Alles zum Thema Treffen

Beiträge zum Thema Treffen

Lokales

Nächstes Treffen am 12. Dezember
Malteser Angehörigentreff kommt gut an

Malteser Hilfsdienst. Am Mittwoch, 12. November, findet der zweite Malteser-Treff für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz statt. Das neue Angebot der Malteser ist Mitte November gestartet und bereits der erste Treff war gut besucht. „Die Pflege von Angehörigen ist ein aufreibender Fulltime-Job, den viele noch neben ihrer regulären Arbeit stemmen müssen,“ sagt Carmen Nebling, Leiterin der Demenzdienste in Kaiserslautern und Initiatorin des Treffs. „Umso wichtiger ist ein offener...

Lokales

Treffen zum Erfahrungsaustausch
Selbsthilfegruppe „Besser Hören“

Haßloch. Die neue Selbsthilfegruppe „Besser Hören“ trifft sich jeden dritten Samstag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Diakonissenhaus in Langgasse 109. Das zweite Treffen ist am kommenden Samstag, 17. November. Auch Angehörige und interessierte Freunde sind willkommen und können sich am Austausch beteiligen. Ein weiterer Termin in diesem Jahr ist noch am 15. Dezember. Kontakt: Ricarda Neuberg, Telefon 0162 9765646; neuberg@civhrm.de. Diese Selbsthilfegruppe „Besser Hören“ ist dem Cochlear...

Ausgehen & Genießen

Verein trifft sich
Gemeinsam für Erlenbach

Erlenbach. Das nächste Treffen des Vereins „Gemeinsam für Erlenbach e.V.“ findet am Mittwoch, 24. Oktober, um 19 Uhr, im Ratssaal, statt. Die Themen an diesem Abend sind verschiedene Projekte, wie zum Beispiel der Rückblick des Musik-Events, die Neu- und Umgestaltung des kleinen Spielplatzes sowie weitere geplante Maßnahmen für 2018. Viele Informationen zum Dorfgeschehen gibt es auch regelmäßig auf der Website der Ortsgemeinde unter www.erlenbach-pfalz.de sowie der Facebook-Site...

Lokales

Offener Tauschtreff mit Lichtbild-Vortrag
Wirtschaften ohne Geld

Wörth. Das Regiotauschnetz hat das Ziel, nachhaltiges Wirtschaften ohne Geld zu ermöglichen. Statt in Euro wird mit Talenten „bezahlt“. Jedes Mitglied hat ein Konto, auf dem die „Einnahmen“ und „Ausgaben“ gebucht werden. Nicht-materielle Dinge können auch gegen Gegenstände getauscht werden. Die Mitglieder tauschen zum Beispiel Werkzeug, die sie nicht mehr brauchen, gegen Obst und Gemüse aus dem Garten, die Fahrt zum Einkauf kann auch mit Informationen zur Geschichte des Ortes bezahlt werden....

Lokales
Der Riley im vergangenen Jahr in Dammheim.
9 Bilder

Das Oldtimertreffen in Dammheim im Fokus
Wenn Autonostalgie zur Leidenschaft wird

Von Thomas Klein Was Technik, Ausstattung und Luxus betrifft, hat ein Kleinwagen der heutigen Generation weitaus mehr zu bieten als eine Nobelkarosse aus früheren Tagen. Und doch, die Youngtimer (älter als 20 Jahre) und Oldtimer (älter als 30 Jahre) faszinieren die Betrachter, wecken Erinnerungen und lassen Herzen höher schlagen. Jeder Autotyp hatte seinen eigenen Stil, Alleinstellungsmerkmale machten die Unterscheidung auch auf längere Distanz wesentlich einfacher. Ein DKW war eben so ganz...

Lokales
Feuerübung im Bereich der Hauptstraße, Mitte der 1950-er Jahre

Heimatverein FoKuS
Maximiliansau

Maximiliansau. Der nächste Treff des Heimatvereins ist am Freitag, den 29. Juni im Bürgerhaus Maximiliansau. Dabei besteht wieder die Möglichkeit, nette Leute kennen zu lernen und auch im umfangreichen Archiv des Vereins zu schmökern. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 07271-4350 (Manfred Ertel) und 07271-923485 (Stefan Eck) und unter www.pfortz-maximiliansau.de oder auf facebook.

Lokales

Das Cosplay Sommertreffen
COS@PARK

COS@PARK das Cosplay Sommertreffen findet vom 07.07. - 08.07.18 zum 3.mal statt. Besucht uns im Nachbarschaftshaus Mannheim Rheinau.Cosplay ist ein japanischer Verkleidungstrend in Manga und Animee Style. Euch erwarten zahlreiche Verkaufsstände und ein buntes Rahmenprogramm, ein Maid Cafe sorgt für ausreichend Speißen und Getränke wir freuen uns auf euren Besuch.

Ausgehen & Genießen
Karaoke beim AWO-Seniorennachmittag in Philippsburg

In Philippsburg singt die ältere Generation
Schlager-Karaoke beim Seniorennachmittag

Philippsburg. Die AWO Philippsburg lädt am Mittwoch, 6. Juni, wieder alle Senioren ein zum nächsten "60 plus - Treff" im  Schülerhort in der Hieronymus-Nopp-Straße 3. Unter dem Motto: "Wir spielen Schlager und alle singen mit" veranstaltet die AWO für die ältere Generation erstmals einen Karaoke-Nachmittag. Im Bewusstsein der positiven Auswirkungen gemeinsamen Singens sollen die  Gäste ermuntert werden, beim Erklingen bekannter Melodien aus früheren Zeiten kräftig mitzusingen. Für Speis und...