Spielen

Beiträge zum Thema Spielen

RatgeberAnzeige
Die Rathausapotheke Neustadt fördert Gesundheit.
4 Bilder

Eltern + Kind in der Rathausapotheke
Bewegung macht glücklich!

Als Kinder sind wir den ganzen Tag über in Bewegung ohne darüber nachzudenken. Wir rennen, klettern, hopsen, spielen Ball, kugeln uns auf dem Boden, kriechen in den hintersten Winkel, springen in die Luft, balancieren, schlagen Purzelbäume … Nichts davon erscheint in diesem Alter anstrengend oder langweilig. Kinder, die körperlich ausgelastet sind, können sich tagsüber besser konzentrieren und fallen abends zufrieden ins Bett. Aktivität liegt dem Menschen (eigentlich) in der Natur. Wir werden...

Blaulicht
Spielende Kinder auf dem Gleisbett bei Kusel / Symbolbild

Kinder auf Gleisbett bei Kusel
Aufmerksamer Bürger informiert Polizei

Kusel. Am Donnerstagabend, 29. April, meldet ein aufmerksamer Bürger Kinder auf dem Gleisbett. Am Bahnhof in Kusel konnte der Mitteiler mehrere Kinder auf dem Gleisbett spielen sehen und verständigte umgehend die Polizei. Nachdem die Kinder außer Gefahr waren, wurde durch die eingesetzten Beamten ein erzieherisches Gespräch durchgeführt. Durch das fürsorgliche Verhalten des 38-jährigen Anrufers kam es zu keinem schadenträchtigen Vorfall. Polizeidirektion Kaiserslautern

Lokales
Jugendliche

Kinder- und Jugendarbeit während Corona
Schwierig aber nicht unmöglich

Wörth/Maximiliansau. Obwohl die offenen Angebote der Jugendarbeit in Wörth und Maximiliansau wegen Corona natürlich noch geschlossen bleiben müssen, gibt es weiterhin Angebote für Kinder und Jugendliche. Das Kinder- und Jugendzentrum Wörth und der Kinder- und Jugendtreff Maximiliansau sind jeder zeit für die Kids über Facebook, Instagram, Telefon und E-Mail. Dort können sich die jungen Menschen melden, wenn sie Probleme und Stress haben oder einfach mal quatschen wollen. Beratung, Hilfe und...

Lokales
Spielplatz Waldstraße
2 Bilder

Bürgerbeteiligung bei Spielplatz-Konzept in Hagenbach
Kinder haben Mitspracherecht

Hagenbach. Die Stadt Hagenbach beteiligt ihre Bürger bei der Neugestaltung des Spielplatzes in der Waldstraße. Es soll in Erfahrung gebracht werden, welche Geräte und Angebote die Hagenbacher Spielplatzkinder bevorzugt nutzen wollen. Auch die Eltern und weiteren Erwachsenen dürfen sich an der Umfrage beteiligen. Das Feedback fließt dann in die Konzepterstellung durch eine Fachfirma ein. Die Umbauarbeiten in der Waldstraße könnten im Herbst beginnen. Der Spielplatz in der Trifelsstraße soll im...

Lokales
Bürgermeister Schardt überreicht das Spiel höchstpersönlich

Spiele-Spende für das Braun'sche Stift
Mit Gedächtnistraining gegen die Lockdown-Langeweile

Rülzheim. In Erinnerungen schwelgen und gleichzeitig das Gedächtnis trainieren: Spielen ist gut gegen Langeweile, nicht nur im Corona-Lockdown. Deshalb hat Bürgermeister Matthias Schardt der Braun’schen Stiftung unlängst fünf Memo-Spiele mit Motiven aus der Vergangenheit und Gegenwart der vier Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Rülzheim übergeben.  Besonders für Senioren ist die Corona-Pandemie eine Herausforderung – umso mehr für diejenigen, die in Pflegeeinrichtungen leben. Durch die...

Ausgehen & Genießen

In den eigenen vier Wänden
Spielen im Viereck digital

Frankenthal. Am Wochenende des 7. und 8. November findet erstmalig die Kooperationsveranstaltung „Spielen im Viereck“ mit den Büchereien aus Frankenthal, Bobenheim-Roxheim, Lampertheim und Mannheim-Sandhofen statt. Bei der Online-Aktion dreht sich alles um das Spielen und das Basteln eigener Spiele. Am Sonntag, 8. November, sind Familien beim digitalen Quiznachmittag zum Raten eingeladen.Spielideen-Set in der Bücherei abholenWährend des gesamten Aktionswochenendes können Teilnehmer auf der...

