Alles zum Thema Wochenende

Beiträge zum Thema Wochenende

Lokales

... wenn es Nacht wird am Rehbach ...
Mondscheinwanderung am Rehbach

Ludwigshafen Eine Landschaft mal in einem anderen „Licht“ sehen! Bei fahlem Vollmondlicht durchstreifen wir den Wald entlang des Rehbach! Schlafen Bäume nachts? Und was machen die Tiere im Dunkeln? Wir werden Ihnen Märchen und Geschichten aus „Nacht und Nebel“ erzählen. Wo: Parkplatz am Tierpark Ludwigshafen-Rheingönheim (L534 / Neuhöfer Straße 48) Wann: Freitag, 23. Nov. 2018 - 19:00 Teilnehmer: max. 15, Anmeldung/Info: Tel. 06233 792 163 , Mail ...

Ausgehen & Genießen
Pures Vergnügen wartet auf die Kerwebesucher.

Steinfelder Kerwe mit Maximiliansmarkt - Geschäfte am Sonntag geöffnet
Fünf Tage lang feiern

Das Kerwe-Programm in Steinfeld Freitag, 12. Oktober 19.00 Uhr Kerwespiel: SG Steinfeld/Schweighofen/Kapsweyer – SV Völkersweiler Ab 20.00 Uhr Kerwe-Bar des Vereins Pro-Treff im Zelt auf dem Parkplatz am Sportgelände; Live-Musik durch „Bonnie Parker Stole My Girlfriend“ und „Pasi und Sascha“ von der Band „More Than Talking“ (Einlasskontrolle gemäß JuSchG) Samstag, 13. Oktober 17.30 Uhr Kerweeröffnung am Dorfplatz mit musikalischer Umrahmung durch die Spielgemeinschaft der...

Ausgehen & Genießen
Geißblatt - „Je länger je lieber“

ADFC - Mit dem Fahrrad durchs Maudacher Bruch...
Pflanzenkunst – Natur und Kunst

Ludwigshafen, Samstag, 6. Oktober Eine Erkundungstour durch das Maudacher Bruch. „Pflanzenkunst – Natur und Kunst“ Überall findet die „Pflanzenkunst“ Eingang in die Kunst, Malerei, Literatur, Musik … Lasst euch überraschen! Erklärungen geben die Landschaftsführerin Andrea Wetzel und der Landschaftsführer Helmut Eirich. Kostenbeitrag: 5 Euro Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre frei Treffpunkt: 13:00 Uhr Rathausbrunnen FT – 13:30 Uhr BG Unfallklinik, Ogg. Tourenlänge: 30 km,...

Ausgehen & Genießen
Am Bahnhofsplatz darf wieder gefeiert werden.

Mit Live-Musik am Bahnhofsplatz
"Fest des Federweißen" in Kandel

Kandel. Am 22. und 23. September wird in Kandel das „Fest des Federweißen“ am Bahnhofsplatz gefeiert. Als erste Herbstbotschaft an die Weinfreunde wird der Federweiße mit einer Extraportion Live-Musik serviert. Wein- und Sektstände von Winzern der Stadt und Verbandsgemeinde sorgen für gehobenen Weingenuss. Den musikalischen Auftakt am Samstag um 15.00 Uhr übernehmen die Bienwald-Oldies. Mit Walzer- und Polkaklängen bis hin zu Märschen und Schlagern sorgen die Oldies der südpfälzischen...

Lokales
Der Esthaler Kloster-Herbst lädt zum Staunen und Stöbern ein.

Esthaler Kloster-Herbst steht vor der Tür
Handwerkliche Kostbarkeiten

Esthal. Zum dritten Mal findet in Esthal der Kloster-Herbst statt. Am Rande des auf einem Hochplateau gelegenen Dorfes liegt das Kloster St. Maria, das durch seine ruhige Lage am Waldesrand, umringt von Wiesen ein beliebtes Reiseziel für Urlauber ist. Im wunderschönen Klostergarten stellen zahlreiche Aussteller Ihre handwerklichen Kostbarkeiten aus. In aller Ruhe kann man an den Ständen vorbeischlendern und sich dann nach Belieben im Festzelt stärken. Für das leibliche Wohl sorgt der ASV...

