Alles zum Thema Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Lokales
4 Bilder

LandesJugendBlasOrchester Rheinland-Pfalz spielt zugunsten des Kinderschutzbundes
Proben des LJBO meisterhaft im Fluss

Landau. Das LandesJugendBlasOrchester Rheinland-Pfalz, das am Ostermontag, 22. April um 18:00 Uhr zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. in der Landauer Jugendstil-Festhalle gastiert, bereitet sich seit dem Wochenende vom 13. April im Tagungshaus Maria Rosenberg in Waldfischbach-Burgalben auf seinen großen Auftritt vor. Neun Registerprobendozenten wurden während der ersten Tage eingeladen, um in den Einzelgruppen des Orchesters die Qualität zu sichern. In der Ostervorwoche...

Lokales
Marius Matheis.
5 Bilder

Interview der Woche
Nachwuchssportler Marius Matheis, Teilnehmer beim Deutschen Down-Sportlerfestival in Frankfurt

Von Markus Pacher Haßloch/Frankfurt a. Main. Er war bereits fünfmal dabei und wird auch in diesem Jahr wieder mit großer Begeisterung an den Start gehen: Der 14-jährige Haßlocher Marius Matheis nimmt am 27. April am Deutschen Down-Sportlerfestival in Frankfurt teil und wird sich dort im Wettkampf mit anderen Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom messen. Markus Pacher sprach mit dem temperamentvollen jungen Mann über seine große Leidenschaft Sport und seine weiteren Vorlieben. ???...

Sport
Zufriedene Gesichter bei den Damen 1 nach ihrem guten Saisonabschluss (Foto: Christin Seith)
2 Bilder

Die Saison ist beendet

Am letzten Spieltag der Saison konnten vor allem die Damen 1 und die U13-Mädels überzeugen. Für die jungen Talente gibt es am Ende noch das i-Tüpfelchen auf die Saison. Raus mit großem Applaus Nach der deutlichen 0:3-Niederlage im Relegationshinspiel war die Aufstiegsmöglichkeit für Germersheims Landesliga-Damen eigentlich schon nicht mehr greifbar. Trotzdem hat sich das Team im Rückspiel gegen den TV Lebach 2 mit einer bravourösen Leistung beim 3:1-Erfolg aus der Saison...

Lokales
Preisträger beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“: Samuel Willi, Til Steinhauer, Schlagzeuglehrer Joachim Böser, Akkordeonlehrerin Beate Brenner und Tobias Braun (hinten von links). Vorne die beiden Akkordeonisten Jens Peter und Devin Kijan (rechts).

Erfolge der Musikschule Waghäusel-Hambrücken
Jetzt geht es zum Bundesfinale von "Jugend musiziert"

Waghäusel. Weltweit ist „Jugend musiziert“ der größte Wettbewerb für talentierte Nachwuchsmusiker. Allein in Baden-Württemberg stellten sich bei 23 Regionalentscheidungen etwa 5.000 junge Instrumentalisten, Sängerinnen und Sänger dem Leistungsvergleich. Die Besten davon hatten sich für den Landesentscheid qualifiziert, der Anfang April in Schorndorf und für die Schlagzeuger in Renningen stattgefunden hatte. Mit dabei waren von der Musikschule Waghäusel-Hambrücken auch drei Schlagzeuger aus...

Lokales
Eine Idee des Jugendkomitees wurde im vergangenen Jahr im Kurpark realisiert: die Calisthenics-Anlage.

Dritter Jugendkongress im Bad Dürkheimer Rathaus
„Deine Stimme, unsere Stadt“

Bad Dürkheim. Am Samstag, 13. April, findet von 14 bis 17 Uhr der dritte Dürkheimer Jugendkongress unter dem Motto „Deine Stimme, unsere Stadt“ statt. Bei der dritten Auflage des Dürkheimer Jugendkongresses im Rathaus haben wieder alle Jugendlichen im Alter von 14 bis 27 Jahren in und um Bad Dürkheim die Möglichkeit mitzubestimmen, was sich in Bad Dürkheim ändern muss, um die Stadt für die Jugend attraktiver zu gestalten. Die Erfolge der bisherigen Arbeit werden vorgestellt und es gibt genug...

Sport

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Der endgültig letzte Vorhang der Saison fällt

Am kommenden Wochenende stehen die letzten regulären Matches der Hallensaison an. Die Landesliga-Damen treten zum Relegationsrückspiel an während der Nachwuchs noch um einen Podestplatz kämpft. Genießen ohne Druck „Die Hoffnung stirbt zuletzt“ sagt ein bekanntes Sprichwort. Angesichts der großen Punktedifferenz aus der Hinspielniederlage besteht für Germersheims Landesliga nicht mehr allzu viel Hoffnung, die Relegation doch noch zu gewinnen. Manch einer spricht vielleicht von...

