Alles zum Thema Layenberger

Beiträge zum Thema Layenberger

Sport
Im Eilzugtempo zum Tempogegenstoßtor: Alexander Schulze.

Ein Sieg der Willenskraft
Kornwestheim verzweifelt an Dansenberger Abwehrbollwerk

Exzellente Abwehrarbeit mit zwei bestens aufgelegten Torhütern, ganz viel Herzblut und der größere Siegeswille waren die ausschlaggebenden Faktoren für den 26:23-Heimsieg des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen den SV Salamander Kornwestheim. In einem spannenden und lange Zeit hochkarätigen Drittligaspiel bekamen die rund 400 Zuschauer in der Layenberger Sporthalle das erwartet enge Match auf Augenhöhe zu sehen. Trotz angespannter Personallage wollte der TuS seinen Fans im letzten...

Sport
Alexander Schulze im Vorwärtsgang kaum zu stoppen.

Die letzten Körner zusammenkratzen
Dansenberg zum Rückrundenstart gegen Kornwestheim

Der dicht gedrängte Spielplan will es so, dass in der 3. Liga schon Mitte Dezember die Rückrunde startet. Für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg steht am 16. Spieltag das Heimspiel gegen den immer noch amtierenden Meister SV Salamander Kornwestheim auf dem Programm. Im Hinspiel trennten sich beide Mannschaften in einer hochklassigen Partie gerecht mit 25:25. Der SVK beendete die Hinrunde mit 17:13 Punkten für alle Experten überraschend nur auf Platz 8. Grund dafür ist neben verletzten...

Lokales
Rainer Böser ist seit 35 Jahren bei der Feuerwehr Maximiliansau und einst FCK-Jugendspieler. Der zweite Gewinner hatte den Fotoaufruf leider nicht mitbekommen.  Foto: Vollmer

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Logenkarten-Gewinner Peter Stahl ist ehrenamtlich beim Behindertensportverein Ludwigshafen e.V. als 1. Vorsitzender tätig, was sehr viel Freizeit erfordert, die er aber gerne für Menschen mit Behinderung opfert. Außerdem werden von ihm jedes Jahr Deutsche Meisterschaften im Bowling sowie Landesmeisterschaften im Bowling mitorganisiert, die den Menschen mit Behinderung sehr viel Freude bereiten, genauso wie die Bowling-Trainingsstunden. Auch für das nächste Jahr hat Peter Stahl zwei...

Sport
Krankenschwester Sabine Stöcklin und KiTa-Erzieherin Pamela Dietrich in der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Sabine Stöcklin (56) aus Landau ist seit Jahrzehnten Krankenschwester und operiert täglich Hüften, Knie und vieles mehr. Da ihre zwei Kinder seit frühester Jugend Baseball spielen, ist sie auch seit Jahrzehnten ehrenamtlich in Sportvereinen als Teambetreuerin und Ersthelferin tätig. Sie war und ist, sobald es ihre Arbeit zugelassen hat, in der Nachwuchs- und Teambetreuung aktiv. Die Bewerbung für die Layenberger-Loge kam von ihrem Mann Frank. Was Fußball angeht, sind alle vier...

Sport
Das saarländische Abwehrbollwerk steht. Hier versucht es Luca Munzinger.

Sicher geglaubten Sieg hergeschenkt
Dansenberg muss sich mit Remis gegen Saarlouis begnügen

Ob die Punkteteilung beim 21:21 (11:7) zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und der HG Saarlouis gerecht war oder nicht, mag vom jeweiligen Standpunkt abhängig sein. Sie war nach dem Spielverlauf aber definitiv unerwartet, denn 20 Sekunden vor Spielende war der TuS bei 21:20-Führung nach einem Time-out in Ballbesitz und hatte alle Trümpfe in der Hand. Doch nach einem Fauxpas des Franzosen Loic Laurent, der sich einen folgenschweren Fehlpass leistete, schaltete die HGS blitzschnell und...

Sport
Theo Megalooikonomou will nicht nur in der Abwehr zeigen was in ihm steckt.

Zweitligaabsteiger Saarlouis zu Gast in Dansenberg
TuS will gegen starke Saarländer Heimserie ausbauen

Mit viel Lob, aber ohne Punkte im Gepäck, kehrten die Handballer des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg vom Spitzenspiel bei der HSG Konstanz zurück. Und schon wartet mit der HG Saarlouis der nächste „Brocken“ auf das Team von TuS-Coach Marco Sliwa. Der Zweitligaabsteiger ist zwar holprig in die Saison gestartet, hat sich aber mittlerweile stabilisiert und belegt mit 11:7 Punkten und einem Spiel weniger den 7. Platz in der 3. Liga Süd, nach Minuspunkten auf gleicher Höhe mit dem TuS. Dennoch...

Lokales
Die Zwillinge Lukas und Phillip Brandmeyer von der frei-willigen Feuerwehr Marnheim sowie Uli Adel und Sohn Pascal, tätig für „Geschenke der Hoffnung“ unter dem Motto „Weihnachten im Schuhkarton“ konnten das 2:0 gegen Uerdingen in der Layenberger Longe erleben  Foto: Jens Vollmer

Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs
VIP-Karten für Loge zu gewinnen

Soziales Engagement. „Als freiwilliger Feuerwehrmann leiste ich seit Jahren ehrenamtlich meinen Dienst für alle Bürger in Not, die uns brauchen. Auch wenn immer weniger dazu bereit sind, werden wir weiterhin all unsere Kraft und unseren Einsatz für die Feuerwehrtätigkeiten bereitstellen“, betont Philipp Brandmeyer, der zusammen mit seinem Zwillingsbruder Lukas - ebenfalls bei der Feuerwehr aktiv - die Einladung in die Layenberger-Loge dankend annahm. Nicole und Uli Adel haben seid 14 Jahren...

