Alles zum Thema DHB

Beiträge zum Thema DHB

Sport
Das Drittligateam der Rhein-Neckar Löwen

Der Bundesligaunterbau feiert in der Dritten Handball-Liga den nächsten Sieg
Löwen II lassen mit 40:15-Sieg aufhorchen

Östringen. Mit einem Rekordergebnis haben die Rhein-Neckar Löwen II am Freitagabend den Spieltag in der Dritten Handball-Liga eröffnet. Mit sage und schreibe 40:15 (20:7) gewann die junge Auswahl des Bundesliganachwuchses gegen den TV Willstätt, der personell arg gebeutelt in der Stadthalle angetreten war. Bei der aus Gastgebersicht sehr torreichen Auseinandersetzung trafen einmal mehr Philipp Ahouansou (10) und Luca Braun (8) am öftesten. Bereits am nächsten Freitag (20 Uhr) folgt für die...

Sport
Sieben Tore von Benedikt Meiser reichten nicht für einen Erfolg in Göppingen

Der Tabellenführer der Jugendbundesliga beklagt erste Saisonniederlage
A-Jugend erlebt in Göppingen „Schuss vor den Bug“

Als „einen Schuss vor den Bug“ bewertete Daniel Haase die 30:31 (12:14)-Niederlage bei Frisch Auf Göppingen. Der A-Jugendcoach der Rhein-Neckar Löwen musste mit seinem Team in der EWS Arena ausgerechnet im letzten Spiel des Jahres die erste Klatsche einstecken. Die elf Partien zuvor wurden in der Jugendbundesliga allesamt gewonnen. Die meisten Treffer bei den Gästen erzielten Benedikt Meiser (7) und Kaspar Veigel (6). Bei den Hausherren überzeugte vor allem Nick Fröhlich mit acht Treffern....

Sport
Ein Team: Das Drittligateam mit Jannis Schneibel, Daniel Unser und Sebastian Trost befindet sich momentan in guter Form

Die A-Jugend spielt zuvor in Pfullingen
Am Sonntag geht es mit Selbstvertrauen auf die Fildern

Kronau. Drei Spiele in Folge haben die Rhein-Neckar Löwen II in der Dritten Handball-Liga zuletzt in Serie gewonnen. Mit gestärktem Selbstvertrauen tritt die Mannschaft von Michael Abt und André Bechtold deshalb am Sonntag (17 Uhr, Egelsee-Sporthalle) beim TSV Neuhausen/Filder an. Bereits um 15 Uhr (Kurt-App-Sporthalle Pfullingen) spielt die A-Jugend in der Bundesliga bei der JSG Echaz-Erms. Von den bislang sechs geholten Punkten hat der TSV jeweils drei daheim und auswärts ergattert....

Sport
Neuer A-Lizenzinhaber: Tobias Scholtes von den Junglöwen

Junglöwen-Trainer Tobias Scholtes hat die A-Lizenz erworben
"Die Ausbildung zur A-Lizenz war hoch interessant"

Die Nachwuchsarbeit bei den Rhein-Neckar Löwen erlebt eine weiterte qualitative Aufwertung: Tobias Scholtes (Foto: RNL/Knebel) hat die A-Trainerlizenz des Deutschen Handball-Bundes (DHB) erworben. Der 34-jährige Nachwuchstrainer der Junglöwen stammt aus den eigenen Reihen. In der Saison 2006/07 absolvierte er sogar vier Bundesligapartien für die Löwen und nach seiner aktiven Spielerkarriere einerseits als Trainer aktiv, kümmert sich im Verein aber gleichzeitig auch um Sponsoring und...