Sport
Janoah Müller in Aktion.

4. Platz für Janoah Müller beim Pre Olympic Youth Cup
Erste Hürde genommen

Von Gerhard Liedy Haßloch. Janoah Müller startete erstmals in der Altersklasse 12 (AK 12) bei einem internationalen Kunstturnturnier in Essen, was gleichzeitig die jüngste Jugendklasse im DTB zur Deutschen Jugendmeisterschaft darstellt. Trotz großer Nervosität turnte Janoah einen hervorragenden Vierkampf und belegte am Ende einen sehr guten 4. Platz mit 42,55 Punkten, was gleichzeitig überzeugend die Qualifikationspunktzahl zu den Deutschen Jugendmeisterschaften am 25. Mai 2019 bedeutet....

Ausgehen & Genießen

Konzert im JUZ Blaubär
Alles was bleibt!

Haßloch. In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär Konzerte mit regionalen Bands. Das nächste Konzert steht am Samstag, 13. April, auf dem Programm. Auf der Bühne des Jugendzentrums, Rathausplatz 5, wird die Band „Alles was bleibt“ stehen. Die fünfköpfige Formation aus der Südpfalz ist im Blaubär nicht unbekannt und stand schon mehrfach auf der Bühne des Jugend- und Kulturhauses. Den meisten Haßlochern dürfte das Quintett unter dem früheren Namen...

Sport
3 Bilder

Förderung der KSC-Nachwuchstalente / Sponsor "Grenke" steigt ein
Jugendpatenschaften beim KSC

Karlsruhe. Als international tätiges Unternehmen mit starker Verwurzelung in Baden engagiert sich "Grenke" seit Jahrzehnten auch gesellschaftlich – insbesondere bei der Förderung junger Menschen. Aus diesem Grund unterstützt der badische Finanzierungsspezialist mit einer langfristig angelegten Partnerschaft künftig die Entwicklung und Begleitung der KSC-Nachwuchstalente auf ihrem Weg zum Profifußball, aber auch bei der persönlichen und schulischen Entwicklung. „Der Karlsruher SC und...

Lokales
Im generationenübergreifenden Projekt verbringen Jugendliche Zeit mit demenziell veränderten Senioren.

Generationenübergreifendes Malteser-Projekt hat begonnen
Juniordemenzbegleiter legen los

Schifferstadt/Speyer. Elf Schülerinnen und Schüler aus Schifferstadt haben vergangene Woche ihre Ausbildung zum Juniordemenzbegleiter bei den Maltesern begonnen. Sie möchten zukünftig ältere, demenziell veränderte Menschen zu Hause oder in Pflegeheimen besuchen und mit ihnen bei einem gemeinsamen Spiel, beim Vorlesen oder einfach bei einem Gespräch Zeit verbringen. Die Jugendlichen werden in mehreren Schulungs-Einheiten von den Maltesern auf ihr neues Engagement vorbreitet. „Ein gewisses...

Sport

FC „Wacker“ Weidenthal sucht den neuen Schützenkönig
Wer wird Jugend-Schützenkönig?

Weidenthal. Die Jugend-Events des FC „Wacker“ Weidenthal starten in die nächste Runde. Am Samstag, 30. März wird ab 13 Uhr ein neuer Schützenkönig ermittelt. Der Titelträger wird im Rahmen eines Dreikampfes mit dem Fußball sowie Pfeil und Bogen ermittelt. Treffpunkt ist auf dem Sportplatz im Langental Teilnehmen können wieder Mitglieder und Nichtmitglieder ab der ersten Klasse, aus Weidenthal und Umgebung. Sportliche Kleidung für drinnen und draußen ist erwünscht. Mitglieder des FCW sind...

Sport

Hier geht's ab!
BRAVO SPORT Fußballcamp beim TuS Jettenbach 1892 e.V.

Hier geht’s ab! Du suchst die perfekte Kombination aus Fußballtraining, jede Menge Wettkämpfen und Spaß mit deinen Freunden? Dann checke jetzt www.fussballcamps.de und melde dich zum BRAVO SPORT Fußballcamp beim TuS Jettenbach 1892 e.V. an. vom 04.10.2019 bis 06.10.2019. misst du dich dort beim Superdribbler, dem Härtesten Bumms oder dem Elfmeterkönig. Gewinne die Mini-WM und verbessere im Training deine Skills.

Ausgehen & Genießen

Gratisrollenspieltag in Annweiler

In Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich Ehrenamtliche, Rollenspielvereine und -Läden organisiert, um am Samstag, dem 23. März, zum Gratisrollenspieltag einzuladen. Auch in Annweiler lädt das Haus der Jugend Lemon Interessierte aller Altersstufen mit und ohne Vorkenntnisse von 14 bis 22 Uhr in die Räume in der Landauer Straße 3 ein, um in die faszinierende Welt des Rollen- und Erzählspiels einzutauchen. Überregional koordiniert wird das Projekt von Karsten Voigt und Moritz...

