Oldtimer

Beiträge zum Thema Oldtimer

Lokales

Corona zum Trotz:
Wunderbarer Weihnachtsumzug mit Oldtimer

Oberhausen-Rheinhausen. In der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen kommen sehr oft gute neue Ideen auf. Immer wieder wird bewundernswerte Kreativität an den Tag gelegt, Neues und Unkonventionelles ausprobiert – mit Erfolg. So wie jetzt zu Weihnachten 2020. „O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit!“ - Wir machen in dieser Zeit etwas Fröhliches, das sagten sich die Ideengeber. Spontan entstand die Initiative, spontan kam ein Aufsehen erregender Weihnachtsumzug durch die Straßen...

Ratgeber
Heute ist die Mauer nur noch eine Ausstellungsfläche am Spreeufer - bis vor 30 Jahren war sie teil des Eisernen Vorhangs

Flucht mit dem Cadillac
Go West

Landau. Mit einem 1957er Cadillac De Ville Coupé verhalf John Ireland 1964 und 1965 zehn Menschen zur Flucht in den Westen. Der in den USA geborene Ireland lebte in Wachenheim und zuletzt in Landau. Auf schneebedeckter Fahrbahn rutscht das Cadillac Coupé wie auf Schmierseife und landet schließlich kurz vor der rettenden österreichischen Grenze im Straßengraben. Am Lenker an diesem 28. Dezember 1964 in Ungarn sitzt John Ireland, ein Kunsthändler aus Wachenheim in der Pfalz, der in den...

Wirtschaft & Handel
Ein 1959er Cadillac Eldorado Biarritz mit gefährlich spitzen Heckflossen
3 Bilder

Lebensgefühl auf vier Rädern
Auf dem Highway durch die Pfalz

Sondernheim. Walter Aschbacher importiert Straßenkreuzer und Sportwagen aus den USA – vor allem Oldtimer. Die Autos der amerikanischen Soldaten in Germersheim begeisterten ihn bereits als Kind. Der Zwölfzylinder blubbert ruhig, sanft schaltet die Automatik hoch, der Tempomat wird bei 50 Meilen justiert, während im Radio Eddie Cochrans „Summertime Blues“ läuft. Ob man jetzt mit dem amerikanischen Straßenkreuzer aus den späten 50er Jahren auf der Route 66 von Chicago nach Santa Monica unterwegs...

Lokales
Bernd Magin (2. v. re.) mit Bürgermeister Sven Weigt und den Sachgebiets-Leiterinnen Melanie Gieser (2. v. li.) und Nadin Sand von der Gemeindeverwaltung beziehungsweise vom gemeindlichen Jugend- und Familienzentrum/Schulsozialarbeit.
2 Bilder

Nachfolge geregelt
Bernd Magin ist der neue Rektor der Sebastianschule

Bernd Magin hat zum Beginn des neuen Schuljahrs sein neues Amt als Rektor der Sebastian-Grundschule Neuthard angetreten. Er folgt dem langjährigen Schulleiter Edgar Auchter nach, der kürzlich in den Ruhestand trat. Bürgermeister Sven Weigt hieß den neuen Schulleiter an seiner neuen Wirkungsstätte in Karlsdorf-Neuthard herzlich willkommen und wünschte einen guten Start und eine gute Zusammenarbeit. „Wenn Kinder gerne zur Schule gehen, Lehrerinnen und Lehrer mit Freude unterrichten, wenn Eltern...

Wirtschaft & Handel

Preis für Landauer Tourismusfirma
Wichtige Auszeichnung für Palatina Events

Große Freude herrscht bei Palatina Events in Landau. Erstmals wurde die Firma für ihr touristisches Angebot mit dem Travellers´ Choice Award von Tripadvisor, der größten Reiseplattform im Internet ausgezeichnet. Dieser Preis ist die höchste Auszeichnung, die von Tripadvisor verliehen wird und wurde der Landauer Firma mit dem Bemerken „Sie gehören zu den beliebtesten zehn Prozent der Sehenswürdigkeiten weltweit“ übermittelt. Für die Eigentümer Gerhard Schäfer und Klaus Tscheres steht zwar diese...

Ausgehen & Genießen
Ein Rückblick auf die Treffen im vergangenen Jahr
2 Bilder

Oldtimer-Sommer im Technik Museum Speyer
Die Alternative zum Benzingespräch

Speyer. Sie sind in tadellosem Zustand und der Stolz jedes Besitzers - sie werden liebevoll gepflegt und lassen bei vielen die Herzen höher schlagen. Oldtimer begeistern Besitzer oder Fans gleichermaßen. Besonders beliebt sind Treffen der mobilen Raritäten, bei denen es die Gelegenheit gibt, seinen „Schatz“ zu präsentieren und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Doch dieses Jahr kommt dieser Spaß leider viel kurz. Zahlreiche Fahrzeug-Treffen wurden bisher abgesagt, wie auch die...

