Alles zum Thema Jugendfeuerwehr

Beiträge zum Thema Jugendfeuerwehr

Blaulicht
5 Bilder

Jugendfeuerwehr Landstuhl unterwegs
Kreisjugendfeuerwehr Zeltlager in Trippstadt J

Auch 2019 war die Jugendfeuerwehr Landstuhl wieder beim Kreisjugendfeuerwehr Zeltlager in Trippstadt am schönen Sägmühlweiher vertreten. 14 Jugendliche und 7 aktive Feuerwehrleute haben sich auch in diesem Jahr wieder an verschiedensten Wettbewerben und Aktivitäten beteiligt. So musste nur aus Holzklötzen eine stabile Brücke über einen Abgrund gebaut werden, welche Wasserflaschen halten sollte. Heraus fanden wir jedoch schnell, dass Design und gutes Aussehen unserer Brücke nicht ausreichten,...

Lokales

Feuerwehr
Feuerwehr-Nachwuchs beweist sich

Ihr Können demonstrierte die Jugendfeuerwehr Karlsdorf-Neuthard am vergangenen Wochenende bei einer Übung auf dem Mühlenplatz. Nachdem der stellvertretende Kommandant Georg Kistner die Alarmierung ausgelöst hatte, rückte der Feuerwehrnachwuchs‚ unterstützt von einigen Aktiven mit drei Fahrzeugen, dem Einsatzleitfahrzeug (ELW), dem LF 8/6 und dem LF 10 mit Blaulicht und Martinshorn an. In Windeseile wurden die Schläuche ausgerollt, an Verteiler angeschlossen und der Unterflurhydrant in der...

Lokales
Übung macht den Meister
4 Bilder

Großübung für den Nachwuchs in den Jugendfeuerwehren
Explosion im Gießofen

Alsenz-Obermoschel. Ende März bot sich rund ums Betriebsgelände der Firma Gampper in Alsenz ein Szenario, dass niemand in Wirklichkeit erleben möchte. Michael Jost, Brandschutzhelfer des Unternehmens. Gampper und Übungsleiter Florian Klamt, von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach, haben sich ein Szenario zur Übung einer Schadenslage für die Jugendfeuerwehren aus dem Bereich der Verbandsgemeinde (VG) Alsenz-Obermoschel und kreisgrenzübergreifend der VG Bad Kreuznach überlegt, welches nicht...

Lokales
Die Bruchsaler Jugendfeuerwehr spendet die 1.500 Euro aus der Christbaumsammelaktion dafür, dass letzte Wünsche wahr werden.

Jugendfeuerwehr unterstützt Herzenswunsch Krankentransportwagen
Letzte Wünsche erfüllen

Bruchsal. Die Jugendfeuerwehr der Abteilung Bruchsal unterstützt mit den Einnahmen der Christbaumsammelaktion auch dieses Jahr eine wohltätige Organisation.Die Spende in Höhe von 1.500 Euro geht an den Förderverein der Malteser Bruchsal, die Malta Bruchsal e.V.  für den Betrieb des Herzenswunsch Krankentransportwagen. Der Krankentransportwagen ermöglicht Menschen, für die keine Hoffnung mehr auf Genesung besteht, einen letzten Wunsch wahr werden zu lassen. Ob es ein Besuch in einem...

Lokales
Die Weihnachtsbäume werden in Neustadt wieder an verschiedenen Stellen gesammelt.

Weihnachtsbäume werden wieder eingesammelt
Zentrale Sammelstellen im Neustadter Kerngebiet

Neustadt. Für alle Neustadter Bürger, die den Baum nicht selbst kompostieren können oder wollen, bietet der ESN wieder eine Weihnachtsbaumsammlung an. Hierzu werden zentrale, durch Hinweisschilder gekennzeichnete Sammelstellen eingerichtet. Ab diesem Zeitpunkt können die Bäume bis spätestens 9 Uhr am Samstag, 12. Januar zur Abholung bereitgelegt werden. In vier Ortsteilen werden die Bäume an diesem Samstag auch an der Haustür abgeholt: In den Ortsbezirken Geinsheim, Duttweiler und Mußbach...

