Alles zum Thema Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Sport
Marie Bechtold

Marie Bechtold gewinnt in Cambridge die "English Girls' Open"
Erster internationaler Titel für Kronauer Golftalent

Kronau. Sport spielt im Hause Bechtold eine große Rolle. Während die Männer im Handball erfolgreich waren, sorgt nunmehr der weibliche Nachwuchs für Furore. Marie Bechtold, gerade frisch ausgezeichnete 1,0 Abiturabsolventin am Schönborn Gymnasium Bruchsal, gelang im englischen Cambridge mit dem Gewinn der „English Girls' Open Amateur Championship 2019“ der große Wurf. „Ich wusste dass es noch einmal eng wird, es musste noch ein Birdie her“, erinnert sich die Ausnahmegolferin. „Aus 69 Metern...

Lokales
 18 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Speyer genossen gemeinsam mit 20 anderen Teilnehmende aus dem Bistum die erste „Wilde Wiese“.

Bundeslager der Malteser Jugend war Höhepunkt der Ferien. 38 Teilnehmende aus dem Bistum Speyer. 18 davon aus Speyer Stadt.
Bunte Bande bei der Wilden Wiese

„Wilde Wiese, Freiheit und Gemeinschaft“ hieß es vom 27. Juli bis zum 3. August für über 600 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene der Malteser Jugend Deutschland in Immenhausen bei Kassel. Gemeinsam haben sie die erste „Wilde Wiese“ als Bundesjugendlager der Malteser Jugend gestaltet. Eine Woche Freiheit, selbstbestimmtes Programm und Gemeinschaft standen für die selbst ernannte „Bunte Bande“ auf dem Plan. Die Gruppen aus ganz Deutschland und anderen europäischen Ländern waren für eine...

Lokales
Bunte Sommersachen zum kleinen Preis erwarten Familien im August im Kinderladen des Kinderschutzbundes.

Second-Hand-Ware für Kinder im Kinderladen des Kinderschutzbundes
Sommersachen für Kinder bei August-Flohmärkten

Landau. Die Flohmärkte des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. stehen im August unter dem Motto "Alle Sommersachen müssen raus!" Für den für Ende September geplanten Umzug des Kinderladens ins neue Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Nordring 31, gilt es Platz zu schaffen. Entsprechend gibt es schon jetzt Badekleidung, Badeschuhe, Shorts, Hemden, Blusen, Kleidchen, Röcke, T-Shirts, sowie Sommerjacken für Babys, Klein- und Schulkinder sowie vieles mehr für die heißen Tage zu Schnäppchenpreisen...

Sport
Die Übungsleiter der Fit-und-Fun-Woche. 
Foto: Alexander Emrich
4 Bilder

Turnerschaft Germersheim - Jugend
Rückblick auf die Fit- und Fun-Woche 2019

Nachdem am Montag, 01. Juli, die Fit- und Fun-Woche der Turnerschaft von Regine Roth, 2. Vorsitzende der Turnerschaft, und Bürgermeister Marcus Schaile eröffnet wurde, flogen die Tage nur so dahin. Montags wurden gleich die einzelnen Disziplinen für das Sportabzeichen abgenommen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen konnten die Kinder in Workshops zu 10-er Gruppen je eine Sportart kennenlernen (Volleyball, Basketball, Rope Skipping, Turnen, Leichtathletik, Badminton) und ausprobieren. Am Dienstag...

Ausgehen & Genießen

Jusos zur Absage des "Nightfevers in der Wesch"
Auflagen der Stadt behindern Jugend- und Nachwuchsförderung

Nachdem die Stadtverwaltung das vom Stadtjugendring und DLRG geplante 24-Stunden-Schwimmen in der Waschmühle nicht genehmigte, kämpften die OrganisatorInnen zumindestens für ein Schwimmbadfest bis 23 Uhr.  Auch dem wirkte die Stadt entgegen. Stattdessen sollte es ein Abendschwimmen bis 20:30 Uhr geben - nur eine halbe Stunde länger als die regulären Öffnungszeit. Der Verlierer dieser Debatte ist wieder einmal die Jugend.  Diese Auflagen, die in dieser Zeit von der Stadt gefordert wurden,...

Ausgehen & Genießen
Joe Melendrez

Internationales GIG-Festival in Waghäusel
Glaube durch Musik

Waghäusel. Auf dem Platz vor der Wallfahrtskirche in Waghäusel findet am Freitag, 19. Juli,  ab 17 Uhr zum dritten Mal das katholische GIG-Musikfestival statt. GIG steht dabei für „Gott ist gut“ und soll jungen Menschen durch Livemusik Glauben vermitteln. Zu Gast in Waghäusel sind 43 Musiker aus den USA, England, Irland und Deutschland. Mit dabei erneut der US-Rapper Joe Melendrez. Der Eintritt beim Internationalen Waghäuseler GIG-Festival ist frei, wobei Spenden zur Finanzierung der Tour...

