Alles zum Thema Trippstadt

Beiträge zum Thema Trippstadt

Blaulicht
Am Montagnachmittag kam es auf der L503 zu einem Unfall mit Kettenreaktion

Unfall mit Kettenreaktion
Fahrer und Beifahrerin leicht verletzt

Trippstadt. Zu einem Unfall mit Kettenreaktion ist es am Montagnachmittag auf der L503 im Bereich Trippstadt gekommen. Ein 28-jähriger Autofahrer, der aus Richtung Aschbacher Hof kam und in Richtung Johanniskreuz fuhr, wollte gegen 16 Uhr nach links auf die K4 in Richtung KL-Mölschbach abbiegen. Dabei kam er jedoch mit seinem Nissan Note zwei anderen Pkw in die Quere, die in entgegengesetzter Fahrtrichtung unterwegs waren, und nahm ihnen die Vorfahrt. Es kam zum Frontalzusammenstoß mit dem...

Lokales

Erweiterungsmaßnahmen im Stromversorgungsnetz
Wartungsarbeiten mit Stromabschaltung

Pfalzwerke. Die Pfalzwerke Netz AG muss dringende Erweiterungsmaßnahmen im Stromversorgungsnetz durchführen. Diese Wartungsarbeiten mit Stromabschaltung erfolgen am Donnerstag, 13. Juni, 9 bis 11 Uhr, in den Gemeinden Kaiserslautern-Mölschbach, Trippstadt, Stüterhof, Antonihof und Waldleiningen. Eine Einspeisung aus Eigenerzeugungsanlagen ist während der Durchführung der Arbeiten nicht möglich.ps Weitere Informationen: Für Rückfragen steht die Hotline des Kundenservice unter Telefon 0621...

Ratgeber
Biene bei der Arbeit.

Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz
Ein Tag für die Biene

Trippstadt. Bienen sind spannende und für Mensch und Natur überaus wichtige Tiere! Dies erfahren am Sonntag, 19. Mai, ab 13 Uhr Erwachsene und Kinder am Haus der Nachhaltigkeit. Wie Honig gemacht wird, zeigt Bio-Imker Axel Heinz beim Honigschleudern live vor Ort. Außerdem beantwortet er alle Fragen rund ums Thema Imkern und stellt seine Honige zur Verkostung bereit. Für Kinder wird es besonders spannend, wenn sie sich als „fleißiges Bienchen“ versuchen können: Wer Geschick und Wissen beweist...

Lokales

Sanierungsmaßnahmen im Landkreis
625.000 Euro für Ortsgemeinden

Landkreis Kaiserslautern. „Für Baumaßnahmen im Landkreis Kaiserslautern erhalten die Ortsgemeinden Trippstadt, Mehlingen, Frankenstein und Schallodenbach zusammen 625.000 Euro Zuwendungen aus dem Investitionsstock 2019“, so der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Wansch. Trippstadt erhält für den Umbau des ehemaligen Kindergartens mit Pfarrsaal in ein Bürger- und Gemeindezentrum 430.000 Euro, Mehlingen für den Teilausbau der Eckstraße 75.000 Euro, Frankenstein für die Sanierung des Glockenturms am...

Lokales

Rentenberatung in Trippstadt

Trippstadt. Seit einigen Jahren können die Bürgerinnen und Bürger den besonderen Service der monatlichen Rentenberatung in Anspruch nehmen. Die nächste Rentenberatung findet am Freitag, 3. Mai, von 14 bis 16 Uhr im Rathaus Trippstadt statt. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund für den Landkreis Kaiserslautern Land, Armin Eckes, steht für diesen Service zur Verfügung. Zu den Aufgaben des Versichertenberaters der DRV Bund gehört es, Rentenauskünfte zu erteilen,...

Lokales

Die nächsten Termine des Pfälzerwaldvereins Trippstadt
Geführte Wanderungen im Mai

Trippstadt. Im Mai bietet der Pfälzerwaldverein Trippstadt wieder mehrere geführte Wanderungen an. Am Mittwoch,1. Mai, findet die Wanderung zum Meisenkopf statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Kaninchenzuchtverein in Hochspeyer. Dort wird die Gruppe auch einkehren. </td><td>Die Wanderung im Westrich auf dem Börsborner Rundwanderweg steht am Sonntag,</td><td> 5. Mai, auf dem Programm. Die Wanderer treffen sich um 9 Uhr am Rathaus in Trippstadt. Von...

