Junglöwen

Beiträge zum Thema Junglöwen

Sport
Auf seine Wurfgewalt wird es auch ankommen: Jan Claussen.

Kräftemessen der Top-Teams
Dansenberg tritt bei den Junglöwen an

Ein Highlight jagt das nächste im Terminkalender des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. Nach den Derbywochen heißt es nun, sich mit den anderen Topteams der Liga zu messen. Nach der denkbar knappen Heimniederlage gegen die SG Leutershausen geht die Reise am kommenden Samstag zur 2. Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen, die mit einer blütenweißen Weste und 12:0 Punkten die Staffel F der 3. Handball-Bundesliga anführt. Der Anpfiff zum Topspiel des 7. Spieltags ist um 19.00 Uhr in der Östringer...

Sport

Bei den Junglöwen stehen am Wochenende zwei Partien im Fokus
Drittligateam in Hochdorf / U19 mit Heimpremiere

Nach dem gelungenen Saisonauftakt wartet auf die A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen mit dem Heimspiel am Sonntag (14 Uhr, Stadthalle Östringen) gegen die JSG Balingen/Weilstetten eine erste große Herausforderung. Bereits am Samstag (19 Uhr) gastiert das Drittligateam der Löwen in Hochdorf und trifft auf die Spielgemeinschaft aus Friesenheim und Hochdorf. Beide Partien werden live bei Sportdeutschland.TV übertragen. Das identifizierte Verbesserungspotential sah Michel Abt zuletzt in der Offensive...

Sport
Drittligacoach Michel Abt

Drittligacoach Michel Abt im Interview
„Es ist super, dass wir kurze Wege und viele Lokalschlager haben“

Als die letzte Saison in der Dritten Liga aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochen (und später für beendet erklärt) wurde, führten die Rhein-Neckar Löwen die Tabelle der Süd-Gruppe an. Das Team von Michel Abt hatte einen hervorragenden Start erwischt und präsentierte sich in glänzender Verfassung. Nun geht es für die Badener darum, daran wieder anzuknüpfen und einen erneut guten Anfang in das neu zusammengesetzte Teilnehmerfeld hinzubekommen. Die Löwen dürfen sich auf viele Lokalschlager...

Sport
Hintere Reihe (v.l.):  Peter Sabisch (Betreuer), Helen Steck (Physiotherapeutin), Elias Scholtes, David Ganshorn, Maximilian Kessler, Florian Schulz (Athletiktrainer), Thilo Maier (Physiotherapeut)
Mittlere Reihe (v.l.):  Michel Abt (Trainer), Maximilian Trost, Sebastian Trost, Lukas Wichmann, Robert Timmermeister, Klaus Billmaier (Co-Trainer)
Vordere Reihe (v.l.): Matthis Blum, Veit Schlafmann, Jan Kraft, Niklas Gierse, Niklas Michalski, Lion Zacharias, Leon Bolius 
Es fehlen:	         	David Späth, Mats Grupe, Robert Krass

Die Handballer aus Kronau und Östringen brennen auf die neue Saison
Drittligastart am Samstag in Schwetzingen

Die Wartezeit ist vorbei: Nach einer langen Zwangspause und intensiven Vorbereitung schalten die Rhein-Neckar Löwen II wieder in den Wettkampfmodus. Das Drittligateam startet am Samstag (19.30 Uhr, Nordstadthalle Schwetzingen) in die neue Saison. Zum Auftakt gibt es direkt einen Lokalschlager gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen. Für diese Partie sind Zuschauer zugelassen. Derzeit kommt in Schwetzingen die 3G-Regelung zur Anwendung. Es dürfen also diejenigen das Spiel live vor Ort verfolgen,...

Sport
Robert Kraß (links) und David Späth - die U19-Europameister aus Reihen der Rhein-Neckar Löwen

Mit Link zum Video
Empfang für U19-Europameister Späth und Kraß

Die beiden Junglöwen David Späth und Robert Kraß haben einen ganz tollen Triumph gefeiert. Der Torhüter und der Rückraumspieler holten sich mit der Deutschen U19-Nationalmannschaft den EM-Titel. Beim Turnier in Kroatien wurde zudem Späth als bester Torwart ins All-Star-Team gewählt. Wenige Tage nach dem Finalsieg über Gastgeber Kroatien gab es im Kronauer Trainingszentrum für die beiden Youngsters einen Empfang. Zum Video

Sport
Lennart de Hooge ist nicht zu stoppen.

