Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Lokales

Girls'Day Digital - Ein Tag für Mädchen
Haßloch ist dabei!

Ein Tag extra für dich, an dem du neue Berufe entdecken und dich und deine Fähigkeiten testen kannst. Alle Mädchen ab der fünften Klasse können mitmachen. Haßloch nimmt dieses Jahr an dem gemeinsamen Girls'Day-Digital-Event teil. Das heißt, du nimmst von deinem Handy oder Computer aus teil und kannst z. B. an einer 360°-Campustour teilnehmen, eine Werkstatt per Livestream sehen oder erfahren, was eine Programmiererin so macht. Es erwartet dich ein tolles Programm des gemeinsamen Digital-Events:...

Sport

Sportjugend Pfalz prüft Olympisches Jugendlager jetzt für 2021
Absage wegen Corona

Region. Mit der Verschiebung der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio um ein Jahr musste und der anhaltenden Corona-Krise,  auch das Olympische Jugendlager der Sportjugend Pfalz abgesagt werden, das vom 29. Juli bis zum 13. August geplant war. Nach den Olympialagern 1972 in München, 1992 in Barcelona, 2004 in Athen und 2012 in London hatte die Jugendorganisation des Sportbundes Pfalz alles für den Besuch der Spiele in Tokio, kombiniert mit einem internationalen Jugendaustausch, vorbereitet....

Lokales
Das Stück erzählt die Geschichte von den beiden Abenteurern Paulina und Paul, die mit ihrem Flugzeug abstürzen und nicht mehr wissen, wer sie sind.  Foto: ps

Osnabrücker Musiktheater Lupe im Blaubär
Paulina und Paul

Haßloch. Das Musiktheater Lupe aus Osnabrück kommt nach Haßloch und ist am Samstag, 14. März, 15.30 Uhr, mit dem musikalischen Kindertheaterstück „Paulina Paul“ im Jugend- und Kulturhaus Blaubär zu Gast. Das circa 50-minütige Stück eignet sich für Kinder ab vier Jahren. Das Stück erzählt die Geschichte von den beiden Abenteurern Paulina und Paul, die mit ihrem Flugzeug abstürzen und nicht mehr wissen, wer sie sind. Wer ist Paul? Wer ist Paulina? Wer von beiden ist die Heulsuse und wer der große...

Lokales

Offene Stunde in der Musikschule Haßloch
Colour Strings

Haßloch. Am Donnerstag, 16. Januar, gibt es in der Musikschule eine offene Stunde im Rahmen des Angebots „Colour Strings“. Von 17.15 bis 18 Uhr können interessierte Eltern mit ihren 5 bis 7-jährigen Kindern in den Kammermusiksaal kommen, um sich dort anhand einer öffentlichen Gruppenstunde über das Unterrichtskonzept „Colour Strings“ für Geige und Bratsche zu informieren. Gemeinsam kann zunächst der Unterricht verfolgt werden, im Anschluss steht die Lehrkraft, Claudia Krämer-Simonis, für Fragen...

Lokales
Das Töfte Theater aus Halle gastiert am 7. September im Blaubär.

Jugend- und Kulturhaus Blaubär veranstaltet „Theater Festival“
Theaterspaß für Kids

Haßloch. Das vom Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär organisierte „Theater Festival“ findet vom 6. bis 13. September statt. Bei dem Festival handelt es sich um eine Theaterreihe für Kinder und Jugendliche, bei der Stücke gezeigt werden, die den jungen Zuschauern Werte wie Freundschaft, Toleranz, Individualität und Empathie vermitteln. Die nach den Aufführungen angebotenen Gesprächskreise, die fast von jedem Ensemble angeboten werden, erläutern und vertiefen die Inhalte zudem auf sehr...

Sport
Janoah Müller in Aktion.

4. Platz für Janoah Müller beim Pre Olympic Youth Cup
Erste Hürde genommen

Von Gerhard Liedy Haßloch. Janoah Müller startete erstmals in der Altersklasse 12 (AK 12) bei einem internationalen Kunstturnturnier in Essen, was gleichzeitig die jüngste Jugendklasse im DTB zur Deutschen Jugendmeisterschaft darstellt. Trotz großer Nervosität turnte Janoah einen hervorragenden Vierkampf und belegte am Ende einen sehr guten 4. Platz mit 42,55 Punkten, was gleichzeitig überzeugend die Qualifikationspunktzahl zu den Deutschen Jugendmeisterschaften am 25. Mai 2019 bedeutet. Janoah...

Ausgehen & Genießen

Konzert im JUZ Blaubär
Alles was bleibt!

Haßloch. In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär Konzerte mit regionalen Bands. Das nächste Konzert steht am Samstag, 13. April, auf dem Programm. Auf der Bühne des Jugendzentrums, Rathausplatz 5, wird die Band „Alles was bleibt“ stehen. Die fünfköpfige Formation aus der Südpfalz ist im Blaubär nicht unbekannt und stand schon mehrfach auf der Bühne des Jugend- und Kulturhauses. Den meisten Haßlochern dürfte das Quintett unter dem früheren Namen...