Ausgehen & Genießen
Pegeluhr
2 Bilder

Spaziergang über die Parkinsel
Geht die Pegeluhr richtig? Woher kommt das Trinkwasser von Ludwigshafen? Ist die Parkinsel eine „Insel“?

Bei einem Spaziergang über die Parkinsel erfahren Sie einiges über den Fluss „Rhein“. Die Trinkwassergewinnung von Ludwigshafen erfolgt zu großen Teilen auf der „Parkinsel“. Der Auwald an den Ufern des Rheins ist eine ökologische Besonderheit, Reste können wir noch auf der „Insel“ erkennen. Wann                         Sonntag, 23.September, 10:00 Treffpunkt                Parkplatz an der Pegeluhr Teilnehmerzahl       max. 15 Anmeldung/Info     0 62 33 / 7 07 72 Mail                  ...

Lokales
Ein buntes Programm wird geboten

Bundesweite Angebote und Aktionen
Tag des offenen Denkmals

Schweisweiler. Am Sonntag, 9. September, findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Entdecken, was verbindet“ statt. Der von der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz initiierte Tag bietet bundesweit vielfältige Angebote und Aktionen, die unter www.denkmalschutz.de abgerufen werden können. In der Verbandsgemeinde Winnweiler beteiligt sich das Dorfmuseum „Leo“s Tenne“ in Schweisweiler an dem bundesweiten Denkmaltag.  Am 9. September ist das liebevoll konzipierte Dorfmuseum...

Lokales
Wasserturm Edigheim
4 Bilder

RUNDGANG UM DEN STRICKLERWEIHER IN LUDWIGSHAFEN/EDIGHEIM
... zwischen Edigheim und Rhein! Von Bodenschätzen, Wildkräutern, Hagebutten und Silberpappeln.

Ludwigshafen. Der Stricklerweiher, ein renaturiertes Abbaugebiet von Kies und Sand, bietet unsere Kulisse für einige herrliche Aussichten und interessante Informationen: Woher kommen Kies und Sand im Oberrheingraben? Wofür benötigen wir eigentlich Kies oder Sand? Wie hat sich die Natur nach dem Abbau des Bodenschatzes erholt und welche Pflanzen siedeln dort wieder? Dies und viele andere Fragen klären wir auf einem Rundgang um dieses weitgehend unbekannte Areal. Wo: Edigheim / Ostring...

Ausgehen & Genießen
Der OGV Lingenfeld feiert am Wochenende den Herbst.

OGV feiert am 8. und 9. September
Obst- und Gartenbauverein Lingenfeld feiert Herbstfest

Lingenfeld. Der OGV Lingenfeld zum Herbstfest am Samstag, 8. September, ab 16 Uhr und Sonntag, 9. September ab 10 Uhr herzlich ein. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Angeboten werden unter anderem Leberknödel, Steaks, Bratwürste, Maultaschen und  Ottersheimer Bärenbräu. Sonntags gibt es zusätzlich gefüllte Schweinebäckchen mit Beilagen.   Samstags um 18 Uhr zeigen die Kinder der Wingchun Kampfkunstschule Lingenfeld ihr Können. Die Lingenfelder Dorfmusikanten werden  am...

Lokales
Zum Wohl! Gemeinsam schmeckt das Freibier (von links): Friedrich Rentschler (Ortsvorsteher von Sondernheim), Barbara Rothmund-Schleicher (Bürgerbeauftragte des Landes), Gert Müller (Beigeordneter), Bürgermeister Marcus Schaile, Bundestagsabgeordneter Thomas Hitschler (SPD), Beigeordneter Dr. Sascha Hofmann, Festausschussvorsitzender Ingo Schneider und Marktmeister Christian Willy.

Bis Montag wird auf dem Kirchenplatz gefeiert
Straßenfest in Germersheim bei Sonnenschein eröffnet

Germersheim. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen wurde am Samstagabend das Straßenfest in Germersheim eröffnet und das Bierfass angeschlagen. "Der Wettergott meint es in diesem Jahr gut mit uns", stellte Bürgermeister Marcus Schaile (CDU) in einer kurzen Rede fest. Auch Ingo Schneider, Vorsitzender des Festausschusses, zeigte sich zufrieden und bedankte sich vor allem bei den Vereinen und Ausstellern für ihre Engagement auf dem Fest. Noch bis Montag erwartet die Besucher auf dem...