DVAG Jugendturnier - Dansenberg düpiert Junglöwen
Werbung für den Jugendhandball

Mit einem unerwarteten, aber hoch verdienten 22:17-Sieg der Dansenberger C-Jugend (Jahrgang 2007/08) über den Turnierfavoriten Rhein-Neckar Löwen endete das erstmals ausgetragene DVAG Jugendturnier des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. Das Teilnehmerfeld komplettierten die Teams der HG Saarlouis und des VfL Gummersbach. Im Modus „Jeder-gegen-jeden“ hielten sich sowohl der TuS als auch die Junglöwen in ihren ersten beiden Spielen schadlos und so kam es im letzten Turnierspiel zum Showdown um den...

Sport
TuS 04 KL-Dansenberg - C1-Jugend Saison 2021/22

DVAG Jugendturnier für C-Jugendmannschaften
Teilnehmer: Junglöwen, VfL Gummersbach, HG Saarlouis und TuS 04 Dansenberg.

Mit Unterstützung des Hauptsponsors Deutsche Vermögensberatung veranstaltet der TuS 04 KL-Dansenberg am Samstag, 21. August ab 10.30 Uhr ein hochkarätig besetztes Jugendturnier. Alle Freunde des Jugendhandballs dürfen sich auf die Junglöwen, den VfL Gummersbach und die HG Saarlouis freuen. Für das Dansenberger C1-Jugendteam und sein Trainergespann Max Dettinger/Peter de Hooge eine willkommene Standortbestimmung im Vorfeld der Qualifikationsspiele zur Oberliga RPS vom 4. bis 12. September. Die...

Lokales

Forster Handballtalent in Fördergruppe der Bundeswehr berufen
Gelungener Spagat zwischen Sport und Schule

Bruchsal (hb). Aufregende Wochen für Robert Kraß: Der Zwölftklässler, der gerade sein Abitur am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) absolviert, ist als vielversprechendes Handballtalent in die Sportfördergruppe der Bundeswehr aufgenommen worden. Ab dem 1. Januar 2022 kann sich der junge Forster damit ganz auf den Sport konzentrieren und seinem Ziel, Profihandballer zu werden, ein großes Stück näherkommen – eine seltene Auszeichnung für den 17-Jährigen, vergibt der Deutsche Handballbund (DHB)...

Sport
Elias Scholtes war gegen Dormagen mit fünf Treffern erfolgreich

Deutsche Handball-Jugendmeisterschaft
U19-Halbfinale: Dormagen legt vor

Teil eins des U19-Halbfinals ist erledigt: Der TSV Bayer Dormagen gewann bei den Rhein-Neckar Löwen am Samstag mit 23:20 (12:13) und geht mit einem Vorsprung ins Rückspiel am nächsten Sonntag (17 Uhr). In einem hochklassigen Abwehr-Spiel mit glänzend aufgelegten Torhütern Mats Grupe (Löwen) und Jonas Bang (TSV) schenkten sich beide Teams nichts. Im zweiten Halbfinale bezwangen die Füchse Berlin die mJSG Melsungen/Körle-Guxhagen mit 36:26 deutlich. Bester Werfer, unter den Augen von...

Sport
Auf die Junglöwen-Abwehr wird es am Samstag gegen Dormagen ankommen

Junglöwen erwarten Bayer Dormagen
Halbfinal-Duelle gegen Dormagen auf Augenhöhe

Zu den besten vier Teams in Deutschland zu gehören, ist bereits ein toller Erfolg. Doch die A-Junioren der Rhein-Neckar Löwen wollen mehr, sie gieren nach dem Finale und wollen nach dem Meistertitel greifen. Dafür benötigen die Badener zwei starke Leistungen beim Halbfinale gegen den TSV Bayer Dormagen. Das Hinspiel am Samstag (16 Uhr) wird aus der Stadthalle Östringen live bei Sportdeutschland.TV übertragen. Das Rückspiel ist am Sonntag, 30. Mai um 17 Uhr. „Das gibt eine Begegnung auf...

