Karlsruhe

Beiträge zum Thema Karlsruhe

Wirtschaft & Handel
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land).

Christian Jung MdB:
Beschluss gegen Beherbergungsverbot ist ein deutlicher Fingerzeig

Ettlingen/Bretten. Zum Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg zur Aufhebung des Beherbergungsverbotes in Baden-Württemberg erklärt der FDP-Bundestagsabgeordnete und Regionalrat Christian Jung (15.10.2020): „Der Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg ist ein deutlicher Fingerzeig und eine sehr gute Nachricht für die Region Karlsruhe und den gesamten Südwesten. Die FDP hatte das Beherbergungsverbot in den vergangenen Tagen in Land und Bund massiv kritisiert....

Lokales
Mit Bus 118 und TRAM 2 von Langensteinbach zum neuen IKEA.
8 Bilder

Mit Bus 118 und Straßenbahn zum neuen IKEA
Von Langensteinbach und Mutschelbach preisgünstig nach Karlsruhe

„Viel Wege führen nach Karlsruhe“ sagen ÖPNV-Nutzer aus Karlsbad, wenn sie nach einer Fahrt nach Karlsruhe gefragt werden. Neben der seit dem Jahre 1899 bestehenden Zugverbindung über Ettlingen nach Karlsruhe, die 1957 von der AVG übernommen wurde, gibt es weitere Busverbindungen in Richtung Karlsruhe. Schon länger besteht die Buslinie 152 nach Kleinsteinbach, von wo man mit der S5/S51 nach Karlsruhe oder Pforzheim kommt. Als jüngste Verbindung wird seit drei Jahren die Fahrt mit der Buslinie...

Ratgeber
5 Bilder

Saubere Luft dank fablab
Waldhausschule erhält CO2 Ampeln

Mit Spannung erwarteten Schüler, Lehrer und Schulleitung der Waldhausschule Malsch ihre besonderen Gäste am Freitag, dem 25. September: Nils Roßmann und Philip Caroli von fablab Karlsruhe. Beide Maker haben in den letzten Wochen zusammen mit fablab Bruchsal Prototypen sogenannter CO2 Ampeln entwickelt. Diese sollen  Schulen helfen, regelmäßig zu lüften um erhöhten CO2 Gehalt und somit  erhöhte Virenlast zu vermeiden. Die Waldhausschule sollte als "Prototyp-Partnerschule" die erste Ampel...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Kultur Sommer 2020
Picknick Konzerte im Kunsthaus-Durlach - DAS FINALE

Mittwoch, 19.08.2020, 18 Uhr, Einlass 17:30 Uhr Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12, 76227 Karlsruhe DAS FINALE  „Balkan Groove“ Christoph Obert – Gesang & Akkordeon Chai Min Werner – Alphorn Johannes Hustedt – Querflöte Zum Finale der Picknick Konzerte im Kunsthaus-Durlach entführen die Karlsruher Musiker Christoph Obert, Chai Min Werner und Johannes Hustedt mit dem außergewöhnlichen Zusammenklang von Stimme, Akkordeon, Alphorn und Flöte auf eine musikalische Reise in die...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

"Kultur Sommer 2020"
Picknick Konzerte im Kunsthaus-Durlach

Mittwoch, 12.08.2020, 18 Uhr, Einlass 17:30 Uhr Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12, 76227 Karlsruhe „Klänge aus dem Jetzt“ duo querhorn Johannes Hustedt – Querflöten Chai Min Werner – Alphorn & Gong Chai Min Werner und Johannes Hustedt lieben es, durch das faszinierende Zusammenspiel ihrer Instrumente den Klang zum Erlebnis zu machen. Ihr Repertoire reicht von Klassikern wie J. S. Bach oder W. A. Mozart bis hin zu alpenländischer Musik und Werken zeitgenössischer Komponisten....

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

"Kultur Sommer 2020"
Picknick Konzerte im Kunsthaus-Durlach

Mittwoch, 05.08.2020, 18 Uhr, Einlass 17:30 Uhr Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12, 76227 Karlsruhe „Über alle Grenzen“ Johannes Hustedt – Querflöte Chai Min Werner – Alphorn Marcus Herzer – Klavier Mit Arrangeur, Komponist, Pianist/Keyboarder Markus Herzer, bisher musikalischer Leiter bei den Ettlinger Schlossfestspielen, am Staatstheater Karlsruhe und zahlreichen anderen Bühnen, werden Flötist Johannes Hustedt und Alphornistin Chai Min Werner die Grenzen zwischen Klassik und...