Sport
Torjäger gegen Oppenweiler/Backnang: Philipp Ahouansou

In der Schlussphase behalten die jungen Gastgeber gegen den HC Oppenweiler/Backnang die Oberhand
36:35-Heimsieg für Drittligateam der Junglöwen

Östringen. Am Ende war es nichts für schwache Nerven: Die Rhein-Neckar Löwen II haben in der Dritten Handball-Liga den HC Oppenweiler/Backnang mit 36:35 (20:16) Toren bezwungen. Überragender Werfer bei den Junglöwen war Philipp Ahouansou mit 14 Treffern. Am Sonntag (17 Uhr) steht nun das Auswärtsspiel beim TSV Neuhausen/Filder auf dem Plan.  Der Sieg war am Ende verdient, auch wenn es nochmals brenzlig wurde und die Gäste Minuten vor der Schlusssirene zwei Mal zum Ausgleich kamen. Gestartet...

Sport
Ein Team: Die Junglöwen bei der Auszeit kurz vor Schluss

Handball-Drittligist feiert bereits den vierten doppelten Punktgewinn in fremder Halle
Sensationeller Löwen-Sieg in Saarlouis

Saarlouis. Damit war nicht zu rechnen: Trotz heftiger Gegenwehr der HG Saarlouis und einer frenetischen Anhängerschar setzten sich die Rhein-Neckar Löwen II durch. Das junge Team des Handball-Drittligisten aus Baden gewann vor 1170 Zuschauern nach einer sehr intensiven Partie mit 31:30 (17:14). Die besten Werfer bei den Gästen waren Philipp Ahouansou (6) und Tim Ganz (5/2). Auf Seiten der HG trafen Peter Walz (10/1) und Quentin Abadie (9/2) am meisten. Für die Löwen, die mit diesem Erfolg in...

Sport
Rico Keller führt die Löwen zum Sieg

Nach umkämpften Spiel springt ein 28:26-Drittligasieg heraus
Löwen mit ganz viel Unser und Willensstärke

Östringen. Die Rhein-Neckar Löwen II haben in der Dritten Handball-Liga einen klasse Fight geboten. Gegen den TuS Fürstenfeldbruck holte der Bundesliganachwuchs mit ganz viel Willensstärke einen Fünf-Tore-Rückstand auf und feierte am Ende einen 28:26 (12:16)-Heimsieg. Löwen-Keeper Daniel Unser "vernagelte" in der zweiten Halbzeit sein Gehäuse und brachte die Gäste schier zur Verzweiflung. Lediglich zehn Gegentreffer in den zweiten 30 Minuten sprechen für sich. In der Offensive verteilten...

Sport
Die Titelverteidigung fest im Blick - auch gegen die Füchse Berlin

Anwurfzeiten der Viertelfinalpartien im DHB-Pokal stehen
Die Löwen müssen am 18. Dezember um 18 Uhr ran

Kronau/Mannheim. Bereits am 27. November entscheidet sich zwischen dem THW Kiel und der MT Melsungen, welches Team als erster Halbfinalist in das REWE Final Four 2019 einzieht. Die Partie musste aufgrund einer Hallenbelegung an den vorgesehenen Pokalspieltagen 18./19. Dezember vorgezogen werden. An eben diesen Spieltagen werden die weiteren drei Begegnungen ausgetragen. Das Topspiel im DHB-Pokalviertelfinale zwischen EHF-Pokalsieger Füchse Berlin und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen...

Sport
Gefordert: Torwart Daniel Unser und Luca Braun wollen die HSG Konstanz am Samstag vor eine schwierige Aufgabe stellen

Die A-Jugend der Junglöwen empfängt zuvor die SG Pforzheim/Eutingen
Aufstiegsaspirant HSG Konstanz kommt nach Östringen

Wahrscheinlich kommt am Samstag (20 Uhr) der Tabellenführer der Dritten Handball-Liga nach Östringen. Die HSG Konstanz hat am Donnerstagabend noch eine vorgezogene Rückrundenpartie gegen Schlusslicht TVS 1907 Baden-Baden und könnte mit einem Sieg den Platz an der Sonne ergattern. Vor dem Drittligaspiel gegen Konstanz empfängt die A-Jugend der Löwen im Spitzenspiel der Jugendbundesliga die SG Pforzheim/Eutingen. Anpfiff ist um 17.30 Uhr. Die C-Jugend muss in der Badenliga auswärts ran und...