Lokales

Jugendfeuerwehr Hambrücken
Christbaumaktion am 12. Januar

Hambrücken. Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet die Jugendfeuerwehr am Samstag, 12. Januar, eine Christbaumaktion. Die bereitgestellten Christbäume werden ab 9 Uhr eingesammelt. Pro Baum wird ein Betrag von einem Euro erhoben. Dieser wird für Ausbildung und Wettkämpfe bei der Jugendfeuerwehr verwendet. jk

Lokales
Ellen Fahrbach und Rebekka Wegemann, Patrick Klehr und Dominik Tröster, Thomas Kennel (rechts) sowie die Jugendlichen und Betreuer der Jugendfeuerwehr Otterberg mit den neuen T-Shirts  Foto: PS

Neue T-Shirts für die Jugendfeuerwehr Otterberg
Die Retter von Morgen

Otterberg. Während der wöchentlichen Gruppenstunde der Jugendfeuerwehr Otterberg am Mittwoch, 24. Oktober, erhielten die Jugendlichen 35 T-Shirts, die der Förderverein „Buntspecht“ gespendet hatte. Die Vorstandsmitglieder Ellen Fahrbach und Rebekka Wagemann übergaben die Sachspende mit einem Gesamtwert von rund 450 Euro offiziell dem Feuerwehrförderverein. Auf der Rückseite ist neben „Jugendfeuerwehr Otterberg“ noch „Wir sind die Retter von Morgen!“ aufgedruckt. Die stellvertretenden...

Ausgehen & Genießen

Sankt-Martins-Feste und Umzüge in Bad Dürkheim
Pionier der Mitmenschlichkeit

Bad Dürkheim. Alljährlich trappeln allüberall die Hufe eines des prominentesten Pferdes des Abendlandes durch Gassen und Straßen: Hoch zu Ross nämlich erinnern die "Nachfahren" des Heiligen Sankt Martin rund um den 11.11. an den Edelmann aus grauer Vorzeit, der bis heute als Vorbild für Mitmenschlichkeit, Wohltätigkeit und Empathie gilt. Soll er doch mit einem darbenden und frierenden Bettler am Wegesrand ohne große Umschweife seinen wärmenden Mantel geteilt haben. Eine soziale Tugend, die...

Lokales
13 Bilder

Einiges los in den Bergdörfern...
Anspruchsvolle Woche im Ehrenamt

Hinter dem DRK Hohenwettersbach liegt eine anspruchsvolle Woche im Ehrenamt. Highlights waren u.a. unser eigenes DRK-Herbstfest mit der Übergabe des neuen Defibrillators, 2 Großübungen mit der Feuerwehr sowie die Unterstützung der Jugendfeuerwehr Karlsruhe mit einer Spielaktion, anlässlich den Jugendfeuerwehrspielen 2018 in Hohenwettersbach. Bewertet wurde bei uns, das richtige Anlegen eines Druckverbandes bei starken Blutungen. Glückwunsch an die Jugendfeuerwehr der Freiwillige Feuerwehr...

Blaulicht
6 Bilder

Jugendfeuerwehr Landstuhl
Die Kleinen ganz groß!

Dieses Jahr war es wieder soweit. Am Samstag den 13.10.2018 veranstaltete die Jugendfeuerwehr Landstuhl ihren Berufsfeuerwehrtag. Wie bei einer Berufsfeuerwehr treten die Jugendlichen zu einem 24-Stunden-Dienst an. Aber nicht nur um Einsätze abzuarbeiten, sondern auch um Geräte und Fahrzeuge zu pflegen, an Übungen und Unterrichten teilzunehmen, sowie für Spiel und Spaß durch eigene Freizeitaktivitäten. Nach langer Vorbereitung durch die Jugendbetreuer und vieler Personen im Hintergrund war...

Lokales
v.l.n.r. Anke Gornik, Ute Grzesch, Dennis Houben

Tatkräftige Unterstützung!
Spende der Landfrauen Mutterstadt an die Jugendfeuerwehr

Vom Erlös des Kuchenverkaufs des diesjährigen Feuerwehrfestes übergaben die Landfrauen Mutterstadt (LandFrauenverband Pfalz e.V., Ortsverein Mutterstadt) einen Betrag in Höhe von 200,00 € an die Jugendfeuerwehr Mutterstadt und unterstützen dadurch die Nachwuchsarbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. Die Vorsitzende und Teamsprecherin Ute Grzesch sowie Anke Gornik übergaben die Spende an Dennis Houben, den Jugendwart der Feuerwehr Mutterstadt. Die Übergabe fand am 28.09.2018 während des...

