Alles zum Thema Karlsruhe

Beiträge zum Thema Karlsruhe

Lokales
Erika Steinbach

Themen: Desiderius-Erasmus-Stiftung und der aktuelle UN-Migrationspakt
Karlsruhe: AfD-Themenabend mit Erika Steinbach am 04. Dezember 2018

Karlsruhe – Der Karlsruher Kreisverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt zu einem weiteren Themenabend ein. Die Themen am 4. Dezember 2018 sind Inhalte und Ziele der Desiderius-Erasmus-Stiftung (DES). Die politische Stiftung mit Sitz in Berlin steht der AfD ideell nahe. Referentin des Themenabends ist die DES-Vorsitzende Erika Steinbach. Sie wird über das Thema Desiderius-Erasmus-Stiftung und auch über den aktuellen UN-Migrationspakt sprechen. Der Themenabend findet am Dienstag,...

Ratgeber

Infoveranstaltung am 12.12. 2018 in Karlsruhe
Balu und Du

Das bundesweite Mentorenprogramm Balu und Du fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Engagierte Studierende, Balus genannt, übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind (Mogli). Studierende aller Fachrichtungen des KIT und anderer Karlsruher Hochschulen können am Programm teilnehmen, ihre Schlüssel- und Sozialkompetenzen stärken und die Möglichkeit nutzen, Ehrenamt und Studium miteinander zu verbinden. Der nächste Jahrgang...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Wenn der Adventskalender an der Türe klingelt
24 Glücks-Genuss-Momente mit ANA & ANDA

Es klingelt an der Tür – und davor steht strahlend das Künstlerinnen-Paar ANA & ANDA und überreicht eine frisch gebackene Genuss-Spezialität. Ein kleiner Glücks-Genuss-Moment, der sich 24 mal wiederholt: So sieht Karlsruhes ungewöhnlichster Adventskalender 2018 aus. Für Genuss sorgen dabei nicht nur die hauseigenen, handgemachten Genuss-Gebäcke, sondern auch die kurze menschliche Begegnung: „Die gute Laune bringen wir selbstverständlich mit!“, lachen die Künstlerinnen. Den vielen...

Lokales
4 Bilder

In Karlsruhe neue Standards beraten
Stadtrat Tom Høyem, Dänischer Minister a.D., in internationales „Board for Economical Sustainability“ eingetreten

Tom Høyem, Karlsruher Stadtrat und Dänischer Minister a.D., ist ins internationale "Board for Economical Sustainability" eingetreten. Delegierte aus der Elfenbeinküste, Nigeria, Philippinen, Simbabwe, Sri Lanka, Uganda kamen vom 15. bis 16. November 2018 in Karlsruhe zusammen, um über neue Standards für wertorientierte Strukturbanken und Kreditinstitute zu beraten. Diese in Karlsruhe entwickelte Initiative bietet einen umfassenden Rahmen für die ganzheitliche Integration von Nachhaltigkeit,...

Wirtschaft & Handel

COLLOQUIUM FUNDAMENTALE in Karlsruhe
Wissenschaft im Exil

Zu den Merkmalen rechtpopulistischer Bewegungen im 21. Jahrhundert gehört die anti-intellektuelle Haltung im Namen des ‚Volkes‘, die sich als Generalverdacht gegenüber Wissenschaft und Lehre äußert. Angriffe auf Hochschulen wurden in diesem Jahr unter anderem aus Ungarn, Polen, der Türkei und neuestens Brasilien berichtet. Ziel dieser Kampagnen sind bezeichnenderweise Gender Studies an der Central European University in Budapest, Holocaust Studies in Polen, LGBTI Studies in Brasilien oder aber...

Ausgehen & Genießen

FILMEXPLORATORIUM
Ai Weiwei - Bildkünstler und Filmemacher - Medien, Kunst, Politik und Transkulturalität

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 18:00-20:30 ZKM | Medientheater Lorenzstraße 19 76135 Karlsruhe Ai Weiwei ist einer der prominentesten Konzeptkünstler und politischen Dissidenten Chinas heute. In Videoarbeiten dokumentierte er schon seit 2003 den gesellschaftlichen und sozialen Wandel in seiner Heimat. 2017 ist der Künstler erstmals mit einem Kinofilm hervorgetreten: Die Dokumentation „Human Flow“ beschäftigt sich mit dem „Fluß von Menschen“ und macht die humanitären Katastrophen in...

