Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Jugendarbeit

Ausgehen & Genießen
Moter ExpoStation2020

Unterstützung des Projekts "Keine kalten Füße"
Ausstellung "ExpoStation2020"

Über 50 Künstler haben in den letzten Wochen „ExpoStation 2020“ realisiert: Das Gebäude des Sybelcentrums für Kinder- und Jugendhilfen wird temporär zur urbanen Kunsthalle. Die Ausstellung zeigt Graffitikunst und andere urbane Kunstformate zugunsten des Spendenprojekts „Keine kalten Füße“ für die Sanierung des Sybelcentrums. Seit Februar 2020 ziehen die Kinder und Jugendlichen vorübergehend aus und das Gebäude des Sybelcentrums wird für die Sanierung vorbereitet, im September wird der...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild Picknick

Jazzpicknick mit dem Musikverein Schiffertsadt
Bebop und Swing für die Jugendarbeit

Schifferstadt. Wie so viele Vereine musste auch der Musikverein 1974 Schifferstadt auf sämtliche Feste und Konzerte seit März verzichten. Doch nun hat dieser Verzicht ein Ende: Am Sonntag, 16. August, findet ab 11 Uhr erstmals ein Jazzpicknick zu Gunsten der Jugendarbeit des Musikvereins 1974 Schifferstadt mit dem Duo Die Ausnahme statt. Das akustische Jazz-Duo Die Ausnahme besteht aus Gereon Hoffmann, Gitarre, und Marc W. Pointner, Bass. Hauptaugenmerk des Repertoires liegt auf den...

Lokales

"Die Jugend ist die Zukunft"
Weniger offene Jugendarbeit in Forst

Gemeinderat und Verwaltung lehnt SPD-Antrag auf Ausschreibung vakanter 50%-Stelle ab In der Gemeinderatssitzung vom 20.07.2020 wurde der Antrag der SPD-Fraktion auf Ausschreibung einer vakanten 50%-Stelle für die offene Jugendarbeit zur Beschlussfassung vorgelegt. Zu Beginn des Jahres war es zu einer Stellenkürzung im Bereich der Jugendsozialarbeit gekommen, da durch Personalratstätigkeiten weggefallene Stellenanteile nicht ersetzt wurden. Betroffen davon ist die offene Jugendarbeit, was sich...

Lokales

Ausstellung im Sybelcentrum Karlsruhe
"ExpoStation 2020“

Das Gebäude des "Sybelcentrums für Kinder- und Jugendhilfen" wird temporär zur urbanen Kunsthalle. Im Februar 2020 sind die Kinder und Jugendlichen ausgezogen und das Gebäude des Sybelcentrums wird nun für die umfassende Sanierung vorbereitet, im September wird Baustart in Karlsruhe sein. Mit einer Idee zur Bespielung der Räume in den Sommermonaten konnten Künstler aus Karlsruhe gewonnen werden, eine "coronakompatible" Ausstellung zu gestalten: Die „ExpoStation 2020“ wurde geboren und über...

Lokales

Engagement eines Friedrichsfelder Unternehmens
Kyocera sozial engagiert: Symbolische Scheck-Übergabe an die GlücksPaten

Die Kyocera Fineceramics Solutions GmbH engagiert sich für kleine, regionale Hilfsprojekte, die Kindern aus benachteiligten Familien zugutekommen. Die GlücksPaten freuen sich sehr über die monatliche Zuwendung von 500,- € für ein ganzes Jahr – Gesamtsumme 6.000,- €.Der Keramikexperte Kyocera Fineceramics Solutions GmbH, ehemals Teil der Friatec GmbH, setzt sich für notleidende Kinder an seinem Firmenstandort Mannheim ein. Mit Geld- und Sachspenden unterstützt das japanische Unternehmen lokale...

Lokales
Kinder- und Jugendzentrum "Hufeisen" in Germersheim

Wie es im Germersheimer Juz "Hufeisen" weitergeht
Jugendarbeit in Zeiten von Corona

Germersheim. Das Kinder- und Jugendzentrum "Hufeisen" des Internationalen Bundes (IB) in Germersheim befindet sich in den Mauern der Festungsanlage Fronte Beckers, die hohen Räume mit dem historischen Gewölbe geben dem Juz (Jugendzentrum) ein ganz besonderes Flair, das im direkten Kontrast zu dem moderner Anbau steht, in dem sich der Thekenbereich und die Büroräume befinden.Im "Hufeisen" gibt es viele normalerweise Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche sich zu beschäftigen, aber auch hier...

