Einsiedlerhof

Beiträge zum Thema Einsiedlerhof

Blaulicht
2 Bilder

Frontalzusammenstoß mit Bus
Heftige Kollision bei Rodenbach

Rodenbach. Weil er wahrscheinlich noch schnell überholen wollte, ist es am Donnerstagmorgen zwischen Rodenbach und Einsiedlerhof zum Unfall gekommen. Gegen 8 Uhr befuhr ein Lkw die Straße aus Richtung Rodenbach kommend in Fahrtrichtung Einsiedlerhof. Ein 29-jähriger Fahrer eines Toyotas hinter ihm. Dem Lkw kam ein Schulbus entgegen. Aufgrund der Breite der beiden Fahrzeuge, verlangsamte der Lkw-Fahrer sein Tempo. Daraufhin setzte der 29-Jährige zum Überholen an und kollidierte frontal mit...

Lokales
Symbolfoto

Einsiedlerhof: Vollsperrung aufgehoben
Arbeiten an Jacob-Pfeiffer-Brücke planmäßig beendet

Kaiserslautern. Die Bauarbeiten an der Jacob-Pfeiffer-Brücke konnten planmäßig abgeschlossen werden. Die Vollsperrung wird heute im Laufe des Tages aufgehoben. Während der zweiwöchigen Bauarbeiten wurden an der Jacob-Pfeifer-Brücke die eingerosteten Rollenlager ausgetauscht. Im Zuge der hierfür eingerichteten Vollsperrung wurde an der nachfolgenden Einmündung zur Beseitigung eines Unfallschwerpunktes ein provisorischer Kreisel Kreisel hergestellt. Die Stadtverwaltung bittet die...

Blaulicht
3 Bilder

Vollsperrung der A6 sorgt für Staus und Behinderungen
Überfüllte Ausweichstrecken wegen Brückenabriss

Kaiserslautern. Wegen der Vollsperrung auf der Autobahn A6 bei Kaiserslautern, ist es am Freitag zu Verkehrsbehinderungen und langen Staus gekommen.Noch bis zum frühen Montagmorgen soll nach Auskunft des Landesbetrieb Mobilität die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Kaiserslautern-West und Ramstein-Miesenbach in beide Fahrtrichtungen gesperrt bleiben. Eine alte Brücke wird abgerissen. Bis weit über das Landstuhler Kreuz hinaus staute es sich am Vormittag auf der Autobahn. Auch auf der...

Lokales
Das Bürgerhaus an der Kaiserstraße stand in der jüngsten Vergangenheit oft im Fokus der Diskussionen

Städtebauförderung des Landes
Kaiserslautern-Einsiedlerhof in Förderprogramm aufgenommen

Kaiserslautern. Die Stadt Kaiserslautern wird mit dem Gebiet „Einsiedlerhof“ in das Bund-Länder-Programm „Sozialer Zusammenhalt - Soziale Stadt“ aufgenommen, wie Innenminister Roger Lewentz mitgeteilt hat. Mit diesem Städtebauförderprogramm können ergänzend zu den baulich-investiven Maßnahmen auch gezielt sozialpolitische Schwerpunkte gesetzt werden. „Mit der Aufnahme des Gebietes Einsiedlerhof in das Förderprogramm ‚Sozialer Zusammenhalt‘ kann die Stadt Kaiserslautern an die erfolgreiche...

Lokales

Ausbau der Anschlussstelle Einsiedlerhof –Vollsperrung der A6
Abbruch des alten Brückenbauwerks

Kaiserslautern. Das erste Brückenbauwerk zur Überführung der L369 über die Autobahn A6 wird voraussichtlich Anfang der KW35 KW unter Verkehr gehen. Im Anschluss wird das alte Brückenbauwerk für den Verkehr gesperrt.Nach der Umlegung des Verkehrs auf das neue Brückenbauwerk beginnen die Arbeiten für den Abbruch des alten Brückenbauwerks. Für den Abbruch des Überbaus der alten Brücke über der A6 wird diese von Donnerstagabend, 27. August, ab 20 Uhr bis Montagmorgen um 5 Uhr in beide...