Wirtschaft & Handel
3 Bilder

2. Rheinbrücke gemeinsam voranbringen
JUNG: Nun ist ein gemeinsamer Fahrplan für den Bau der 2. Rheinbrücke und die Anbindung an die B36 notwendig

Karlsruhe/Wörth. Der FDP-Bundestagsabgeordnete und Regionalrat Christian Jung (Karlsruhe-Land) hat sich für einen gemeinsamen Fahrplan der Region Karlsruhe für den Bau der 2. Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth sowie die Anbindung an die B36 auf badischer Seite ausgesprochen. "Nach der Zustimmung des Karlsruher Gemeinderats zum Vergleich zwischen Land und Stadt brauchen wir nun eine gemeinsame systematische Herangehensweise, damit die 2. Rheinbrücke nun rasch gebaut werden kann. Diesen...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

"Kultur Sommer 2020"
Picknick Konzerte im Kunsthaus-Durlach, Karlsruhe, Geigersbergstr. 12

Mittwoch, 29.07.2020, 18 Uhr, Einlass 17:30 Uhr Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12, 76227 Karlsruhe „Alpenzauber“ Chai Min Werner – Alphorn Johannes Hustedt – Querflöte Christoph Obert – Akkordeon Alpenländisch Gemüthaftes, Weitblick, Kuhglocken und Hüttenzauber… Chai Min Werner, Christoph Obert und Johannes Hustedt geben überraschende und augenzwinkernde Einblicke in die Schweizer Bergseele. Streifzüge in die klassische Musik runden das Alpengemälde ab. „Kultur Sommer 2020“...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

"Kultur Sommer 2020"
Picknick Konzerte im Kunsthaus-Durlach, Karlsruhe, Geigersbergstr. 12

Mittwoch, 22.07.2020, 18 Uhr, Einlass 17:30 Uhr Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12, 76227 Karlsruhe „Unerhörtes von Mozart bis jetzt" Trio Aperto Johannes Hustedt - Flöte Chai Min Werner - Alphorn Andreas Hiller - 10saitige Gitarre Selten zu hörende Raritäten von Wolfgang Amadeus Mozart, Gottfried Weber und Siegmund Schmidt bis hin zu tatsächlich unerhörter Musik: Der Uraufführung von raffiniert feinsinnigen Walzern und Tangos des französischen Komponisten Pascal...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

"Kultur Sommer 2020"
Picknick Konzerte im Kunsthaus-Durlach, Karlsruhe, Geigersbergstr. 12

Mittwoch, 15.07.2020, 18 Uhr, Einlass 17:30 Uhr „Sehnsucht der Ferne“ Irische Melodien und Segenswünsche Johannes Hustedt - Querflöte & Irish Whistles Markus Herzer - Klavier & Gitarre Die Musik und Segenswünsche Irlands spiegeln die Mystik des Landes wider, geben Kraft, Zuversicht und Ermutigung. Der Pianist Markus Herzer und Flötist Johannes Hustedt nehmen die Zuhörer auf eine Reise mit berührenden Melodien, mitreißenden Tänzen und feinem Humor. Die Picknick Konzerte im...

Ausgehen & Genießen

Kunst erleben
Ausstellung - Abstrakte Kunst in der Art Ettlingen

Kunst erleben – Abstrakte Kunst in der Art Ettlingen Vom 19. Juni bis zum 2. Juli 2020 zeigen vier Künstler ihre Abstract Art in den Räumen der Art Ettlingen. Ewald Fieg, Jürgen Grünbauer, Sonja Leibfried und Lotta Leon zeigen ihre abstrakten Arbeiten, wobei die Werke mit ganz verschiedenen Techniken entstehen. Während Ewald Fiegs Farblandschaften vorwiegend mit Acrylfarben und Cold Wax und Oil kreiiert werden, arbeitet Jürgen Grünbauer vorwiegend in Öl. Die Werke von Sonja Leibfried...

