Schwerverletzter

Beiträge zum Thema Schwerverletzter

Blaulicht
Dringend Zeugen gesucht. Unfall mit Schwerverletzter Fahrer bei Mannheim / Symbolfoto

Mannheim B38a: Schwerer Unfall
Zeugen gesucht! Pressemitteilung Nr.3

Mannheim. Nach dem schweren Verkehrsunfall auf der B38a mit drei beteiligten Fahrzeugen sucht die Verkehrspolizei Mannheim dringend Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Die Reinigungs- und Bergungsarbeiten sind abgeschlossen und die Fahrbahn ist wieder für den Verkehr freigegeben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor der Fahrer des Fords aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Auto, touchierte mehrfach die Mittelleitplanke und fuhr anschließend nach rechts über die...

Blaulicht
Zusammenstoß eines Golfcart mit einem Pkw bei Eschbach / Symbolbild

Kollision von Golfcart mit Pkw bei Eschbach
Golfcart-Fahrer schwer verletzt

Eschbach. Zu einem Zusammenstoß mit schweren Folgen kam es am Donnerstag, 25. März, 12 Uhr, auf der L509 bei Eschbach. Der 88-jährige Fahrer eines Golfcart wollte die L509, in Höhe der Ortschaft Eschbach, von einem Feldweg kommend überqueren und übersah hierbei einen Pkw, der die L509 von Landau kommend in Fahrtrichtung Klingenmünster befuhr. Der Pkw-Fahrer konnte trotz Brems- und Ausweichmanöver einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Der Fahrer des Golfcart wurde bei dem Unfall schwer,...

Blaulicht
Schlimmer Unfall in Ludwigshafen / Symbolfoto

Schwerer Unfall in Ludwigshafen
42-Jährige übersieht Rollerfahrer

Ludwigshafen. Ein 61-jähriger wurde am Donnerstag, 18. März, mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, nachdem er zuvor einen Unfall mit einem Pkw hatte. Gegen 7.15 Uhr war eine 42-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen in der Bliesstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Wollstraße übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer. Beide Fahrzeuge kollidierten. Der Rollerfahrer wurde hierbei schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die 42-Jährige lieb unverletzt. Insgesamt...

Blaulicht
Schwerverletzter bei Unfall in Philippsburg

Unfall in Philippsburg
Schwerverletzter 16-Jähriger im Krankenhaus

Philippsburg. Am Mittwochnachmittag, 3. März, wurde ein 16-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Jugendliche war gegen 17.40 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Rote-Tor-Straße unterwegs, als der Unfall passierte. Ein 27-Jähriger fuhr zeitgleich mit seinem Pkw auf der Hans-Thoma-Straße. An der Kreuzung zur Rote-Tor-Straße missachtete er die Vorfahrt des Jugendlichen auf dem Zweirad und stieß mit zusammen. Der 16-Jährige zog sich bei der Kollision schwere Verletzungen zu und...

Blaulicht
Ein Motorradfahrer wird bei Zweibrücken schwer verletzt / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Zweibrücken
Motorradfahrer schwer verletzt

Zweibrücken. Am Sonntag, 28. Februar, 11.30 Uhr, geriet auf der L469, Niederhausen in Fahrtrichtung Zweibrücken-Oberauerbach, ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Donnersbergkreis, der in einer geführten Gruppe von circa 12 Bikern ungefähr in der Mitte fuhr, aus Unachtsamkeit mit dem Vorderrad nach rechts auf den laubbedeckten Grünstreifen. Das Motorrad wurde instabil, der 57-Jährige verlor die Kontrolle über sein aufschaukelndes Kraftrad und stürzte in den Straßengraben. Die nachfolgenden...

Blaulicht
Schwerer Unfall auf A63. Aktuell Umleitung durch Polizei

Börrstadt: Schwerverletzter bei Lkw-Unfall
Tanklaster blockiert A63

Börrstadt. Am Sonntagmorgen, 28. Februar, kam es zu einem Unfall mit schwerverletztem Fahrer auf der A63. Ein 27-jähriger Lkw-Fahrer aus Neuwied war mit seinem Tanklaster auf der Autobahn in Fahrtrichtung Kaiserslautern unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Göllheim und Winnweiler kam der mit Frischmilch beladene Sattelzug aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts in den Grünstreifen. Der 27-jährige Fahrer übersteuerte nach links, stieß gegen die Mittelschutzplanke und der Lkw kippte durch...

