Treffen

Beiträge zum Thema Treffen

Lokales

Treffen der Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe Lungenemphysem COPD Westpfalz. Am Samstag, 28. September, um 15 Uhr treffen sich Patienten und Angehörige in der Selbsthilfegruppe Lungenemphysem COPD Westpfalz im Café im Diakonissenhaus am Stadtpark (Pirmasenser Straße 80, Kaiserslautern). Hier können sich Betroffene und Angehörigen verschiedener Lungenerkrankungen zwanglos austauschen und kostenloses Info-Material mitnehmen.ps

Lokales
Treffen der baden-württembergischen Bürgermeisterinnen.
2 Bilder

Jährliches Treffen der Bürgermeisterinnen in Bruchsal
Stelldichein der Rathauschefinnen

Bruchsal. „Diese Treffen sind immer sehr zielorientiert. Der Austausch untereinander bietet uns allen viele konstruktive Impulse für die tägliche Arbeit“, sagt Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick. Bereits zum zweiten Mal nach 2011 ist die Stadt Bruchsal, in Persona die Oberbürgermeisterin, Gastgeberin für das einmal im Jahr stattfindende Arbeitstreffen der Rathauschefinnen aus Baden-Württemberg. Über 40 Oberbürgermeisterinnen und Bürgermeisterinnen aus Städten und Gemeinden ganz...

Lokales
Im offenen Treff des Kinderschutzbundes fühlen sich traumatisierte Mädchen „gemeinsam lebendig“. (Copyright: Fotolia)

Offenes Angebot für jugendliche Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren
Terminänderung bei Treff für traumatisierte Mädchen

Landau. Vor den Herbstferien findet der offene Treff für traumatisierte Mädchen, angeboten vom Kinderschutzdienst des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V., nicht wie ursprünglich geplant am 3.9. und 17.9. statt, sondern stattdessen am 10.9. und 24.9. Die Folgetermine nach den Herbstferien bleiben mit dem 15.10., 29.10., 12.11., 26.11. und 10.12. bestehen. Außerdem gibt es für das Angebot wieder freie Plätze. Interessierte junge Frauen zwischen 14 und 18 Jahren, die seelische,...

Lokales

Nächste Termine für den Stammtisch
Unter einem Dach

Speyer. An folgenden Terminen finden Stammtische des Vereins „Unter-einem-Dach“ im Restaurant „Am Sportpark statt: Mittwoch, 28. August, 11. September, 25. September, 9. und 23. Oktober. Der Stammtisch findet sich jeweils ab 18 Uhr zusammen. Es werden unter anderem aktuelle Informationen zu gemeinschaftlichem Wohnen in Speyer ausgetauscht. ps

Ratgeber

Dr. Dietrich Wachweger zu Gast in Bellheim
Vom Umgang mit unruhigen Kindern

Bellheim. Der Umgang mit unruhigen, störenden, unkonzentrierten und oft unmotivierten Kindern erforderte vielfältige Maßnahmen. Ein Umstellen des gewohnten Verhaltens ist dringend notwendig, belastet aber selbstredend den täglichen Umgang, sowie das gegenseitige Vertrauen.Für Eltern, Erzieher, Lehrer, Trainer ein schweres Unterfangen. Dem folgt oft Hilflosigkeit, die beide Seiten schwer belastet. Dr. Dietrich Wachweger, Facharzt für Kinder und Jugendmedizin im Frühförderzentrum...

Lokales
v.l.n.r. Michael Roith, Roswitha Letzel, Sabine Trommershäuser, Katharina Niering

Konstituierende Sitzung in Albersweiler
Grüne-Treffen verschoben

Normalerweise findet jeden zweiten Donnerstag im Monat abends in Albersweiler ein “Grünen-Stammtisch /Sympathisanten-Treffen beim Bioland-Weingut Nägle statt. Die machen jetzt aber Urlaub und das Format macht daher eine größere Pause als sonst: das nächste Treffen findet dann am zweiten Donnerstag im September statt. Am 12.09. ab 19 Uhr, in der Weinstube des Weingut Nägle in der Albersweilerer Hauptstraße, um genau zu sein. Am Montag, den 12.08. findet die konstituierende Sitzung des neuen...

