Wettkampf

Beiträge zum Thema Wettkampf

Lokales
Auch Einsteiger können beim „Klub“-Triathlon mitfahren. Foto: pixabay

Organisator FKP-Endurance-Team
„Die Klub“-Triathlon feiert Premiere

Sport. Am 18. und 19. Juni findet der erste Pirmasenser „Die Klub“-Triathlon statt Organisator ist das FKP-Endurance-Team. Wie der Name schon sagt, sind drei verschiedene Disziplinen zu absolvieren: schwimmen, Rad fahren und laufen. Ausdauersportler Götz Krämer versichert, dass die Streckenlängen überschaubar sind, hat er sie doch selbst ausgesucht. 500 Meter schwimmen, 20 Kilometer Rad fahren und 5 Kilometer laufen für Erwachsene. Die jüngsten Kinder (Jahrgang 2014) schwimmen 100 Meter, fahren...

Sport
Das erfolgreiche Team des 1. SKV Speyer

1. SKV Speyer beim Krokoyama-Cup
"Alle haben sehr gut gekämpft"

Speyer / Koblenz. Nach zwei Jahren Coronapause fand am 23. April der 25. Krokoyama-Cup in Koblenz statt. Nahezu 560 Karateka aus fünf Nationen kamen zusammen, um ihr Können in Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kumite (Zweikampf) zu zeigen. Eine anspruchsvolle Konkurrenz für die drei Kata-Starter des 1. SKV Speyer, die nach dem System Round Robin (jeder gegen jeden) antreten mussten. Dank überzeugender Leistungen auf der Kampffläche konnte sich der 1. SKV Speyer über zwei Platzierungen auf...

Sport
Lennard Lang in der Bildmitte bei der Siegerehrung in Offenbach  Foto: Bastian Lang

Auf zur Schwäbischen Alb
Radsportler aus Waldmohr weiter erfolgreich

Waldmohr. Nach seinem Auftaktsieg beim ersten MTB-Wettkampf 2022 konnte Lennard Lang seine gute Form auch bei Straßenrennen mit dem Rennrad zeigen. Am 1. Mai gewann er souverän den Großen Preis der Sparkasse Südpfalz. In der Vorwoche fuhr er bereits auf den dritten Platz beim Straßenrennen in Überherrn. Ebenfalls in Überherrn erreichte Bastian Lang den sechsten Platz bei den Senioren 2. Weiter geht es am kommenden Wochenende mit dem Mountainbike auf der Schwäbischen Alb in Münsingen. ps

Lokales
Die TeilnehmerInnen der DLRG bei der Regionalmeisterschaft in Wörth  Foto: DLRG Kusel

Bei der Regionalmeisterschaft
DLRG Kusel erzielt mehrere Bestleistungen

Kusel. Die DLRG hat am 30. April mit insgesamt 20 Teilnehmern im Alter von 9 bis 15 Jahren bei der Regionalmeisterschaft in Wörth am Rhein teilgenommen. Der Wettkampf diente den Kuseler SchwimmerInnen als Qualifikationswettkampf für die anstehenden Landesmeisterschaften im Juni in Worms. Obwohl die DLRG außer Konkurrenz startete, erzielten die Jugendlichen zahlreiche persönliche Bestzeiten und verbesserten somit ihre Leistungen stark. Die Altersklasse (AK) 9/10 männlich sowie 9/10 weiblich...

Sport
Lukas Baum Foto: Moritz Baum

Interview der Woche
Interview: Lukas Baum, Radsportler

Neustadt. Vor wenigen Tagen ist der Neustadter Radsportler Lukas Baum, Sieger des „Cape Epic“, des bedeutendsten Mountainbike-Marathons der Welt, aus Südafrika zurückgekehrt. Seitdem stehen die Telefone nicht mehr still und wir sind stolz, dass er sich ein Stündchen Zeit für uns genommen hat. Markus Pacher sprach mit ihm über seinen jüngsten Erfolg und seine Leidenschaft für den Radsport. Von Markus Pacher ??? Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch! Wie fühlst Du Dich nach diesem Riesenerfolg?...

Lokales
Der Landkreis Südliche Weinstraße lädt von 3. bis 24. Juli zum Stadtradeln ein

Gelebter Klimaschutz
"Stadtradeln" an der Südlichen Weinstraße

Kreis SÜW. Der Landkreis Südliche Weinstraße sattelt wieder auf! Auch dieses Jahr nehmen die Verbandsgemeinden der Südlichen Weinstraße beim "Stadtradeln" teil - vier davon gemeinsam mit dem Landkreis. „'Stadtradeln' ist gelebter Klimaschutz und förderlich für unsere ganze Region. Dass sich der Großteil der Kommunen im Landkreis dieses Jahr gemeinsam anmeldet und wir zusammen ein starkes Team stellen, freut mich ganz besonders“, so Landrat Dietmar Seefeldt. Wettkampf um die meisten...