Lokales
Eine Sitzgruppe für Kinder, eine Babypuppe und ein Puppenbett schafften die Rhodter LandFrauen für den Eltern-Kind-Treff neu an

Neue Sitzgruppe für Kinder und mehr
Rhodter LandFrauen stärken Eltern-Kind-Treff

Landau. Engagement in der Südpfalz – dies gilt für die Rhodter LandFrauen besonders auch in Zeiten der Corona-Krise. Der Erlös des letzten Adventsbastelns wurde entsprechend an den Eltern-Kind-Treff des Kinderschutzbundes gespendet, der seit Ende der Sommerferien wieder für Kleinstkinder und deren Eltern geöffnet hat. Anmeldungen werden per E-Mail unter p.klemens@blauer-elefant-landau.de entgegengenommen. Eine Sitzgruppe für Kinder, eine Babypuppe und ein Puppenbett im Gesamtwert von 200 Euro...

Sport

Keine Langeweile mit dem SSC Karlsruhe
Sport- & Spielcamp in Herbstferien

Karlsruhe. Der SSC Karlsruhe bietet auch in den Herbstferien ein Spiel- und Betreuungsangebot für Kinder an. Das Sport- & Spielcamp garantiert täglich eine große Auswahl an verschiedensten Sportangeboten. Beim Reinschnuppern in Sportarten wie Fußball, Hockey, Badminton, Tennis und Erlebnispädagogische Spiele ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Wann Montag, 26.10. - Mittwoch, 28.10.2020  - tägliches Betreuungsangebot von 8:00 - 13:00 Uhr Wo: SSC-Anlage Was: Reinschnuppern in verschiedene...

Ratgeber

Praktisches Angebot für Familien in Speyer
Spielplatz finden im Internet

Speyer. Nicht nur Familien, die neu in Speyer sind fragen sich manchmal - wohin mit den Kindern und was unternehmen? Wo finde ich den nächsten Wasserspielplatz, einen öffentlichen Basketballkorb oder eine Kleinkinderschaukel? Wer sich diese Fragen in der Vergangenheit gestellt hat, musste mühsam selbst auf die Suche gehen. Das muss nun nicht mehr sein! Unter der Leitung von Projektkoordinator Michael Varelmann hat die städtische Jugendförderung in den letzten Wochen und Monaten eine...

Lokales
Öffnen im August wieder: die Flohmärkte des Kinderschutzbundes. Sachspenden werden vorerst aber nicht entgegengenommen

Wiedereröffnung nach Corona-Pause mit neuem Hygienekonzept
Nach den Ferien wieder Flohmärkte im Kinderladen

Landau. Seit Mitte März war der Kinderladen des Kinderschutzbundescoronabedingt geschlossen. Ab Mitte August wird der Flohmarkt wieder seine Türen öffnen. Sachspenden werden vorerst aber nicht angenommen. Nach den Sommerferien, ab 18. August, wird der Flohmarkt desKinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. auf dem Gelände des Landauer Kinderhauses BLAUER ELEFANT im Nordring 31 wieder seine Türen öffnen. Zu Kleinstpreisen angeboten werden Kleidung, Spiele und Bücher für Babys, Kinder und Jugendliche....

Ausgehen & Genießen
Bis Ende der Woche geht das Spiel noch.

Kinder- und Jugendbüro Frankenthal
Aktionen und Gewinnspiel enden diese Woche

Frankenthal. Mit Rätseln und Mitmachaktionen möchte das Kinder- und Jugendbüro bis Jahresende auf das Thema Kinderrechte aufmerksam machen. Normalerweise ist das – neben Aktions-, Spiel- und Bastelaktionen – Hauptbestandteil der Kinderstadt, die normalerweise im September stattfinden. Diese Veranstaltung kann 2020 aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden. Rätsel auf LitfaßsäuleBereits zu Beginn der Corona-Krise wurde die Litfaßsäule vor dem Gebäude des Kinder- und Jugendbüros am...

Lokales
2 Bilder

Infektionspräventive Bestimmungen beachten
Spielplätze in Stutensee wieder geöffnet

Stutensee. Nach den Entscheidungen von Bund und Land sind die seit Anfang März geschlossenen Spielplätze auch in Stutensee wieder seit Mittwoch geöffnet. Bei der Nutzung der Spielflächen sind jedoch einige, wichtige Sicherheitsbestimmungen dringend zu beachten. Die Nutzung der Spielplätze ist nur unter Aufsicht der Eltern oder Betreuungspersonen zulässig, um auch unter infektionspräventiven Gesichtspunkten die verantwortungsvolle Nutzung der Spielplätze durch die Kinder zu sichern. Da die...