Blaulicht

Polizeikontrolle in Speyer
15-Jähriger ohne Führerschein und ohne Helm aber bekifft auf Roller unterwegs

Speyer. Im Rahmen der Streife musste die Polizei im Hirschgraben einen mit zwei Personen ohne Helm besetzten Roller feststellen, der in Richtung Bahnhofstraße fuhr. Ein Kennzeichen war an dem Kleinkraftrad nicht angebracht. Bei der polizeilichen Kontrolle gab der 15-jährige Fahrer nach den mitzuführenden Dokumenten befragt sofort an, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Bei einer Überprüfung der Geschwindigkeit des Kleinkraftrades mittels Rollenprüfstand konnte zudem eine...

Sport
Beim Jugendfußballturnier nahmen 16 Mannschaften aus Ludwigshafen und Frankenthal teil.

Teilnehmerfeld umfasste 16 Mannschaften
100-jähriges Jugendfußballturnier der DJK-Oppau

Fußball. Am Samstag, 1. Juni, fand das 100-jährige Jugendfußballturnier der DJK-Oppau statt. Das Teilnehmerfeld umfasste insgesamt 16 Mannschaften aus Ludwigshafen und Frankenthal. Pünktlich um 10 Uhr wurde das Turnier vom 1. Vorsitzenden der DJK-Oppau, Joannis Chorosis, offiziell eröffnet. Bei besten sommerlichen Temperaturen begeisterten die jungen Spieler die Zuschauer mit fairen und schönen Spielzügen. Während des gesamten Turnierverlaufs konnten sich die Besucher und Spieler an...

Ratgeber
2 Bilder

Wir brauchen deine Hilfe!
Ohne Auto - kein Kindergarten

Wir sind acht weltwärts-Freiwillige, die 12 Monate lang einen Freiwilligendienst in der ländlichen Region Madikwe Südafrikas leisten. Dort leben wir auf einer Farm und arbeiten in verschiedenen Kindergärten, in einem Shop, in einem Waisenhaus und in einer Schule. Um für die Projekte und unseren eigenen Haushalt einkaufen zu können, müssen wir in die nächste, 60km entfernte, Stadt fahren. Außerdem bringt unser Fahrer jeden Morgen uns Freiwillige und ca. 25 Kinder aus den umliegenden Dörfern in...

Ausgehen & Genießen
Dr. Dolittle und seine Tiere (Isabell Röhrl, Noah Fabian mit Katze und Elvedritsche)
4 Bilder

Kindertheater im Grünen: Dr. Dolittle und seine Tiere
Eulenküken muss man retten

Eulenküken muss man retten und im Zweifelsfall dafür eben auch eine treusorgende Schwester an den Rand des Wahnsinns treiben … jedenfalls, wenn man Dr. Dolittle heißt und viel lieber Tiere versorgt, als Menschen mit echten und eingebildeten Krankheiten zu behandeln. Unter der Regie von Ingeborg Brand und Helmut Dries und mit Noah Fabian in der Titelrolle zeigte der Theaterkreis Bobenheim-Roxheim am Pfingstsonntag zum zweiten Mal das Kindertheaterstück „Dr. Dolittle und seine Tiere“ auf der...

Lokales

Zu Tisch, Deutschland!

Ein ganzes Land feiert die Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft. Am Tag der offenen Gesellschaft kommen zeitgleich überall Menschen zusammen, stellen Tische und Stühle raus und setzen somit ein großes Zeichen für die offene Gesellschaft. In Annweiler beteiligt sich das Jugendhaus Lemon am Tag der offenen Gesellschaft und lädt am Samstag den 15. Juni 2019 von 14 bis 20 Uhr zu Tisch und auf den Teppich. Damit der Tag der offenen Gesellschaft ein großer Erfolg wird, brauchen die...

Lokales
Wie Kinder mit dem Kummer-Kloß im Hals oder der Wut im Bauch umgehen können, lernen sie im Ferienworkshop des Kinderschutzbundes (Copyright: Fotolia).

Gemeinsames Angebot des Kinderschutzbundes und des Landauer Ferienpasses
Kinderworkshop zum Thema „Meine Gefühle“

Landau. Am Donnerstag, 18. Juli veranstaltet die Jugend- und Familienberatungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. von 10:00 bis 13:00 Uhr einen Kinderworkshop zum Thema „Meine Gefühle“. Veranstaltungsort ist das Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Nordring 31 in Landau. Der Kinderworkshop richtet sich an Grundschüler im Alter von acht bis zehn Jahren und ist eines von zahlreichen Angeboten für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Landauer Ferienpasses. „In dem Workshop erfahren...