Sport
Das erfolgreiche Mädchenteam des JSV Speyer
3 Bilder

Standortbestimmung
JSV-Nachwuchs räumt beim Sichtungsturnier in Backnang ab

Speyer | Backnang. Sensationelle Ausbeute für die Nachwuchs-Judokas des JSV Speyer bei dem bundesoffenen Pokalturnier der U15 in Backnang, das gleichzeitig als Sichtungsturnier fungierte. Alle fünf Speyerer Judokas nahmen Medaillen mit nach Hause, nämlich zweimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze. Den Anfang machte am Samstag Damien Berschauer (Jahrgang 2008) im Turnier der männlichen U15 bis 40 Kilogramm. Im 16-köpfigen Teilnehmerfeld sicherte er sich mit vier Siegen und nur einer...

Lokales
Die Nachwuchstalente der DLRG Altenglan   Foto: DLRG

Vier Mal auf dem Siegerpodest
DLRG Altenglan bei Bezirksmeisterschaft

Altenglan. Im Badepark Plub in Pirmasens fanden die DLRG-Bezirksmeisterschaften der Einzelschwimmer statt. Mit dabei waren auch fünf junge Schwimmerinnen und Schwimmer der DLRG Altenglan. Die Schwimmerinnen Hannah Schultheis und Amelie Willems konnten leider krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Zusammen mit ihren Betreuern Jenny Heß und Uli Weise, die beide erstmalig mit zu diesem Wettkampf gefahren sind, erlebten die Teilnehmer einen spannenden Wettkampftag und wurden am Ende mit tollen...

Sport

11. Dezember 2021 - Karlsruhe Hardtwald - 10 km
FächerRUN steht in den Startlöchern

Nach der Absage der beliebten Winterlaufserie in Rheinzabern, entstand die Idee mit dem FächerRUN eine Alternative für die Läuferinnen und Läufer aus der Umgebung zu bieten. Somit wird die LG Region Karlsruhe am 11. Dezember 2021 den FächerRUN über 10 Kilometer im Karlsruher Hardtwald ausrichten. Die offiziell vermessene Strecke wird auf den Karlsruher Strahlen im Hardtwald verlaufen und mit nur drei Kurven und zwei Wendepunkte beste Voraussetzungen für schnelle Zeiten bieten. Aufgrund der...

Sport
Der Turnerinnen-Nachwuchs des TV Wörth

TV Wörth
Turnerinnen-Nachwuchs überzeugt bei Talentiade

Wörth. Bereits im Oktober fanden für die Nachwuchsturnerinnen des TV Wettkämpfe in Lemberg und Wörth statt. Die sechs Turnerinnen im Alter von sechs und sieben Jahren hatten sich intensiv auf ihren ersten Wettkampf vorbereitet. Vor allem Mila Klötzel und Lisa Kulis konnten bereits fast überall die volle Punktzahl in ihrer Altersklasse erturnen. Besonders am Stufenbarren zeigte Lisa ihr Können und turnte eine Übung mit zwei schwierigen Elementen und ließ so der Konkurrenz keine Chance. Am Ende...

Sport
Die erfolgreichen Turnerinnen aus Wörth

Wörther Turnerinnen überzeugen
Doppelsieg in der Pfalzliga

Wörth. Am Samstag stand für die Wörther Turnerinnen die zweite Begegnung gegen das Turnteam Sickingen in der Pfalzliga an. Für die LK2 Mannschaft aus Wörth war es der erste Wettkampf in diesem Jahr - und für viele Turnerinnen der erste Wettkampf überhaupt nach zwei Jahren Coronapause. Mit großer Aufregung startete das junge Team in den Wettkampf. Am Sprung konnten alle noch die Nerven behalten und neu erlernte Sprünge zeigen. Doch zu viele Stürze am Stufenbarren und am Balken führten dazu, dass...

Sport
Lisa Gruber (links) und Stefanie Ulrich

TV 03 Wörth
Gleich zwei Wörther Turnerinnen waren beim Deutschland Cup

Wörth | Paderborn. Am Samstag fand der Deutschland Cup der Kürturnerinnen in Paderborn statt. Lisa Gruber und Stefanie Ulrich qualifizierten sich im Vorfeld für den höchsten Wettkampf der im Kür-Programm möglich ist und vertraten hier den Pfälzer Turnerbund. Im ersten Durchgang startete Lisa Gruber mit ihrem ersten Wettkampf nach über zwei Jahren. Leider hatte sie gleich am ersten Gerät mit einigen Unsicherheiten zu kämpfen. Der neu erlernte Schrauben-Abgang gelang ihr dafür perfekt in den...