Sport
Markus Seitz erwischt einen Sahnetag und hält den TuS-Sieg fest.

Pfullingen muss sich Dansenberger Heimstärke beugen
Teufelskerl Markus Seitz hält den Sieg fest

Nach dem Schlusspfiff stürmten alle Dansenberger Spieler auf den Mann im orangefarbenen Dress mit der Nr. 1 zu. Markus Seitz war beim 30:27 über den VfL Pfullingen der Matchwinner für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. 23 Paraden, darunter eine Vielzahl freier Würfe und eine Quote gehaltener Bälle von 46% machten den Unterschied in einem hektischen, von vielen technischen Unzulänglichkeiten geprägten Kampfspiel. Der TuS startet vor 400 Zuschauern in der Layenberger Sporthalle konzentriert...

Sport
Torhüter Markus Seitz kommt immer besser in Form.

Dansenberger Heimstärke soll den Ausschlag geben
TuS peilt gegen den VfL Pfullingen nächsten Heimsieg an

Einer Gala gegen die Jung-Gallier folgte der Pflichtsieg in Sandweier. Was dürfen die Fans des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im Heimspiel ihrer Mannschaft gegen den VfL Pfullingen erwarten? Mit 100% Siegeswillen und 100% Leidenschaft soll der nächste Heimsieg eingefahren werden und das Punktekonto weiter aufgefüllt werden. Mit dem VfL Pfullingen stellt sich am 9. Spieltag der 3. Liga Süd eine Mannschaft in der Layenberger Sporthalle vor, die man aktuell noch nicht so richtig einschätzen...

Sport
Sebastian Bösing glänzt mit 100%iger Trefferquote.

Dansenberg mit souveränem Heimsieg gegen HBW2
Sebastian Bösing erwischt Sahnetag

Unter den Augen des ehemaligen schwedischen Fußball-Nationaltorhüters und FCK-Legende Ronnie Hellström besiegte der TuS 04 Kaiserslautern Dansenberg die 2. Mannschaft der HBW Balingen-Weilstetten nach einer rundum überzeugenden Vorstellung mit 34:28 (18:15). Aus einem starken Kollektiv ragte der neunfache Torschütze Sebastian Bösing heraus. Wiedergutmachung war angesagt in der Layenberger Sporthalle. Noch vor Wochenfrist versagte der TuS-Rückraum auf ganzer Linie. Schon nach knapp fünf...

Sport
Seine Treffsicherheit ist gefragt: Jan Claussen

Hiobsbotschaft überschattet Heimspiel gegen HBW2
Dansenberg ohne Robin Egelhof gegen Jung-Gallier

Gerade erst schien er immer besser in Schwung zu kommen, doch jetzt fällt Robin Egelhof mit Schlüsselbeinbruch für unbestimmte Zeit aus. Die Verletzung zog er sich bei einem unglücklichen Zusammenprall im Training zu. Bleibt zu hoffen, dass nach erfolgreicher OP auch der Heilungsprozess gut verläuft und Robin sein Comeback erfolgreich fortsetzen kann. Die Dansenberger Handballfamilie drückt alle Daumen! Für TuS-Trainer Marco Sliwa bedeutet das, dass nach Fabian Serwinski (Fingerbruch) der...

Sport
Neuzugang Fabian Serwinski erfolgreich beim Tempogegenstoß.

Dansenberg zum Saisonauftakt gegen den Meister
Hohe Auswärtshürde bei SV Salamander Kornwestheim

Der Saisonauftakt mit dem Spiel in Kornwestheim, könnte für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg kaum schwieriger sein. Die Mannschaft von Chefcoach Marco Sliwa trifft auf den Vorjahresmeister. Der SVK ist eine sehr spielstarke Mannschaft, die auf allen Positionen doppelt gut besetzt ist. Mit Peter Jungwirth haben sie einen absoluten Top-Spieler in ihren Reihen, der in der Lage ist, Spiele im Alleingang zu entscheiden. Mit konsequenter Abwehrarbeit und schnellem Umschaltspiel hat der SVK in der...

Sport
Harald Layenberger ist für drei Jahre Hauptsponsor des FCK
2 Bilder

Harald Layenberger verbindet mit seinem FCK-Engagement weit mehr als nur Marketing
Ein sozial engagierter FCK-Fan

FCK. Harald Layenberger ist FCK-Fan von Kindesbeinen an und jetzt der neue Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern. Der Unternehmer nennt es eine Herzensangelegenheit, nun dem FCK zu helfen und will in seiner dreijährigen Sponsoringzeit insbesondere die Fans und soziale Aspekte fördern. Das Wochenblatt traf sich im Rahmen des Mannschaftsshootings zu einem Gespräch. Von Jens Vollmer ???: Herr Layenberger, wie fühlt man sich, wenn man seinem Herzensverein zu mehr Sternen verholfen hat als...