Lokales
Doris Vogel-Wahrheit ist stolz auf Ihr einmaliges Gefährt: die Haube ist aus 1956
14 Bilder

Ein Kult-Fahrzeug ging zuletzt vor 30 Jahren vom Band
Jetzt ist auch die letzte Ente "Historisch" - 2 CV

Waghäusel/Sinsheim: Der 27. Juli 1990 ist ein denkwürdiger Tag: nach über 40 Jahren Produktionszeit verlässt der letzte Citroen 2 CV die Fertigungshalle in Mangualde/Portugal. Seit dem ersten Modell mit 9 PS wurden über 5 Millionen Stück des Kultautos „Ente“ gebaut. Die Entwicklung vom schlichten Fortbewegungsmittel mit höchstens 65 km/pro Stunde passt sich fast jährlich den steigenden Ansprüchen der Kunden an. So folgt nach den Blinkern und Heizung bzw. Lüftung in den 50er Jahren die...

Lokales
3 Bilder

Corona-Rundfahrt des Oldtimer-Club-Kandel
Rundfahrt ins Elsaß anstatt 3. Oldtimertreffen

Der Oldtimer Club Kandel muss leider das Oldtimer-Treffenam Sonntag, 5.Juli 2020, an der Bienwaldhalle, absagen. Da es jedoch so viele Anmeldungen gibt,  wird es eine "Corona-Rundfahrt" geben.   Die Abfahrt ist ab 10 Uhr am Marktplatz in Kandel. Dort werden auch die Anmeldebogen an die Teilnehmer ausgegeben. Die Regelungen wegen Corona sind einzuhalten. Fahrstrecke: Minfeld Freckenfeld Schaidt Steinfeld Kapsweyer Windhof Schweigen Wissembourg Altenstadt Schleithal Selmbach Niederlauterbach...

Blaulicht

Zeugen in Schifferstadt gesucht
Oldtimer beschädigt und geflüchtet

Schifferstadt. In der Zeit zwischen Montagmorgen, 6.45 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.45 Uhr, hat ein Fahrzeug beim Vorbeifahren an einem in der Sandgasse in Schifferstadt geparkten Oldtimer einen Schaden verursacht. Anstatt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, ist der Unfallverursacher danach geflüchtet. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder...

Blaulicht
 Das Auto hat nach Angaben der Polizei einen Wert von über 20.000 Euro.

Autoklau in Mannheimer Quadraten - Zeugen gesucht
Oldtimer gestohlen

Mannheim. Am Mittwoch, 22. April, wurde ein schwarzer Mercedes SL Cabrio-Oldtimer, Baujahr 1989, gestohlen, der zwischen 9 und 10.30 Uhr im Quadrat F5 geparkt war. Das Fahrzeug hat nach Angaben der Polizei einen Wert von über 20.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Telefon 0621 1258-0 in Verbindung setzen. ps

Blaulicht
2 Bilder

Kurioser Unfall in Sembach
Oldtimer abgeschleppt und gegen Hauswand gekracht

Sembach. Zu einem kuriosen Unfall ist es am Montagmittag in der Marktstraße gekommen. Ein 73-jähriger Mann wollte seinen Mercedes SL 190 reparieren lassen. Der Oldtimer stand seit 14 Jahren mit einem Motorschaden in der Garage und sollte nun repariert werden. Weil der alte Wagen nicht mehr fahrbereit war, schleppte ihn der Senior ab. Er war um 12 Uhr mit seinem Ford Transit und dem angehängten Oldtimer von der Kaffeestraße kommend in Richtung Birkenstraße unterwegs. Plötzlich arretierte das...

Ausgehen & Genießen
Hubraumgigant Brutus (vorne) im Brazzelparcours
2 Bilder

Brazzeltag im Technik Museum Speyer
Hubraumgiganten, Dragster und Freestyle Motocross Shows

Speyer. In wenigen Monaten verwandelt sich das Technik Museum Speyer für zwei Tage in die Heimat tausender Benzinköpfe. Es ist wieder Zeit für die Kultveranstaltung des Jahres – den Brazzeltag. Wer erleben will wie Rock ‘n‘ Roll auf zwei oder vier Rädern aussieht, der sollte sich den Samstag, 9. und Sonntag, 10. Mai, gleich im Kalender markieren. Das motorisierte Spektakel bietet ein vielfältiges Programm mit Stuntshows, Rund- und Demofahrten, Mitmachaktionen sowie Info- und Händlerständen rund...