Sport
Lila Sax dos Santos Gomes (Professora Lilás, links) gewann den 1. Platz in der höchsten Kategorie A
2 Bilder

Capoeira Karlsruhe setzt Siegesserie nach Corona-Lockdown fort

Bei der diesjährigen 14. Deutschen Meisterschaft von Abadá Capoeira in Stuttgart, die vom 22. bis zum 24. Oktober stattfand, holte sich Lila Sax dos Santos Gomes (Professora Lilás) vom Verein Capoeira Karlsruhe den 1. Platz der höchsten Kategorie A und brachte so erneut Gold in die Fächerstadt. Der Karlsruher Student Joel Macht (Mosqueteiro) erreichte den 4. Platz seiner Kategorie und bei der erstmals eingeführten Kinder-Kategorie sicherte sich der elfjährige Alexis Loucopoulos (Mangalô) die...

Lokales
Die Haßlocher Talente.

Talentiade im Landesstützpunkt TSG Haßloch
Turn-Talente

Haßloch. Am Wochenende fand in der TSG Haßloch die diesjährige Talentiade für die Turnerinnen der Jahrgänge 2010 bis 2015 statt. Nach einer langen coronabedingten Wettkampfpause war dies für viele Mädchen der erste Wettkampf. Hierbei konnten die Mädchen alle Elemente aus der jeweiligen Altersklasse zeigen. Zudem bestand die Möglichkeit Bonuspunkte zu sammeln, wenn bereits einzelne Elemente aus den Übungen der nächsthöheren Altersklasse gezeigt wurden. Diese Talentiade wurde zeitgleich an...

Sport
Drei Schüler der Kampfkunstschule Sedats Dragon Team kamen mit Medaillen zurück

Kampfkunstschule Sedats Dragon Team
Mit Medaillen zurück von der Deutschen Meisterschaft

Frankenthal. Mit vier Medaillen kehrten ein Schülerin und zwei Schüler von der Kampfkunstschule Sedats Dragon Team von den Deutschen Meisterschaften in Heilbronn Ende September nach Frankenthal zurück. Sarah Bader, welche schon bei ein Weltmeisterschaft im Jahre 2019 des WKU-Verbandes eine Bronzemedaille gewonnen hatte, konnte in Heilbronn einen Deutschen Meistertitel und einen Vizemeistertitel des Verbandes ISKA in der Disziplin Pointfigthing gewinnen. Die Geschwister Yusuf und Yunus Memisbey...

Lokales
Team v.l.n.r: Milena Heil, Andreas Kauf, Paul Bittmann Foto: DLRG

Bronze für Milena Heil und Paul Bittmann
DLRG Kusel erfolgreich

Kusel. Die DLRG Kusel hat am 11. September am Rheinhessen-Cup in Nieder-Olm zwei dritte Plätze erschwommen. Estmals seit Frühjahr 2020 war wieder ein Rettungssport-Wettkampf im Hallenbad möglich. In der Altersklasse 13/14 weiblich gewann Milena Heil Bronze. Dabei verbesserte sie zwei länger bestehende Vereinsrekorde in den Disziplinen 100 m Hindernisschwimmen (seit 2012) und 50 m Retten mit Flossen (seit 2010). Paul Bittmann wurde in Altersklasse 17/18 männlich ebenfalls Dritter. Trainer...

Lokales
Das Team der DLRG  Foto: DLRG Kusel

KiXXX-Cup in Waldmohr
DLRG Kusel bei Qualiwettkämpfen

Kusel. Die DLRG hat am letzten Augustwochenende bei zwei Wettkämpfen, die zur Qualifikation der deutschen Mehrkampf-Meisterschaft dienen, teilgenommen. Am 28. August richtete die Kuseler Ortsgruppe den ersten KiXXX-Cup in Waldmohr aus. Bei dem Pool-Einzelwettkampf nahmen vier Ortsgruppen aus zwei DLRG Landesverbänden teil. Insgesamt drei Vereinsrekorde (50m-Bahn) wurden von den Kuseler Sportlern Luca Weingarth (100m Hindernis, 50m Retten mit Flossen) und Milena Heil (50m Retten mit Flossen)...

Lokales

Zahlreiche Athleten des LC Haßloch im Neustadter Leichtathletikstadion
Nasskalte Pfalzmeisterschaften

Haßloch/Neustadt. Am 29. August fanden im Neustadter Leichtathletikstadion die Pfalzmeisterschaften Sprint/Sprung statt. Dabei waren zahlreiche Athletinnen und Athleten des LC Haßloch vertreten, die erfolgreich Kälte und Nässe trotzten. Pfalzmeister wurde Lars Urich (M15) bei seiner Generalprobe für die Deutschen Meisterschaften im Dreisprung, die am ersten Septemberwochenende in Hannover stattfinden werden. Bei schwierigen Bedingungen kämpfte sich der Haßlocher nach zwei ungültigen Versuchen...