Sport
Kaspar Veigel

Nach 9:16-Rückstand
Junglöwen drehen erfolgreich die Partie in Oberstenfeld

Oberstenfeld. Mit 14:0-Punkten führt die A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen eindrucksvoll die Tabelle an. Der Spitzenreiter ist damit das letzte verbliebene Team in der Jugendbundesliga ohne Punktverlust. Bundesweit betrachtet schaffen das aktuell nur noch der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt. Dennoch mussten die Junglöwen am letzten Sonntag etwas um diese blütenweiße Bilanz bangen, denn bei HABO Bottwar lagen sie zur Halbzeit 13:16 hinten, ehe das Resultat endgültig gedreht und die...

Sport
Treffsicher: Tim Ganz wirft in Pforzheim acht Tore

Rhein-Neckar Löwen II unterliegen auswärts 26:28
Die TGS setzt sich am Ende durch

Pforzheim. Nach vier Spielen ohne Niederlage und 7:1-Punkten hat es die Rhein-Neckar Löwen II wieder erwischt. Der Handball-Drittligist unterlag bei der TGS Pforzheim knapp mit 26:28 (14:13) Toren. Bester Werfer bei den Gästen waren Tim Ganz (8/1) und Sebastian Trost (6). Auf Seiten der TSG traf Marco Kikilius (8/4) am öftesten. Vor 550 Zuschauern entwickelte sich in der Bertha Benz Halle eine Partie auf Augenhöhe. Die Führung wechselte sehr oft, abgesehen von der Schlussphase konnte sich...

Sport
Doppelt gefordert: Jannis Schneibel und Lukas Wichmann (rechts) agieren erfolgreich bei der A-Jugend und im Drittligateam

Topspiel in der A-Jugendbundesliga
Der Drittligameister kommt nach Östringen

Kronau/Östringen. "Doppel-Spieltag" am Samstag in der Stadthalle Östringen: Bereits um 17.30 Uhr empfängt die A-Jugend der Junglöwen im Bundesliga-Spitzenspiel den TV Bittenfeld. Um 20 Uhr greift das Drittligateam ins Geschehen ein und trifft auf den amtierenden Meister SV Salamander Kornwestheim. Die C-Jugend muss am Sonntag (13.50 Uhr) zur HSG Walzbachtal. Im bisherigen Saisonverlauf der Rhein-Neckar Löwen II und des SV Salamander Kornwestheim gibt es durchaus Parallelen: Beide Teams haben...

Sport
Jung und erfolgreich: Philipp Ahouansou traf gegen den TVS fünf Mal

Die Rhein-Neckar Löwen in der Dritten Handball-Liga
Verjüngte Junglöwen feiern ersten Heimsieg

Östringen. Die Löwen waren heiß auf die ersten Heimzähler - und durften nach dem dritten Auftritt in der Stadthalle Östringen erstmals feiern: Mit 34:26 (15:11) wurde der TVS 1907 Baden-Baden in die Schranken verwiesen. Die meisten Treffer für den Bundesliganachwuchs erzielten Luca Braun (8) und Leon Bolius (7/1). Am Samstag (20 Uhr, Kurt-App-Sporthalle) geht es zum VfL Pfullingen. Mit der Heimsiegpremiere haben die Badener ihr Punktekonto auf 7:5 Zähler aufgestockt und die Abstiegsangst...

Sport
Mit reichlich Elan wollen Luca Braun und seine Kollegen aus dem Drittligateam am Freitag gegen den TVS antreten

Top-Teams des Bundesligaunterbaus gefordert
Löwen peilen am Freitag ersten Drittliga-Heimsieg an

Kronau/Östringen. Volles Programm für die Top-Teams der Junglöwen am Wochenende. Bereits am Freitag startet das Drittligateam, am Samstag folgen die A-, B- und C-Jugend. Auswärts lief es für die Rhein-Neckar Löwen in der Dritten Handball-Liga bereits richtig gut. Zwei Siege und vor einer Woche das Unentschieden in Balingen brachten reichlich Punkte ein. Nur daheim wartet das Team von Michel Abt und André Bechtold noch auf den ersten Zähler – am Freitag (20.30 Uhr, Stadthalle Östringen) wäre...

