Alles zum Thema Bibliothek

Beiträge zum Thema Bibliothek

Ratgeber

Stadtbibliothek Philippsburg noch bis 13. Januar geschlossen
Krankheitsbedingt

Philippsburg. Krankheitsbedingt muss die Stadtbibliothek  bis zum 13. Januar geschlossen bleiben. Der erste Öffnungstag ist Montag, 14. Januar. Selbstverständlich gelten verlängerte Leihfristen für ausgeliehene Medien, Leser brauchen keine Mahnungen zu befürchten. Es ist auch nicht nötig, die Medien sofort am ersten Öffnungstag abzugeben. Alle Medien, die im Dezember Rückgabetermin hatten, können bis 31. Januar zurückgegeben werden. Medien, die im Januar Rückgabetermin haben, können bis 28....

Lokales

Personeller Engpass in der Stadtbibliothek Philippsburg
Stadtbibliothek Philippsburg noch bis 13. Januar geschlossen

Krankheitsbedingt muss die Stadtbibliothek leider bis zum 13. Januar 2019 geschlossen bleiben. Der erste Öffnungstag ist Montag, 14. Januar. Wir bedauern diesen Umstand zutiefst und bitten um Entschuldigung. Selbstverständlich gelten verlängerte Leihfristen für ausgeliehene Medien, Sie brauchen keine Mahnungen zu befürchten. Es ist auch nicht nötig, die Medien sofort am ersten Öffnungstag abzugeben. Alle Medien, die im Dezember Rückgabetermin hatten, können bis 31. Januar zurückgegeben...

Ausgehen & Genießen

Öffnungszeiten über Weihnachten und Neujahr
Museen und Einrichtungen im Bezirksverband Pfalz

Die Ausstellung „Alles Scheiße“ im Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim, Hermann-Schäfer-Straße 17, beschäftigt sich mit einem Tabuthema, das jedoch sehr spannend ist. Es ist täglich außer montags von 10 bis 17 Uhr und mittwochs von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Geschlossen bleibt das Haus an Heiligabend, am ersten Weihnachtsfeiertag sowie an Silvester und Neujahr. Das Urweltmuseum „Geoskop“ auf Burg Lichtenberg bei Kusel, das die Pfalz vor 290 Millionen Jahren zeigt, als sie noch am Äquator...

Ausgehen & Genießen

Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018
Buchausstellung am Sonntag, 04.11.2018 in Leimersheim

Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud präsentiert im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz am Sonntag, 04. November 2018 von 10:30 bis 17:00 Uhr ihre Buchausstellung. Das ist eine Auswahl mit gerade neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten in der Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Die attraktive Auswahl wurde von der Bonner borro medien GmbH aus der Vielzahl von Neuerscheinungen getroffen. Die Titel können auch direkt...

Lokales
2 Bilder

Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018
Bilder-Quiz und Rätsel-Quiz

Unter dem Motto "Mit Bibliotheken Neues entdecken" finden in der Zeit vom 24. Oktober bis 11. November 2018 die Bibliothekstage in Rheinland-Pfalz statt. Auch die von 20 Ehrenamtlichen verwaltete Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud in Leimersheim beteiligt sich an diesem Angebot. a) Bilder-Rätsel Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 Suchen und Ausmalen können alle Kinder bis 7 Jahren beim Bilder-Rätsel. Die Aufgabe lautet: „Suche die zehn Bücher, die auf dem Spielplatz versteckt sind.“ Die...

Lokales

Stadtteil-Bibliothek Ludwigshafen Edigheim
Stadtteil-Bibliothek zu

Edigheim. Die Stadtteil-Bibliothek Edigheim, Bürgermeister-Fries-Straße 14, bleibt eine Woche länger als geplant wegen Renovierungsarbeiten geschlossen, und zwar bis zum 30. Oktober. Ausgeliehene Medien können während dieser Zeit in der Zentralbibliothek in der Bismarckstraße 44-48 zurückgegeben werden. Eine telefonische Verlängerung ist unter der Nummer 0621 504-2611 möglich. Die Zentralbibliothek ist von Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Erster...