Lokales

Jugendarbeit Obermoschel
Die Jugendzentrale lädt ein zur Mointainbiketour

Nach längerer Ruhezeit in der Jugendzentrale Obermoschel geht es wieder los mit Angeboten. Es wird zu einer Mountainbiketour durch den Pfälzer Wald eingeladen. Endlich mal wieder raus ins Grüne und den Drahtesel zu entstauben.  Wir werden in Obermoschel an der Protestantischen Jugendzentrale starten und einen Rundweg von ca. 35 Kilometern antreten.  Es wird eine Halbzeit mit einen längeren Verpflegungsstop geben. Auf eine rege Beteiligung bei schönem Wetter würden wir uns sehr freuen. Alter:...

Sport
Laura hat stets ein Lächeln für ihre Schützlinge und Teams parat

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Neue C-Lizenz-Trainerin bei den Volleyballern

Seit Ende August 2019 war Laura Troubal in der Trainerausbildung für die C-Lizenz, die sie nun erfolgreich abgeschlossen hat. An mehreren Wochenenden und verschiedenen Lehrgängen mit Praxiseinheiten hat sie viele neue Inhalte gelernt, die sie nun als Trainerin umsetzen will. Zuletzt fanden die Fortbildungen aufgrund der Pandemie online statt. Laura ist bereits seit 2006 im Volleyball bei der Turnerschaft aktiv und bringt sich vielfältig im Verein ein. Bisher war sie im Anfängertraining und...

Sport

FC Bienwald Kandel bittet alle Fans und Unterstützer
Der Jugendabteilung helfen

Kandel. Der FC Bienwald Kandel wendet sich an alle Fans und Unterstützer insbesondere der Jugend. Das ganze Vereinsleben sei zum Erliegen gekommen. Das wochenlange Ausfallen von Spielen und Veranstaltungen habe auch in der Kasse ein großes Loch hinterlassen. Die Vorstandschaft betont in dem Aufruf: "Die aktuelle Situation erfordert somit nicht nur ein Umdenken hinsichtlich vorübergehender Umstrukturierungen und entsprechender Maßnahmen für Einsparungen, sondern vor allem die Hilfe von außen...

Lokales
Symbolbild

Kreisverwaltung Germersheim begrüßt die Empfehlungen des Landesjugendamtes
Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit in Zeiten von Corona

Germersheim.  Am 18. Mai hat das Landesjugendamt Rheinland Pfalz „Empfehlungen für die Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit in Rheinland-Pfalz im Umgang mit SARS-CoV-2 (Corona-Virus)“ veröffentlicht.„Das begrüßen wir sehr. Denn viele Anbieter von Ferienmaßnahmen,  Jugend- und Jugendsozialarbeit im Allgemeinen müssen sich derzeit Gedanken darüber machen, ob oder  unter welchen Voraussetzungen sie ihre Angebote umsetzen können“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel und Jugenddezernent und Erster...

Ratgeber
Symbolbild

Jugendamt im Landkreis Germersheim macht auf seine Angebote aufmerksam
Auch während der Coronakrise da

Kreis Germersheim. Nicht rausgehen und sich nicht treffen dürfen, nicht gemeinsam abhängen, nicht mit den Leuten aus der Clique quatschen können. Kein zufälliges Gespräch von Angesicht zu Angesicht, keine mal schnell zugerufener Tipp oder Ratschlag. „Wir wissen um die Nöte unserer Kinder und Jugendlichen in dieser anhaltenden Situation und nehmen deren Anliegen ernst. Genauso wichtig ist uns der Kontakt zu den Familien insgesamt, zu den Müttern und den Vätern. Wir wollen die Verbindungen...

Lokales

Kreisjugendring
Bildungsreferentin/Bildungsreferent gesucht

Ehrenamt hat Zukunft! Zur Unterstützung der ehrenamtlich tätigen Jugendgruppenleiter*innen seiner Mitgliedsverbände sucht der Kreisjugendring e.V. Landkreis Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bildungsreferentin/einen Bildungsreferenten in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 25 % (z.B. Dipl. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge, Dipl. Pädagogin/Pädagoge, MA Erwachsenenbildung oder mit einer vergleichbaren Ausbildung). Die Aufgaben umfassen Konzeption, Organisation und Durchführung...