Lokales
Das beliebte Straßenfest ist auch Treffpunkt für viele ehemaligen Germersheimer.
2 Bilder

Geselligkeit vom 1. bis 3. September auf dem Kirchenplatz
Germersheim feiert das Straßenfest

Germersheim. Bereits zum 41. Mal findet vom 1. bis 3. September das traditionelle Germersheimer Straßenfest auf dem Kirchenplatz vor der katholischen Kirche St. Jakobus statt. Abwechslungsreiche Festtage stehen den Germersheimern und ihren Gästen aus nah und fern wieder am ersten langen Septemberwochenende bevor. Bereits zum 41. Mal lädt die Stadt Germersheim zusammen mit den Teilnehmern des beliebten Straßenfestes alle Feierlustigen zu geselligen Stunden auf dem Kirchenplatz ein. Vor der...

Ausgehen & Genießen
Fassanstich durch Ortsbürgermeister Rainer Hör.

Ortsgemeinde feiert am Wochenende
Kerwe in Rülzheim

Rülzheim. Ab Samstag, 4. August, feiert „Rilze“ Kerwe. Zur Kerweeröffnung am Samstag, 4. August, wird es einen Festumzug geben, der um 18 Uhr von der Alten Mühlgasse über die Mittlere Ortsstraße, Waschgasse und Zeppelinstraße bis zum Kerweplatz zieht. Mit dem Hissen des Kerwekranzes und dem Fassanstich ist dem Kerwefeiern „Tür und Tor“ geöffnet. Mit Freibier und Brezeln bedankt sich die Ortsgemeinde bei den Vereinen der Kulturgemeinde, die sich am Festumzug beteiligen, sowie bei allen, die...

Lokales
Mittelalterliche Gewandte kommen am Wochenende zum ersten Mal nach Freisbach.
2 Bilder

Erster Mittelaltermarkt am 28. und 29. Juli in Freisbach
Freisbach wird am Wochenende mittelalterlich

Freisbach. Nun dauert es nicht mehr lange, bis nach vielen Monaten Planungszeit der erste Freisbacher Mittelaltermarkt rund um die Kirche der kleinen 1000 Einwohner zählenden Pfefferminzgemeinde Freisbach stattfindet. Nachdem am Freitag, 27. Juli, Anreisetag für die Gaukler, Händler und Handwerker ist, findet am Samstag, 28. Juli, um 13 Uhr die offizielle Markteröffnung statt. Direkt im Anschluss öffnen zahlreiche Marktstände. Die an die Freisbacher Kirche angrenzende Wiese wird dabei...

Lokales
Das Lingenfelder Straßenfest ist bei allen Altersklassen sehr beliebt.
2 Bilder

Traditionelles Dorffest ab Freitagabend
Das Tanzparkett glüht beim Lingenfelder Straßenfest

Lingenfeld. Das Lingenfelder Straßenfest gehört zum festen Programm im Jahreskalender der Dorfgemeinschaft. Am Freitagabend, 27. Juli, wird um 19 Uhr das Straßenfest auf dem Rathausplatz eröffnet. Die Eröffnung findet mit dem traditionellen Fassbieranstich durch das jüngst getraute Ehepaar, den aktuellen Bellheimer Lord und Ortsbürgermeister Erwin Leuthner Musikalisch wird an den drei Festtagen einiges geboten. Musik und UnterhaltungDie Lingenfelder Dorfmusikanten freuen sich am...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Zum Meer
Gent – Das Kleinod Belgiens

Als absoluter Meer-Fan ist mir die allerkürzeste Strecke zum Meer natürlich schon lange bekannt. Und zwar ist das von uns aus Oostende (Ostende) in Belgien. Und um nach Oostende, sprich zum Meer zu kommen, nur mal eben für ein Wochenende, weil einem die Sehnsucht so treibt, kann man auch gleich eines der interessantesten Städtchen Belgiens besuchen. Nämlich Gent. In der Nähe von Brügge, welches sehr viel bekannter ist und auch nicht weit vom Meer entfernt liegt. Gent ist die Universitäts- und ...

