Volkshochschule

Beiträge zum Thema Volkshochschule

Lokales
Symbolbild

Kurse an der Volkshochschule Pirmasens
Ein Musikinstrument erlernen

Pirmasens. Wer sich einen lange gehegten Wunsch endlich erfüllen möchte, zum Beispiel Klavier oder Gitarre spielen zu lernen, hat nun bei der Volkshochschule Gelegenheit dazu. Hier haben Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene jeden Alters die Möglichkeit, ein Musikinstrument zu erlernen oder vorhandene Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Das Angebot erstreckt sich von Gitarre, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Blockflöte und E-Orgel bis zum Gesangsunterricht. Der Unterricht beginnt...

Lokales
Die Absolventen feiern ihren Erfolg  Foto:ps

Berufsreife an der KVHS Bad Dürkheim
Schulabschlussprüfung bestanden

Bad Dürkheim. Zwölf junge Leute haben die Abschlussprüfung zum nachträglichen Erwerb der Berufsreife (früher Hauptschulabschluss) vor einer staatlichen Prüfungskommission in Bad Dürkheim bestanden. Die beiden besten Teilnehmer erreichten am 18. Juni einen Durchschnitt von 1,2 und 1,7. Zehn Monate dauerte der Vorbereitungskurs der Kreisvolkshochschule (KVHS). Jeweils dienstags und donnerstags ging es abends zum Unterricht in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik, sowie in den Nebenfächern...

Lokales

Neues Sprachkursangebot an der VHS FrankenthalVolkshochschule Frankenthal
Russisch, Griechisch und Spanisch

Frankenthal. Im Herbstsemester bietet die VHS Frankenthal eine Vielzahl von Sprachkursen an – mit geringeren Teilnehmendenzahlen, um der aktuell geltenden Corona-Verordnung gerecht zu werden. Das Sprachenlernen an der VHS ist auch in Coronazeiten erwachsenengerecht, praxisorientiert, zugeschnitten auf den Bedarf und die Situation der Lernenden, zielgerichtet und partnerschaftlich in der Gruppe. Es erfolgt umfassend mit aktuellen und modernen Lehrwerken. Das Kurssystem orientiert sich am...

Lokales
Symbolbild lernen

Kreisvolkshochschule Germersheim bietet Weiterbildungskurse
Schrittweise in den Neustart nach Corona

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim hat seit dem 13. Mai schrittweise wieder den Betrieb mit Präsenzveranstaltungen unter Einhaltung der Maßnahmen gegen Corona aufgenommen.Besucht werden können derzeit die Vorbereitungslehrgänge zum nachträglichen Erwerb der Berufsreife und des Sekundarabschlusses, die Grundbildungskurse Lesen, Schreiben und Rechnen, wie beispielsweise Alphabetisierungskurse, das Lerncafé, verschiedene Sprachkurse (Englisch, Französisch, Italienisch) sowie...

Lokales

Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis
Vhs-Programm für den Herbst

Schnell auf Corona-Lockerungen oder aber -Einschränkungen reagieren möchte die Volkhochschule Rhein-Pfalz-Kreis. Daher wird es das Herbstprogramm nur digital auf der Website www.vhs-rpk.de geben. Die Semesterplanung der Volkshochschule in Corona-Zeiten verlangt 100% Flexibilität. Es ist nicht klar, wie sich die Situation nach den Sommerferien gestalten wird. Klar ist aber, dass es wahrscheinlich weiterhin Einschränkungen geben wird und die vhs wohl nicht alle bisherigen Räume nutzen kann:...

Lokales
So sieht Robby aus

Volkshochschule Kaiserslautern
Roboter "Robby" neu im VHS-Team

Kaiserslautern. Der Telepräsenz-Roboter der Generation Double 3 wurde von den VHS Mitarbeitern sofort in das Team aufgenommen. Er wurde liebevoll auf den Namen Robby getauft, in Erinnerung an die Fernsehserie „Robby, Tobby und das Fliewatüüt“, die 1972 zum ersten Mal im Ersten Fernsehprogramm ausgestrahlt worden ist. Mit dem Double 3 kann ein VHS-Mitarbeiter oder ein Dozent an jedem Ort physisch anwesend sein. Robby ist ein Fernarbeiter: Er kann hören, sehen, sprechen und interagieren. Er ist...

Lokales
Die VHS plant ihren Präsenzunterricht unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen schrittweise wieder aufzunehmen.