Ausgehen & Genießen

Musicaltheater zum Frederick-Tag von der Malscher Bücherei
"Ritter Rost" sorgt für Spaß bei den Kids

Malsch. Aus Anlass des landesweiten Frederick-Tages in den Bibliotheken lädt die Gemeindebücherei Malsch herzlich zu einer Aufführung in die Zehntscheuer ein: Das "Theater con Cuore" gastiert am Donnerstag, 25. Oktober, um 15 Uhr mit einem Musical für Kinder ab vier Jahren: "Ritter Rost" wird für kurzweilige Unterhaltung sorgen. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde, Karten gibt es an der Tageskasse.

Lokales

„Alpen-Krimi“ in Mutterstadt
Lesung von Nicola Förg und Michaela May in der Gemeindebibliothek

Am Donnerstag, 8. November 2018, 19 Uhr liest die Bestsellerautorin Nicola Förg zusammen mit der von Theater und Fernsehen bekannten Schauspielerin Michaela May aus ihrem im Frühjahr neu erschienen Krimi „Rabenschwarze Beute“. In Murnau fällt ein Mann tot vom Balkon. Auf einer urigen Berghütte im Allgäu verschwindet ein kleines Mädchen. Eine schicke Modebloggerin ist plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Nichts scheint diese Fälle zu verbinden, und die beiden Kommissarinnen Irmi Mangold und...

Lokales

Spielen statt langweilen
Neues Spielvergnügen in der Gemeindebücherei

Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit den lustigen Spielen, die neu in der Gemeindebücherei eingetroffen sind! In dem witzigen, verrückten Partyspiel Emojito können Sie zeigen, wie kreativ Sie mimisch und akustisch eine traurige Kirsche darstellen, Tief im Riff laden vier Fischfreunden zu einer spannenden Entdeckungsreise ein und eine Kuh erhält in Flick Fleck ihre Flecken wieder, die freche Kuhbolde ihr über Nacht aus dem Fell gebürstet haben. Quietschvergnügten Spielspaß bietet das...

Lokales
Am Mittwoch vergangener Woche begrüßten Bürgermeister Marcus Schaile und Büroleiterin Katrin Kunz den 22-jährigen Studenten aus Germersheims langjähriger Partnerstadt  im Stadthaus und wünschten ihm für seine Praktikumszeit alles Gute.

Praktikant aus Tournus verstärkt Germersheimer Bibliotheksteam
Deutschkenntnisse verbessern

Germersheim. Vom 6. bis zum 31. August verstärkt Firmin Landré aus Tournus das Team der Germersheimer Stadtbibliothek. Am Mittwoch vergangener Woche begrüßten Bürgermeister Marcus Schaile und Büroleiterin Katrin Kunz den 22-jährigen Studenten aus Germersheims langjähriger Partnerstadt im Stadthaus und wünschten ihm für seine Praktikumszeit alles Gute. Der sympathische Franzose, der sein Bachelorstudium im Bereich Angewandte Sprachwissenschaften (Englisch und Deutsch) an der Universität Lyon...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Vorlesestunden für Kindergartenkinder in Bad Schönborn
In der Gemeindebibliothek gibt es viel zu erleben

Bad Schönborn. Regelmäßig wird die Bibliothek in Bad Schönborn zum Ausgangspunkt zu einer Fantasiereise in die Welt der Bücher. Dienstags oder donnerstags werden spannende, lustige oder nachdenkliche Geschichten für Kindergartenkinder vorgelesen. Die Vorlesepaten der Gemeindebibliothek haben regelmäßig schöne Bücher im Gepäck. Und Vorlesen macht nicht nur Spaß: Die spielerische Beschäftigung mit Wörtern und Buchstaben, das Vorlesen und das gemeinsame Eintauchen in Geschichten vermittelt...

Lokales
Stina Spiegelberg

Vortrag von Stina Spiegelberg
Vegan genießen

Karlsdorf-Neuthard. Die TV-Köchin und Kochbuchautorin Stina Spiegelberg spricht in ihrem Vortrag zum Thema "Vegan genießen". Sie widmet sich in ihren Veröffentlichungen der saisonalen veganen Küche. Ein bewusster Umgang mit Lebensmitteln und Spaß am Kochen fördern Selbstbewusstsein und Wohlbefinden - so ihre Grundaussage. VorverkaufSie liest am Donnerstag, 12. April, um 20 Uhr in der Bibliothek am Mühlenplatz in Karlsdorf-Neuthard. Der Eintritt kostet Eintritt 6,50 Euro, Karten gibt es im...