Geselligkeit

Beiträge zum Thema Geselligkeit

Lokales
3 Bilder

Kneipp-Verein Bruchsal e. V.
Stammtisch

Stammtisch Corona bedingt findet zur Zeit kein Stammtisch statt. Zum nächsten Termin (19.03.2021) ist aber unser Frühlingsfest geplant, das wir hoffentlich begehen dürfen und für das wir viele Mitglieder begrüßen möchten. Der nächst mögliche Stammtischtermin ist dann eventuell der 16.04.2021.

Lokales
2 Bilder

Kneipp-Verein Bruchsal e. V.
November

November 2020 Keine Kurse, keine Wanderungen, keine Radtour, kein Vortrag und dann auch keine Winterfeier. Alles musste abgesagt werden. Die Verordnungen der Bundesregierung und des Landes zwingen uns dazu, diese zu befolgen. Auch wenn wir uns danach sehnen, endlich wieder ohne Maske zum Einkauf zu gehen, ist es erforderlich, die Maske auf jeden Fall zu tragen, und zwar richtig. Wie oft sieht man Personen, die zwar eine Maske tragen, aber lediglich den Mund bedeckt haben. So sollte es nicht...

Lokales
3 Bilder

Kneipp-Verein Bruchsal e. V.
Bericht über den Busausflug nach Mainz

Bericht über den Busausflug nach Mainz Nachdem der geplante Busausflug Ende April wegen der Pandemie ausfallen musste hofften die Verantwortlichen auf einen Termin Ende September. Trotz immer noch herrschender Corona-Pandemie hatten wir Glück. Viele angemeldete Teilnehmer des Apriltermins konnten auch den Septembertermin wahrnehmen. Zuerst unternahmen wir eine Busrundfahrt durch Mainz mit Landtag, Rheinpromenade und Stadtteil Mainz-Kastel; dann erkundeten wir zu Fuß die Altstadt mit...

Ausgehen & Genießen
Lord Lothar

Gemeinschaft Bellheimer Vereine (GBV) gibt bekannt
Lord Lothar verlängert seine Amtszeit bis 2021

Bellheim. "Wie wir nun alle wissen wird es bis Ende des Jahres keine Großveranstaltungen geben. Auch unser geliebtes Bockbierfest fällt daher aus. Damit gibt es in diesem Jahr erstmals seit 2001 keine Inthronisierung eines neuen Lords. Auch eine Ernennung zum 'Großen Bellheim' wird es in diesem Jahr nicht geben, da wir der Meinung sind das ohne unser Bockbierfest in vollbesetzter Halle der gebührende Rahmen für diese wichtige Ehrung fehlen würde", so die GBV in einer Stellungnahme am 29....

Lokales
4 Bilder

Kneipp-Verein Bruchsal e. V.
Corona getrotzt – „Seensucht„ gestillt

Jeweils sieben Tage lang radelten zwei Gruppen des Kneipp-Vereins Bruchsal bei bestem Radelwetter durch die herrliche Seenlandschaft des Alpenvorlandes südlich der bayerischen Landeshauptstadt. Coronabedingt erfolgte die Anreise nach München getrennt mit Bus und Bahn, was der Stimmung der Teilnehmer jedoch keinen Abbruch tat. Im Gegenteil: Nach einer Stadtrundfahrt und dem Besuch der Münchner Innenstadt war der Besuch in einem der größten Münchner Biergärten trotz Corona-Einschränkungen ein...

Ausgehen & Genießen
Online-Stammtisch der Jockgrimer Landfrauen

Corona-Not mach erfinderisch
Jockgrimer Landfrauen treffen sich zum Online-Stammtisch

Jockgrim. Auch die Landfrauen in Jockgrim müssen wegen Corona auf viele ihrer Aktivitäten verzichten - ihr Programm komplett einstellen. Für die Damen jedoch kein Grund, untätig herumzusitzen.  Seit 23. März etwa stellt ein Nähteam Gesichts- Masken her. Bisher wurden schon sage und schreibe 2.100 Stück genäht und verteilt. "Es war und ist eintoller Erfolg. Soziale Einrichtungen aller Art haben von uns profitiert. Auch unsere Bürger haben wir mit Masken versorgt", freut sich Angelika Küster, die...

Lokales

Triff deine Grünen
...Albersweilerer!