Lokales
Bus 118 am Zündhütle zur Abfahrt zum SRH-Klinikum Langensteinbach
10 Bilder

SRH-Klinikum Karlsbad mit neuer Busverbindung
Neue Buslinie 118 verbindet Wolfartsweier/Zündhütle mit Langensteinbach

Neue Buslinie 118 verbindet Stadt- und Landkreis Karlsruhe Update 20.01.2020 mit aktuellen Änderungen, Update 06.03.2020 mit Hinweis Schulbus Aussiedlerhöfe Steinig. Erfreuliche Nachrichten für Besucher des SRH-Klinikums. Seit dem Fahrplanwechsel am 09. Juni 2019 gibt es eine neue Busverbindung von Wolfartsweier/Durlach-Zündhütle zum SRH-Klinikum in Karlsbad-Langensteinbach sowie zum Langensteinbacher Gewerbegebiet Schießhüttenäcker (KSC). Die Buslinie 118 ist jetzt nachmittags bis zum...

Sport
45 Bilder

Die Foto-AG der Volkshochschule Edenkoben besucht Volleyball-Spiel in der Rennbuckelhalle in Karlsruhe
SV KA-Beiertheim trifft auf den Heidelberger TV und den SV Sinsheim

Edenkoben/Karlsruhe. Die Damen Volleyball-Mannschaft (Verbandsliga) des SV KA-Beiertheim spielte am Samstag, 6. April, erst gegen den SV Sinsheim und danach gegen den Heidelberger TV in der Rennbuckel-Halle in Karlsruhe.  Die Beiertheimer Damen unterlagen nach 4 Sätzen mit 1:3 dem SV Sinsheim. Auch den Heidelbergern machten sie den Sieg sehr schwer. Bis zur letzten Sekunde stand das Spiel noch auf "Messers Schneide". Die Mannschaft des TV Heidelberg gewann nach 5 Sätzen mit 2:3. Die...

Sport
Feigenbutz in Aktion

Box-Event am 26. Januar in der Ufgauhalle in Rheinstetten bei Karlsruhe
Feigenbutz tritt an: GBU-Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht

Rheinstetten. Das Box-Jahr startet mit einem heißen Kampf: In der Ufgauhalle wird der Karlsruher Vincent Feigenbutz (Bilanz: 29-2-0) auf den starken Przemyslaw Opalach treffen. Dabei geht es auch um den WM-Titel der GBU im Super-Mittelgewicht. Aber auch ein weiterer Titelkampf birgt eine Menge Spannung, denn Ahmad Ali (13-0-1) wird im Superweltergewicht gegen Denis Krieger (14-7-2) um die GBU-WM antreten. Dabei wird Ahmad Ali allerdings erstmalig im Superweltrrgewicht boxen, da man sich...

Ausgehen & Genießen

Fassanstich am Freitag, 13. Juli, um 17 Uhr vor dem Rathaus
Durlach gibt den Takt am Wochenende vor

Durlach. Viele Besucher in der gesamten Region werden sich freuen: Denn wenn sich die Innenstadt Durlachs in eine fröhlich-bunte Flaniermeile verwandelt und von überall her Musik ertönt, dann ist wieder Zeit für das Durlacher Altstadtfest!Zum mittlerweile 42. Mal wird das Altstadtfest mit dem Fassanstich (am Freitag, 13. Juli, um 17 Uhr vor dem Rathaus) eröffnet. Das Eröffnungsprogramm ist zugleich Startschuss für zwei Tage ausgelassene Stimmung, Spaß & Partylaune.Großes Plus des Durlacher...

Lokales
Das Spaziergang-Angebot stieß auf großes Interesse

Spaziergang durch Untermühl- und Dornwaldsiedlung / In Erinnerungen schwelgen
Die Heimat entdecken und erleben

Durlach. Es war eine Entdeckungstour: Die Heimat mit neuen Augen entdecken – das war nur einer der Aspekte, mit der die Bürgergemeinschaft Untermühl- und Dornwaldsiedlung in Kooperation mit dem Pfinzgaumuseum unlängst zu einem Spaziergang einluden. Dazu gab es jede Menge Anekdoten und authentische Berichte zu den besichtigten Orten, wie die neu restaurierte Untere Mühle oder dem ehemaligen Gelände der Firma Neumann. bis hin zur Mastweide, wo die Führung ihren geselligen Ausklang...