Schrittweise Öffnung steht an mit interessanten Kursen
Präsenzunterricht an der VHS

Neustadt. Die Volkshochschule Neustadt an der Weinstraße plant, ab dem 2. Juni ihren Präsenzunterricht unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen schrittweise wieder aufzunehmen. Aktuell wird geprüft, welche Kursangebote im Rahmen des VHS-Hygienekonzepts durchgeführt werden können. Fest steht bereits, dass folgende Termine stattfinden werden: Am Mittwoch, 3. Juni, startet um 18 Uhr ein „Fotokurs für Einsteiger: Gute Fotos - keine Hexerei, Grundkurs für analoges und digitales Fotografieren“....

Lokales

VHS: Bewegungs- und Entspannungsangebote unter freiem Himmel

Wegen der aktuellen Beschränkungen bei der Nutzung von Räumen verlegt die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises einen Teil ihrer Bewegungs- und Entspannungsangebote nach draußen und bereitet auch Notprogramm unter freiem Himmel vor. Innerhalb von Gebäuden finden bis zum Ende der Sommerferien so gut wie keine vhs-Veranstaltungen mehr statt. Die T’ai-Chi-Kurse mit Helmut Spindler beispielsweise, die ursprünglich im Gymnastikraum des Schifferstadter vhs-Bildungszentrums geplant waren, wandern...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Volkshochschulen der Verbandsgemeinde Jockgrim bleiben geschlossen
Neustart erst im August

Jockgrim. Auch wenn die Angebote der Volkshochschulen mit Wirkung der 6. Corona-Bekämpfungsverordnung wieder erlaubt sind, haben sich die Vertreter der Ortsgemeinden dahingehend verständigt, dass die Volkshochschulen im Bereich der Verbandsgemeinde Jockgrim ihren Betrieb erst wieder ab 16. August - mit Beginn der neuen Kurse - aufnehmen. Die VHS-Kurse finden größtenteils in derzeit geschlossenen öffentlichen Gebäuden statt. Außerdem lässt die Platzsituation in den meisten Kursräumen die...

Ratgeber
Ab dem 13. Mai dürfen Musikschulen in Rheinland-Pfalz wieder Kurse vor Ort anbieten.

Grünes Licht für pfälzische Bildungseinrichtungen
Kunst- und Musikschulen dürfen öffnen

Rheinland-Pfalz. Viele Kurse in Volkshochschulen, öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen sowie Musik- und Kunstschulen können ab 13. Mai wieder starten. Diese Regelung kommt mit der sechsten Coronabekämpfungsverordnung des Landes. Voraussetzung ist die Einhaltung eines Schutz- und Hygienekonzeptes. „Die Volkshochschulen und Weiterbildungseinrichtungen tragen mit ihren flächendeckenden und vielfältigen Weiterbildungsangeboten entscheidend zu den individuellen Lebenschancen der...

Lokales

Rund ums Becken, die Hüfte und den Rücken
Online beweglich bleiben

Neustadt. „Online beweglich bleiben trotz Corona“ kann man an sechs Terminen ab Mittwoch, 20. Mai, jeweils von 19 bis 19.20 Uhr bei einem Online-Kurs der VHS. Home-Office und Ausgangsbeschränkungen haben zur Folge, dass man häufiger zuhause sitzt und sich weniger bewegt. Die Muskeln verkrampfen, Schmerzen und Blockaden stellen sich ein. In diesem Online-Kurs lernt man Bewegungsabläufe und Dehnungsübungen rund ums Becken, die Hüfte und den Rücken kennen. Voraussetzung für die Teilnahme an dem...

Lokales
Der Online-Backkurs der VHSpräsentiert anschaulich alle Arbeitsschritte.

„Alles Hefe oder was? So gelingt das eigene Brot!“
Online backen lernen

NeustadtNeustadt. Auch im Bereich „Gesundheit“ geht die Volkshochschule digital neue Wege. Erstmals im Angebot ist „Alles Hefe oder was? So gelingt das eigene Brot!“. Mittels einer Online-Präsentation und zwei Videokonferenzen am Donnerstag und Montag, 14. und 18. Mai, 18 bis 18.45 Uhr, erhalten die Teilnehmenden von einer Ernährungswissenschaftlerin und begeisterten Hobbybäckerin passende Rezepte und Anregungen. Die einzelnen Arbeitsschritte werden anschaulich erklärt. Voraussetzung für die...