Ausgehen & Genießen

World Science Café
Threatened Researchers - Science in Exile. Shared Responsibilities

Vortragsreihe gefährdeter und geflüchteter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Workshop Donnerstag, 6. Dezember 2018, 10.30 Uhr KIT Senatssaal, Engelbert-Arnold-Straße 2, Geb. 11.30., 76131 Karlsruhe Gestützt auf die Erfahrungen verfolger Forschender selbst sowie von Akteuren aus Institutionen, Verwaltung und Zivilgesellschaft werden künftige Herangehensweisen für die Aufnahme, Begleitung und Laufbahnentwicklung beleuchtet. Der Eintritt ist frei. Das World Science Café fsowie...

Wirtschaft & Handel

World Science Café
Science in Exile

Vortragsreihe gefährdeter und geflüchteter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Dokumentarfilm, Anschlussdiskussion mit beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Mittwoch, 5. Dezember 2018, 18.00 Uhr KIT NTI-Hörsaal, Engesserstraße 5, Geb. 30.10, 76131 Karlsruhe Im Film "Science in Exile" porträtiert Nicole Leghissa Forscherinnen und Forscher aus Syrien, Jemen und dem Irak, die gezwungen waren aus ihrer Heimat zu fliehen und ihre Forschung in einem anderen Land...

Ausgehen & Genießen

Nicolai Friedrich
MAGIE - MIT STIL CHARME UND METHODE

Neue Zusatztermine 2019 für die Tour des Promi-Magiers Ungläubiges Staunen herrscht bei den hartgesottensten Skeptikern. Wie ist es möglich, dass der smarte Mentalmagier und Zauberkünstler Lottozahlen, Sternzeichen, Geburtstage und persönlichste Gedanken seiner Zuschauer entziffern kann? Statt auf übersinnlichen Hokuspokus verlässt Nicolai Friedrich sich lieber auf Psychologie, seine Intuition, Suggestion und seine Beobachtungsgabe. Dazu kommen sein außergewöhnliches zauberisches Talent und...

Lokales
4 Bilder

Schüler, Schulabgänger, Azubis und Studenten können sich informieren
JugendBildungsmesse (JuBi) am Samstag, 17. November, in der Europäischen Schule Karlsruhe

In der Europäischen Schule Karlsruhe (ESK) ist sie Jahr für Jahr zu Gast: Am Samstag, 17. November, öffnet die JugendBildungsmesse (JuBi) – in der internationalen Bildungseinrichtung wieder ihre Pforten. Interessierte Schüler, Schulabgänger, Azubis und Studenten haben an diesem Tag von 10 bis 16 Uhr wieder die Gelegenheit, die JuBi, die der unabhängige Bildungsberatungsdienst weltweiser veranstaltet, zu entdecken. Periklis Pialoglou, Stellvertretender Direktor der ESK-Oberschule, wird die Gäste...

Ausgehen & Genießen

Schnupperprobe / Taster
Internationaler Chor am KIT

Der Internationale Chor am KIT ist ein gemischter Kammerchor, der sich Chorliteratur aus aller Welt widmet. Hierbei sind neben den deutschen auch explizit internationale Studierende und Doktorandinnen und Doktoranden zum Mitsingen eingeladen. Ein Ziel der wöchentlichen Proben ist es, durch die Musik verschiedene Kulturen näher kennenzulernen und darüber miteinander ins Gespräch zu kommen. Gerne dürfen von den Sängerinnen und Sängern eigene Vorschläge eingebracht werden. Schnupperprobe /...

Ausgehen & Genießen

EFFEKTE-Reihe
"Thorium"

Strahlen in der Fächerstadt Atomkraft ohne Risiko? Das ZAK beteiligt sich an den EFFEKTE Wissenschaftsdienstagen der Stadt Karlsruhe mit einem Film- und Diskussionsabend über Pro und Contra neuer Atomenergie-Gewinnung. Ist eine risikoarme Atomenergie möglich? Ist die Atomforschung ein Tabuthema der Wissenschaft? Am Dienstag, 4. Dezember 2018 um 18 Uhr im Substage (Alter Schlachthof 19, 76131 Karlsruhe) möchte das ZAK diese Fragen kontrovers diskutieren. Ein Expertenvortrag über Radioaktivität...