Blaulicht
Wieder ein schlimmer Unfall auf der A5 bei Kronau / Symbolfoto

Kronau/A5: Schwerer Unfall mit Folgeunfall
Lkw kracht in Stauende

Kronau/A5. Auf der A5 kam es am Donnerstag, 25. Februar, im Stauende zu einem schweren Lkw-Unfall mit Vollsperrung. Gegen 11.25 war ein Sattelzug Richtung Heidelberg unterwegs, als er in Höhe der Anschlussstelle Kronau staubedingt abbremsen und halten musste. Der 25-jährige Lkw-Fahrer hinter ihm erkannte die Situation zu spät. Er krachte in den vor ihm stehenden Sattelzug, der durch die Wucht des Aufpralls auf einen vor ihm stehenden Autotransporter mit Anhänger geschoben wurde.  Feuerwehr und...

Blaulicht
Schwerverletzter nach Unfall Richtung Philippsburg

Unfall Richtung Philippsburg
Schwerverletzter Motorradfahrer

Philippsburg. Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Mittwochnachmittag, 24. Februar, schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Kurz nach 16 Uhr war ein 37-Jähriger in seinem Opel auf der L555 Richtung Philippsburg unterwegs, als er verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen musste. Der Fiat-Fahrer hinter ihm erkannte die Situation zu spät und kollidierte mit dem Opel vor ihm. Rettungshubschrauber im Einsatz nach Unfall auf L555In...

Blaulicht
Motorradfahrer wird bei Sturz in Haßloch schwer verletzt

Tragischer Unfall in Haßloch
Motorradfahrer schwer verletzt in Klinik

Haßloch. Am Sonntagnachmittag, 21. Februar, kam es gegen 14.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Rudolf-Diesel-Straße. Ein 40-jähriger war mit seinem Motorradf in Richtung Richard-Sang-Straße unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad verlor und mit einem Auflieger zusammenstieß, der rechts der Fahrbahn ordnungsgemäß abgestellt war. Der 40-Jährige wurde vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt. Schwerer Motorradunfall in Haßloch Nach erster...

Blaulicht
Ein dreijähriger Junge wurde gestern Nachmittag in Waldsee von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Gleich zwei Unfälle mit Kindern in Waldsee
Dreijähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Waldsee. Am Donnerstagnachmittag gegen 15.05 Uhr ereignete sich in der Albert-Einstein-Allee in Waldsee ein Unfall, bei dem ein dreijähriges Kind von einem Auto erfasst und schwer verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge stand das Kind zunächst zusammen mit seiner älteren Schwester auf einer Parkfläche auf der bebauten Seite der Straße. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite am Feldrand standen weitere Kinder. Der dreijährige Junge scheint dann unvermittelt auf die Straße getreten zu sein,...

Blaulicht
Symbolfoto

Landau: Schwerer Unfall im Kreisverkehr
Pkw kracht in Radfahrer

Landau. Am Mittwochvormittag, 17. Februar, kam es in Landau zu  einem Unfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Der 25-jährige Fahrradfahrer war auf der Straße  "An 44" unterwegs und gerade in den Kreisverkehr zum Nordring eingefahren. Eine vom Nordring kommende 42-jährige Autofahrerin fuhr kurz darauf ebenfalls in den Kreisverkehr ein, als es passierte. Schwerverletzter Radfahrer nach Unfall in LandauDie Frau übersah den 25-jährigen und krachte mit ihrem Pkw in den Radfahrer....

Blaulicht

Frankenthal: Unfall mit Schwerverletztem
73-Jähriger von Mercedes erfasst

Frankenthal. Am Dienstag, 16. Februar, wurde der Frankenthaler Dienststelle gegen 17.15 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger an der Einmündung Bahnhofstraße, Neumayerring gemeldet. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Frankenthal mit seinem Mercedes-Benz zunächst die Westliche Ringstraße in Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung Bahnhofstraße, Ecke Neumayerring bog er dann nach links auf den Neumayerring ab. Zu diesem Zeitpunkt...