Lokales
Symbolbild Jahrmarkt

Ortsteilkerwen in Kaiserslautern
Aufgrund des Coronavirus abgesagt

Kaiserslautern. Der Krisenstab der Stadt Kaiserslautern hatte heute getagt. Unter anderem ging es um die noch ausstehenden Kerwen in den Stadtteilen. Diese wurden nun von offizieller Seite abgesagt. Unter den Vorgaben der zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung waren diese bereits bis zum 31. August untersagt. Da nicht mit einer Änderung der Rechtslage zum Positiven zu rechnen sei und auch das Land Rheinland-Pfalz vor wenigen Tagen angekündigt hat, solche Veranstaltungen bis 31. Oktober zu...

Blaulicht
2 Bilder

Verkehrsunfall auf dem Einsiedlerhof
Zu viel Alkohol getrunken

Kaiserslautern. Mit reichlich Alkohol im Blut hat ein Autofahrer am Dienstagabend, 7. Juli, im Stadtteil Einsiedlerhof einen Unfall gebaut. Nach den bisherigen Ermittlungen kam der 26-Jährige mit seinem BMW aus Richtung Kindsbach und fuhr stadteinwärts durch die Kaiserstraße. Als er gegen 22.20 Uhr in die Jacob-Pfeiffer-Straße abbiegen wollte, verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen ein Verkehrszeichen sowie die dortige Ampelanlage. Bei der Aufnahme des Unfalls vor...

Lokales

LBM informiert
Straßenausbau zwischen Kindsbach und Einsiedlerhof

Kaiserslautern/Einsiedlerhof/Kindsbach. Der Landesbetrieb Mobilität informiert darüber, dass der Neubau des Fahrbahnteilers am Ortsausgang Kindsbach Richtung Landstuhl am Donnerstag, den 28. Mai, beginnen wird. Die Arbeiten am Fahrbahnteiler Kindsbach werden vorerst mittels halbseitiger Sperrung bis Samstag, 4. Juli durchgeführt. Durch die Arbeiten mittels halbseitiger Sperrung soll die vorgesehene Vollsperrungszeit auf ein Minimum reduziert werden. Im Bereich des neuen Rad- und Gehweges...

Lokales

Ausbau der Anschlussstelle Kaiserslautern-Einsiedlerhof
Teilsperrungen der Autobahn A6 erforderlich

Kaiserslautern. Der Brückenüberbau des neuen Brückenbauwerks zur Überführung der L369 über die A6 wurde am 13. Mai betoniert. Als nächster Arbeitsschritt muss das Traggerüst und die Schalung abgebaut werden.Deswegen muss ab Mittwochnacht, 22 Uhr, bis Montagmorgen, 5 Uhr, mit Behinderungen auf der A6 vom Autobahnkreuz Landstuhl-West bis zur Anschlussstelle Kaiserslautern-West gerechnet werden. Für den Abbau des Traggerüstes, über der Fahrbahn Fahrtrichtung Saarbrücken wird ab Mittwochnacht, 22...

Lokales
Symbolfoto

Neubau Rad- und Gehweg
Vollsperrung zwischen Kindsbach und Einsiedlerhof wird aufgehoben

Kaiserslautern. Der Landesbetrieb Mobilität informiert darüber, dass die Vollsperrung zwischen Kindsbach und Einsiedlerhof am Freitagabend, 15. Mai, aufgehoben wird. Die Arbeiten an den Mulden und der Entwässerung im Bereich Ortseingang Einsiedlerhof werden mittels halbseitiger Ampelregelung abschnittsweise (ca. 400 Meter) in der Zeit von Montag, 18. Mai, bis Mittwoch, 20. Mai,  jeweils von 8 bis 16 Uhr durchgeführt. ps

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Einbruch in Friseursalon auf dem Einsiedlerhof
Teure Friseurscheren und Haarschneidemaschinen gestohlen

Kaiserslautern. Friseurscheren und Haarschneidemaschinen im Wert von mindestens 1.800 Euro haben Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch aus einem Friseurgeschäft im Ortsteil Einsiedlerhof gestohlen. Vermutlich irgendwann zwischen Dienstagabend, 17.45 Uhr, und Mittwochmorgen, 8 Uhr, machten sie sich an dem Gebäudekomplex, in dem der Friseur und weitere Unternehmen ansässig sind, zu schaffen. Die Diebe brachen ein Fenster auf. Im Innern des Gebäudes brachen sie mehrere Verbindungstüren auf. Aus...