Lokales
Die Jugendfeuerwehr wird 45 Jahre alt.

45 Jahre Jugendfeuerwehr
Tag der offenen Tür bei der Jugendfeuerwehr

Maximiliansau.  Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September, lädt die Jugendfeuerwehr Maximiliansau die Bevölkerung zu ihrem 45-jährigen Jubiläum ein. Dieses Ereignis fällt mit dem Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr zusammen. Festbeginn ist am Samstag um 16 Uhr. Am Sonntag ab 10 Uhr lädt die FFW zum Frühschoppen mit musikalischer Begleitung durch den Musikverein Harmonie ein. Für die kleinen Besucher stehen eine Hüpfburg und das Feuerwehrauto zu Rundfahrten bereit. Außerdem...

Lokales
4 Bilder

Fördervereine der Freiwilligen Feuerwehr: Die Feuerfrösche Bruchhausen und St. Florian Ettlingen-Stadt
„Feuerwehrwurst kommt gut an“: Piston´s Markt unterstützt die Jugendfeuerwehr

Die beiden Feuerwehrfördervereine aus Bruchhausen „Die Feuerfrösche“ und aus Ettlingen „St. Florian“ unterstützen im Verbund mit Piston´s die wichtige Ausbildung der Jugendfeuerwehren. Wie das so konkret von Statten ging und was „das neue Wort Feuerwehrwurst“ bedeutet konnte am Samstag vor Piston´s Markt in Ettlingen-West gesehen werden. Die Idee kam von Matthias Speck als Vorsitzender des Fördervereines „Die Feuerfrösche“ der Freiwilligen Feuerwehr Bruchhausen, der seinen Kollegen, Thomas...

Lokales
Spiel und Spaß stehen bei der Jugendfeuerwehr Neupotz am Samstag im Mittelpunkt (Symbolfoto).

Johannisfeuer und Public Viewing am Samstagabend
Jugendfeuerwehr Neupotz lädt zu Spiel und Spaß

Neupotz. Die Jugendfeuerwehr Neupotz lädt am Samstag, 23. Juni, ab 18 Uhr zu Spiel und Spaß für Kinder ein Ab 20 Uhr bietet die Feuerwehr ein Public Viewing des zweiten Deutschlandspiels bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland an. Deutschland trifft auf Schweden. Ab 20.45 Uhr wird dann das Johannisfeuer entzündet. Nach dem Spiel spielt DJ Fabian fetzige Songs und die Feuerwehr lädt zur Sommernachtsparty ein. Die Feuerwehrbar hat geöffnet. jlz

Lokales

Jugendübung wurde zur Wasserschlacht

Begleitet von dem Aufheulen der örtlichen Sirenen ging es für über 40 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehr Ubstadt-Weiher mit Martinshorn und Blaulicht zur diesjährigen Jahreshauptübung im Bereich der Seniorenwohnanlage St. Martin in Zeutern. Angenommen wurde ein Brand im Wohnbereich des weitläufigen Anwesens. Schon beim Eintreffen der ersten „Einsatzkräfte“ drangen dichte Rauchwolken über die Straßen. Die Jungen und Mädchen im Alter zwischen 8 und 17 Jahren zeigten gekonnt ihr bisher...

Lokales
Angetreten
7 Bilder

9 Betreuer und 30 Jugendliche im Einsatz
24h-Tag der Jugendfeuerwehr Rheinstetten

Rheinstetten. Am Morgen des 12.05.2018 war es endlich wieder so weit. Der über mehrere Monate geplante 24h Feuerwehrtag der Jugendfeuerwehr der Abteilung Rheinstetten stand auf dem Programm. Pünktlich um 10 Uhr versammelten sich alle Jugendlichen und Betreuer zum Dienstantritt in der Fahrzeughalle. Jugendgruppenleiter Michael Barth verlas den Tagesablauf und die Mannschaftseinteilung und wünschte allen Kindern und den Betreuern viel Spaß bei den anstehenden Aufgaben. Nachdem die...