Alles zum Thema Eisenbahnfreunde

Beiträge zum Thema Eisenbahnfreunde

Lokales
Am Samstag laden die Eisenbahnfreunde zur Langen Nacht der Modellbahn in ihr Vereinsheim in Neuthard.

Am Samstag, 13. Oktober, von 16 bis mindestens 22 Uhr
Lange Nacht der Modellbahn in Neuthard

Karlsdorf-Neuthard. Im Saarland gibt es die Lange Nacht der Modellbahn bereits seit 2009. Und auch wenn Karlsdorf-Neuthard nicht im Saarland liegt, nehmen die Eisenbahnfreunde 99 in diesem Jahr erstmals daran teil. Das Besondere daran: Die Modelleisenbahn-Enthusiasten stellen ihr Hobby zu einer eher ungewöhnlichen Zeit der interessierten Öffentlichkeit vor. Von 16 bis 22 Uhr - gegebenenfalls auch gerne länger - zeigen die Karlsdorf-Neutharder Eisenbahnfreunde ihren Gästen und Besuchern ihr...

Ausgehen & Genießen

Lange Nacht der Modelleisenbahn in der Pfalz
Besonderes Hobby lädt zum Staunen ein

Besondere Hobbies. Seit 2009 gibt es die Lange Nacht der Modelleisenbahn. In diesem Jahr findet diese am Samstag, 13. Oktober, 16 bis 22 Uhr, an ganz verschiedenen Standorten in der Pfalz, Nordbaden und im Saarland statt. Rund 20 Clubs beteiligen sich in diesem Jahr an der Veranstaltung und geben den Gästen die Möglichkeit, in ein ganz besonderes Hobby hinein zu schnuppern. „Unser vorrangiges Ziel ist es, das etwas in die Jahre gekommene Hobby Modelleisenbahn wieder ein wenig in den Vordergrund...

Lokales
21 Bilder

Gleisbauzug in Landstuhl

Aus meinem Archiv einige Schnappschüsse vom „Gleisbauzug“ der 2010 in Landstuhl eingesetzt war. Habe längere Zeit zugesehen und war fasziniert von der Arbeitsweise und was da so im Gleisbau heute alles möglich ist. Da man diesen Zug ja nicht so oft sehen kann und es viele Eisenbahnfreunde gibt, habe ich mal einige Bilder hochgeladen.

Lokales
In der Bildmitte Modelleisenbahnfreund Manfred Küster bei                                der Überreichung des Spendenschecks an Christel Noll

Garteneisenbahnfreunde aus Ramstein-Miesenbach spenden 5.000 Euro
Große Unterstützung für die Elterninitiative krebskranker Kinder

Ramstein-Miesenbach. Seit zehn Jahren spenden die Garteneisenbahnfreunde einen erklecklichen Geldbetrag an die Elterninitiative krebskranker Kinder. Mal waren es 1.000 Euro, mal 1.500 Euro. Die stolze Spende von 5.000 Euro konnte am vergangenen Pfingstwochenende Manfred Küster an die Spendenbeauftragte Christel Noll überreichen. Der begeisterte Modelleisenbahner, der in seinem Garten in Ramstein-Miesenbach eine große Modelleisenbahn betreibt, hatte eine E-Lok zur Versteigerung angeboten, die...