Ausgehen & Genießen

Schatzsuche in der Neckarstadt
NECKARSCHÄTZE // Hofflohmärkte in der Neckarstadt

Am 21. Juli ist es wieder soweit. Unzählige Hausgemeinschaften der Neckarstadt öffnen zwischen 11 und 16 Uhr ihre Höfe, Vorgärten oder Gemeinschaftsräume. Sie sind mit von der Partie bei den Neckarschätzen, DEM Hofflohmarkt in der Mannheimer Neckarstadt. Die Grundidee ist einfach: Statt Nicht-Mehr-Gebrauchtes, Trödel, Angestaubtes oder Satt-Gesehenes ins Auto zu packen und - zu unchristlichen Zeiten - einen Flohmarkt anzusteuern, richtet man die Sachen entspannt und in netter Gesellschaft...

Lokales
Immer gut besucht und äußerst beliebt: Das Musik- und Weinfest in Zeiskam.

Festprogramm mit Public Viewing beim Cäcilienverein
Wein- und Musikfest im historischen Pfarrhof Zeiskam

Zeiskam. Zu seinem traditionellen und weit über die Grenzen von Zeiskam hinaus beliebten Wein- und Musikfest, das vom 22. bis 24. Juni stattfindet, lädt der Cäcilienverein in den stimmungsvollen „Historischen Pfarrhof“ ein. Insgesamt sieben Musikkapellen spielen über die drei Tage auf. Dabei werden die Musikvereine dem Publikum neben klassischer Blasmusik auch Schlager sowie Melodien aus Film- und Welthits präsentieren und so rundum für gute Stimmung sorgen. Auch an die Fußballfans wurde...

Lokales
Das Kinderfest ist im Stadtpark Fronte Lamotte am kommenden Samstag, 16. Juni.

Am Samstag, 16. Juni, ist im Stadtpark Germersheim
Kinderfest Germersheim mit vielen Attraktionen

Germersheim. Am kommenden Samstag, 16. Juni, ist das 14. Kinderfest im Stadtpark Fronte Lamotte. Ab 11 Uhr erwartet die Kinder ein attraktives Spiel – und Spaßangebot, welches überwiegend kostenfrei genutzt werden kann. Das Kinderfest richtet sich an Kinder ab drei Jahren, die sich auf Rollenrutsche, Torwandschießen, Bungee-Trampolin, Bull-Riding und weitere Attraktionen freuen können.Das Kinderfest entstand im Rahmen einer Sadtmarketinginitiative zwischen der GWL und der Stadt Germersheim im...

Lokales
Rund ums Weingartener Moor
16 Bilder

Sonntagsausflug mit Kamera
Impressionen aus dem Weingartener Moor

Weingarten. Als Fotograf habe ich natürlich auch am Wochenende die Kamera immer griffbereit. Wie bei diesem Ausflug zum Weingartener Moor und zum Grötzinger Baggersee. Zum einen ist die Gegend ein beliebtes Naherholungsgebiet und Ausflugsziel für die Karlsruher, zum anderen ein wichtiges Naturschutzgebiet, das Raum bietet für viele seltene Tier- und Pflanzenarten.

Lokales
6 Bilder

ADFC-Fahrradtour
Die Isenach - vom Hafen bis zum Herzogweiher

An Pfingstmontag, den 21. Mai geht es mit dem ADFC Ludwigshafen auf Tour! Die Tour führt vorbei am Kanalhafen in Frankenthal, danach auf dem alten Isenachbett zur Postbrücke. Wir halten an der Mündung des Floßbach, von dort geht es zur Lambsheimer und Eyersheimer Mühle.  Über Erpolzheim, Ungstein und Pfeffingen erreichen wir die Salinen in Bad Dürkheim. Entlang der alten Straße nach Kaiserslautern geht es zum Herzogweiher. Unterwegs gibt es immer wieder interessante und unterhaltsame...