Lokales

Hans Pischulti neuer 2. Vorsitzender
Mitgliederversammlung

Haßloch. Hans Pischulti ist neuer 2. Vorsitzender beim JugendFörderVerein 1. FC 08 Haßloch. Die Nachwahl war erforderlich, weil der bisherige Amtsinhaber Christian Scheib sein Amt zur Verfügung stellte. Bei der Mitgliederversammlung im 08-Clubhaus berichtete der 1. Vorsitzende Jürgen Hurrle, dass die Jugendabteilung der 08er im vergangenen Jahr Reisezuschüsse für zwei Jugendfahrten der E- und C-Jugend erhalten habe. Außerdem wurde ein Veranstaltungszelt für die Jugendabteilung beschafft....

Lokales
Die Kinder haben großen Spaß und lernen spielerisch sich auszudrücken.

Spiel drauf los mit dem WwP-Theater
Schnuppertag im Blaubär

Haßloch. Es geht wieder los! Am 26. Januar findet wieder ein Aufnahmetag des WwP-Theater e.V.'s, im Blaubär in Haßloch statt, an dem die einmalige Chance besteht, direkt in die Gruppen der Kinder- und Jugendtheaterakademie (KiJuTheA) einzusteigen. Hier wird spielerisch auf das Medium Theater eingegangen, um den Kindern Spaß und Freude an der darstellenden Kunst zu vermitteln. Ohne Druck wird durch Improvisation der Fokus auf die Kreativität des Kindes gelegt. Auf der Bühne können die Kinder und...

Lokales
Die Klasse 4.5 beim Back- und Basteltag.  Foto: ps

Schillerschule backt
Weihnachtswerkstatt

Haßloch. In der Adventszeit verwandelt sich die Schillerschule zur Weihnachtswerkstatt. Im Treppenhaus des Westschulhauses der Schillerschule duftet es nach Plätzchen und Lebkuchen. Im Werkraum wird gehämmert, in den Klassenzimmern gebastelt und in den Treppenhäusern des Ost-, Süd- und Westschulhauses gesungen. Alle 18 Klassen der Schillerschule bereiten sich in der Adventszeit mit ihren klassenbezogenen Back- und Basteltagen auf Weihnachten vor, wobei sie tatkräftig von Eltern unterstützt...

Ratgeber

Ein Angebot der VHS Haßloch
Elternsprechstunde

Haßloch. Am 29. November lädt die VHS Haßloch um 15 Uhr zur Elternsprechstunde ein. Nutzen Sie die Elternsprechstunde, wenn Sie Fragen zur Entwicklung und zum Verständnis Ihres Kindes haben, bei Ein- und Durchschlafproblemen Ihres Kindes, wenn das Schreien Ihres Kindes Sie belastet, bei Fragen zur Essgewohnheiten und Ernährung sowiebei Erziehungsfragen. Wir bitten um Anmeldung, damit wir uns auf Ihre Fragen einstellen können. Die Kinder sollten mitgebracht werden. Die Teilnahmegebühr pro...

Ausgehen & Genießen

Jugend- und Kulturhaus Blaubär
Bastel-Workshop

Haßloch. Das Jugend- und Kulturhaus Blaubär und die Jugendkunstschule Haßloch bieten im November einen Bastel-Workshop für Kinder ab 7 Jahren an. In dem Workshop geht es um die Gestaltung eines Jahreskalenders für 2019. Nach eigenen Vorstellung und Ideen können dabei die einzelnen Kalenderseiten ganz individuell ausgearbeitet werden. Am Ende entsteht ein individueller Wandkalender, der entweder im eigenen Kinderzimmer seinen Platz findet oder möglicherweise auch als Weihnachtsgeschenk an Eltern...

Lokales

Mal- und Graffitiworkshop
Blaubär wird bunt

Haßloch. Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung deutschlandweit außerschulische Angebote der kulturellen Bildung. Auch das Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär profitiert von dem Förderprogramm. In Kooperation mit der Gottlieb-Wenz-Schule und der Jugendkunstschule wird der Blaubär noch bis Samstag, 6. Oktober einen Mal- und Graffiti-Workshop für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 18 Jahren durchführen....

Lokales
Mit viel Eifer bei der Sache: Die Kreativ-Kids der Schillerschule Haßloch.

Pfiffige Schüler-Malaktion der Schillerschule Haßloch
Malerisch schöne Grüße von Fritzchen Schiller

Haßloch. Dieser Tage durften die Kinder der Schillerschule ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Neugierige Passanten staunten nicht schlecht, mit welcher Begeisterung die Kids die bis dato kahlen Außenmauern des Schulgeländes mit viel Geschick verschönerten. „Der Idee liegen drei Kontexte zugrunde“, informierte die Schulleiterin Gila Serr nach Anfrage des Wochenblatts: „Die Schulhofgestaltung, die Überlegung, unser Schullogo ’Fritzchen Schiller’ noch stärker ins Blickfeld zu rücken und die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.