Sport
Lila Sax dos Santos Gomes (links) erhielt im Rahmen der Capoeira-Weltmeisterschaft den Professorinnen-Titel „Professora Lilás“, Cristiano Rozendo Dos Santos (Instrutor Café) kämpfte sich unter die weltweit besten acht Capoeiristas seiner Kategorie.
2 Bilder

Erfolgreiche Teilnahme für Capoeira Karlsruhe bei Weltmeisterschaft

Bei der diesjährigen Capoeira-Weltmeisterschaft kämpfte sich Cristiano Rozendo Dos Santos, (Instrutor Café), Co-Trainer des Vereins Capoeira-Karlsruhe e. V., unter die weltweit besten acht Capoeiristas seiner Kategorie. Das Event wurde vom 17. bis zum 22. August vom Weltverband Abadá-Capoeira aus Brasilien ausgerichtet und ermöglichte im hybriden Format eine weltweite Wettkampfteilnahme über Videoschaltung. Über 1000 Capoeiristas aus 27 Ländern aller Kontinente nahmen am Rahmenprogramm,...

Sport

Running Warehouse Europe Night Run in Gengenbach-Schwaibach
Viel geboten beim Night Run am 7. August

Mit dem Running Warehouse Europe Night Run 2021 wartet am Samstagabend in Gengenbach eine Laufveranstaltung, die so einiges verspricht. Über fünf und zehn Kilometer kann auf der flachen, schnellen Strecke am Rande Gengenbachs teilgenommen werden. Neben vorhergesagten Temperaturen von rund 20 Grad Celsius – und somit in Kombination mit der tollen Strecke optimalen Laufbedingungen – warten auf die Teilnehmer des Night Runs unter anderem auch ein attraktives Starterpaket mit hochwertigen...

Sport
6 Bilder

Skatepark am NCO-Club Karlsruhe
Skate-Cross Schnuppertraining

Wir laden ein zu einem kostenlosen Training im Skate-Cross, an dem alle interessierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen teilnehmen können: SKATEPARK AM NCO-CLUB Samstag 26.06. | 03.07. | 10.07. | 17. 07. jeweils 17 - 18 Uhr SKATE-CROSS - was ist das??? Der Skate-Cross (nicht zu verwechseln mit dem Cross-Skating) ist ein Hindernisrennen, bei dem ein Parcour in mehreren kurzen Runden durchfahren wird. Dieser kann ganz unterschiedlich gestaltet sein, meist besteht er aus Skatepark-Modulen, es...

Sport
Sven Müller und Tessa Dietrich sind zufrieden mit ihrer Leistung. Insgesamt eine sehr gute Ausbeute für den Verein, der erstmals zwei Athleten im Nationalkader stellen durfte  Foto: Müller
5 Bilder

Tessa Dietrich und Sven Müller auf dem Podest in Auer
Target Sprint World Tour Italien

Steinwenden-Weltersbach. Ein sehr schönes Wettkampfwochenende in Auer bei der World Tour Target Sprint liegt hinter Tessa Dietrich und Sven Müller vom Schützenverein „Edelweiß“ Steinwenden-Weltersbach (SVS). Die Athleten kommen mit einem tollen Ergebnis und einem guten Wettkampfgefühl zurück nach Steinwenden-Welterbach. „Nach über eineinhalb Jahren ohne richtigen Wettkampf war es sehr schön, sich wieder mit der Weltspitze messen zu können. Man merkte bei allen eine gewisse Nervosität, aber es...

Sport

Cheshire Elite Marathon & Halfmarathon
Wangler & Müller zeigen großen Kampfgeist

Gemeinsam mit fast 400 weiteren gemeldeten Läufern gingen Natalie Wangler und Jonas Müller beim Cheshire Elite Marathon an den Start. An der Grenze von England und Wales galt es bis zu siebeneinhalb Runden zu absolvieren. Während in Deutschland die Inzidenzzahlen vielerorts jenseits der 100er-Grenze liegt, sind diese in Großbritannien in den vergangenen Wochen und Monaten auf rund 20 gesunken. In der ländlichen Region Cheshire südlich der Großstädte Liverpool und Manchester ist dieser Wert seit...

Sport
2 Bilder

Titelgewinn bei virtueller Capoeira-Europameisterschaft

Lila Sax dos Santos Gomes vom Verein Capoeira Karlsruhe e.V. hat in den letzten 12 Jahren bereits zahlreiche Capoeira-Meistertitel gewonnen: Fünfmal den deutschen, viermal den europäischen und einmal den Weltmeistertitel – wohlgemerkt bei Wettkämpfen mit physischer Präsenz. Seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie ist dies so nicht mehr möglich, auch weil der internationale Austausch zum Wesen der afrobrasilianischen Kampfkunst Capoeira gehört. Der Weltverband „Abadá Capoeira“, welcher die...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.