Alles zum Thema Fortbildung

Beiträge zum Thema Fortbildung

Sport

„Praxis trifft Sportwissenschaft“

Fortbildung. Unter dem Motto „Praxis trifft Sportwissenschaft“ stellt der Sportbund Pfalz an verschiedenen Abenden aktuelle Erkenntnisse und Tipps für die Praxis vor und stellt die Themen zur Diskussion. Die Zuhörer haben die Möglichkeit, sich aus erster Hand über den derzeitigen Stand von Wissenschaft und Forschung zu informieren und somit die eigene Trainingsarbeit im Verein/Verband zu optimieren. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Kaiserslautern,...

Sport

Fortbildung Sportpädagogik
Konfliktlösende Kommunikation

Fortbildung. In der tagtäglichen Gruppen- und Vereinsarbeit mit Kindern und Jugendlichen ist neben der fachlichen Qualifikation, immer wieder die kommunikative Kompetenz der Übungsleiter und Erziehungskräfte gefordert. Heranwachsende müssen dazu „motiviert“ werden, sich an Regeln zu halten, Pflichten zu erfüllen und miteinander klarzukommen. Konflikte in der Gruppe auszutragen und Beziehungen zu stabilisieren, ist kein leichtes Spiel. Die Sprache ist dabei ein zentrales Instrument. Worte in der...

Wirtschaft & Handel

Master-Infoveranstaltung an der DHBW Karlsruhe
Gefragte Fachkräfte, gefragter Dualer Master

In Zeiten des Fachkräftemangels steigt der Wert des Einzelnen – und das wissen gut ausgebildete Mitarbeiter mit dem Bachelor in der Tasche. Unterstützt durch ihren Arbeitgeber nutzen sie die Chance, sich akademisch weiterzuentwickeln. Entsprechend beliebt ist das duale Masterstudium: Mit dem aktuellen Wintersemester studieren so viele Fach- und Führungskräfte im Master der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) wie nie zuvor. Mehr als 1.100 Studierende sind zum aktuellen...

Sport
2 Bilder

Fortbildung beim PSV Karlsruhe
Erste Hilfe-Auffrischung für Trainer und Abteilungsleiter

Karlsruhe. Unlängst führte der Polizeisportverein Karlsruhe eine Erste Hilfe-Auffrischung für seine Trainer und Abteilungsleitungen durch. Denn mit der Ersten-Hilfe-Maßnahme ist es wie mit dem Sport: Nur nicht aus der Übung kommen! Herzlichen Dank an alle Trainer und Abteilungsleitungen, die beim Workshop dabei waren und ihre Kenntnisse wieder auf den neuesten Stand gebracht haben. Natürlich in der Hoffnung, dass man das Erlernte nie einsetzen muss, aber auch in der Gewissheit, dass man dem...

Lokales
5 von 110 Ehrenamtlichen beim HospizbegleiterInnentag in Ludwigshafen:
Eberhard Mittnacht, Judith Fuchs, Sabine Stauffer-Werner, Christine Christmann, Martina Finking.
5 Bilder

Ehrenamtliche Hospizbegleiter/innen
5 von 110

Stimmengewirr, freudiges Begrüßen – im Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen summt es. Die Ökumenische Hospizhilfe Pfalz/Saarpfalz hat zum HospizbegleiterInnentag eingeladen und 110 Ehrenamtliche aus der ganzen Pfalz und dem Saarland sind gekommen, um sich einen Tag lang auszutauschen. Mit dabei: Fünf ehrenamtliche HospizbegleiterInnen vom Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Donnersberg-Ost in Kirchheimbolanden. Sie nutzen die Gelegenheit, einmal über den „Tellerrand“ zu schauen...

Lokales

Die Netzwerke Mannheim und Heidelberg feiern
Deutscher Weiterbildungstag am 26. September

Mannheim/Heidelberg. Berufliche Weiterbildung ist für die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen von großer Bedeutung. 1968 wurden auf Initiative des damaligen Landesgewerbeamts die ersten „Arbeitsgemeinschaften für berufliche Fortbildung“ (Argen) ins Leben gerufen. Darin haben sich Weiterbildungseinrichtungen und weiterbildungsaffine Organisationen auf Landkreis-Ebene zusammengeschlossen. Bereits 1970 gab es in Baden-Württemberg in 62 Stadt- und Landkreisen Argen. Zur Unterstützung der Argen...