Ausgehen & Genießen
Sommerzirkus

Alles bunt beim Kinder- und Jugendzirkus Maccaroni
„Farbenspektakel“ beim Sommerzirkus in Karlsruhe

Karlsruhe. Der Kinder- und Jugendzirkus Maccaroni präsentiert am Samstag, 30. Juni, und Sonntag, 1. Juli, jeweils um 15 Uhr, seine Sommerzirkus-Shows. Sie stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Farbenspektakel“. „Die jungen Künstlerinnen und Künstler haben eine farbenfrohe und lebendige Aufführung vorbereitet, die für die ganze Familie geeignet ist“, so Nadine Mössinger, Leiterin des Kinder- und Jugendhauses Durlach. (ps) Infos: Die Shows finden im Zirkuszelt des Stadtjugendausschuss...

Lokales
Messe Karlsruhe

Über 8.000 junge Muslime versammeln sich in Rheinstetten
"Sind bemüht, versöhnliche Impulse zu setzen"

Rheinstetten. Die 39. Jahresversammlung der "Ahmadiyya Muslim"-Jugendorganisation findet vom 29. Juni bis 1. Juli auf dem Messegelände Karlsruhe (in Rheinstetten) statt, wofür über 8.000 Jugendliche und Jungerwachsene aus dem gesamten Bundesgebiet anreisen. Das Programm besteht aus Wettkämpfen unterschiedlicher Art. Ein breites Sportangebot, unter anderem Fußball, Leichtathletik und Volleyball, wird begleitet von Wettbewerben zur Wissens- und Kompetenzerweiterung wie Rezitations-, Gedichts-...

Sport
Astrid Weidner (unten rechts) mit ihrem erfolgreichen Team

Deutsche Meisterin kommt aus Bruchsal
Astrid Weidner holt den Titel im Blindentorball

Bruchsal. Die Bruchsaler Blindentorballspielerin Astrid Weidner vom Polizeisportverein Karlsruhe ist mit den Spielgemeinschaft HoKaMü (Hoffeld, Karlsruhe, München) Deutscher Meister geworden. Gespielt wurde das Turnier am Wochenende in Dortmund, angetreten waren neben der Spielgemeinschaft BVB Borussia Dortmund 09 (als Titelverteidiger), die TG Unterliederbach und der FC St. Pauli 1910.Für die Spielgemeinschaft sind neben der Bruchsalerin Astrid Weidner noch Renate Hundsberger, Karina...

Lokales
Geschichte wird sichtbar im Durlacher Alltag. Amulett/Schild-Übergabe (v.l.): Wolfgang Schön, Initiatorin Gerda Schneider und Künstlerin Karin Münch

Weitere „Amulette“ für historische Häuser in Durlach
Geschichte sichtbar machen

Durlach. Die Schilder-Aktion in der Durlacher Altstadt geht weiter. Ins Leben gerufen hat sie die Galeristin Gerda Schneider. Bereits 2015 erhielten Eigentümer historischer Häuser „Amulette“, welche an der Fassade angebracht wurden – darauf gibt’s wichtige Daten und Infos zum jeweiligen Haus. Bei der Premiere erhielten elf Häuser das Signet in den badischen Farben (das „Wochenblatt“ berichtete). Bei der jüngsten Aktion waren es 13 weitere: „Mit dieser Aktion möchten wir Historie sichtbar...

Lokales
Am Kap Komorin, dem südlichsten Punkt Indiens: Kanyakumari zieht alle Besucher in seinen Bann.

„Fernweh-Event“ wieder geplant
„Durlacher Travelslam“ kommt im Oktober 2018 wieder

Durlach. Im vergangenen Jahr war der „Durlacher Travelslam“ ein echter „Hingucker“: Im Salon der Orgelfabrik zeigten Fotografen und „Nur knipsende Amateure“ ihre „Bilder aus aller Welt“ auf einer großen Leinwand. Egal, wo die Fotos entstanden sind, „ob in Shanghai, Spanien oder Schwarzwald“, so die Organisatoren um Matthias Meier von der „Orgelfabrik – Kultur in Durlach“. Die klare Ansage dabei: Egal ob Outdoor, Wellness oder Familienausflug: Die Mischung der Bilder macht’s eben aus. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.