Lokales

Nächstes Treffen am 16. August
Das Schicksal von Raif Badawi

Speyer. Die Amnesty-International-Gruppe Speyer trifft sich am Freitag, 16. August, 18 Uhr, im Gemeindezentrum St. Hedwig, Heinrich-Heine-Straße 8. Seit Juli 2014 beschäftigt sich die Gruppe mit dem Schicksal von Raif Badawi aus Saudi-Arabien. Alle Interessierten sind zum Treffen eingeladen. ps Weitere Informationen: Kontakt unter: amnesty-speyer@web.de

Lokales
Zum beliebten Spielenachmittag kommen immer mehr Besucher in die Villa Malta.
2 Bilder

Mehr als 1.700 Besuche im ersten Halbjahr. Vielfältiges Programm für Herbst und Winter geplant.
Villa Malta zieht zufrieden Zwischenbilanz

Ihre kurze Sommerpause von Mitte Juli bis Mitte August nutzt die beliebte Seniorenbegegnungsstätte „Villa Malta“ der Malteser, um auf das bisherige Jahr zurück zu blicken und ihr vielfältiges, kostenloses Programm für Herbst und Winter vorzubereiten. Die Zwischenbilanz fällt positiv aus: Mehr als 1.700 Besuche kann die Villa Malta im ersten Halbjahr verzeichnen, darunter viele Stammgäste aber auch neue Interessierte. Im Singkreis, bei den Sitztanz-Kurse und am Spielenachmittag-Nachmittag...

Lokales

Gute Resonanz unter Pflegenden. Nächstes Treffen am 14. August.
Malteser: Offener Treff für pflegende Angehörige

Nach einer kurzen Sommerpause findet am Mittwoch, den 14. August der nächste, kostenlose Malteser-Treff für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz statt. Das monatliche Hilfsangebot wird in Kaiserslautern gut angenommen. In der offenen Gesprächsgruppe der Malteser können sich pflegende Familienmitglieder mit Gleichgesinnten austauschen und Neues dazu lernen. Geleitet wird der Treff von Carmen Nebling, Koordinatorin der Malteser Demenzdienste in Kaiserslautern und dem Diplom-Pädagogen...

Lokales
Auch die jährliche Amphibienwanderung zählt zu den Themen des Vereins.

Offener Treff für Naturfreunde am 1. August
Kaliko-Krebs bedroht heimische Kleinfauna

Bruchsal-Untergrombach. Vom Schutz der artenreichen Trockenrasen mit ihren vielfältigen Orchideenbeständen, der jährlichen Amphibienwanderung entlang der Bundesstraße 3 in Richtung Weingarten, die Bedrohung der heimischen Kleinfauna durch den invasiven Kaliko-Krebs: Naturschutzthemen gerade in Untergrombach gibt es zahlreich. Einen offenen Treff, zu dem neben den Mitgliedern ausdrücklich auch interessierte Naturfreunde eingeladen sind, die dem Verein nicht angehören, veranstaltet der Verein...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Leben im Dorf
Leben im Dorf feiert 15 Jahre Sommercafé auf dem Dorfplatz in Böchingen

Das Sommercafé war eine der ersten Veranstaltungen, des im Jahr davor neu gegründeten Vereines. Die Idee, eine Veranstaltung zu finden, bei der sich die Bürger in lockerer Atmosphäre treffen und unterhalten ist von Anfang an bei den Gästen gut angekommen. Heute ist das Sommercafé aus dem Böchinger Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Von Anfang an wurde ein kurzes Beiprogramm präsentiert. Musikbeiträge der unterschiedlichsten Gruppen, Ausstellungen, Vorträge, Alleinunterhalter,...

Ratgeber
Der öffentliche Energie-Stammtisch findet an jedem vierten Donnerstag im Monat an unterschiedlichen Orten der Südpfalz statt, zu dem alle Mitglieder und interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Energie-Stammtisch auf dem Rosenhof
Treffen bei Wein und Kuchen

Steinweiler. Über den Klimawandel und die Energiewende wird sicher auch geredet, aber in erster Linie möchte sich die Initiative Südpfalz-Energie beim Weinfest am Montag, 22. Juli, 14 Uhr, auf dem Steinweiler Rosenhof 6, treffen, um sich von Familie Bohlender bei Wein und Kuchen verwöhnen zu lassen. Zu dieser Veranstaltung unter dem Thema: „Aktuelles zur gespeicherten Energie im Wein und Kuchen“ sind alle Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen. Der...

Lokales
Der Frauenbund trifft sich regelmäßig im Diakonissenhaus.

Vielfältiges Programm im zweiten Halbjahr
Evangelischer Frauenbund

Haßloch. Der Evangelische Frauenbund hat das Programm für das zweite Halbjahr zusammengestellt. Los geht es am 1. August mit Neuwahlen des Vorstandes und dem Bericht der Kassenprüferin. Danach referiert Pfarrerin Hildrun Groß über den Kirchenliederdichter Paul Gerhardt. Am 5. September stellt das Ökumenische Hungermarschteam aus Böhl-Iggelheim das diesjährige Projekt vor. Es heißt: „Wege zurück ins Leben“ – Bau eines Zentrums für misshandelte Frauen und behinderte Kinder in Peru. Am 10....

