Alles zum Thema Weiterbildung

Beiträge zum Thema Weiterbildung

Lokales
Glückliche Teilnehmer nach der Abschlussprüfung des Aufbaumoduls Betreuungsassistent nach §53c SGB XI mit der Leitung des Bereichs Ausbildung vom Malteser Hilfsdienst e.V. Karlsruhe

Kompetenz im Bereich Pflege und Demenz als Betreuungsassistent
Malteser bauen ihr Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot in 2019 weiter aus

Karlsruhe. Der nächste Tages-, sowie Abendkurs in Karlsruhe beginnt am 11. März 2019. Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Karlsruhe baut sein Angebot an qualifizierten und förderbaren Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Jahr 2019 weiter aus. Neben dem bereits bestehenden Abendkurs, wurde am Montag, den 11. Februar 2019 der erste Tageskurs mit motivierten Teilnehmern*innen für das Aufbaumodul zum Betreuungsassistenten nach §53c SGB XI. erfolgreich beendet. Betreuungsassistentinnen und -assistenten...

Ratgeber

Berufsbildende Schule Technik 1 in Ludwigshafen
Infoabend an der BBS Technik 1

Ludwigshafen. Am Dienstag, 19. Februar 2019, um 19 Uhr sind alle Interessierten eingeladen in die Galerie der Berufsbildenden Schule Technik 1, Franz-Zang-Straße 3-7 in Ludwigshafen zu dem Informationsabend über das Technische Gymnasium, die Berufsoberschule und die Fachschule zu kommen. Neben der Möglichkeit zu Gesprächen mit der Schulleitung und den Lehrkräften können die Besucher Labors und Fachräume der Schule kennen lernen und sich über weiterführende Abschlüsse informieren. Das...

Ratgeber

Workshops für ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte
Weiterbildung im Dienste der Verantwortung

Bad Dürkheim. Viele Menschen im Landkreis Bad Dürkheim übernehmen als gesetzliche Betreuer oder als Bevollmächtigte Verantwortung für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Dabei kommt es immer wieder zu neuen, teils schwierigen Situationen. Die Betreuungsvereine im Landkreis und in Neustadt bieten daher auch in diesem Jahr wieder Workshops an, die allen Interessierten die Möglichkeit bieten, ihr Wissen zu vertiefen oder sich auf eine ehrenamtliche Tätigkeit als gesetzlicher...

Lokales

Anmeldungen weiterhin möglich
Gymnasien an der BBS bieten Chancenvielfalt

Pirmasens. Wie die Berufsbildenden Schulen (BBS) mitteilten, sind in den kommenden Wochen weiterhin noch Anmeldungen sowohl am Technischen Gymnasium (TG) wie am Wirtschaftsgymnasium (WG) möglich. Beide Schulen führen zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und verbinden dies mit einem Schwerpunkt im technischen beziehungsweise wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. Dabei kann Sport als Leistungskurs gewählt werden, denn auch Sportökonomie steht auf dem Unterrichtsplan. Als zweite...

Ratgeber

Andreas-Albert-Schule in Frankenthal
Informationsabend für Schüler und Eltern

Schulbildung. Die berufsbildende Andreas-Albert-Schule Frankenthal, Petersgartenweg 9, veranstaltet am Mittwoch, 6. Februar 2019, um 19 Uhr, einen Informationsabend für Eltern und Schüler der neunten und zehnten Klassen. Sie berät dabei zum Berufsvorbereitungsjahr (Ziel: Berufsreife), zur Berufsfachschule 1 und 2 (Ziel: qualifizierter Sekundarabschluss I – mittlere Reife) mit den Schwerpunkten Gewerbe/Technik, Hauswirtschaft/Sozialwesen, Gesundheit/Pflege, Wirtschaft/Verwaltung, zur Fachschule...

Ratgeber

VHS Ludwigshafen startet ins neue Semester
Großartiges Programm und viele Kurse

Ludwigshafen. Der Deutsche Volkshochschulverband (DVV) feiert im Jahr 2019 das Geburtsjahr der Volkshochschule vor 100 Jahren. Mit der Weimarer Republik erhielt die Erwachsenenbildung erstmals Verfassungsrang und damit wurde die Weiterbildung in öffentliche Verantwortung gelegt. Dies führte zu einem Gründungsboom von Volkshochschulen in Preußen und anderen Teilen des Deutschen Reichs. Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen ist sogar älter: Sie wurde bereits 1901 gegründet. Sie schließt sich...