Blaulicht
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der A63
Mehrere Verletzte und vier beschädigte Pkw

Kaiserslautern. Ein Schwerverletzter, drei Leichtverletzte und vier beschädigte Fahrzeuge ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend auf der Autobahn A63 ereignet hat. Nach ersten Ermittlungen musste die Fahrerin eines VW Golf unmittelbar vor der Ausfahrt Kaiserslautern Centrum verkehrsbedingt abbremsen. Die nachfolgende Fahrerin eines Opel bremste ihr Fahrzeug ebenfalls stark ab, konnte eine leichte Kollision mit der Vorausfahrenden jedoch nicht mehr vermeiden. Ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Hinterweidenthal
88-Jähriger Radfahrer schwerverletzt

Hinterweidenthal. Am Samstag, 12. Dezember, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung In den Birken zur Steinhalderstraße, bei dem ein 88-Jähriger schwer verletzt wurde. Ein 65-jähriger Autofahrer war gegen 15.15 Uhr mit seinem Kleinbus auf der Steinhalderstraße unterwegs, als er nach links in die Straße In den Birken abbog. Zeitgleich wollte der 88-jährige Radfahrer aus Hinterweidenthal auf den dortigen Radweg fahren. Der Fahrer des Kleinbus übersah den Radfahrer und es kam zum...

Blaulicht
Symbolfoto

Haßloch: Arbeiter schwer verletzt
27-Jähriger stürzt vom Dach in die Tiefe

Haßloch. In der Straße "Schießmauer" kam es am Donnerstag, 3. Dezember, zu einem Arbeitsunfall mit einer schwerverletzten Person. Gegen 12.05 Uhr stürzte ein 27-Jähriger bei Arbeiten auf dem Dach eines Hauses in circa drei Meter Tiefe und kam erst im darunter befindlichen Stockwerk zum Liegen. Anschließend musste er durch alarmierte Wehrkräfte der Feuerwehr Haßloch mittels Drehleiter geborgen werden.  Schwerer Arbeitsunfall in Haßloch Der Schwerverletzte erlitt Verletzungen im Kopfbereich...

Blaulicht
Symbolfoto

Pirmasens: Betriebsunfall bei Kömmerling/Profine
Arbeiter schwerverletzt

Pirmasens. Am Mittwoch, 18. November, kam es in der Firma Kömmerling/Profine in der Zweibrücker Straße zu einem folgenschweren Betriebsunfall. In einem Korb an einem ausgefahrenen Hubarm installierte ein Arbeiter in circa sechs Metern Höhe Deckenleuchten. Dabei wurde er aus dem Korb geschleudert und stürzte aus dieser Höhe ab. SGD Süd bei Kömmerling/Profine nach Unfall Der Mann wurde durch die eingetroffene Notärztin mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Da keine unmittelbare...

Blaulicht
Unfallbild

82-jähriger Rollerfahrer verletzte sich schwer
Ursache ist bisher noch nicht geklärt

Klingenmünster. Am Dienstag,17. November, gegen 14.55 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 82-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades verlor aus bislang noch nicht geklärter Ursache in Höhe eines Fahrbahnteilers die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Hierbei zog sich der Fahrer erhebliche Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Schwerer Unfall in Oberhausen
Radfahrer von Dacia erfasst

Oberhausen-Rheinhausen. Schwere Verletzungen zog sich ein 57-jähriger Fahrradfahrer zu, als er am Donnerstagmorgen, 22. Oktober, von einem Pkw in Oberhausen erfasst wurde. Ein 55-Jähriger Dacia-Fahrer war gegen 6.30 Uhr zunächst auf der Marienstraße unterwegs. Im weiteren Verlauf bog er nach links ab auf die Adlerstraße. Zeitgleich fuhr der 57-jährige Radler verbotswidrig auf dem Gehweg entlang der Marienstraße in Richtung Westen. Als er dann ohne Rücksicht auf den Straßenverkehr die...