Lokales
Meine Eltern haben (diesmal leider nicht) Freitag Abend frei! - wir machen das Beste draus ...
Video 2 Bilder

Nicht feiern ist auch keine Lösung!
Meine Eltern haben (diesmal leider nicht) Freitag Abend frei!

Kirchheimbolanden. Mehrmals im Jahr starten wir unsere Aktion "Meine Eltern haben Freitag Abend frei!". Die Eltern bringen ihre Kinder gegen 18 Uhr zu uns ins Gemeindehaus und haben dann 3 Stunden lang Kinderfrei. Wir haben viel Spaß miteinander, bis es um 21 Uhr zur Kirche geht, wo die Eltern schon warten. Dort gibt es dann noch eine kleine Abendandacht für alle, bevor es nach Hause geht. Da solche Aktionen wg. Corona z. Zt. nicht möglich sind, laden wir die Spiele und die Kurzandacht bei...

Lokales

Gruppe um Ex-Schüler des HBG Bruchsal entwickelt spielerische Spenden-App
Clicks gegen Corona

Bruchsal (hb). Es gibt viele Heldinnen und Helden in der Corona-Krise, die Teams der Pflege- und Paketdienste zum Beispiel, die Kassiererinnen und Kassierer im Supermarkt, die LKW-Fahrerinnen und –Fahrer oder natürlich die Ärztinnen und Ärzte in den Krankenhäusern. Doch der Kampf gegen das Virus wird auch in der virtuellen Welt ausgefochten. So hat die Bundesregierung unter dem Hashtag #WirVersusVirus einen Hackathon mit über 40 000 Personen durchgeführt, bei dem in 48 Stunden Ideen zu...

Lokales
Gruppentreffen sind auch beim Jugendrotkreuz Jockgrim gerade nicht möglich, aber die Gruppenleiter haben sich etwas ausgedacht, damit Zuhause keine Langeweile aufkommt. #jrkjockgrimgegenlangeweile
4 Bilder

Digitales Angebot beim Jugendrotkreuz Jockgrim
Was können wir gegen die Langeweile tun?

Jockgrim.  Keine Schule und auch sonst gibt's gerade wenig Ablenkung für die Kinder in Jockgrim. Denn die drei Jugendrotkreuzgruppen mit zusammen rund 25 Kindern im Alter von fünf bis 17 können sich derzeit natürlich wegen der Ausgangsbeschränkungen ebenfalls nicht treffen. Was können wir gegen die Langeweile tun? Das haben sich die drei Gruppenleiter Fabienne Fahrentholz, Paul Gehrlein und Selina Johner gefragt - und machen seit gestern auf Ihrer Facebook-Seite  und ihrem Instagram-Account...

Lokales
2 Bilder

SpieleMA stellt in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld viele Spiele vor
Neue Brettspiele entdecken

Mannheim-Friedrichsfeld. In der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld wurde am vergangenen Montag ausgiebig gespielt, denn die SpieleMA war wieder zu Gast. Dazu hatte Karin König, die Leiterin der SpieleMA, und ihre beiden Kolleginnen 26 Spiele für alle Altersklassen mitgebracht. Die großen und kleinen Besucher konnten unter Anleitung diverse Brettspiele auf ihre Tauglichkeit zum neuen Lieblingsspiel testen. Großen Spaß bereitete Honigtöpfchen, ein Spiel für Bienenfreunde bei dem die...

Lokales
Nachrichten aus der Schönau

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Schönau

Bunter KinderbibeltagSchönau. Zu einem bunten Kinderbibeltag lädt die evangelische Schönaugemeinde für Samstag, 7. März, 10 bis 13 Uhr, in die Emmauskirche, Bromberger Baumgang 20, ein. Mit lustigen Spielen, Liedern und Geschichten dreht sich alles um das Motto: „Mann über Bord". Interessierte Kinder von sechs bis zwölf Jahren melden sich entweder über die Anmeldezettel in den Schulen, oder über das Gemeindebüro, Telefon: 0621 781895 oder über die E-Mail-Adresse: schoenau@ekma.de an. Die...

Lokales
Symbolbild

Dschungel-tastische Lesenacht in Ladenburg
Lese- und Zuhörabenteuer mit neuen Freunden erleben

Ladenburg. Das Jugendwerk der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Rhein-Neckar veranstaltet am Samstag/Sonntag, 14./15. März in den Räumen der Kindervilla in Ladenburg, Bahnhofstraße 19, seine inzwischen schon traditionell gewordene Lesenacht. Hierzu sind alle Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse herzlich eingeladen. Es warten auf die Kinder spannende Aktionen, wie Backen, Basteln, aufregende Spiele und eine große Überraschung. Beginn ist um 14.30 Uhr am Samstag und Ende ist am Sonntag um 14 Uhr....