Lokales

Die VHS Neustadt bietet weitere interessante digitale Kurse an
Digitaler Unterricht von zuhause aus

Neustadt. Die VHS Neustadt baut ihr Online-Angebot aufgrund der aktuellen Situation weiter aus. So findet am Dienstag, 5. Mai, ab 18 Uhr der digitale Kurs „Umgang mit der Nähmaschine“ statt. Passend dazu kann man am Donnerstag, 14. Mai, ab 9.30 Uhr „Mund-Nasen-Schutz nähen“ lernen. „Was ist Antisemitismus?“ – diese Frage inklusive einem Überblick über aktuelle Formen der Judenfeindschaft wird am Mittwoch, 6. Mai, 19.30 Uhr, beantwortet. Am Montag, 18. Mai, dreht sich dann alles um „Wie das...

Lokales

Kreisvolkshochschule Südwestpfalz
Gute Resonanz bei Online-Angeboten

Landkreis Südwestpfalz. Wegen der Corona-Pandemie hat auch die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz (kvhs) die Präsenzform bei ihren Kursangeboten unterbrochen. Die Anfrage der kvhs bei ihren Dozenten, mit der Kreisvolkshochschule gemeinsam Online-Angebote für den Übergang zu entwickeln, stieß daher auf großes Interesse und ergab zahlreiche positive Rückmeldungen. Auf dieser Basis wurden die aktuellen Kurse mit unterschiedlichen technischen Voraussetzungen der Dozenten und abhängig von den...

Lokales

Die VHS Neustadt bietet ab sofort verschiedene Online-Kurse an
Bildung vom heimischen Computer aus

Neustadt. Die VHS Neustadt an der Weinstraße bietet ab sofort verschiedene Online-Kurse an. Damit soll es Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen der derzeitigen Situation ermöglicht werden, trotzdem interessante Angebote – kostenfrei - nutzen zu können. So steht am Dienstag, 21. April, erstmals der Online-Vortrag „Mit Messer und Gabel das Klima retten? – Wie unsere Ernährung die Umwelt beeinflusst“ auf dem Programm. Start ist um 19 Uhr. Referentinnen sind Stephanie Wunder vom Ecologic Institute und...

Lokales

Aktuelle Maßnahmen in Sachen Coronavirus
Bürgertelefon ab heute

Speyer. Ab heute ist das neu eingerichtete Bürgertelefon der Stadt Speyer unter der Telefonnummer 141312 Montag bis Donnerstag von 10 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr, Freitag von 10 bis 12.30 Uhr. Am Bürgertelefon werden alle Fragen beantwortet, die keinen medizinischen Hintergrund haben, beispielsweise Fragen zur Notbetreuung in Kitas und Schulen. Bürger, die Sorgen haben sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, wenden sich telefonisch an ihren Hausarzt oder den ärztlichen...

Ratgeber

Volkshochschule Frankenthal informiert
Fotografie, Musik, Yoga …

Makrowelten - Faszination DetailfotografieIm Kurs am Samstag, 25. April, 10 bis 16 Uhr zeigt der Fotograf Dirk Thiesen, wie sich mit gezielter Lichtsetzung, Farbgebung und Schärfenverteilung interessante kreative Bildkompositionen gestalten lassen. Die Teilnehmenden lernen Grundlagen der Makrofotografie kennen, welches Zubehör wichtig ist und erfahren unter Anleitung praxisorientiert, wie sie beeindruckende Bilder fotografieren können. Nach einem kurzen Einführungsteil geht es direkt in die...

Ausgehen & Genießen
Dauernörgler und Welterklärer Gerd Kannegieser.

Pfälzer Kabarett mit Gerd Kannegieser bei der VHS
„Sendeschluss!“

Lambrecht. „Sendeschluss!“ heißt das Abschiedsprogramm des Pfälzer Kabarettisten Gerd Kannegieser, das er am Freitag, 20. März, 20 Uhr im Zunfthaus Lambrecht präsentiert. Die Volkshochschule ist stolz, dass Kannegieser zu Beginn seiner Abschiedstournee nach Lambrecht verpflichtet werden konnte und freut sich auf einen amüsanten Abend mit „alten Bekannten“. Alle sind wieder dabei: de Rinow Walter, Köhlers Hermann und natürlich auch de Ali. Gerd Kannegieser, der Stammtischphilosoph aus dem...

