Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Lokales

Endlich wieder Con

Genau vor zwei Jahren fand im Jugendhaus Lemon die sogenannte "MiniCon" letztmalig statt. Eine Convention (Con) ist ein Treffen von fantasy Rollenspielern, vor Corona ein regelmäßiges Event um gemeinsam zu spielen, jedoch auch sich zu treffen, sich auszutauschen, Spass zu haben. Am kommenden Wochenende (Freitag 27. bis Sonntag 29. Mai) ist es wieder soweit. Zwei Jahre konnten viele ihrem Hobby nicht mehr nachgehen, geschweige denn Conventions zu besuchen. An NachwuchsspielerInnen mangelt es...

Lokales
Deko-Elemente
2 Bilder

Für Mühlburg, für Jugendliche - jetzt Einweihung
Alte Telefonzellen sollen Angebot im Stadtteil erweitern

Karlsruhe. Sie sind fertig, werden nun eingeweiht: Die umgebauten Telefonzellen. Am Samstag, 11. Juni, werden die neuen interaktiven Bücherschränke in Mühlburg offiziell eingeweiht. „IG Attraktives Mühlburg“ und Bürgerverein weihen die neuen Einrichtungen für Bürger im Stadtteil mit einem kleinen Festakt ab 13 Uhr auf dem Fliederplatz ein. Es ist ein Engagement für den Stadtteil, für die Jugend, betont der Vorsitzende des Bürgervereins Mühlburg. Jeder Stadtteil habe öffentliche Bücherschränke,...

Sport

Nächstes Quali-Wochenende der Jugend

Karlsruhe. (bz) Es geht Schlag auf Schlag, die Qualispiele der Handball-Juniorinnen und Junioren bestimmen den Monat Mai im BHV-Gebiet. Die ersten Partien sind absolviert, am kommenden Wochenende geht es in vielen Hallen kreuz und quer über das Verbandsgebiet wieder rund. Wir geben euch wöchentlich einen Überblick darüber, was am jeweils kommenden Wochenende alles ansteht. BHV-Gebiet Weibliche Jugend Ein Platz ist noch offen für die Badenliga der weiblichen B-Jugend. Darum streiten sich am...

Lokales
3 Bilder

Durch das kleine Felsenmeer zur Kalmit
Wander- und Kletterspaß für die ganze Familie

Kalmit. Am Samstag, 14.05.2022 laden wir alle interessierte zu einer familienfreundliche Wanderung durch das kleine Felsenmeer (mit Klettermöglichkeit) zur Kalmit ein. Die einfache Strecke ist besonders für Kinder ein spannendes Abenteuer. Start des naturnahen Ausflugs ist der Waldparkplatz „Hüttenhohl“. Wir folgen der grün/weißen Markierung zur „Hüttenberghütte“. Anschließend geht es durch einen wunderschönen Mischwald (mit hohen Kiefern und Fichten) und wir durchqueren nach einer Weile das...

Sport

Die Badenliga-Quali der Jugend steht an

Karlsruhe. (bz) Für die Jugendhandballerinnen und Handballer läuft gerade die spannendste Zeit des Jahres. Badenliga-Quali lautet das Stichwort, das die Herzen der jungen Sportler höherschlagen lässt. In der höchsten Spielklasse des Badischen Handball-Verbands möchte jeder vertreten sein, hier können sich Talente sehr gut entwickeln und mit den Stärksten ihres Jahrgangs messen. „Gerade nach den sehr schwierigen Spielzeiten 2019/20 und 2020/21, in denen uns Corona einen Strich durch die Rechnung...

Lokales
3 Bilder

Mai ist Schwarmzeit

Der Mai ist für Bienenvölker die Zeit des Schwärmens. Wenn ein Bienenvolk eine neue Königin herangezogen hat, dann zieht die alte Königin mit einem Teil des Bienenvolkes aus und versucht ein neues Zuhause zu gründen. Ein beeindruckendes Schauspiel beginnt. Zunächst spähen die Kunderschafterbienen einen geeigneten Landeplatz aus und dort läßt sich der ganze Schwarm dann nieder. Soviele unserer wichtigen Bestäuber auf einmal, das kann einen schon einschüchtern, die Bienen sind jedoch...

Lokales
In der Malteser Jugend ist immer etwas los. Mitte Mai startet eine neue Jugendgruppe in Neustadt-Hambach für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren.