Wirtschaft & Handel

B:Efficient Award – Menschliches Potential in der digitalen Arbeitswelt
Acht Finalisten stehen fest – Aufruf zum öffentlichen Voting

Digitalisierung voranbringen auf der einen, menschliches Potential fördern auf der anderen Seite – welches Unternehmen oder Start up aus Baden-Württemberg schafft den Spagat, Mitarbeiter erfolgreich in den Prozess der digitalen Transformation mit einzubinden? Rund 25 Unternehmen und Start ups haben sich beim B-Efficient Award der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg mit ihrem Konzept beworben. Nun geht es in die nächste Runde: Die acht Finalisten stehen fest. Bei einem öffentlichen...

Lokales

Keine Nachverdichtung in Karlsruhe. Grüne Lunge der Stadt erhalten.
Wohnungsknappheit in Karlsruhe durch massiven Zuzug ausgelöst

„Ist das Grün erst zugebaut, ist der Ruf der 'grünen Stadt' Karlsruhe erst zerstört, dann ist es zu spät!“, hatte Stadtrat Dr. Schmidt in seiner Haushaltsrede am 25.9. gesagt und dabei auf Statistiken der Stadt und des Regionalverbands hingewiesen, nach denen von 2012 bis 2015 netto 540 Deutsche und 15.332 Nichtdeutsche nach Karlsruhe zugezogen sind, und nach denen bis 2022 der gleichartige Zuzug weiterer 20.000 Menschen bevorsteht. Diese Zahlen bedeuteten auch, dass es - wie in anderen...

Ausgehen & Genießen

Filmvorführung
H E R O - Filmvorführung mit Einführung - Diskussion - Networking

Dienstag, 16. Oktober 2018: 18.00 - 22.00 Uhr Schauburg Karlsruhe Marienstraße 16 76137 Karlsruhe Zum Auftakt der Traumfabrik #16 2018/19 "CHINA im Kino: Interkulturelle Annäherungen, zwischen Tradition und Globalisierung" laden am Dienstag, 16. Oktober 2018 um 18 Uhr das KIT-Projekt CuLTURE China gemeinsam mit dem ZAK zu einem Film- und Diskussionsabend im Filmtheater Schauburg ein. Gezeigt wird der Film „Hero“ des international renommierten Regisseurs Zhang Yimou (China 2002, 99...

Sport
Die Starter vom RC Vorwärts  Speyer in Karlsruhe

Eva Katz gewinnt die Gesamtwertung der Damen in Waldsee
RC Vorwärts Speyer LäuferInnen in Karlsruhe und Waldsee unterwegs

Speyer/ Waldsee/ Karlsruhe Beim Volkslauf in Waldsee über 10km war der Lauf der Frauen fest in der Hand der Läuferinnen des RC Vorwärts Speyer. Die Gesamtwertung gewann Eva Katz in 40:40 Minuten vor Vereinskameradin Yvonne Jung (43:01), die den eine Woche zuvor noch absolvierten Berlin-Marathon in den Beinen hatte. Zahlreich war unser Verein beim Baden-Marathon in Karlsruhe auf der Halbmarathondistanz vertreten. Gleich 10 Athleten liefen die 21,1 km ins Ziel. Schnellster war Lukas Tschöpke...

Ausgehen & Genießen

AWWK
Familiengeschichte: Eine Ressource der Zeitgeschichte. Buchvorstellung von Rolf-Ulrich Kunze

Montag, 08. Oktober 2018; 18.00 - 19.30 Uhr (kleiner Hörsaal, Geb. 10.50; reinhard-Baumeister-Platz 1) Die Geschichte der Familie gehört zu den gut erforschten Querschnittsgebieten der Sozial- und Mentalitätsgeschichte. Allerdings gilt das für die frühe Neuzeit und die neueste Geschichte von 1789 bis 1914, nicht für die des 20. Jahrhunderts. die Familiezeitgschichte ist bislang eine Domäne der Familiensoziologie, der Pädagogik und der Psychologie. Sie wird in Kunzes Lehrbuch als eine im...