Ratgeber

Volkshochschule Frankenthal informiert
Mit Bienen leben oder Kurse rund um den Computer

Mit den Bienen lebenAm Donnerstag, 5. März, 18.15 Uhr startet im VHS-Bildungszentrum die MOOCbar, ein Begleitkurs zum beeMOOC – dem Onlinekurs zur naturnahen Bienenhaltung: An vier Abenden, 5., 12., 19. und 26. März, treffen sich um 18.15 Uhr im VHS Bildungszentrum Menschen, die sich mit naturnaher Bienenhaltung beschäftigen möchten. Als Einstimmung wird an den vier Terminen über eine Videokonferenz ein Gespräch mit einem Überraschungsgast geführt. Danach wird vor Ort diskutiert, über die...

Lokales
  6 Bilder

Der Vortrag fällt aus gegebenem Anlass aus!!!
Costa Rica: Grünes Wunder - bittere Wahrheiten

Landau. Die Volkshochschule Landau bietet am Montag, den 16.03.2020, ab 19.00 Uhr, mit Eberhardt Wolf, Mainz und in Zusammenarbeit mit dem Weltladen Landau, einen Vortrag über Costa Rica an. Costa Rica gilt als die Schweiz Mittelamerikas. Ist dieses Image begründet? An diesem Abend geht es u. a. um die Nationalparks als Hotspots der Biodiversität; Costa Rica als Vorreiter für erneuerbare Energien und ökologische Klimapolitik; die Lebens – und Arbeitssituation der Migrant*innen aus Nicaragua;...

Ratgeber

Die Volkshochschule Frankenthal informiert
Eine Angebotsauswahl im März

Vegan kochen wie bei OmaDie Teilnehmer lernen eine Küche ohne Soja und Seitan, ohne Ersatz- und Fakeprodukte, ohne fettreiche, übersüßte oder importierte Fertigprodukte kennen. Stattdessen wird genommen, was Feld und Garten zu bieten haben. Frisch verarbeitet entstehen so Gerichte, die unvergleichlich gut und dabei ganz einfach zuzubereiten sind. Mit Omas Rezepten geht es wieder zurück zum puren, echten Geschmack und zu mehr Vitalität im Kochkurs bei Alexandra Adam am Donnerstag, 5. März,...

Lokales

Senioren-VHS beschäftigt sich mit Kunstgeschichte
„Raffael und seine Frauen“

Neustadt. Die Senioren-VHS möchte es älter werdenden Menschen ermöglichen, Körper, Seele und Geist frisch zu halten. Zusammen lernen macht Spaß und man kann neue Kontakte knüpfen. Am Freitag, 28. Februar, 16 Uhr steht der Vortrag „Raffael und seine Frauen“ im Mittelpunkt. Der Referent ist Hubert Sauther. Raffaello Sanzi da Urbino (1483 - 1520) wurde vor allem als Maler für seine harmonischen Kompositionen und lieblichen Madonnenbilder berühmt. Bis weit in das 19. Jahrhundert hinein galt er...

Ratgeber

Volkshochschule Frankenthal
Vorträge, Sprache und Finanzbuchhaltung

Frankenthal. Die Volkshochschule informiert wird über ihre aktuellen Kurse und Veranstaltungen. Deutschkurs B2Ein Einstieg ist möglich im Kurs am Freitag, 28. Februar. Der Kurs ist geeignet für Teilnehmer, die das Sprachniveau B1 erreicht haben, z. B. in einem Integrationskurs, und nun ihre Sprachkenntnisse weiter verbessern möchten. Unterricht ist montags und freitags, 8.30 bis 10.45 Uhr. Sütterlin, die alte Deutsche SchriftIn diesem Anfängerkurs ab Dienstag, 3. März, 18 bis 20.15 Uhr...

Lokales

Beirat für Migration und Integration
Ansprechbar für Neubürger

Nachdem im Dezember 2019 Barbara Kupper und Michael Landgraf als Vorstand gewählt wurden, legte der Beirat für Migration und Integration Neustadt an der Weinstraße am 15. Februar 2020 in einer ersten Arbeitssitzung seine Ziele fest. Eine vordringliche Aufgabe sieht der Kreis in der Öffentlichkeitsarbeit. Es muss klarer werden, dass der Beirat ein von den Bürgern mit Migrationshintergrund gewähltes Gremium ist und daher eine politische Aufgabe in Kommune und im Land hat. Neubürger sollen direkt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.