Ausgehen & Genießen

Jugendförderung Speyer startet mit Online-Angebot in die Osterferien
Trotz Corona - aber auf neuen Wegen

Speyer. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus können die beliebten Osterferien in der Walderholung in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Damit bei den Grundschulkindern trotzdem keine Langeweile aufkommt, hat sich die Jugendförderung etwas einfallen lassen, getreu dem Motto: Wenn die Kinder nicht zur Walderholung kommen können, kommt die Jugendförderung eben zu den Kindern. Und zwar mit selbst erstellten Videos direkt ins heimische Wohnzimmer. Keine Angst, dabei...

Lokales

Kinder- und Jugendzentrum Wörth geschlossen
Kinder- und Jugendberatung per Telefon erreichbar

Wörth. Das Mehrgenerationenhaus Wörth, Ahornstraße 5, hat aufgrund der aktuellen Lage das Mehrgenerationenhaus vorübergehend für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiter*innen sind wie gewohnt per Telefon und per E-mail erreichbar. Das Kinder- und Jugendzentrum Wörth - Ahornstraße 5, Kinder- und der Jugendtreff Maximiliansau - Königsberger Straße 2, ist ebenfalls vorübergehend für Besucher geschlossen. Sämtliche Kurse, AGs und Treffen fallen aus. Die Mitarbeiter*innen sind wie...

Lokales

Jugendpflege in Hagenbach in Coronavirus-Zeiten
Sorgentelefon steht zur Verfügung

Hagenbach. Die Jugendarbeit läuft auch in Zeiten des Coronavirus weiter. Ein gut aufgestelltes Netzwerk der Jugendeinrichtungen von lokalen Jugendzentren, IB, CJD und Caritas in Wörth und Hagenbach mit aktuellen Infos und Telefon-Hotlines bemüht sich den Kontakt zu den Jugendlichen zu halten. Die sozialen Medien wie Instagram, WhatsApp und Facebook werden hierbei fleißig genutzt. Man bietet auf dieser Ebene zahlreiche Infos, die betreffs Beratung zur Verfügung stehen. Die aktuelle...

Ratgeber
  13 Bilder

Netzwerke helfen - ganz besonders in diesen Zeiten
Schutzmasken nähen - STAY@HOME and SEW MASKS

Die Empfehlung des "Deutschen Ärztebundes", durch  Tragen von Schutzmasken die Verbreitung des Coronvirus Covid-19 zu verringern, führte dazu, dass immer Menschen auf der Suche nach momentan nicht verfügbaren  Hygieneartikel  Ausschau  halten. In meiner letzte Woche gegründeten Facebook-Gruppe "Gesund und bunt- Schutz vor dem Mund"  erreichen mich immer mehr Anfragen, ob  Mundschutze für Privatpersonen zur Verfügung gestellt werden können. Ich nähe ehrenamtlich und kostenlos für Kinder- und...

Lokales
Ella Gröber, jüngstes Mitglied im PWV Annweiler beobachtet das Werk von Schwesterchen Milena und den Eltern
  6 Bilder

Pfälzerwald Verein Annweiler am Trifels e.V.
PWV Wanderkinder als "Häuslebauer" aktiv

Am 6. März 2020, sprach man zwar von Corona aber es war noch viel weiter weg .... PWV Jugendwartin Miriam Burkard hatte die Bastel-Aktion geplant. Unsere Wanderkinder und deren Eltern trafen sich im Werkraum der Grundschule zum Bauen von Vogelhäusern für die PWV Streuobstwiese. Die Bausätze und Farben stellte der Verein und den Werkraum die Grundschule zur Verfügung. Es ging gleich los: Die Häuschen wurden zusammengebaut, grundiert und anschließend der Kreativität unseres Wandernachwuchses...

Sport

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
U12 weiblich überzeugt bei Pfalzmeisterschaft

Am Sonntag, dem 8.April fand der erste Spieltag der U12 weiblich statt. Alle 5 Spielerinnen nahmen das erste Mal an einem offiziellen Wettkampf teil und machten ihre Sache sehr gut. Durch starke Aufschläge konnten die ersten beiden Spiele gegen Mutterstadt 2 und 3 klar gewonnen werden. Im letzten Spiel des Tages gab es ein deutliches 0:2 gegen Heiligenstein 1. Grund dafür waren mehr Fehler beim Aufschlag und auch der lange Tag machte sich bemerkbar. Bis zum nächsten Spieltag im April wird...

Sport
Ben Kölsch fährt vom 5.-8. März zur DHB-Sichtung nach Heidelberg.