Diesen Monat findet das Grüne-Treffen freitags statt - um genau zu sein: am Freitag, den 10.01. ab 19:30 in der Ringelsbergstraße 16 in Albersweiler (bei Familie Gsottschneider), die sich besonders über interessierte neue Gesichter freuen!  Sehen wir uns dort? PS: vielleicht wäre es tatsächlich interessant für die Leserschaft zu erwähnen, dass Sabine Trommershäuser-Gsottschneider, die Gastgeberin, Mitglied im Albersweilerer Ortsgemeinderat, im Annweilerer Verbandsgemeinderat sowie im Südliche...

Lokales
Bei den Maltesern in Frankenthal kann man sich seit 30 Jahren im Sitztanz üben. Die besondere Freizeitbeschäftigung hält Körper und Geist fit.

Malteser feiern Sitztanz-Jubiläum in Frankenthal
30 Jahre Tanzen im Sitzen

30 Jahre Sitztanz für Senioren und Menschen mit körperlichen Einschränkungen, feierten die Malteser Frankenthal mit rund 50 Gästen in der Seniorenbegegnungsstätte Villa Malta. Das außergewöhnliche Angebot der Malteser wurde im Februar 1989 von Helgard Sommer ins Leben gerufen und hat über die Jahre immer mehr Fans gewonnen. Rund 1.100 Teilnehmende, die Freude an Bewegung, Musik und Tanz in der Gemeinschaft haben, sich aber nicht mehr so sicher auf dem Parkett fühlen oder körperlich gehandicapt...

Lokales

Die Senioren Union SÜW lädt ein
Herbstbrunch im Hahnhof

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Seniorinnen und Senioren, hiermit laden wir Sie und Ihren Ehepartner oder Lebenspartner recht herzlich zu unserem Herbstbrunch am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 um 15.00 Uhr im Café Escher, Hauptstraße 57, 76855 Annweiler Bei leckerem Essen wollen wir ein paar gemütliche Stunden miteinander verbringen. Für Brunch sowie Kaffee und Kuchen wird ein Unkostenbeitrag von 17 Euro pro Person erhoben Um dies aber alles genau planen zu können, bitten wir um...

Lokales

Die Senioren Union SÜW lädt ein zum
Herbstbrunch im Hahn-Hof

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Seniorinnen und Senioren, hiermit laden wir Sie und Ihren Ehepartner oder Lebenspartner recht herzlich zu unserem Herbstbrunch am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 um 15.00 Uhr im Café Escher, Hauptstraße 57, 76855 Annweiler Bei leckerem Essen wollen wir ein paar gemütliche Stunden miteinander verbringen. Für Brunch sowie Kaffee und Kuchen wird ein Unkostenbeitrag von 17 Euro pro Person  erhoben Um dies aber alles genau planen zu können, bitten wir um...

Lokales

Siedlerfestflohmarkt
Flohmarktarktikel gesucht

Für den traditionellen Siedlerfestflohmarkt am 3.8. und 4.8. auf dem Heinrich-Lang-Platz in Speyer-Nord werden noch gut erhaltene Flohmarktartikel gesucht (jedoch keine Kleidung/Schuhe). Abgabe gerne am Freitag, 2.8. ab 18 Uhr und am Samstag, 3.8. ab 8 Uhr direkt am Heinrich-Lang-Platz. Auf Wunsch gerne auch Abholung vorab möglich. Kontakt: Jutta Gilges, tel. 06232-440544, E-Mail: j-gilges@web.de

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Der Bolander Heimatverein lädt zum 42. Parkfest
42. Bolander Parkfest im Kloster Hane - 890 Jahre Kloster Hane

20. und 21. Juli 2019 im Park des Klosters Das Fest beginnt am Samstagabend, 20. Juli ab 19.00 Uhr mit dem Familienabend. Unsere Gäste unterhält die Sängerin- und Entertainerin "Tamara". Bingoverlosung und weitere Überraschungen folgen. Für das leibliche Wohl sorgen Catering-Service Speeter. Das Park-Café und die Park-Bar warten mit leckeren Cocktails und Kuchen auf die Gäste. So kann man einen unbeschwerten Abend verbringen und unter den Bäumen des Parks das Tanzbein schwingen. Für die kleinen...

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
PWV - Erlebnistag "Waldhaus Starkenbrunn"

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V. PWV – Erlebnistag am Sonntag, dem 21. Juli 2019 Zur Gemeinschaftswanderung mit dem PWV Enkenbach-Alsenborn durch die Hexenklamm und anschließender Teilnahme am PWV-Erlebnistag am Starkenbrunnen am Sonntag, dem 21.07.2019, laden wir recht herzlich ein. Abfahrt mit dem Bus ist um 9.30 Uhr am Rathaus in Hochspeyer. Wir bitten um Anmeldung bei Klaus-Peter Schäfer, Tel. 06305/5497.