Lokales
Als Ergebnis ihres Seminars fertigten die Geflüchteten eine so genannte „Demokratie-Fahne“, die seit letzter Woche am Neustadter Rathaus flattert.

Jugendprojekt „Gute Zeiten - Schlechte Zeiten“ in Neustadt
Demokratie und Diktatur

Neustadt. Zwei Lernorte in Neustadt an der Weinstraße, die unterschiedlicher nicht sein können. Der eine einige Hundert Meter über Neustadt, der andere unten zwischen Rebenfeldern und Industriegebiet. Der eine mit einer mehrere Hundert Jahre alten, der andere mit einer knapp Hundert Jahre alten Geschichte. Der eine steht für die den Begriff „Demokratie“, der andere für den der „Diktatur“. Die Rede ist vom Hambacher Schloss und vom frühen Konzentrationslager in der ehemaligen...

Lokales
2 Bilder

KJG Aktion
72-Stunden-Aktion der KJG auch in Karlsdorf-Neuthard und Büchenau

„Uns schickt der Himmel – die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Katholischen Jugend (BDKJ) läuft vom 23. bis zum 26. Mai auch in der katholischen Seelsorgeeinheit Karlsdorf-Neuthard-Büchenau. Während der Aktion engagieren sich junge Menschen in ganz Deutschland drei Tage lang für ein soziales Projekt in ihrer Nähe. Der Einsatz für andere und mit anderen steht dabei im Mittelpunkt. 34 Kinder und Jugendliche aus der Seelsorgeeinheit sind dabei in einer Gemeinschaftsaktion für ihre Gemeinden aktiv....

Lokales
72 Stunden im Einsatz: KJG Silz und heilige Elisabeth.

72-Sunden-Aktion in Annweiler, Landau und in der ganzen Südpfalz
Vom Himmel geschickt

Annweiler/Silz. Die Pfarrei Heilige Elisabeth Annweiler und die KJG Silz beteiligen sich gemeinsam an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ. Rund 80.000 junge Menschen in ganz Deutschland machen die Welt ein bisschen besser. Von Donnerstag bis Sonntag, 23. bis 26. Mai, setzen rund 3.300 Aktionsgruppen soziale Projekte im Rahmen der 72-Stunden-Aktion um. Die KJG Silz und die junge Kirche Ramberg bringen schon Erfahrung aus den letzten 72-Stunden-Aktionen mit. Nun sind auch Jugendliche aus allen...

Lokales

Gastfamiliensuche in der Region
Gastfamilien für Kulturentdecker aus Europa gesucht!

Sie kommen aus Frankreich, Norwegen Italien oder Irland, spielen gerne Fußball, ein Instrument oder sind sozial aktiv. Eines haben alle gemeinsam: Sie sind neugierig darauf, Deutschland kennenzulernen und eine Weile hier zu leben. Dabei ist die Unterbringung in einer deutschen Gastfamilie für die jungen Leute zwischen 15 und 18 Jahren eine gute Möglichkeit, Erfahrungen in einem fremden Land zu sammeln und ihre Komfortzone zu verlassen. Für die Gastfamilien bedeutet dies, ebenfalls die...

Lokales

Barbara Saebel MdL: „Gemeinsam Ideen sammeln für Klimaschutz vor Ort“
Mitmachen beim Klimaschutzkonzept: Bürger können online Vorschläge einreichen

Ettlingen/Stuttgart. Auf ein neues Online-Beteiligungsportal des Landes zum Klimaschutz weist die Ettlinger Grüne Landtagsabgeordnete Barbara Saebel hin. Bürgerinnen und Bürger können seit heute (Freitag) mitbestimmen, auf welche Weise die klima- und energiepolitischen Ziele im Land erreicht werden können. Bis 2050 will Baden-Württemberg 90 Prozent weniger Treibhausgase emittieren, daher braucht es Maßnahmen zu geringerem CO2-Ausstoß bei Verkehr und Industrie und höherer Energieeffizienz bei...

Lokales
2 Bilder

72 Stunden Aktion
72 Stunden Einsatz für den guten Zweck

„Uns schickt der Himmel – die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Katholischen Jugend (BDKJ) läuft vom 23. bis zum 26. Mai auch in Karlsdorf-Neuthard und Büchenau. Während der Aktion des BDKJ und seiner Diözesan- und Jugendverbände engagieren sich junge Menschen in ganz Deutschland drei Tage lang für ein soziales Projekt in ihrer Nähe. Der Einsatz für andere und mit anderen steht dabei im Mittelpunkt. 34 Kinder und Jugendliche aus der Seelsorgeeinheit Karlsdorf-Neuthard-Büchenau sind bei der...

