mitglieder folgten diesem Vorschlag einstimmig und wählten den bisherigen Vorsitzenden und die bisherige Stellvertreterin Andreas Böhringer und Viola Küßner einstimmig zu gleichberechtigten Vorsitzenden des Ortsvereins. Voraussetzung für die Doppelspitze sei,...

Lokales
Ehrungen für Franz-Josef Danneck (li.), Heiko Mai (3. v.l.) und Alfred Mai (re.) Die Auszeichnungen übernahmen Bürgermeister Karl-Josef Scheer, Minister Reinhold Jost und der Gemeindeverbandsvorsitzende Gerald Linn.  Foto: Horst Cloß

Zwei Mal Willy-Brandt-Medaille verliehen
SPD zeichnet drei langjährige Mitglieder aus

Haupersweiler. Der SPD-Ortsverein hatte zu einem Begegnungstag in das Vereinshaus eingeladen. Zusammen mit dem Minister für Umwelt, Reinhold Jost, zeichneten Bürgermeister Karl-Josef Scheer und der Gemeindeverbandsvorsitzende Gerald Linn drei langjährige Mitglieder aus. Franz-Josef Danneck ist seit 1979 Mitglied der SPD, seit 2008 Vorsitzender des Ortsvereins. Seit 1993 übt er das Amt des Ortsvorstehers aus. In seiner Amtszeit habe sich der Ort sehr zum Positiven verwandelt, führte Minister...

Lokales
Daumen hoch: Die Resonanz auf ihr Familienfest in Grethen/Hausen macht die Genossen der SPD optimistisch für die anstehenden Wahlen. Foto: privat

Maifeier der SPD mit AWO, Naturfreunden und DGB
Familienfest in Grethen-Hausen

Bad Dürkheim – Grethen/Hausen. Das Familienfest der SPD in Grethen-Hausen hat Tradition. Diese Tradition wurde nun neu belebt und viele Gäste konnte der Ortsvorsteherkandidat der SPD, Dieter Walther, am Maifeiertag begrüßen. Das Familienfest wurde in Zusammenarbeit mit der AWO Bad Dürkheim, den Naturfreunden und dem DGB gestaltet. Für die musikalische Umrahmung sorgte Uli Valnion und die „Roten Raben“ mit Liedern der Arbeiterbewegung. Eine tolle Veranstaltung um Ortsvorsteherkandidat Dieter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.