Sport
Leon Bolius beim Auswärtsspiel in Balingen

Die Rhein-Neckar Löwen II sind auswärts weiter erfolgreich
Remis des Drittligateams in Balingen

Kronau/Balingen. Die Rhein-Neckar Löwen II punkteten auch im dritten Auswärtsspiel. Der Handball-Drittligist holte beim 32:32 (18:20)-Unentschieden beim HBW Balingen-Weilstetten II völlig verdient einen Punkt. Über die gesamten 60 Minuten betrachtet war sogar ein Sieg möglich. Bester Gästewerfer war Leon Bolius mit acht Treffern. Für Balingen-Weilstetten war es der erste Punktverlust vor eigenem Publikum. Der Tabellenzweite ist derzeit Verfolger von Spitzenreiter TSB Heilbronn-Horkheim. Die...

Sport
Drittligateam von TuS 04 Dansenberg
2 Bilder

Wochenende-Vorschau der Junglöwen
Die Punkte sollen gleich mehrfach in Östringen bleiben

Kronau/Östringen. Heimsiege peilen die Rhein-Neckar Löwen bei ihren Heimspielen am Samstag in der Stadthalle Östringen an. Zunächst empfängt die A-Jugend um 17.30 Uhr die HSG Konstanz. Im Anschluss spielt um 20 Uhr das Drittligateam gegen TuS 04 Dansenberg. Am Sonntag (13.30 Uhr) geht es in der Stadthalle mit dem Heimspiel der B-Jugend gegen die JSG Leutershausen/Heddesheim weiter. Auswärts muss bereits um 12.30 Uhr die C-Jugend in der Badenliga bei der SG Pforzheum/Eutingen ran. In der...

Sport
Lucas Zanki als starker Rückhalt
3 Bilder

A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen gewinnt Auswärtsspiel bei JANO Filder
Steigerung erst nach dem Seitenwechsel

Ostfildern-Scharnhausen. Zweites Spiel - zweiter Sieg: Die A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen hat nach dem erfolgreichen Saisonstart auch das erste Auswärtsspiel gewonnen. Die Junglöwen siegten bei JANO Filder deutlich mit 33:22 (13:11). Bester Werfer bei den Gästen war Lennart Cotic mit sieben Toren. Am kommenden Samstag (17.30 Uhr) geht es in der Stadthalle Östringen gegen die HSG Konstanz. Um 20 Uhr empfängt das Drittligateam den TuS 04 Dansenberg. So deutlich das Resultat am Ende war,...

Sport
Zupacken in der Abwehr wollen die Junglöwen auch beim ersten Auswärtsspiel

Die Bundesligajugend tritt am Samstag bei JANO Filder an
Junglöwen wollen nach Positivstart auswärts nachlegen

Kronau/Östringen. Der Saisonauftakt ist für die A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen gelungen. Zuhause gab es einen 27:25-Sieg gegen Göppingen. Nun steht das erste Auswärtsspiel auf dem Plan: Die Junglöwen gastieren am Samstag (18 Uhr, Körschtalhalle Ostfildern-Scharnhausen) bei JANO Filder. Die Jugendhandball-Akademie Neuhausen/Ostfildern wurde erst dieses Jahr vom TSV Neuhausen/Filder und der HSG Ostfildern ins Leben gerufen. Zum Saisonstart gab es für die Schwaben eine 27:30-Niederlage beim...