Lokales
3 Bilder

Kreisjugendring
Workshops NATUR beim Kreisjugendring

Die Workshopreihe beginnt am Samstag, den 30. März von 14-17 Uhr mit der Herstellung von Sitzkissen aus Rohwolle. Diese werden nach alter Technik in einem einfachen Webrahmen geflochten. Sie sind wärmend, kuschelig, wasserabweisend und können sogar draußen verwendet werden. Die Herstellung ist kinderleicht und für Aktionen mit Kindern gut geeignet. Der Workshop kostet 30 €. Anmeldeschluss ist der 25.3. beim Kreisjugendring, Claudia Kühn-Fluhrer, Tel. 07251 / 30 20 425, Email ckf@kjr-ka.de. Die...

Lokales

Weltweiter Klimaaktionstag am 15. März
Bruchsaler Jugendgemeinderat geht für Klima- und Umweltschutz auf die Straße

Bruchsal. Am 15. März findet ein weltweiter Klimaaktionstag statt. Viele Menschen gehen demonstrieren oder organisieren Veranstaltungen zum Thema Klima- und Umweltschutz, um für das Thema und die aktuell kritische Situation zu sensibilisieren. Deswegen sollte Bruchsal kein „weißer Fleck“ auf der Aktionslandkarte bleiben. Der Jugendgemeinderat Bruchsal, wird sich deswegen am 15. März, ab 17 Uhr, in der Fußgängerzone Bruchsal aufhalten, um ins Gespräch zu kommen und Bewusstsein für das Anliegen...

Lokales

„Fit4 Life“: Raus aus dem Elternhaus
Eine Starthilfe für das Leben

Neustadt. Unter dem Thema „Raus aus dem Elternhaus – endlich eine eigene Wohnung“ geht es weiter mit dem Projekt „Fit4 Life“. Ab Mittwoch, 13. März geht es los: Junge Erwachsene im Alter von 17 bis 26 Jahren erhalten bei fünf Workshops vom Projekt „Jugend stärken im Quartier“ eine Starthilfe für ihr Leben in der Selbstständigkeit. Erfahrene Profis geben dabei wichtige Informationen und Tipps weiter. Darüber hinaus wird bei den Treffen auch ganz viel praktisch zu den Themen: Kochen;...

Lokales
Freuen sich über den Erfolg des Knöringer Adventsfestes 2018: der Knöringer Ortsbürgermeister Dieter Ditsch, Heinrich Braun vom Kinderschutzbund  sowie die Vorsitzende des Fördervereins Carmen Zeil und Rektorin Jutta Bretz von der Grundschule Essingen (Copyright: DKSB)

Kinderschutzbund, Grundschule, Jugendfeuerwehr, Kindertreff und Kinderbibelkreis erhalten Spende
Knöringer Adventsfest beschenkt Kinder aus der Region

Knöringen. Kinder und Jugendliche der Ortsgemeinde Knöringen und der Region wurden mit Spenden bedacht. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Ortsgemeinde durften sich bereits die Jugendfeuerwehr Knöringen-Walsheim und der Kindertreff Knöringen über jeweils 600 Euro sowie der Kinderbibelkreis Knöringen über 200 Euro freuen. Der Förderverein der Grundschule Essingen und der Deutsche Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. erhielten am vergangenen Dienstag vom Knöringer Ortsbürgermeister Dieter Ditsch ihre...

Sport

SCHNUPPERTRAINING kostenlos
Karnevalverein Dudenhofen e.V. bietet Schnuppertraing am 07.03.2019 an

KOSTENLOSES SCHNUPPERTRAINING --- 07.03.2019 --- 18.00 Uhr --- Treffpunkt Clemens-Beck-Grundschule DUDENHOFEN Für Kinder und Jugendliche in den Altersgruppen 4 - 8 Jahre Spargelhopser 8 - 18 Jahre Junioren und Aktivengarde bietet der Karnevalverein Dudenhofen e.V. am 07.03.19 um 18.00 Uhr im Treffpunkt der Clemens-Beck-Grundschule Dudenhofen, ein kostenloses Schnuppertraining an. Der KVD engagiert sich seit Gründung intensiv in der Kinder- und Jugendarbeit. Bei stabilem Beitrag...

Lokales
(v.r) Diplom-Ingenieur Jörg Reiser, Kinderschutzbund-Geschäftsführer Heinrich Braun und Sven Ludwig von der Fuimo GmbH bei der gemeinsamen Begehung der winterlichen Kinderhaus-Baustelle Mitte Januar (Copyright: DKSB).