Ben Kölsch zur DHB-Sichtung
2004er Talent vom 5.-8. März in Heidelberg

Ben Kölsch von der JSG Dansenberg/Thaleischweiler gehört zum Kader der DHB-Sichtung des Jahrgangs 2004, die vom 5. bis 8. März in Heidelberg stattfindet. Angefangen mit dem Handball hat Ben im Alter von knapp drei Jahren in Thaleischweiler bei den Super-Minis. Danach durchlief er von den Minis bis zur C-Jugend alle Jugendmannschaften des TVT. Seit drei Jahren ist er Leistungsträger in der JSG Dansenberg/Thaleischweiler, zunächst in der C-Jugend und aktuell in der B-Jugend in der Oberliga...

Lokales

Kreisjugendring e. V. Landkreis Karlsruhe
Spiele mit Gruppen

Kinder spielen sehr gerne! Spiele machen Spaß, motivieren und laden zum Wiederkommen ein. Oft wird wenig bis gar kein Zubehör benötigt oder es lässt sich leicht improvisieren. Diese Fortbildung bietet viele Anregungen für die nächste Gruppenstunde oder das kommende Spielfest. Erprobte und abwechslungsreiche Spiele werden vorgestellt, die sich für viele verschiedene Gelegenheiten mit Kinder- und Jugendgruppen hervorragend eignen. Dazu gehören Kennlernspiele, Bewegungsspiele, gemütiche Spiele,...

Lokales
Petra Jung-Schoch (stehend) berichtet mit Hilfe einer PowerPoint Präsentation über das Vereinsjahr
  2 Bilder

Pfälzerwaldverein Annweiler am Trifels e.V.
Mitgliederversammlung

Am 14. Februar 2020 lud der PWV Annweiler am Trifels seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Casino der VR Bank SÜW-Wasgau. Mit einer in PWV Farben gestalteten PowerPoint Präsentation informierten die Mitglieder des Vorstands über vergangene und geplante Projekte, die Finanzen und den Wanderbetrieb. Besondere Beachtung schenkten die fast 50 Anwesenden den Ausführungen der 1. Vorsitzenden, Petra Jung-Schoch, die über erhaltene Fördermittel und deren gemeinnützige Verwendung zu...

Lokales

Fachstelle „Kein Missbrauch!“ mit neuem Jahresprogramm
Handlungsfähigkeit im Fokus

„Wir wollen den Schutz von Kindern und Jugendlichen in Sportvereinen und Jugendverbänden in Karlsruhe erhöhen“, unterstreicht Jessica Roth, neue Fachstellenleiterin „Kein Missbrauch!“. Im neuen Jahresprogramm finden sich zahlreiche Veranstaltungen, Kurse, Workshops und Ausstellungen, die bei allen Fragen zur Prävention sexualisierter Gewalt und bei der Umsetzung wirksamer Maßnahmen helfen sollen. „Damit der Verein, der eigentlich Schutz bieten soll, nicht zum Tatort wird!“ Immer wieder sind...

Lokales

Kreisjugendring
Kreisjugendring: Ausbildung zum*r Jugendleiter*n 2020

Die Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in vermittelt umfangreiche pädagogische, jugendpflegerische, jugendpolitische und organisatorische Kenntnisse und Handlungsfähigkeiten. Nebenbei hat man viel Spaß miteinander, weil sie neben der Theorie auch viele Spiele und praktische Übungen beinhaltet! Außerdem gewinnt man eine ganze Menge für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Die Ausbildung umfasst folgende Veranstaltungen: Sa 7.3. Spiele mit Gruppen, Sa 21.3. Kinder stärken, Mi 1.4. Zuschüsse...

Sport
Die Lern-Academy im Pugilist Boxing Gym

1.500 Euro Spende für die Lern-Academy des Bruchsaler Pugilist Boxing-Gym
Boxen, lernen - Abschluss machen

Bruchsal. Zuerst büffelte Jonas Seeland nur für seinen Hauptschulabschluss. Dreimal die Woche in der Lern-Academy des „Pugilist Boxing-Gym“ Bruchsal. Dann startete der 17-Jährige durch zur Mittleren Reife. Und heute steht er, unterstützt von den ehrenamtlichen Lehrern des „Pugilist“, kurz vor seinem Abitur. Boxen und Lernen? Ganz recht. Bereits seit 2009 gibt es die Lern-Academy des „Pugilist Boxing-Gym“. „Wir hatten bemerkt, dass die Schule oft auf der Strecke blieb, wenn Jugendliche intensiv...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.