Ausgehen & Genießen

Ein Highlight in der Pfalz
Naturschauspiel Mandelblüte im Pfälzer Bulli erleben

Die Mandelblüte entlang der Deutschen Weinstraße zwischen Bockenheim und dem Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach ist ein Naturschauspiel, das jedes Jahr tausende von Menschen in die Pfalz lockt, Auch 2020 gibt es wieder viele Möglichkeiten, diesen Genuss aus verschiedenen Perspektiven zu erleben, unter anderem in einem netten Oldtimer-Bulli der Landauer "Palatina Events", der bis zu 7 Leute gemütlich zu den schönsten Plätzen der Mandelblüte kutschieren kann. Bei diesen Fahrten erklingen...

Ausgehen & Genießen
Teilnehmerparkplatz mit Fahrzeugen
2 Bilder

Anmeldungen für das Oldtimer- und Technikfestival in Speyer
BRAZZELTAG 2020

Speyer. Am 9. und 10. Mai 2020 findet im Technik Museum Speyer wieder das beliebte Oldtimer- und Technikfestival BRAZZELTAG statt. Die Veranstaltung lockt jährlich tausende Fans in die Domstadt und lässt die Herzen eingefleischter „Benzinköpfe“ höherschlagen. Neben Oldtimern, Sportwagen, Sonderumbauten und US Cars begeistern auch historische Flugzeuge die Besucher und sorgen für die einzigartige „Brazzelatmosphäre“. Das Angebot auf dem großen Veranstaltungsgelände umfasst verschiedene Shows,...

Lokales
15 Bilder

NUFAM 2019
Die IghB präsentiert sich auf der NUFAM 2019

Die zweite Messe in Folge, auf welcher Fahrzeuge der IghB präsentiert wurden, war die NUFAM im Karlsruhe. Wärend auf der Recycling Aktiv/TiefbauLive nur Baumaschinen gezeigt wurden, hatte hier unsere Lkw-Fraktion ihren Auftritt. Mit insgesamt 10 Lkw waren wir vor Ort. Der Aufbau gestaltete sich diesmal viel leichter, da (fast) nichts verladen werden musste. Lediglich der MAN mit Tieflader hatte eine historische Fracht geladen, die aber bei den Besuchern große Beachtung fand. Bereits eine Woche...

Lokales
5 Bilder

ADAC Europa Classic 2019 mit Haßlocher Beteiligung
Oldtimerwanderung in Italien

München/Haßloch. Die ADAC Europa Classic 2019 begeisterte vom 2. bis zum 6. September mit einer rundum gelungenen Oldtimerwanderung durch den Norden Italiens. Unter den Teilnehmern befanden sich auch Gabriele und Robert Braun aus Haßloch.Ihr Chevrolet Six war der älteste Vertreter des rollenden Museums. Mit zahmen 50 Pferdestärken ist der Sechszylinder von 1930 nicht gerade hoch motorisiert, beeindruckt jedoch umso mehr mit der Eleganz des frühen amerikanischen Fahrzeugbaus. Gemeinsam mit...

Ausgehen & Genießen
Benzingespräch Speyer
2 Bilder

Neue Termine für den Oldtimertreff in Speyer
Vom Alfa Romeo bis zum Lanz Bulldog

Speyer. „Benzingespräch beim Frühschoppen“ – das ist der Speyerer Treff für Besitzer von Old- und Youngtimern, Motorrädern, besonderen Fahrzeugen oder Spezialumbauten. Seit 2012 bietet das Technik Museum Speyer Freunden und Besitzern von mobilen Raritäten die Möglichkeit zum zwanglosen Treff für Benzingespräche in lockerer Atmosphäre. Der Parkplatz vor dem Haupteingang des Museums verwandelt sich dann von 9 bis 14 Uhr regelrecht in einen Showroom für besondere „Schätze“, der Teilnehmer aber...

Ausgehen & Genießen
Mercedes Strich-Acht-Modelle
2 Bilder

Oldtimertreffen in Knittelsheim unter dem Motto „50 Jahre Ford Capri“
Livemusik rund ums Gemeindehaus

Knittelsheim. Das Motto des ersten Oldtimerclubs Knittelsheim lautet am Sonntag, 29. September, "50 Jahre Ford Capri". Die Teilnehmer kommen ab 10 Uhr zum Gemeindehaus in Knittelsheim, wo die Oldtimer rund um das Gemeindehaus und entlang der Ludwigstraße geparkt werden. Es kommen jedes Jahr um die 300 Fahrzeuge und etwa 2000 bis 3000 Besucher. Im Gemeindehaus gibt es ein reichhaltiges Essensangebot. Bei Livemusik und guter Bewirtung sowie einer Ausstellung rund ums Motto erwartet die Besucher...