Malteser gründen Jugendgruppe in Hambach
Spannende Gruppenstunden

Hambach. Spannende Gruppenstunden mit Spiel und Spaß, gemeinsame Zeltlager, Sozialaktionen für den guten Zweck und vieles mehr können Kinder und Jugendliche ab neun Jahren in der neuen Malteser Jugendgruppe in Neustadt-Hambach erleben. Die erste Gruppenstunde findet am Montag, 16. Mai von 17.30 bis 18.30 Uhr im Pfarrheim Hambach (Weinstraße 138) statt und läuft anschließend im 14-tägigen Rhythmus weiter. „Wir heiße alle interessierten Kinder und Jugendlichen herzlich dazu ein, einfach mal in...

Lokales
Der Skaterpark steht mit im Fokus beim Jugendevent auf der Gartenschau
2 Bilder

Großes Jugendevent auf der Gartenschau
„Den Jugendlichen endlich wieder einen Grund zum Feiern geben“

Von Ralf Vester Jugendevent. In zwei Jahren Corona-Pandemie mussten vor allem die jungen Menschen leiden. Freunde konnten nicht besucht und Hobbys nicht ausgeübt werden. Um Jugendlichen die Gelegenheit zu bieten, dies nun nachzuholen, findet am Samstag, 7. Mai, von 10 bis 18 Uhr in der Gartenschau Kaiserslautern ein großes Jugendevent mit Live-Musik, Skate- und Skooter-Workshops sowie Contests und zahlreichen Aktionsständen der Lauterer Jugendverbände statt. Organisiert wird diese Veranstaltung...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Raum für Spiele und Kreativität
„Junges Staatstheater“ unterwegs mit Theaterinseln

Karlsruhe. Die Theaterinseln des „Jungen Staatstheaters“ bieten Raum für Spiele und Kreativität im Stadtraum. Kleine und große Kinder können hier ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Beim „Fest der Sinne“ ist das Team mit Mitmachaktionen und einem Infostand auf dem Marktplatz vertreten. Bei der Theaterinsel in der Südstadt können junge Teilnehmer Bühnenbilder aus Schaumstoffbauklötzen bauen und bei verschiedenen Spielen das Team und die Schauspieler des „Jungen Staatstheaters“ kennenlernen. Infos...

Lokales

Treffpunkt für UkrainerInnen

Der von Putin begonnen Krieg in der Ukraine hat auch nach Annweiler Geflüchtete gebracht. Man möchte sich gar nicht vorstellen, was Kinder und ihre Mütter erlebt und durchgemacht haben. Einige haben es geschafft dem Schrecken zu entfliehen und sind nun in Annweiler. Jeden Dienstag und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr öffnet das Jugendhaus Lemon seine Türen speziell für Geflüchtete Mütter mit ihren Kindern die in Annweiler gestrandet sind. Das Ziel ist erste Kontakte zu ermöglichen, kleine...

Lokales
Jugendliche

Kreisjugendrings Bad Dürkheim
Internationales Jugendcamp

Bad Dürkheim. Der Kreisjugendring Bad Dürkheim lädt junge Leute zwischen 14 und 20 Jahren ein, vom 29. Juli bis 5. August mit zum 20. internationalen Jugendcamp in Possenhofen zu fahren. Junge Leute aus dem In- und Ausland, aus England, Frankreich, Landkreis Starnberg treffen, abwechslungsreiches, interessantes Freizeitprogramm mit Ausflügen, Spiel, Sport und viel Spaß, das macht das internationalen Jugendcamp in Possenhofen aus. Zehn Jugendliche aus dem Landkreis Bad Dürkheim können am Camp...

Ausgehen & Genießen

Musik
OFFENE BÜHNE U25

Mit der offenen Bühne im Alten Stadtsaal wollen wir für junge Menschen einen Raum für Kleinkunst schaffen, in dem Künstlerinnen und Künstler der verschiedensten Darbietungsformen willkommen sind: Musiker, Singer-Songwriter, Instrumentalmusik, Comedy, Kabarett, Lesung, Geschichtenerzähler, Tanz, … einzeln (solo) oder in Gruppen (Ensemble, Band). Die Bühne ist sowohl für Unerfahrene (Anfänger) und Erfahrene (Fortgeschrittene) als auch für angehende »Profis« offen. Sie soll in einem intimen und...

Lokales
„Start frei“ für das Charity Event „Jugend hilft Jugend“ am 30. April in Zweibrücken.  Foto: THW Pirmasens

THW-Jugend trifft auf Max Reis
Endlich „Start frei“ für Charity Race

Pirmasens. Corona hatte 2021 der Charity Race Max Reis MR28 vs. THW-Jugend einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch jetzt heißt es endlich „Start frei“: Am 30. April ab 10 Uhr werden die schnellsten Fahrer der THW-Jugend Pirmasens im Karthaus in Zweibrücken den gerade erfolgreich in die Formel 4 gestarteten Max Reis (15) zum spannenden Finale treffen. Im Zusammenhang mit dem Rennen, organisiert vom Helferverein des THW Pirmasens, werden Spenden gesammelt, die vollständig einem vom Sieger...

