Alles zum Thema Schwetzingen

Beiträge zum Thema Schwetzingen

Lokales

„Wir brauchen ein Sonderprogramm für Klimafolgenanpassung im Schwetzinger Schlossgarten“
Grüne Landtagsabgeordnete Kern und Saebel informieren sich über den Baumzustand nach den Hitzesommern

Der Schwetzinger Grüne Landtagsabgeordnete Manfred Kern und seine Ettlinger Landtagskollegin Barbara Saebel informierten sich diese Woche über den Baumzustand nach den Hitzesommern im Schwetzinger Schlossgarten. Saebel hatte in Ihrer Eigenschaft als Sprecherin für Kulturliegenschaften der Grünen Landtagsfraktion im Frühsommer über eine Kleine Anfrage an die Landesregierung erfahren, dass insbesondere dieser historische Garten unter dem Klimawandel zu leiden hat. Der Experte für historische...

Lokales
4 Bilder

Pfälzerwald-Verein Annweiler am Trifels e.V.
PWV Kulturwanderung "Lustwandeln im Schwetzinger Schlossgarten"

Das Wetter vielversprechend, die Teilnehmer freudig gespannt: 40 PWV'ler aus Annweiler machten sich  auf den Weg nach Schwetzingen. Martin Steger (Bus), selbst PWV Mitglied, brachte uns sicher vor die Tore des Schwetzinger Schlosses wo wir von Dr. Barbara Clemens, einer gebürtigen Annweilerin, bereits erwartet wurden. Barbara vermittelte während der fast zweistündigen Führung ihr fundiertes Wissen leicht und mit Esprit, immer wieder geschichtliche Verbindungen zu Annweiler aufzeigend. Zum...

Sport

2. internationales Treffen in Schwetzingen vom 24. – 26. Mai 2019
Vom Lehren und Lernen – Capoeira Schwetzingen wird zehn Jahre alt

2009 fanden die ersten Capoeira Unterrichtseinheiten in Schwetzingen statt. Jetzt, zehn Jahre später, feiert der Verein mit einem internationalen Fest zum Thema „Lernen und Lehren“. Vom 24. – 26. Mai 2019 findet das internationale Fest mit integrierter Graduierungszeremonie in der Erwin-Senn Halle in Plankstadt und der Nordstadthalle in Schwetzingen statt. Zu dem Treffen werden ca. 200 Teilnehmer und 300 Besucher erwartet. Neben Teilnehmern aus Baden-Württemberg werden auch Capoeiristas aus...

Blaulicht
Bei dem entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Entstandener Sachschaden von rund 10.000 Euro
Unfall mit Verletzten auf der B39

Speyer. Ein 36-jähriger Mann aus Schwetzingen kam am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr in der Abfahrt Speyer-Süd/Römerberg (B 39) mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und fuhr im weiteren Verlauf in einen ihm entgegenkommenden Pkw eines 57-Jährigen aus Speyer. Beide Verkehrsteilnehmer wurden dabei leicht verletzt und wurden im Anschluss in Speyerer Krankenhäuser verbracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.