Blaulicht
Symbolfoto

Waghäusel: Verkehrsunfall im Kreisverkehr
Rollerfahrer schwer verletzt

Waghäusel.  Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Waghäusel am Dienstagabend, 13. Oktober, wurde ein Rollerfahrer schwer verletzt. Laut ersten Angaben fuhr eine 21-jährige Autofahrerin gegen 20.20 Uhr aus Richtung Philippsburg kommend auf der L555 und wollte in den dortigen Kreisverkehr einbiegen. Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf der L555 Dabei übersah sie wohl den 63-jährigen Rollerfahrer, der schon im Kreisverkehr war. Es kam zum Zusammenstoß. Durch den Unfall erlitt der...

Blaulicht

Filmriss in der Kaiserslautern Altstadt
Zeugin bringt Licht ins Dunkle

Kaiserslautern. Die Fahrerin des Fiats konnte ermittelt werden. Sie brachte am Montagabend Licht ins Dunkle.Nach ihren Angaben feierte der Verletzte zusammen mit Freunden in der Wohnung der Zeugin und ihres Lebensgefährten. Am frühen Morgen wollte der 35-Jährige nach Hause gehen. Kurze Zeit später fanden sie ihn am Ende der witterungsbedingt nassen Metalltreppe, welche von der Wohnung zur Straße führt. Er schien stark verletzt. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten fuhr sie ihn daraufhin ins...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrradunfall in Kaiserslautern
Radfahrer erleidet Kopfverletzungen

Kaiserslautern. Bei einem Verkehrsunfall in Kaiserslautern verletzte sich am Freitagvormittag ein 23-jähriger Fahrradfahrer schwer. Der Mann befuhr den Anwohnerweg in Richtung Davenportplatz. Auf der Straße "Davenportplatz" fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Auto in Richtung Theodor-Heuss-Straße. Nach Angaben von Zeugen versuchte der Fahrradfahrer den Zebrastreifen mit zügiger Geschwindigkeit zu überqueren und kollidierte dabei mit dem Auto. Beim Sturz zog er sich Verletzungen im Kopfbereich...

Blaulicht

Schwerverletzter mit Filmriss
Was ist Samstagnacht in der Altstadt passiert?

Kaiserslautern. Am Sonntagmorgen wurden die Beamten zu einem Verletzten in ein Krankenhaus in Kaiserslautern gerufen. Der diensthabende Arzt konnte aufgrund der schweren Verletzungen eine Gewalttat nicht ausschließen. Erinnern kann sich der Geschädigte nicht mehr. Er weiß nur noch, dass er Samstagnacht in der Altstadt unterwegs war und Alkohol zu sich genommen hat. Die Pförtnerin gab an, dass der Mann durch eine unbekannte Frau in einem weißen Fiat Sprinter in das Krankenhaus gebracht wurde....

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Ludwigshafen: Unfall auf der K3
Schwer verletzt in Krankenhaus eingeliefert

Ludwigshafen. Ein 39-jähriger Autofahrer musste am Mittwoch, 30. September, schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er mit dem Wagen eines 34-Jährigen zusammenstoßen war. Der 34-Jährige war mit seinem Pkw gegen 16.20 Uhr auf der Kreisstraße K3 unterwegs, als er links in Richtung Autobahn A650 abbiegen wollte. Dabei übersah er den entgegenkommenden 39-Jährigen mit seinem Wagen und stieß mit ihm zusammen. Der 34-jährige Unfallverursacher bleib hingegen unverletzt. An...

Blaulicht
Symbolfoto

Motorradunfall auf der B48
53-Jähriger erleidet schwere Verletzungen

Hochspeyer. Ein Motorradfahrer ist am Montagnachmittag bei einem Unfall zwischen Hochspeyer und Johanniskreuz schwer verletzt worden. Der 53-Jährige wollte auf der Bundesstraße B48 kurz nach 16.30 Uhr einen Pkw sowie einen Kleintransporter überholen. Als auch das vorausfahrende Auto zum Überholen des Transporters ansetzte, kam es zur Kollision. Der Motorradfahrer befand sich mit seinem Zweirad bereits neben dem Pkw, als das Fahrzeug ausscherte. Der 53-Jährige schleuderte bei dem Zusammenstoß...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.