Lokales
Gemeindepädagogin Beate Füßer  Foto: ps

Interkulturelle Angebote in der Pauluskirche
Umfassende Nachbarschaftsarbeit

Haßloch. Auf Einladung des Vereins „Pro Pauluskirche“ stellte die Gemeindepädagogin Beate Füßer einige interessante Konzeptionsvorschläge für die Pauluskirche vor. Nachdem es vor einigen Jahren kontrovers diskutierte Überlegungen zur Zukunft der Pauluskirche gab, setzte sich der Förderverein „Pro Pauluskirche“ stark für die Sanierung und den Erhalt der Pauluskirche ein. Umso mehr freuen sich die Vereinsmitglieder über konstruktive Ideen zur Kirchenarbeit für alle Generationen und Nationen in...

Lokales

Theaterworkshop

Wer wollte nicht schon immer mal Theater spielen oder Bühnenluft schnuppern? Im Lemon Annweiler ist das möglich! Im Theater – Workshop wird Theater gespielt, das Improvisieren gelernt und am Ende des Tages eine kleine Szene entwickelt. Keine Erfahrung muss mitgebracht werden – alles was man braucht ist der eigene Körper und die eigene Stimme und da hat man ja eh immer dabei. Der Theaterschnupperkurs findet im Jugendhaus „Lemon“ in Annweiler am 20. Mai von 15 bis 18 Uhr statt. Geleitet wird der...

Sport
Der ASV in Mörsch sucht Trainer und Betreuer für die Jugendarbeit

ASV Mörsch sucht Verstärkung
Trainer und Betreuer in der Fußballabteilung gesucht

Frankenthal. Der ASV Mörsch ist einer der Traditionsclubs in Frankenthal. Nun sucht der Verein Unterstützung. „Wir freuen uns riesig über einen großen Zulauf in der Fußballabteilung und brauchen daher Unterstützung, dass wir den Kindern / Jugendlichen weiterhin ein Ansprechendes und Spaß bringendes Training in Kleingruppen anbieten können“, informiert Gabriele Hack im Gespräch mit dem Wochenblatt. Aus diesem Grund werden nun Trainer und Betreuer im Bereich Jugendarbeit gesucht. Jeder, der sich...

Lokales
Bürgermeister Christian Burkhart (rechts) und Werner Kempf mit dem „Jugend entscheidet“-Banner.

Verbandsgemeinde nimmt an Hertie-Programm teil
Jugend entscheidet

Annweiler. Unter dem Motto „Politik, die sich was traut“ gehen 15 Kommunen aus ganz Deutschland gemeinsam mit der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung neue Wege: Jugendliche sollen im Programm „Jugend entscheidet“ durch ein eigens konzipiertes Beteiligungsformat erfahren, dass es sich lohnt, sich vor Ort für die Demokratie einzusetzen – und Kommunalpolitiker sollen Methoden erproben, junge Menschen für ihre Arbeit zu begeistern. Das Projekt bietet Kommunen die Chance, auf ihre spezifische Situation...

Sport
Baseball5 – die neueste Baseball-Variante.  fotos (2): privat
2 Bilder

Tom Bieth, Vorstand Mannheim Tornados & DBV-Jugend
„Aus Liebe zum Sport“

Mannheim/Baseball. Angeregt durch den USA-Schüleraustausch in der Oberstufe kam er in den neunziger Jahren erstmals mit Baseball in Kontakt. Und postwendend fand Thomas „Tom“ Bieth großen Gefallen an der typischsten aller amerikanischen Sportarten. Selbst angefangen zu spielen hat er dann bei den Dernbach Pirates im Westerwald als Catcher. Von Peter Engelhardt Als Vorstandsmitglied bei den Mannheim Tornados und als Vizepräsident Jugend im Präsidium beim Deutschen Baseballverband (DBV) gilt sein...

Lokales
Das Team der DLRG Altenglan  Foto: DLRG Altenglan

Tolle Teamleistung
DLRG Altenglan -Jugend auf dem Siegerpodest

Altenglan. Am Samstag, 12. März war es endlich wieder soweit. Die DLRG-Jugend der Westpfalz traf sich in Kaiserslautern im Schwimmbad Schulzentrum Süd, um die Bezirksmeisterschaft im Mannschaftsschwimmen auszutragen. Aufgrund der Corona-Pandemie galt in diesem Jahr ein besonders strenges Hygienekonzept und es waren leider keine Zuschauer zugelassen. Zwei Mannschaften aus Alten-glan gingen an den Start. Durch eine tolle Teamleistung konnten die Sportler einen erfolgreichen Wettkampftag...