Ratgeber

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe:
Sich am 1. und 2. Februar auf Bildungsmesse „Binea“ über berufsbegleitende Weiterbildung informieren

Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (ZWW) eröffnet Berufstätigen vielfältige Perspektiven, um die eigenen Kompetenzen zu erweitern und zu vertiefen. Wer über einen ersten akademischen Abschluss verfügt, kann hier Fachkenntnisse in den Bereichen Bildungsarbeit, Geragogik, Soziales sowie Sprachen und Vermittlung berufsbegleitend erwerben und vertiefen. Die Weiterbildungsangebote schließen mit einem Master oder einem ebenfalls staatlich...

Lokales
Erst Mitte 2017 wurde der Neubau Im Wendelrot in Bruchsal bezogen. Doch die Landesfeuerwehrschule wurde zu klein konzipiert.

Innenminister Thomas Strobl zum Ausbau der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal
Schon kurz nach dem Umzug reichen die Kapazitäten nicht aus

Bruchsal. „Wir bauen die Landesfeuerwehrschule weiter aus und stärken die Feuerwehren in unserem Land. Die Feuerwehr bedeutet Sicherheit. Rund110.000 Feuerwehrmänner und -frauen in den Einsatzabteilungen bei den Freiwilligen Feuerwehren und Berufsfeuerwehren im Land stehen allzeit bereit, um Menschen zu helfen, die - oft in lebensbedrohenden - Notlagensind. Sie brauchen für ihre schwierige, anspruchsvolle Arbeit eine moderne, zeitgemäße Ausrüstung, sie brauchen vor allem aber auch eine...

Wirtschaft & Handel

Zwei Informationsveranstaltungen für Landwirte
"Fortbildung Pflanzenschutz Ackerbau" und Infos für Milchviehhalter

Region. Das Landwirtschaftsamt im Landratsamt Karlsruhe lädt im Januar zu zwei Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen für Landwirte und in der Landwirtschaft Tätige ein. PflanzenschutzAm Dienstag, 15. Januar, sind alle interessierten  Landwirte, insbesondere aus der Rheinebene und dem Kraichgau, zur zentralen Fachveranstaltung „Sachkundefortbildung Pflanzenschutz Ackerbau“ willkommen. Diese wird als zweistündige Sachkundefortbildung anerkannt. Thematisiert werden rechtliche Aspekte...

Ratgeber

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe:
Neues Weiterbildungsangebot „Professionell handeln in der Erwachsenenbildung“

Angebote der Erwachsenenbildung erfolgreich konzipieren und durchführen, Methoden kooperativen Lernens effektiv einsetzen sowie Ziele, Formate und Adressaten der Erwachsenenbildung unterscheiden und reflektieren – dies sind einige der Kompetenzen, für die das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot „Professionell handeln in der Erwachsenenbildung“ des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe qualifiziert. Das Zertifikatsstudium wird erstmals...

Ratgeber

DIHK-Erfolgsstudie Ludwigshafen
Weiterbildung lohnt sich

Ludwigshafen. Ein sicherer Arbeitsplatz, eine bessere Position und mehr Geld: Wer in die höhere Berufsbildung investiert und seinen Abschluss etwa als Industriemeister, Fachwirt oder Bilanzbuchhalter macht, profitiert. Das zeigt die aktuelle Erfolgsstudie Weiterbildung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Über 17.000 Absolventen der Prüfungsjahrgänge 2012 bis 2017 wurden nach Motiven und Erfolgen befragt, so Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Aus Sicht der...

Lokales

Walter-Eucken-Schule Karlsruhe
Infoveranstaltung der Fachschule

Bildung. An vier unterschiedlichen Terminen im Jahr 2019 veranstaltet die Walter-Eucken-Schule in Karlsruhe Infoveranstaltungen für alle kaufmännisch Angestellten mit Berufserfahrung, die sich über die Fachschule informieren wollen. Diese Schulart ermöglicht es die Fachhochschulreife innerhalb von zwei Jahren zu erlangen und berechtigt die Absolventen zum Studium an Universitäten. Es werden auch die verschiedenen Profilrichtungen wie Betriebs- und Handelsmanagement und den Europa- Betriebswirt...

Sport
3 Bilder

Interner Lehrgang für PSV-Trainer
Weiterbildung im Sportverein

Karlsruhe. Der Polizeisportverein Karlsruhe (PSV) hat am vergangenen Samstag einen internen Lehrgang für seine Trainer durchgeführt. Als Dozent konnte kein geringerer als Rainer Prang (Sportwissenschaftler und Kampfsportler aus Köln) gewonnen werden. Der Fokus des Lehrgangs lag auf dem Kampfsport - teilgenommen haben PSV-Trainer aus den Bereichen Kickboxen, BJJ, Cross Training, Selbstverteidigung, Taekwondo, StreetCombatives, Boxen, Jiu-Jitsu und Historisches Fechten. Im ersten Teil des...