Sport
Starker Kader: Die U19 der Junglöwen bejubelt den Halbfinaleinzug

Mit dem Kantersieg in Allach ist der Halbfinaleinzug perfekt
Junglöwen marschieren erfolgreich weiter

Die U19 der Rhein-Neckar Löwen gehört zu den besten vier Mannschaften Deutschlands. So viel steht jetzt schon fest. Doch der Junglöwen-Hunger ist noch nicht gestillt. Mit dem deutlichen 38:20 (19:7)-Erfolg haben die Badener den Halbfinaleinzug perfekt gemacht. Nächster Gegner ist nun der TSV Bayer Dormagen, der sich gegen die SG Flensburg-Handewitt durchgesetzt hat. Die Junglöwen haben am Pfingstwochenende zunächst wieder Heimrecht, ehe beim Rückspiel in Dormagen der Finalist ermittelt wird. Im...

Sport
Matthis Blum mit einer starken Heimpremiere im Löwen-Trikot

Vor dem Einzug ins Halbfinale
Junglöwen legen im Viertelfinal-Hinspiel gut vor

Die Rhein-Neckar Löwen haben gut vorgelegt und das Viertelfinal-Hinspiel gegen den TSV Allach mit 36:25 (14:13) gewonnen. Mit der extrem offensiv Abwehr hielten sich die Gäste vor allem in der ersten Halbzeit gut im Spiel. Allerdings wurden die Junglöwen nach dem Seitenwechsel immer dominanter. Mit dem Vorsprung von elf Toren gehen die Löwen nun ins Rückspiel am Sonntag (16 Uhr) in Allach. Auch diese Partie wird hier live im Internet übertragen. DHB-Juniorenbundestrainer Martin Heuberger und...

Sport
Durchsetzungsvermögen beweist Junglöwe Robert Krass gleich gegen zwei HG-Akteure

Klarer 31:21-Sieg in Schwetzingen
Junglöwen buchen das Viertelfinale

Die Rhein-Neckar Löwen stehen im Viertelfinale um die Deutsche Jugendmeisterschaft. Die U19 bezwang die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 31:21 (14:14) und feierte damit den zweiten Sieg in der Zwischenrunde. Die Mannschaften werden weniger, die Luft wird dünner: Am Vatertag (16 Uhr, Stadthalle Östringen) empfangen die Badener den TSV Allach; das Rückspiel ist am Sonntag. Das Team aus Bayern hat sich mit zwei Siegen gegen den HC Erlangen und TuS Helmlingen in der Gruppe F durchgesetzt. Beide Teams...

Sport
Auf die Tore von Elias Scholtes setzten die Junglöwen auch beim Gastspiel in Schwetzingen

Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen
Viertelfinale fest im Visier: U19 gastiert in Schwetzingen

Das Tor für das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft steht offen, aber die Rhein-Neckar Löwen müssen dafür noch eine Hürde bei der HG Oftersheim/Schwetzingen meistern. Die U19 gastiert am Sonntag (16 Uhr) beim nordbadischen Rivalen, der in der mittlerweile annullierten Vorrundenbegegnung beim Bundesliganachwuchs überraschend mit 29:28 gewonnen hatte. Aktuell zählt aber einzig und allein die Bilanz in der kurzen Zwischenrunde. Die Junglöwen sind mit einem 32:25-Sieg gegen die TSG Münster...

Sport
Lion Zacharias überzeugt beim Heimspiel gegen die TSG Münster

Junglöwen bezwingen die TSG Münster
Ordentlicher Re-Start der U19 mit Heimsieg

Nach rund einem halben Jahr Zwangspause sind die U19-Junioren der Rhein-Neckar Löwen erfolgreich in die neu geschaffene Zwischenrunde gestartet: Der Handball-Bundesligist aus der badischen Talentschmiede setzte sich im Heimspiel gegen den Hessen-Vertreter TSG Münster mit 32:25 (16:10) ungefährdet und verdient durch. Beim „Geisterspiel“ ohne Zuschauer warfen in der Stadthalle Östringen Lion Zacharias (10/4) und Elias Scholtes (8) die meisten Tore für das Heimteam, wobei sich jeder...