Lokales
5 Bilder

Interessengemeinschaft historische Baumaschinen e.V.
Historische Baustelle 2019

Am kommenden Wochenende findet die 15. Historische Baustelle der Interessengemeinschaft historische Baumaschinen e.V. statt. Nachdem nun zwei Jahre mit der Baustelle im Kieswerk Brecht in Huttenheim pausiert wurde, sind am Wochenende wieder die alten Boliden unterwegs. Bereits freitags können die Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen anreisen. Entgegen den früheren Jahren ist die Veranstaltung nur am Sonntag, dem 07. Juli 2019 für Besucher geöffnet. An diesem Tag ist die Veranstaltung...

Lokales
2 Bilder

Im zwanglosen Gespräch mit den Bürgern
CDU-Haßloch Sommertour 2019

Im Rahmen der Sommer-Tour 2019 lädt die CDU Haßloch in verschiedene Restaurants / Gaststätten in und um Haßloch ein. Zu diesen zwanglosen, öffentlichen Terminen treffen sich die Interessierten alle 14 Tage an einem Donnerstag ab 19 Uhr in einem anderen Lokal, jeweils mit Freisitz. Ziel ist es, mit den Besuchern im lockeren Gespräch deren Wünsche und Anregungen zu erfahren. "Was bewegt Haßloch" so Vorsitzender Jürgen Vogt. Alle Ziele sind bequem mit dem Rad oder dem Auto zu erreichen. "Wir...

Lokales
Die Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, trifft sich am Montag, 24. Juni, 18 Uhr in der Begegnungsstätte, Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz in Bruchsal.
2 Bilder

Treffen der AG Menschen mit und ohne Handicap
Einladung zum Monatstreffen am Montag, 24. Juni

Bruchsal. Das nächste Monatstreffen der Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, findet am Montag, 24. Juni, 18 Uhr in der Begegnungsstätte, Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz in Bruchsal, statt. Im geselligen Miteinander wird gemeinsam erörtert, wie die Situation von Menschen mit Handicap in Bruchsal verbessert werden kann. Alle Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, die sich für die Gruppe und ihre Arbeit interessieren, sind herzlich zum Gruppentreffen...

Ausgehen & Genießen

Bürger für Bürger e.V.
Bürger für Bürger e.V.: Treffen an Himmelfahrt

ZELLERTAL-HARXHEIM. Bürger für Bürger laden an Christi Himmelfahrt zu einem gemütlichen Treffen am Immesheimer Weg beim Nussbaum ein.   Treffpunkt: 13.00 Uhr   Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und angeregte Gespräche. Wir würden uns über eine Anmeldung im Vorfeld freuen. Diese ist prinzipiell nicht erforderlich, würde uns jedoch die Planung wesentlich vereinfachen.   Anmeldung...

Lokales

Gute Resonanz unter Pflegenden. Nächstes Treffen am 12. Juni
Malteser: Offener Treff für pflegende Angehörige

Am Mittwoch, den 12. Juni findet der nächste, kostenlose Malteser-Treff für  pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz statt. Das monatliche Hilfsangebot läuft  bereits mehr als ein halbes Jahr und wird in Kaiserslautern gut angenommen. In der offenen Gesprächsgruppe der Malteser können sich pflegende Familienmitglieder mit Gleichgesinnten austauschen und Neues dazu lernen. Geleitet wird der Treff von Carmen Nebling, Koordinatorin der Malteser Demenzdienste in Kaiserslautern und dem...

Lokales

Campusradio
Europa Picknick

Europa, wer bist du? Die Redaktion des Campusradio Karlsruhe lädt alle Interessierten zum Diskutieren, Philosophieren und Debattieren über die EU und die anstehende Parlamentswahl ein. Bei niederländischem Käse, spanischem Wein und französischem Baguette möchte Campusradio auf Stimmenfang gehen und lobende, kritische, nachdenkliche und zukunftsweisende Meinungen über unseren Kontinent erfragen. Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit: am Samstag, 18. Mai 2019, 15 bis 17 Uhr im Schlosspark...

Ratgeber

Einladung zum Gruppentreffen der Bruchsaler AG Radfahren
Treff für Hobby-Radler

Bruchsal. Die Agenda-Gruppe Radfahren trifft sich am Montag, 8. April, 18 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte im Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz zu ihrem monatlichen Treffen. Interessierte können gerne beim Gruppentreffen vorbeischauen oder sich unter agendabuero@ bruchsal.de  oder  unter 07251 79512 beim Agenda-Büro melden. Weitere Informationen zur Gruppe sind unter www.bruchsal.de/AGRadfahren im Internet zu finden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.