Ausgehen & Genießen

AWWK
Pflanzen der Arabischen Medizin

Sonntag, 17. Februar 2019 - 11.15 - 12.30 Uhr (KIT Botanischer Garten; Am Fasanengarten 2, 76131 Karlsruhe) Das medizinische Wissen der Antike wäre in der Völkerwanderung verlorengegangen, wenn es nicht in arabischer Übersetzung von Gelehrten wie Avicenna bewahrt und erweitert worden wäre. Als Vermittler zwischen West und Ost haben die Araber und Perser Wissen aus Ayurveda und griechischer Wissenschaft verknüpft und verfeinert. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Freunde und Förderer...

Ausgehen & Genießen

AWWK
Pflanzen der Bibel

Sonntag, 16. Dezember 2018 - 11.15 - 12.30 Uhr (KIT Botanischer Garten; Am Fasanengarten 2, 76131 Karlsruhe) Die Bibel erinnert sich noch an eine Zeit, als die neolithische Revolution mit dem Beginn der Landwirtschaft noch nicht lange zurücklag. Vieles davon ist verblüffend genau beobachtet und immer noch gültig. Viele Geschichten der Bibel haben darum eine botanische Grundlage. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Freunde und Förderer des Botanischen Gartens am KIT...

Ausgehen & Genießen

AWWK
Blümchensex oder Warum es Pflanzen faustdick hinter den Ohren haben

Mittwoch, 21. November 2018 - 13.15 bis 14.30 Uhr. (KIT Botanischer Garten - Am Fasanengarten 2, 76131 Karlsruhe) Pflanzen haben es faustdick hinter den Ohren – sie spannen andere Organismen für ihre Zwecke ein, mit einer Palette ausgefeilter Tricks und Kniffe. Lernen Sie mehr zu Sadomaso im Wiesenknast, Fake Sex für Dolchwespen und anderen schrägen Praktiken. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Freunde und Förderer des Botanischen Gartens am KIT...

Ausgehen & Genießen

AWWK
Resistente Reben für einen Weinbau ohne Gift (mit Weinprobe)

Samstag, 06. Oktober 2018, 17.00 - 19.00 Uhr. KIT Botanischer Garten (Am Fasanengarten 2, 76131 Karlsruhe) Etwa 70 Prozent der Fungizide in der EU gehen in den Weinbau. Können wir natürliche Immunität für einen ökologischen Weinbau nutzen? Am Geilweilerhof arbeitet man daran. Was rauskommt, können Sie auch selber mal probieren. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Freunde und Förderer des Botanischen Gartens am KIT e.V.: www.kit-garten-freunde.de/veranstaltungen Referent: Dr....

Ausgehen & Genießen

AWWK
Die Architektur des Jugendstils in Karlsruhe

Dienstag, 16. Oktober 2018, 16.00 - 18.00 Uhr Karlsruhe zählte – neben München und Darmstadt – zu den Zentren des Jugendstils in Süddeutschland. Architekten wie Hermann Billing oder Karl Moser wurden von hier aus überregional bekannt. Ihre herausragenden Werke, aber auch eher versteckt liegende Kostbarkeiten werden auf einem gut zweistündigen Fahrrad-Spaziergang erläutert. Zeitgeist, Design und das internationale künstlerische Umfeld der Zeit um 1900 fließen in die Führung mit...

Sport
Siegerfoto mit den Ballkids
links Sieger Ivan Gakhov aus Russland
rechts Finalist Paul Wörner aus Oberkirch
5 Bilder

Finaltag bei den Karlsruhe Open 2018
Gakhov gewinnt die Karlsruhe Open 2018

Am Finaltag standen sich der Badener Paul Wörner und der Russe Ivan Gakhov gegenüber. Nach nur kurzem Abtasten entwickelte sich zwischen den beiden Kontrahenten ein Spiel auf Weltklasseniveau, in dem sich keiner entscheidend absetzen konnte. So musste im ersten Satz der Tie-Break zur Entscheidung her. Auch hier konnte sich keiner durchsetzen, bis es beim Stand von 4:3 aus Sicht des Russen zu einer strittigen Entscheidung des Schiedsrichters kam, der den Oberkirchener aus dem Tritt brachte. Am...