Sport
Die Speyrer Danträger während der Trainingseinheit.
5 Bilder

Treffen aller Danträger, Lehrer und Übungsleiter des Budo Studien Kreises
Übungsleiter und Danträger der Kampfkunstabteilung des TSV Speyers beim Danshakai in Bensheim

Speyer Am vergangenen Wochenende fand das halbjährliche Treffen aller Danträger, Lehrer, und Übungsleiter des Budo Studien Kreises in Bensheim statt. Ziel dieses Seminares ist es Neuerungen und Weiterentwicklungen des Systemes an die angeschlossenen Kampfkunstschulen weiterzugeben, sowie Übungsleiter in ihrer Trainingsführung weiterzubilden. Bestandteile sind daher auch die Erläuterung und beispielhafte Demonstration, sowie Übung eines sinnvollen Trainingsaufbaus, wobei die Zusammenhänge der...

Sport
Fotolia © Kzenon

Seniorensport: aktiv und fit!
Sportbund Pfalz: Forum am 22. September in Kaiserslautern

"aktiv & fit" lautet das Motto des 3. Seniorensport-Forums des Sportbundes Pfalz am 22. September im Unisportpark der TU Kaiserslautern. 15 Workshops rund um den Sport für die „Best-Agers“ zeigen die Vielfalt der Themen, die es im Sport für ältere Menschen gibt. Ziel ist es, die Möglichkeiten zu nutzen, sich auch im fortgeschrittenen Alter körperlich und geistig fit zu halten. Sportvereine stehen hier als Leistungsanbieter ganz vorne. Mit dem Forum „Seniorensport“ richtet sich der...

Lokales

Workshops- und Fortbildungen an der Musikakademie der Stadt Kaiserslautern
Aktuelles Programm ab sofort online

Die Institution hat den wunderschönen – zugegeben, etwas langen - aber inzwischen doch auch etablierten Titel „Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie der Stadt Kaiserslautern“. Während die Musikschule seit über 40 Jahren qualifizierten Musikunterricht für Groß und Klein bietet, ist die Musikakademie unter anderem für ihr vielfältiges Workshop- und Fortbildungsangebot bekannt. Das aktuelle Programm ist jetzt online: www.kaiserslautern.de/musikakademie Ob ein Musik-und Sportcamp oder...

Wirtschaft & Handel
Silke Scheidel am Flipchart bei der Planung ihres Seminars

„Endlich blicken, wie man selbst und Chef oder Kollegen ticken“
Berufliche Weiterbildung mit stärkenorientierter Teamarbeit als Bildungsfreistellungsseminar

Seminare über Führungsstile gibt es viele. Silke Scheidel ist Referentin für Arbeitswelt bei der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft und verknüpft in ihrem Seminar für Berufstätige vom 22. bis 24. August „Typisch Chef*in! Typisch Kolleg*in“ die Enneagrammlehre mit einer Anleitung zur stärkenorientierten Teamarbeit. Über den Ursprung dieser Typenlehre, welche die Menschen in neun Persönlichkeiten unterteilt, scheiden sich die Geister. Egal, wie man dazu steht, Silke...

Ratgeber

Fortbildung in Dannstadt-Schauernheim
Ausbildung Tagesmutter

Rhein-Pfalz-Kreis. Die Betreuung von Kindern bei Tagesmüttern oder Tagesvätern (Kindertagespflegepersonen) ist eine individuelle, familiennahe und flexible Betreuungsform, die vom Jugendamt gefördert wird. In vielen Orten des Rhein-Pfalz-Kreises gibt es daher immer Bedarf an engagierten und kompetenten Personen, die Kinder stundenweise oder ganztags im eigenen Haushalt oder in anderen geeigneten Räumen betreuen möchten. Neben der persönlichen Eignung müssen Kindertagespflegepersonen über...