Sport
Gutes und erfolgreiches Wochenende für Jannis Schneibel, der bei der Drittligamannschaft und in der A-Jugend zum Einsatz kam

25:23-Sieg bei der TSG Haßloch
Zweiter Auswärtserfolg der Junglöwen

Zwei Spiele gewonnen, eine Partie mit nur einem Tor verloren – die erste Zwischenbilanz der Rhein-Neckar Löwen II in der Dritten Handball-Liga kann sich absolut sehen lassen. Mit dem 25:23 (12:11)-Sieg bei der TSG Haßloch haben die Junglöwen am Samstagabend ihr Punktekonto auf 4:2 gesetzt. Das nächste Heimspiel ist am 22. September (20 Uhr, Stadthalle Östringen) gegen TuS 04 Dansenberg. Und dies trotz der aktuellen personellen Situation, die insbesondere von den jungen A-Jugendakteuren viel...

Sport
Daniel Haase (rechts) beim Trainergespräch nach dem Heimsieg

Zum Auftakt ein 27:25-Heimsieg gegen Frisch Auf Göppingen
Löwen-Jugend startet erfolgreich in Bundesligasaison

Der Start ist auch für die A-Jugend der Rhein-Neckar Löwen gelungen. Beim Saisonauftakt feierte das Nachwuchsteam einen 27:25 (11:10)-Heimsieg gegen TPSG Frisch Auf Göppingen. Erfolgreichster Werfer beim Gastgeber war Jannis Schneibel, der am Vorabend bereits mit dem Drittligateam erfolgreich unterwegs war. Spielstatistik Rhein-Neckar Löwen – TPSG Frisch Auf Göppingen 27:25 (11:10) Rhein-Neckar Löwen: Zanki, Gierse – Veigel (4), Schneibel (6/2), Meiser (5), Neagu (2), Wichmann (1),...

Sport
Das junge Team der Löwen musste sich mächtig ins Zeug legen, wurde dafür aber nicht belohnt

Handball: Dritte Liga Süd
Knappe Heimniederlage gegen Horkheim

Der Spielausgang war wie die gesamte Schlussphase denkbar knapp: Mit lediglich einem Tor Unterschied mussten sich die Rhein-Neckar Löwen II bei der 32:33 (13:15)-Niederlage dem TSB Heilbronn-Horkheim beugen. Sechs Sekunden vor dem Spielende verwandelte Horkheims bester Werfer Pierre Freudl einen Siebenmeter. Die Restzeit war für einen erneuten Angriff der Junglöwen zu kurz. Bei den Gastgebern, die stark ersatzgeschwächt antreten mussten und kaum Wechseloptionen hatten, erzielte Leon Bolius...

Sport
Rhein-Neckar Löwen

Pokal-Achtelfinale steigt am 16. Oktober
Heimspiel der Löwen gegen den THW Kiel wird verlegt

Mannheim. Die DKB Handball Bundesliga hat am das Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den Rekordmeister THW Kiel von Sonntag, 14. Oktober, auf Samstag, 13. Oktober, vorverlegt. Die neue Anwurfzeit ist 18.10 Uhr - Grund für die Verlegung sind TV-Übertragungen. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten aber ihre Gültigkeit. Nächste Pokalrunde terminiertEbenfalls terminiert wurde das Achtelfinale im DHB-Pokal der Rhein-Neckar Löwen beim Aufsteiger Bergischer HC. Die Partie wird am Dienstag,...

Sport
Löwen-Jubel nach dem Auftaktsieg am Freitagabend in Zweibrücken

Guter Start für den Bundesliganachwuchs
Löwen II siegen beim Saisonauftakt in Zweibrücken

Gelungener Auftakt für die Rhein-Neckar Löwen II in der Dritten Liga: Die Badener siegten am Freitagabend mit 31:24 (16:15) beim Aufsteiger VTZ Saarpfalz und fuhren damit die ersten beiden Punkte ein. Die meisten Gästetreffer erzielten Tim Ganz (7/5), Lukas Wichmann (5) und Leon Bolius (5). "Mit diesem Auftakt können wir sehr zufrieden sein, zumal wir in dieser Formation zuvor noch nicht gespielt haben", erklärte Junglöwen-Coach Michel Abt und meinte damit, dass sich nach dem Ausfall von...

  • 1
  • 2