Lokales

Mit kostenlosem Hol- und Bringservice
Zur 32. Jugend- Olympiade anmelden

Kusel. Noch bis Dienstag, 21. Mai läuft die Anmeldefrist für die Jugend-Olympiade von Kreisjugendring und Landkreis. Die Olympiade findet am Samstag, 15. Juni in Altenglan statt, Ausrichter sind Vereine aus der Ortsgemeinde. Antreten können Gruppen von fünf bis zehn Jugendlichen in drei Altersklassen von sieben bis 18 Jahren. Sie werden auf einem Rundkurs beim Schwimmbad Altenglan an 8-9 Stationen bei Spielen und Fragen Punkte sammeln, den Erstplatzierten jeder Altersgruppe winken Geldpreise....

Lokales

U18 Europawahl

Europa wählt und auch für Kinder und Jugendliche gibt es eine Möglichkeit zur Wahl. Das Haus der Jugend Lemon wird neun Tage vor dem eigentlichen Wahltermin ein Wahllokal für die U18 Europawahl einrichten. U18-Wahlen werden immer neun Tage vor einem offiziellen Wahltermin abgehalten. Die Ergebisse werden in eine Software eingegeben und gesammelt veröffentlicht. Das Wahllokal in der Landauer Straße 3 ist am Freitag den 17. Mai von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Wählen und Mitmachen dürfen ALLE...

Sport

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
U13-Mädchen auf dem Weg zur Landesmeisterschaft

Am kommenden Sonntag, 12.05. findet in Mainz die Landesmeisterschaft der U13 weiblich statt. In der Gruppenphase stehen den Germersheimer Talenten Duelle gegen den SC Ransbach-Baumbach und die TGM Mainz-Gonsenheim bevor. Trainerin Katrin Kaiser kann auf alle Spielerinnen zurückgreifen. Unter Druck setzt die Trainerin ihr Team aber nicht. „Wichtig ist, daß die Mädels ihr Spiel spielen und sich schnell auf die bislang unbekannten Gegner einstellen können. Eine Platzierung unter den ersten 5...

Lokales
Von links nach rechts: Christina Witte (MRN), Luise Forger, Stefanie Deutsch, Ann Kristin Langenbahn (alle vom Bildungsbüro der Stadt Neustadt) und Laura Arndt (Pädagogische Hochschule Heidelberg).

MINT-Netzwerk trifft sich im Casimirianum Neustadt
Mit Blick in die Zukunft

Neustadt. Am 9. April fand die Auftaktveranstaltung des MINT-Netzwerks der MINT-Region Neustadt im Casimirianum, veranstaltet durch das örtliche Bildungsbüro in Kooperation mit der Transferagentur Rheinland-Pfalz/Saarland und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, statt. Das Zielfindungsformat, die „Kooperationswerkstatt“, hat in drei Arbeitsphasen die bunt gemischten Akteure aus Kitas, Schulen, Verwaltung, Unternehmen und Startups, Pädagogischem Landesinstitut, Universitäten, Jugend forscht,...

Lokales
Die leerstehenden Hallen im Karlsruher Osten nahmen junge Leute gemeinsam mit Irmi Schucker-Hüttel (vorne) näher in Augenschein. foto: knopf

Location für urbane Bewegungssportarten geplant / BMX, Tricking oder Parkour
Neues Leben für „Südwest-Bus“-Hallen in Karlsruhe

Karlsruhe. Direkt beim Otto-Dullenkopf-Park hinter dem Zirkus-Areal entstehen in den ehemaligen Hallen der Bahn-Tochter „Südwest-Bus“ neue Locations für urbane Bewegungssportarten. Irmi Schucker-Hüttel vom Stadtjugendausschuss nahm kürzlich mit rund einem Dutzend junger Leute die leerstehenden Hallen näher unter die Lupe. Die Jugendlichen konnten Ideen einbringen, was für Sportarten wie Parkour, BMX, Tricking oder Luftakrobatik an Ausstattung benötig wird. Marcus Pudenz beispielsweise...

Lokales
Entspannt Einkäufe erledigen: An den kommenden Samstagen lädt die Stadtbücherei zur Kinderbetreuung ein.

Kinderbetreuung in der Stadtbücherei Neustadt
Vorlesen und mehr…

Neustadt. Unter dem Motto „Vorlesen und mehr...“ lädt die Stadtbücherei Neustadt im Klemmhof an den Samstagen 4., 11., 18. und 25. Mai jeweils von 11 bis 12 Uhr zur Kinderbetreuung für Kinder von vier bis acht Jahren ein. Es wird vorgelesen und zugehört, gemalt und gebastelt, gesungen und gespielt, der Eintritt frei ist frei. pac

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.