Sport
Re-Start für die U19: Die Junglöwen empfangen am Sonntag die TSG Münster

Heute im Livestream
Vorfreude und Motivation: Junglöwen erwarten TSG Münster

Die größte Herausforderung wird sein, wieder gut in den Wettkampfmodus zu kommen. Wenn an diesem Sonntag (16 Uhr, live bei Sportdeutschland.TV) die U19-Junioren der Rhein-Neckar Löwen auf die TSG Münster treffen steht zweifelsfrei fest, dass beide Teams Handball spielen können. Das haben sie in ihren Bundesligarunden bereits bewiesen. Nun geht es darum, in der stark abgekürzten Gruppenphase die beiden anstehenden Partien zu gewinnen, um den Viertelfinaleinzug sicherzustellen. In der regional...

Sport
Die U19 der Rhein-Neckar Löwen

U19 der Rhein-Neckar Löwen ist auf den Re-Start vorbereitet
A-Jugendbundesliga setzt Saison fort

Das lange Warten hat ein Ende - die A-Junioren der Rhein-Neckar Löwen dürfen sich auf den Re-Start freuen. Am Sonntag, 25. April empfängt die U19 die TSG Münster. Gespielt wird in der Erich-Bamberger Stadthalle in Östringen, allerdings ohne Zuschauerbeteiligung. Verzichten müssen die Anhänger dennoch nicht auf diese wichtige Partie: Ab 16 Uhr wird der Re-Start im kostenfreien Livestream bei Sportdeutschland.TV übertragen. Umgesetzt wird dies in Absprache mit dem Deutschen Handball-Bund (DHB)...

Sport
"Das Beste aus der Situation machen" - dazu nimmt Junglöwen-Funktionär und B-Jugendcoach Tobias Scholtes Stellung.

Interview mit Funktionär und B-Jugendcoach Tobias Scholtes
Junglöwen plädieren für Verlängerung der Jugendspielzeit

Die Saison in der B-Jugend BWOL und in den Ligen des Badischen Handball-Verbandes (BHV) ist aufgrund der Corona-Pandemie beendet worden. Eine Wertung der Spielrunde 2020/2021 findet nicht statt. In der A-Jugendbundesliga und Dritten Liga ruht der Spielbetrieb weiterhin bis mindestens Ende Februar. Ob und wann es danach weitergeht, ist höchst fraglich und hängt an den politischen Vorgaben. Doch erst wenige Partien sind bisher in den Ligen überhaupt absolviert worden – der Zeitdruck steigt daher...

Sport
"Ausgebremst" werden derzeit die Mannschaften der Junglöwen

Der Ligabetrieb in der 3. Liga und A-Jugendbundesliga ruht bis mindestens 15. November
Junglöwen bewerten die Auswirkungen der Pandemie-Beschränkungen

Was nach dem kommenden Spieltag passiert, ist derzeit zumindest für den Drittligabereich und die A-Jugendbundesliga noch nicht im Detail klar. Die politischen Bestimmungen sehen vor, dass der Spielbetrieb im Amateursport ab 2. November ausgesetzt wird. Der Deutsche Handball-Bund (DHB) hat nun den Spielbetrieb bis einschließlich 15. November ausgesetzt. Wie lange konkret und in welchem Modus es danach weitergeht, ist ebenso noch unklar. Fakt ist, dass auf Ebene des Badischen Handballverbandes...

Sport
Max Kessler war beim Auftritt in Pforzheim überhaupt nicht zu bändigen und erzielte zehn Treffer

Der Bundesliganachwuchs besiegt die SG Pforzheim/Eutingen deutlich mit 38:23
Löwen verteidigen eindrucksvoll den Spitzenplatz

Nach den ersten drei Saisonsiegen ließen die Rhein-Neckar Löwen ein weiteres „Schmankerl“ folgen: Der Handball-Drittligist fertigte den Aufsteiger SG Pforzheim/Eutingen in dessen Halle mit sage und schreibe 38:23 (18:12) Toren regelrecht ab. Somit bleibt die Tabellenführung beim Bundesligaunterbau. Einmal mehr gehörten die Trost-Brüder Maximilian und Sebastian mit acht beziehungsweise fünf Treffern zu den eifrigsten Schützen. Überboten wurden sie an diesem Samstagabend allerdings von Maximilian...