Ausgehen & Genießen
Ursprünglich aus Spanien kommend, werden Tapas bei uns als ideale Begleiter in geselliger Runde immer beliebter.

Regionaler Tapas-Praxiskurs im Ernährungszentrum
Klein und fein

Bruchsal. „Tapas – wir können auch regional“ heißt es am Montag, 15. Juli, in der Küche des Ernährungszentrums im Landratsamt Karlsruhe. Mit Tapas verbindet man gemütliches Beisammensein und unkompliziertes Essen. Ursprünglich aus Spanien kommend, werden diese kleinen Appetithäppchen bei uns als ideale Begleiter in geselliger Runde immer beliebter. Auch in unserer regionalen Küche lassen sich viele Variationen kreieren, den Zeitaufwand dafür darf man jedoch nicht unterschätzen. Im Praxiskurs...

Lokales

Geselliges Wandern mit der Liedertafel Bad Dürkheim
Wandern unter der Wachtenburg

Am 25. Mai 2019 lädt der MGV Liedertafel 1836 e.V. Bad Dürkheim zum geselligen Wandern. Alle Interessierte, Freunde der Liedertafel und Wanderbegeisterte sind herzlich eingeladen mit uns von Bad Dürkheim zur „Thomas Waldweinstube“ Im kleinen Tal, Forst, zu wandern. Start ist um 10.30 Uhr an der alten Polizeiwache auf dem Wurstmarktplatz. Nähere Informationen unter www.mgv1836.de.

Lokales
6 Bilder

Kneipp Verein Haßloch
Kneipp-Geflüster zur Saison-Eröffnung 2019

Haßloch. Kräftig geflüstert wurde während der Saison-Eröffnung des Wassertretbeckens. Marion Gryger, 1. Vorsitzende lud mit dem Vorstands- und Orga-Team zu Sekt, Kaffee und Kuchen ein. Das nächste Kneipp-Geflüster findet am 08.06. von 15 - 16:30 Uhr statt. Anmeldung: 06324-9113112. Mehr Infos unter: www.kneipp-verein-hassloch.de

Ausgehen & Genießen

LandFrauen Haßloch
Gemütliches Beisammensein

Am Montag, 6. Mai, 19.30 Uhr, lädt das Leitungsteam der LandFrauen Haßloch alle Mitglieder und Interessierte ein zu einem gemütlichen Beisammensein im großen Raum des alten Feuerwehrgerätehauses, Schillerstraße 13a. Für Getränke und kleine Knabbereien wird gesorgt. Anmeldung nicht erforderlich. Teilnahmegebühren fallen keine an, über eine kleine Spende würden wir uns dennoch sehr freuen.

Lokales

RSC Friesenheim startet in die Saison 2019
Mit dem Rad zur Kultur

Eigentlich war es bereits im vergangenen Jahr abzusehen, dass sich die "ArchitekTour" etablieren würde. Hermann Ballosch vom RSC Friesenheim hatte die Idee, geführte Radtouren anzubieten, um auf architekonische Besonderheiten in Ludwigshafen und Umgebung aufmerksam zu machen. Morgen startet um 14 Uhr an der Radrennbahn in Friesenheim die vierte Tour. Jens Meitzner hat sie ausgearbeitet, Hermann Ballosch und Günther Hummrich werden sie führen. Die beiden betonen, es gehe ihnen nicht darum, die...

Lokales
3 Bilder

Kneipp Verein Haßloch
Mitgliederversammlung am 29.03.2019

Haßloch. 28 Jubilare die für ihre 10jährige Mitgliedschaft geehrt wurden. Marion Gryger, 1. Vorsitzende überreichte mit Hans Konrad, 2. Vorsitzender, jeweils eine Ehrenurkunde und ein Weinpräsent. 8 Jubiläre wurden für ihre 40jährige Mitgliedschaft geehrt. Die Vorsitzende überreichte den anwesenden Jubilaren (von links nach rechts) Hans Konrad, Monika Platzek und Ute Huber-Lingenfelder jeweils ein Weinpräsent, Blumen und eine Ehrenurkunde. Apropos: Der KV Haßloch feiert dieses Jahr sein...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.