Blaulicht
Symbolfoto

Betriebsunfall mit Gabelstapler
Mann erleidet schwerste Verletzungen

Update 7. Mai, 9.30 Uhr: Die Polizei hat es nun offiziell bestätigt: Der Mann ist gestern im Laufe des Tages an seinen schweren Verletzungen verstorben. Kaiserslautern. Auf einem Firmengelände im Stadtteil Einsiedlerhof ist es am Dienstagnachmittag zu einem Betriebsunfall gekommen. Ein 33-jähriger Mitarbeiter fuhr mit einem Gabelstapler eine Rampe hinab. Der tonnenschwere Stapler kippte um, der Fahrer wurde eingeklemmt.Der Mann musste vor Ort von den Rettungskräften reanimiert werden und...

Lokales

Neubau Rad- und Gehweg zwischen Kindsbach und Einsiedlerhof
Weitere Vollsperrung und Einschränkungen erforderlich

Kaiserslautern. Der Landesbetrieb Mobilität informiert darüber, dass die zweite Bauphase für den Bau der Querungshilfen zwischen Kindsbach und Einsiedlerhof am Freitag, 17. April 2020, beginnen und voraussichtlich bis Samstag, 16. Mai 2020, andauern wird. Die Herstellung der Querungshilfe auf der L395 beim Einsiedlerhof wird am 17.04.2020 fertig gestellt sein. Zur Herstellung der Querungshilfen und der Sanierung der Einmündung am östlichen Ortseingang von Kindsbach ist eine weitere Vollsperrung...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus sorgt für große Solidarität in und um Kaiserslautern
Ehrenamtliche Hilfe für Ältere und Gefährdete in vielen Orten

Von Tim Altschuck Kaiserslautern. In den vergangenen Tagen beherrschten vor allem die Hiobsbotschaften rund um das Coronavirus die Nachrichten. Man bekommt das Gefühl, dass es ständig etwas schlimmer wird, die Sicherheits- und Präventivmaßnahmen intensivieren sich. Allerdings muss dem auch hinzugefügt werden, dass all die bisweilen getroffenen Entscheidungen richtig sind und wir alle dadurch unseren Beitrag leisten sollten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Es gibt jedoch...

Lokales

Neubau Rad und Gehweg zwischen Kindsbach und Einsiedlerhof
Vollsperrungen nötig

Kaiserslautern/Kindsbach. Der Landesbetrieb Mobilität informiert darüber, dass der Neubau des Rad- und Gehweg zwischen Kindsbach und Einsiedlerhof am Montag, 2. März, beginnen und voraussichtlich bis Ende August andauern wird. Der ca. drei Kilometer lange Radweg wird auf der Südseite der L395 angelegt. Darüber hinaus entstehen drei Querungshilfen am westlichen Ortsende Einsiedlerhof sowie an den beiden Ortseingängen von Kindsbach. Zur Sicherung des Wildkatzenkorridors werden drei...

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der A6
Zwei Schwerverletzte und ein brennender Pkw

Kaiserslautern. In den Abendstunden des gestrigen Sonntag ereignete sich auf der BAB 6 zwischen den Anschlussstellen Kaiserslautern West und Einsiedlerhof in Fahrtrichtung Saarbrücken ein schwerer Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Nach Zeugenangaben wechselte eine 35-jährige Frau mit ihrem Opel Astra in der Zufahrt zur Baustelle vom linken auf den mittleren Fahrstreifen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem dort fahrenden Opel Vectra. Der Peugeot kam durch den...

Ausgehen & Genießen
Beliebte Tradition: Das Martinsfeuer

Zahlreiche Veranstaltungen gedenken dem Heiligen Martin
Martinsumzüge im Stadtgebiet

Kaiserslautern. Auf dem Einsiedlerhof findet in der Johanneskirche am 8. November um 17.30 Uhr ein Familiengottesdienst statt, an den sich ein Laternenumzug der evangelischen Kindertagesstätte und der Kirchengemeinde anschließt. In Morlautern startet der Umzug für die Kinder in Begleitung ihrer Eltern ebenfalls am 8. November, um 18 Uhr am Sportheim des SV Morlautern. Der Zug führt zur katholischen Kirche, wo das Martinsspiel aufgeführt wird. In Erfenbach beginnt der Martinsumzug am 11....

Ausgehen & Genießen
Rainer Furch, Madeleine Giese und Albert Koch (von links)

Literarischer Abend im Bürgerhaus
Humor garantiert

Lesung. Der MGV Einsiedlerhof lädt am Freitag, 1. November, um 17 Uhr im Bürgerhaus Einsiedlerhof zu einem literarischen Abend mit Madeleine Giese und Rainer Furch an Vers und Prosa sowie Albert Koch an der Mundharmonika ein. Bereits ab 16 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen im Theater Bistro. Deutscher Humor ist, wenn man trotzdem nicht lacht? Das war einmal. Das brandneue Programm des Trios Furch/Giese/Koch versammelt die Crème de la Crème lustiger Lyrik aus deutschen Landen - von der Klassik bis...