Sport
Hintere Reihe (v.l.):  Benedikt Damm, Jannis Schneibel, Rico Keller, Jo Knipp, Elias Scholtes, David Ganshorn
Mittlere Reihe (v.l.):  Peter Sabisch (Mannschaftsverantwortlicher), Patrick Jahnke (Torwarttrainer), Michel Abt (Trainer), Maximilian Trost, SebastianTrost, Christopher Roth, Marcel Schaardt (Physiotherapeut), Florian Schulz (Athletiktrainer)
Vordere Reihe (v.l.): Kaspar Veigel, Gianluca Herbel, David Späth, Niklas Gierse, Maximilian Kessler, Leon Bolius

Drittligateam startet am Samstag gegen Konstanz II / U19 empfängt Helmlingen
Die Löwen greifen ins Geschehen ein

Von der Bezirksklasse in die Dritte Liga – der Aufstieg der HSG Konstanz II erfolgte in den vergangenen Jahren stetig. Am Samstag (20 Uhr, Stadthalle Östringen) gastiert das junge Team vom Bodensee bei den Rhein-Neckar Löwen II. Zuvor empfängt die U19 der Junglöwen um 17.30 Uhr den TuS Helmlingen. Beide Partien finden mit reduzierter Zuschauerzahl statt, alle Infos hierzu gibt es auf der Homepage der Junglöwen. Während die Gäste Jahr um Jahr emporkamen, ist das U23-Team der Junglöwen bereits...

Sport
David Späth
2 Bilder

Die Junglöwen David Späth und Kaspar Veigel im Portrait
Siebenmeterparaden und ein besonderer Geburtstag

Die Bescheidenheit ist David Späth abzunehmen. Ohne Zweifel. Vor ein, zwei Jahren wirkte der heute 18-jährige Torwart der Rhein-Neckar Löwen noch deutlich jünger: Schlaksig, blond, immer ein Lächeln auf den Lippen – sein smartes Aussehen hat Späth behalten, die Erfahrung in den letzten Tagen aber extrem ausgebaut: Aufgrund der Verletzung von Profi-Keeper Mikael Appelgren rückte der sympathische Junglöwe zu den Profis auf und fühlt sich auch eine Woche später noch aufgrund seiner Erlebnisse wie...

Sport

27. Auflage des Handballturniers in der Erich-Bamberger Stadthalle
Löwen II gewinnen Geider Cup in Östringen

Die Rhein-Neckar Löwen II waren beim Geider Cup in der Stadthalle Östringen nicht zu stoppen. Das Team von Trainer Michel Abt gewann alle drei Partien und sicherte sich damit den Turniersieg. Der Drittligist besiegte im Auftaktspiel zunächst den Rivalen aus der anderen Drittligastaffel, den TV Hochdorf, mit 20:11. Das zweite Spiel verlief nicht weniger deutlich: Die Löwen besiegten den HC Neuenbürg mit 27:17. Schließlich konnte auch die SG Köndringen-Teningen den Siegeszug des mit...

Sport

27. Geider Cup am Samstag in der Erich-Bamberger Stadthalle
Das Handballturnier des TSV Baden Östringen mit vier Teams

Dieses Jahr findet das Traditionsturnier bereits zum 27. Mal statt - und das unter erschwerten Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie. Die damit verbundenen Hygieneschutzmaßnahmen werden alle erfüllt. Der TSV Baden Östringen freut sich am Samstag über vier teilnehmende Mannschaften. Neben dem Dritligateam der Rhein-Neckar Löwen kommen der TV Hochdorf, HC Neuenbürg und die SG Köndringen/Teningen nach Östringen. Die Gäste des TV Hochdorf aus der Pfalz waren schon einmal vor einigen Jahren zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.