Wissen

Beiträge zum Thema Wissen

Lokales

Kleine Forscher - große Themen
Winter-Semester 2019/2020 am KinderCollege der DHBW Karlsruhe

Wenn sich am 13. November 2019 die Türen des Hörsaals des KinderCollege der DHBW Karlsruhe wieder öffnen, wartet ein buntes Kaleidoskop an wissenschaftlichen Themen auf die jungen Studierenden. Bis zum 18. März 2020 dürfen Woche für Woche viele Fragen gestellt, Diskussionen geführt und Problemlösungen zu folgenden Bereichen gefunden werden: Mikrobiologie, Astronomie, Technik, Robotik, Marketing, Rechtswissenschaften, Soziologie, Ethnologie, Ökonomie und gesellschaftliche Umgangsformen. Die...

Lokales
4 Bilder

100 Jahre Volkshochschulen - 100 Jahre Wissen teilen
KVHS Donnersbergkreis feiert Lange Nacht der Volkshochschulen

Die Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis feiert am 20. September 2019 ab 18 Uhr in der KVHS Geschäftsstelle in Kirchheimbolanden (Karl-Ritter-Schule). Feiern Sie mit! Unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ setzen rund 400 Volkshochschulen bundesweit an diesem Abend ein deutliches Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt und Offenheit. Der gesamten Volkshochschulfamilie bietet das Jubiläum die einmalige Gelegenheit, zu feiern und sich öffentlich sichtbar zu machen: Die...

Lokales
Das SommerKinderCollge der DHBW Karlsruhe bietet spannende Workshops

Kaleidoskop der Wissenschaften
SommerKinderCollege der DHBW Karlsruhe - es sind noch Plätze frei - jetzt anmelden

Das SommerKinderCollege der DHBW Karlsruhe entlastet auch 2019 Eltern, die nach dem Familienurlaub wieder zur Arbeit müssen und verspricht Kindern abwechslungsreiche, spannende Freizeitbeschäftigung. In der Zeit vom 19. August bis einschließlich 10. September 2019, jeweils von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr stehen Vorlesungen sowie Workshops auf dem Programm. Wissbegierige Kinder im Alter von sieben bis 14 Jahren erleben täglich zahlreiche Facetten aus Wissenschaft und Forschung. Philosophische...

Lokales
Bildrechte: DHBW KA//DI

SommerKinderCollege 2019 der DHBW Karlsruhe
Kaleidoskop der Wissenschaften

Das SommerKinderCollege der DHBW Karlsruhe entlastet auch 2019 Eltern, die nach dem Familienurlaub wieder zur Arbeit müssen und verspricht Kindern abwechslungsreiche, spannende Freizeitbeschäftigung. In der Zeit vom 19. August bis einschließlich 10. September 2019, jeweils von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr stehen Vorlesungen sowie Workshops auf dem Programm. Wissbegierige Kinder im Alter von sieben bis 14 Jahren erleben täglich zahlreiche Facetten aus Wissenschaft und Forschung. Philosophische...

Lokales
Kleine Kirche heißt seit 2018 Unionskirche | Hier wird am 29. Mai gefeiert. | Foto: Nadja Donauer

Zertifizierte Gastgeber*innen präsentieren ihre Heimatkirche
21 neue Kirchenführer*innen erhalten Urkunde am 29. Mai

Kaiserslautern. Die Vielfalt an Kirchen in unserer Region kennen 21 Frauen und Männer, die in den vergangenen zwei Jahren eine kirchenpädagogische Ausbildung absolvierten, besonders gut. Am 29. Mai präsentieren sie in der Unionskirche in Kaiserslautern am Unionsplatz ab 16 Uhr in einer Kurzvorstellung einzelne Kirchen, im Anschluss überreicht Oberkirchenrätin Dorothee Wüst und Domkapitular Franz Vogelgesang den Teilnehmer*innen ihr Zertifikat. Gemäß des Gütesiegels des Bundesverbandes...

Lokales
Spannende Experimente selbst durchführen – Schülerinnen beim Girls‘ Day an der Hochschule Karlsruhe

Hochschule Karlsruhe lädt Schülerinnen am "Girls' Day" zu spannenden Workshops ein
Roboter zum Leben erwecken, 3D-Laserscanning testen oder Mobilitätslabor

Die Hochschule Karlsruhe lädt Schülerinnen ab der 5. Klasse zum Girls‘ Day am Donnerstag, 28. März 2019, ein. Auf dem Programm stehen 15 Workshops mit über 150 Plätzen aus ganz unterschiedlichen Studienrichtungen. In folgenden Angeboten sind noch Plätze frei: Beim Workshop „Welches ‚Frühstück‘ braucht ein Roboter …?“ des Studiengangs Elektro- und Informationstechnik dreht sich alles um die Frage, wie man einem Roboter mit Vitaminen, Sauerstoff, Sonnenschein und viel Energie zu einem...

Lokales

Unglaublich: Menschen benötigen keine Augen zum Sehen
Sehen ohne Augen - die neue Methode

Zum wiederholten Male wird im Vortrag des Naturheilvereins Karlsruhe e.V. im Infopavillon K-Punkt in der Nähe des Staatstheaters (gegenüber des Einkaufzentrums Ettlinger Tor) ein Thema vorgestellt, das unglaublich klingt. Wir alle können klar sehen, ohne unsere Augen zu benutzen. Die Teamleiter des Sehen-ohne-Augen-Teams, Evelyn Ohly und Axel Kimmel, erklären dieses Phänomen und demonstrieren auch in einer Live-Vorstellung, wie der Mensch auch ohne seine Augen zu benutzen, die Umgebung klar...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.