Lokales

Ampelanlage auf der L369
Ausbau der Anschlussstelle Kaiserslautern-Einsiedlerhof

Ab diesem Montag, 29. Juli 2019 muss mit Behinderungen auf der L369 im Bereich der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof in beiden Fahrtrichtungen gerechnet werden. Für den Brückenneubau über die A6 wird die Baustellenverkehrsführung und -sicherung auf der L369, nördlich des Brückenbauwerks umgelegt.Hierfür wurde der Damm der L369 nördlich der A6 verbreitert. Für die Herstellung der Verbreiterung der L369 zur Umlegung der Verkehrsführung und -sicherung wird eine Fahrbahn gesperrt, die...

Lokales

Ausbau der Anschlussstelle Einsiedlerhof
Vollsperrung der K5

KL-Einsiedlerhof. Die Arbeiten zum Ausbau der Anschlussstelle Kaiserslautern-Einsiedlerhof an der A6 sind im Herbst 2018 mit den Rodungsarbeiten gestartet. Um im Anschluss der Rodungsarbeiten mit den Bauarbeiten der Kreisel und des Brückenneubaus über die A6 Anfang Juni beginnen zu können, müssen die vorhandenen Versorgungsleitungen im Vorfeld verlegt werden. Für die Umlegung einiger Leitungen wird die K5 zwischen der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof und Rodenbach in der Zeit vom 20. bis 21....

Lokales
Im Zentrum des Einsiedlerhofs und der geplanten Maßnahmen: Das Bürgerhaus an der Kaiserstraße Foto: Subal

Aufnahme in Förderprogramm Soziale Stadt ist auf dem Weg
Konstruktiver Runder Tisch am Einsiedlerhof

Kaiserslautern. Vertreter der Verwaltung, der Ortsbeiratsfraktionen, der Stadtratsfraktionen sowie der ortsansässigen Vereine haben sich am Mittwochabend zu einem Runden Tisch im Bürgerhaus des Einsiedlerhofs zusammengefunden. Knapp zwei Stunden lang ging es nach der Begrüßung durch Ortsvorsteher Eckhard Flickinger und Oberbürgermeister Klaus Weichel konstruktiv zur Sache. Hauptthemen waren die Aufnahme des Ortsbezirks ins Fördergebiet Soziale Stadt sowie mögliche Verbesserungen in der...

Lokales

Lesung „Nahe der Grenze“

Einsiedlerhof. Am Freitag, 5. April, um 19 Uhr wird die Autorin Sigrid Georgine Stemler aus Krickenbach ihren Roman „Nahe der Grenze“ im Bürgerhaus Einsiedlerhof (Bücherei) vorstellen. Darin erzählt sie die aufregende Geschichte ihrer Familie im pfälzisch-französischen Grenzgebiet zwischen und nach den Weltkriegen. Der Eintritt ist frei. Veranstaltet wird die Lesung vom MGV Einsiedlerhof und dem Team der Stadtbücherei Außenstelle Einsiedlerhof.ps

Blaulicht
Brand eines China-Restaurants auf dem Einsiedlerhof

Brand in einer Gaststätte

Kaiserslautern-Einsiedlerhof. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Neujahrsmorgen gegen 4 Uhr zu einem Brand in einer geschlossenen Gaststätte in Kaiserslautern-Einsiedlerhof. Der Dachstuhl des Gebäudes brannte komplett aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei führt die Brandermittlungen. Der Sachschaden wird auf circa 150.000 Euro geschätzt.

Blaulicht
2 Bilder

Gartenhaus abgebrannt

Kaiserslautern. Sachschaden von rund 10.000 Euro entstand beim Brand eines Gartenhauses im Kaiserslauterer Stadtteil Einsiedlerhof. Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet am frühen Morgen des 24. Dezembers 2018 gegen 2.43 Uhr ein Gartenhaus in Brand, welches vollständig zerstört wurde. Durch die starke Hitzeeinwirkung wurde ein Fenster des ebenfalls auf dem Grundstück stehenden Wohnhauses oberflächlich beschädigt.

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.