Lokales
Das Seminar zum Abschluss dieser Reihe fand in Bad Dürkheim statt. Dort arbeiteten 21 Hausmeister aus Schulen, Verwaltungsgebäuden, Bürgerhäusern und Festhallen aus dem Kreis Bad Dürkheim einen Tag lang zu Energieeinsparmöglichkeiten.

Kommunen bilden ihre Hausmeister weiter
Effizienter Umgang mit Energie

Bad Dürkheim. Rund 100 kommunale Hausmeister aus den Kreisen Bad Dürkheim, Germersheim, dem Rhein-Pfalz-Kreis sowie der Städte Frankenthal und Ludwigshafen wurden in dieser Woche „fit gemacht“ in Sachen Energieeinsparung. Sie nahmen an Praxisseminaren teil, die den effizienten Umgang mit Energie schulen. Die Seminare führte die Energieagentur Rheinland-Pfalz in Kooperation mit den Verwaltungen der Kreise bzw. der Stadt durch. Das Seminar zum Abschluss dieser Reihe fand gestern in Bad Dürkheim...

Sport
2 Bilder

Fortbildung beim PSV Karlsruhe
Erste Hilfe-Auffrischung für Trainer und Abteilungsleiter

Karlsruhe. Unlängst führte der Polizeisportverein Karlsruhe eine Erste Hilfe-Auffrischung für seine Trainer und Abteilungsleitungen durch. Denn mit der Ersten-Hilfe-Maßnahme ist es wie mit dem Sport: Nur nicht aus der Übung kommen! Herzlichen Dank an alle Trainer und Abteilungsleitungen, die beim Workshop dabei waren und ihre Kenntnisse wieder auf den neuesten Stand gebracht haben. Natürlich in der Hoffnung, dass man das Erlernte nie einsetzen muss, aber auch in der Gewissheit, dass man dem...

Wirtschaft & Handel
Der Kreis Germersheim investiert in seine Berufsschulstandorte Germersheim und Wörth.

Schwerpunkt für Metall- und Elektroberufe
Berufsschulen Germersheim & Wörth werden zum Kompetenzzentrum

Germersheim/Wörth. „Die Berufsbildende Schule im Landkreis Germersheim wird in den Schwerpunkten „KFZ-Technik“ und „Metall/Produktion“ so weiterentwickelt, dass sie „Leuchtturm-Charakter“ für gesamt Rheinland-Pfalz erhält“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel nach der Kreistagssitzung am Dienstag, 18. September. Der Kreistag stimmte dem Konzept zur Weiterentwicklung zum Kompetenzzentrum für Metall- und Elektroberufe im Zuge der vierten industriellen Revolution (Industrie 4.0) zu. "Smart Factory"...

Wirtschaft & Handel
Silke Scheidel am Flipchart bei der Planung ihres Seminars

„Endlich blicken, wie man selbst und Chef oder Kollegen ticken“
Berufliche Weiterbildung mit stärkenorientierter Teamarbeit als Bildungsfreistellungsseminar

Seminare über Führungsstile gibt es viele. Silke Scheidel ist Referentin für Arbeitswelt bei der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft und verknüpft in ihrem Seminar für Berufstätige vom 22. bis 24. August „Typisch Chef*in! Typisch Kolleg*in“ die Enneagrammlehre mit einer Anleitung zur stärkenorientierten Teamarbeit. Über den Ursprung dieser Typenlehre, welche die Menschen in neun Persönlichkeiten unterteilt, scheiden sich die Geister. Egal, wie man dazu steht, Silke...

Ratgeber

Vielfältige Angebote der Agentur für Arbeit
Aktionswochen rund um Weiterbildung und Qualifizierung

Die Berufs- und Lebenswelten verändern sich: Arbeiten 4.0, demographischer Wandel und unregelmäßig verlaufende Erwerbsbiographien sind hier die Stichworte, die die zukünftigen Herausforderungen am Arbeitsmarkt umreißen und die uns täglich begegnen. Mit dem neuen Angebot der Lebensbegleitenden Berufsberatung bietet die Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens eine ganzheitliche, lebenslange und präventive berufliche Orientierung und Beratung. Sie beginnt schon vor dem Erwerbsleben und...