Ausgehen & Genießen
Ein Fahrzeug schöner als das andere: Beim CCCI in Germersheim gibt es viel zu sehen.
2 Bilder

Oldtimer, US-Cars und Ostfahrzeuge auf dem Messplatz
Circle City Cruise Germersheim 2019

Germersheim. Nach dem Straßenfest ist vor dem Circle City Cruise In 2018 (CCCI). Einmal im Jahr findet in Germersheim ein Treffen für Ostfahrzeuge, US-Cars und Oldtimer in der Kreis(el)stadt Germersheim statt. Vom 13. bis 15. September finden sich am Messplatz/Messeplatz in der Waldstraße mehrere hundert Fahrzeuge ein. Die Möglichkeit auf dem Gelände direkt beim Fahrzeug zu übernachten wird gerne in Anspruch genommen. Für das leibliche Wohl ist mit großer Auswahl gesorgt, besonders mit...

Ausgehen & Genießen

Oldtimerfreunde Odenheim
Mit Roadbook auf Knatterfahrt

Odenheim. Die Oldtimerfreunde Odenheim gehen am Sonntag, 8. September, auf Knatterfahrt. Willkommen sind Autos und Motorräder, Oldtimer und Youngtimer ab einem Alter von 20 Jahren. Gestartet wird im Minutentakt am Kreuzberghof in Tiefenbach. Die Fahrt führt zunächst über Eichelberg nach Odenheim. Odenheim präsentiert sich den Teilnehmern ganz im Zeichen des 1250. Jubiläums. Die Blechschätzchen fahren auf der unteren Klosterstraße bis zum Rathaus. Weiter geht’s dann auf der Eppingerstraße durch...

Lokales
Ramberg Historic.

Zehnte Ramberg Historic am 30. und 31. August
Vom VW Käfer bis zum Chevrolet Six sind alle on tour

Ramberg. Am Freitag und Samstag, 30. und 31. August, feiert die Ramberg Historic ihr zehnjähriges Bestehen. Die Classicfahrt bietet zwei Wertungen: Die touristische, gemütliche Veteranenfahrt (Gruppe V) mit leichten Mess- und Schätzprüfungen rund ums Fahrzeug ist auch für Einsteiger geeignet. Die sportliche Historicfahrt (Gruppe S) beginnt am Freitagabend ab 18 Uhr mit einer Etappe durch den Pfälzer Wald über legendäre Rallye-Wertungsprüfungen und beinhaltet Sollzeitprüfungen, Schnittprüfungen...

Lokales
Die Fahrzeugfreunde treffen sich auf dem Parkplatz vor dem Technik Museum.
2 Bilder

Benzingespräch beim Frühschoppen vor dem Technik Museum Speyer
Noch zwei Termine in diesem Jahr

Speyer. „Benzingespräch beim Frühschoppen“ – das ist der Speyerer Treff für Besitzer von Old- und Youngtimern, Motorrädern, besonderen Fahrzeugen oder Spezialumbauten. Die letzten beiden Termine in diesem Jahr sind Sonntag, 1. September und 6. Oktober. Seit 2012 bietet das Technik Museum Speyer Freunden und Besitzern von mobilen Raritäten die Möglichkeit zum zwanglosen Treff für Benzingespräche in lockerer Atmosphäre. Der Parkplatz vor dem Haupteingang des Museums verwandelt sich hierbei von 9...

Lokales

Bertha Benz-Fahrt am Samstag, 10. August / Historische Fahrzeuge zwischen Mannheim und Pforzheim
Pforzheim ganz im Zeichen automobiler Nostalgie

Pforzheim. Vor 131 Jahren bereitete die in Pforzheim geborene Bertha Benz eine wesentliche Grundlage für den Erfolg des Automobils, denn sie absolvierte im August 1888 im dreirädrigen Patent-Motorwagen ihres Mannes Carl die erste Überlandfahrt der gerade zweijährigen Geschichte des Automobils. Ohne sein Wissen und mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein brach sie an einem frühen Morgen Anfang August 1888 mit ihren Söhnen Eugen und Richard von Mannheim aus zur über 100 km langen Reise in...

Lokales
Es gibt wieder WUMA-Lose.

Aktionen des Rotary-Clubs Bad Dürkheim für soziale Projekte
Oldtimer-Ausfahrt und Wurstmarkt-Lose

Bad Dürkheim. Auch in der Amtszeit des neuen Präsidenten des Rotary Clubs Bad Dürkheim, Stefan Studier-Fischer, führt der Club seine erfolgreichen Projekte weiter: Am 31. August geht zum siebten Mal die Oldtimer-Ausfahrt „Weinstraßen Classics“ auf Tour. Und zum vierten Mal steigern die Rotarier die Freude vieler Bad Dürkheimer auf den September: Die „WUMA-Los“-Aktion, bei der Preise rund um den Wurstmarkt verlost werden, läuft bereits auf Hochtouren. Ende Juni übernahm Stefan Studier-Fischer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.