Lokales
Aktiv für den Umweltschutz - so gehen die jungen Menschen auf die Straße
4 Bilder

Hunderttausende werden erwartet
Fridays for Future streikt auch in Frankenthal

Frankenthal. Fridays for Future (FFF), die heute weltweit größte Jugendbewegung, ruft auch in Frankenthal zum zehnten globalen Klimastreik auf, die am Speyerer Tor startet. „Am 25. März gehen wir wieder auf die Straße“, sagt die Frankenthaler FFF-Sprecherin Smilla Friedel, „wir streiken unter dem Motto: ’Menschen nicht Profite.’“ Denn die Klimakrise sei auch eine soziale und wirtschaftliche Krise. Klimakatastrophen träfen die Menschen am schlimmsten, die sich am wenigsten davor schützen können....

Sport

SG Eggenstein-Leopoldshafen gewinnt Meisterschaft
Klarer Sieg gegen Post Südstadt Karlsruhe

Eggenstein-Leopoldshafen. Nach dem letzten Spieltag dieser Handballrunde und mit einem klaren 37:17 Sieg gegen Post Südstadt Karlsruhe, konnte die D1 Jugend der Spielgemeinschaft Eggenstein-Leopoldshafen (SGEL) die Meisterschaft feiern. Das Team der Meistermannschaft hatte eine atemberaubende Entwicklung hingelegt. Nach einer unglücklichen aber verdienten Niederlage gegen die HSG Ettlingen, steigerte sich die SGEL von Spiel zu Spiel und unterstrich die qualitative Entwicklung unter den Trainern...

Sport
Das erfolgreiche Mädchenteam des JSV Speyer
3 Bilder

Standortbestimmung
JSV-Nachwuchs räumt beim Sichtungsturnier in Backnang ab

Speyer | Backnang. Sensationelle Ausbeute für die Nachwuchs-Judokas des JSV Speyer bei dem bundesoffenen Pokalturnier der U15 in Backnang, das gleichzeitig als Sichtungsturnier fungierte. Alle fünf Speyerer Judokas nahmen Medaillen mit nach Hause, nämlich zweimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze. Den Anfang machte am Samstag Damien Berschauer (Jahrgang 2008) im Turnier der männlichen U15 bis 40 Kilogramm. Im 16-köpfigen Teilnehmerfeld sicherte er sich mit vier Siegen und nur einer...

Lokales
Auf dem Foto sind Melanie König und Vater Richard Mensah, das siebte Kind Hilkiah Kwasi König zu sehen, sowie die Geschwister: Eliada (5 Jahre, rechts im Bild), Nehemiah (4 Jahre, Mitte), Hezekiah (2 Jahre, links) mit Oberbürgermeister Martin Hebich.

Oberbürgermeister überreicht Urkunde
Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten

Frankenthal. Oberbürgermeister Martin Hebich hat Mitte Januar die Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten für das siebte Kind, Hilkiah Kwasi König, überreicht. Der Sohn der Familie König und Mensah wurde am 7. November 2021 in Frankenthal geboren. Die Familie bekommt eine Urkunde, ein signiertes Bild des Bundespräsidenten sowie einen Blumenstrauß. Außerdem erhalten Sie 500 Euro vom Bundespräsidenten, die am gleichen Tag auf das Konto der Familie überwiesen werden.Ehrenpatenschaft des...

Sport
Landet regelmäßig auf dem Siegertreppchen: Luisa Schaudig aus Speyer
2 Bilder

Karate Club Speyer
Luisa Schaudig im Weltrang auf Platz eins ihrer Altersklasse

Speyer. Die junge Bundeskader Athletin Luisa Schaudig vom Karate Club Speyer zeigte Spitzenleistungen bei Präsenz- und E-Turnieren. In der vergangenen Jahreshälfte erkämpfte sich die zehnjährige Luisa Schaudig in der Disziplin Kata Einzel 63 Mal die Goldmedaille, 28 Mal errang sie Silber und 24 Mal Bronze. Coronabedingt nimmt die Speyererin, die am 18. März 2011 geboren ist, derzeit überwiegend an E-Turnieren teil. Zu den Austrian Junior Open in Salzburg und zum Banzai Cup nach Berlin durfte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.