Kinderhaus BLAUER ELEFANT noch bis Ende März in Rolf-Müller-Straße
Kinderschutzbund-Umzug verzögert sich

Landau. Seit September letzten Jahres sanieren die Landauer Firmen „Fuimo GmbH“ und „hausgemacht Architekten“ ein denkmalgeschütztes Gebäude für den Kinderschutzbund. Aus dem erhofften Einzugsdatum 1. März wird jetzt der 1. April 2019. Aus seinem Zuhause in der Rolf- Müller- Straße 15 muss der in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätige Verein ausziehen. Die Pfalzwerke AG, als Vermieter, benötigt die Räumlichkeiten - geänderte Strukturen und Ausweitungen im Geschäftsbetrieb erfordern...

Lokales

Talk am Teppich

Das Haus der Jugend Lemon läd ein zur Diskussion, zum Austausch, zum Streiten und Reden auf den Teppichen. Jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 17.30 Uhr bis ca. 19.00 Uhr im Spiegelzimmer des Jugendhauses Lemon. Jeder Termin erhält ein eigenes Thema, erstes Thema am 15. Februar wird der Text des Liedes "Nicht in meinem Namen" von Bodo Wartke sein. Der Text steht auf der Internetseite des Jugendhauses zur Ansicht zur Verfügung (www.lemon-net.de) oder bei youtube. Eine Anmeldung ist nicht...

Lokales
Wird seit einem Jahr auch wieder in Bad Dürkheim gegangen: Der Ökumenische Kreuzweg der Jugend. Foto: privat

Junge Christen auf Ökumenischem Kreuzweg
Zeichen setzen für ein lebendiges Miteinander

Bad Dürkheim. Unter dem Motto „Ans Licht“ laden junge Christen der Evangelischen Jugendzentrale und der Katholischen Jugendzentrale Bad Dürkheim am Freitag, 29. März, ab 17.00 Uhr zum Ökumenischen Kreuzweg der Jugend ein. Treffpunkt ist die Schlosskirche Bad Dürkheim. Der Kreuzweg wurde als „Gebetsbrücke“ zwischen jungen katholischen Christen in Ost und West 1958 begonnen. Seit 1972 ist die Veranstaltung ökumenisch. Deutschlandweit mit jährlich fast 60 000 Teilnehmern gehört der...

Ausgehen & Genießen
Mit großem Einsatz werden auch diesmal wieder die jungen Musikerinnen und Musiker ihr Programm präsentieren bei "Yes: Jazz!" im Bürgerzentrum am 22. Februar

"Yes: Jazz!" fördert die Netzwerkbildung unter jungen Musikern
Schulbands jazzen im Bürgerzentrum

Bruchsal.  "Yes: Jazz!" heißt es wieder am Freitag, 22. Februar, im Bürgerzentrum Bruchsal. Bands aus mehreren Bruchsaler Schulen präsentieren ein anspruchsvolles Programm mit Swing- und Jazzkompositionen sowie mit Ausflügen zu Soul, Pop und Rock. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.  Die Bands und Combos kommen aus folgenden Bruchsaler Schulen: St. Paulusheim, Heisenberg-, Justus-Knecht- und Schönborn-Gymnasium, Handelslehranstalt und Joß-Fritz-Schule. Auch die...

Lokales
3 Bilder

Jugendreise in den Herbstferien

Das Haus der Jugend Lemon in Annweiler organisiert für die Herbstferien 2019 ein aussergewöhnliche Jugendreise. Ziel der Reise ist der Iran. Unter dem Titel "Mach dir dein eigenes Bild vom Iran" organisiert das Lemon für eine Gruppe von Jugendlichen ab 16 Jahren und junge Erwachsene eine Bildungsreise in eine unbekannte orientalische Welt. Neben der Reise steht eine professionelle Reisevorbereitung mit auf dem Programm. Gemeinsam wird die moderne pulsierende Metropole Teheran besucht, die...

Sport
Die siegreichen D-Junioren der JSG Graben-Neudorf  Foto: ps

D-Junioren der JSG Graben-Neudorf beim VR-CUP 2019
Futsal Hallenkreismeister

Graben-Neudorf/Forst. Am Sonntag traten die D-Junioren der JSG Graben-Neudorf bei der Endrunde des VR-Cup in Forst an. In der Vorrunde musste der FC Östringen, der SV Gölshausen, der VfB Bretten und der FC Germ. Forst bezwungen werden. Alle vier Vorrundenspiele konnten die Graben-Neudorfer mit zwölf Punkten und einem hervorragenden Torverhältnis von 10:1 gewinnen. Somit qualifizierten sie sich als Gruppensieger souverän für das Halbfinale gegen den SV Kickers Büchig. Hier gewannen sie mit 3:2...