Sport

Wasser-Spiel-Spaß für Kids im "bademaxx"
Jede Menge Action

Speyer. Jede Menge Aktionen für die jungen Badegäste sind am Samstag, 29. Februar, wieder im Speyerer "bademaxx" angesagt. Dazu gehören unter anderem das beliebte „Schatzkiste-Tauchen“, Staffelschwimmen und ein Hindernis-Parcours. Von 13.30 bis 17 Uhr laufen die vielen bunten Aktionen für alle Wasser-begeisterten Kids. Kinder und Jugendliche dürfen zudem ihre eigenen Bade- und Schwimmspielsachen mitbringen. Kleine und große Badegäste zahlen dafür lediglich den regulären...

Lokales
Inklusiver Sandeltisch - hier ein Beispiel aus Karlsruhe

Speyer will Inklusion auf Spielplätzen
Barrierefrei heißt nicht, dass alles für jeden nutzbar sein muss

Speyer. Wie kann Inklusion auf Spielplätzen gelingen? - diese Frage stellten sich am Mittwochnachmittag Vertreter der Speyerer Stadtverwaltung gemeinsam mit interessierten Bürgern.  Unterstützt wurden sie dabei von Peter Schraml und Uli Paulig vom Büro „Maßstab Mensch“, die den Inklusionsprozess auf den Spielplätzen der Stadt in Zukunft auch weiter begleiten werden.  Wichtig ist, und da waren sich alle Beteiligten einig, dass explizit inklusive Angebote auf bestehenden Spielplätzen geschaffen...

Lokales
Leiterin Claudia Seeger (2.v.l.) und vier engagierte Helfende begrüßen auch 2020 wieder Frankenthaler Senioren in der Villa Malta.

Neujahrsempfang mit Frankenthaler Ukulele-Gruppe. Vielfältiges Programm für 2020 geplant.
Villa Malta wieder geöffnet

Nach einer kurzen Renovierungspause öffnet die beliebte Seniorenbegegnungsstätte „Villa Malta“ der Malteser im Herzen Frankenthals ab dem 26. Januar wieder ihre Türen. Die frisch gestrichenen Räumlichkeiten werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Stammgäste und neue Besucher willkommen heißen, die gerne auch im höheren Alter unter Leute kommen, sich austauschen und am gesellschaftlichen Leben teilhaben möchten. Neben dem regelmäßigen Programm, das von Bastel-und Spielenachmittagen über den...

Lokales

Sommerferien-Programm für Kinder in Frankenthal
KidsGames: Top Secret – Detektive ermitteln!

Frankenthal. Ab Samstag, 1. Februar, können Kinder für die „KidsGames: Top Secret – Detektive ermitteln!“ angemeldet werden. Um Kindern zwischen sieben und elf Jahren ein interessantes Ferienprogramm anzubieten, finden in den Sommerferien wieder die KidsGames am Sportplatz der Gymnasien in Frankenthal statt. Die teilnehmenden Kinder werden von 9 bis 16 Uhr betreut. Eine Frühbetreuung ab 7.30 Uhr oder eine Spätbetreuung bis 16:30 Uhr sind auch möglich. Für warmes Mittagessen, Getränke und Obst...

Ausgehen & Genießen

AWO Scheibenhardt
Spielenachmittag im Bürgerstübchen

Scheibenhardt. Die AWO Scheibenhardt lädt zum ersten Spielenachmittag im neuen Jahr ein. Er findet statt am Mittwoch, 22. Januar, um 14 Uhr im Bürgerstübchen. Man muss kein Senior sein, um mitspielen zu dürfen.  Alle die gerne malwieder „Mensch Ärgere Dich nicht, „Mühle“, Karten oder etwas anderes in gemütlicher Runde spielen wollen, sind herzlich willkommen. Alles, was es zum Spielen braucht ist vorhanden. Es können aber auch gerne Spiele mitgebracht werden, für die man noch Spielpartner...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Spiele, soviel das Herz begehrt am Speyerer Spieletag
„…und ich leg‘ erst mal Eier!“

Speyer. Spiele ausprobieren und nicht nur die Schachtel betrachten? Das geht beim Spieletag, den Stadtjugendring und Jugendförderung zum 13. Mal veranstalten. Präsentiert werden aktuelle Brett- und Kartenspiele. Doch es bleibt nicht bei der Präsentation: Es wird vor allem gespielt und zwar am Samstag, 16. November, von 14 bis 22 Uhr in der Stadthalle Speyer. Eingeladen sind alle Spielebegeisterten von fünf bis 99 Jahren. Der Eintritt ist frei. Für Getränke und einen kleinen Imbiss zwischendurch...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.