Ausgehen & Genießen
Kuratorin Claudia Germann (von links), Herbert Lohrum, Hermann-Josef Ehrenberg und Institutsdirektorin Sabine Klapp bei der Ausstellungseröffnung.

Volles Haus bei Ausstellungseröffnung in der Pfalzbibliothek in Kaiserslautern
Landschaftsgärten in der Pfalz

Kaiserslautern. Die Ausstellung „Geplante Natur – Landschaftsgärten der Pfalz in Beispielen“ in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern wurde jetzt feierlich eröffnet. „Gärten sind Orte der Ruhe, Erholung und Harmonie“, so begrüßte Institutsdirektorin Sabine Klapp die zahlreichen Besucherinnen und Besucher. Im 18. Jahrhundert sei in England eine neue Form von Gärten entstanden. „Der natürlich aussehende Landschaftsgarten hat den streng geordneten Barockgarten abgelöst“, so Klapp. Sie dankte...

Lokales

Traditionelles Ostereierschießen

Trippstadt. Der Schützenverein „Freiherr von Gienanth“ Trippstadt e.V. veranstaltet an folgenden Terminen im Schützenhaus (Am Judenhübel) wieder sein traditionelles Ostereierschießen: Palmsonntag, 14. April, von 10 bis 18 Uhr Ostersamstag, 20. April, von 13 bis 18 Uhr Ostersonntag, 21. April, von 10 bis 18 Uhr. ps

Ratgeber

Rentenberatung in Trippstadt

Trippstadt. Seit einigen Jahren können die Bürgerinnen und Bürger den besonderen Service der Rentenberatung in Anspruch nehmen. Die nächste Rentenberatung findet am Freitag, 5. April, von 14 bis 16 Uhr im Rathaus Trippstadt (Hauptstraße 32) statt. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund für den Landkreis Kaiserslautern Land, Armin Eckes, steht für diesen Service zur Verfügung. Zu den Aufgaben des Versichertenberaters der DRV Bund gehört es, Rentenauskünfte zu erteilen,...

Sport

Geführte Wanderungen des PWV Trippstadt
Touren im Februar

Trippstadt. Am Mittwoch, 6. Februar, wandert der Pfälzerwaldverein Ortsgruppe Trippstadt zum Meisenkopf. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Kaninchenzuchtverein in Hochspeyer, wo die Gruppe auch einkehren wird. Winterspazieren im Stadtwald steht am Sonntag, 10. Februar, auf dem Programm. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Gasthaus „Quack“ in Kaiserslautern. Von dort aus geht es zum Wildpark, zum Humbergturm, zum Hungerbrunnen und wieder zurück zum „Quack“. Die Strecke ist etwa 14 Kilometer lang....

Lokales
Die Eistaucher machen sich bereit für den Sprung ins kalte Wasser

Trippstadter Eistaucher unterstützen Kinderklinik
5.000 Euro für kranke Kinder

Sägmühler Weiher. Mit einer Charity-Veranstaltung am Sägmühler Weiher in Trippstadt haben die Eistaucher Trippstadt am 30. Dezember für den Förderverein kranker Kinder Kaiserslautern e. V. 5.000 Euro gesammelt. Das Geld kommt den Patienten der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Westpfalz-Klinikums zugute. „Wir freuen uns sehr über die großartige Spende und danken den Organisatoren und allen, die zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben, ganz herzlich“, sagte Chefarzt Priv.-Doz. Dr....

Ratgeber

Rentenberatung in Trippstadt

Trippstadt. Seit einigen Jahren können die Bürgerinnen und Bürger den besonderen Service der Rentenberatung in Anspruch nehmen. Die nächste Rentenberatung findet am Freitag, 7. Dezember, von 14 bis 16 Uhr im Rathaus Trippstadt statt. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund für den Landkreis Kaiserslautern Land, Armin Eckes, steht für diesen Service zur Verfügung. Zu den Aufgaben des Versichertenberaters der DRV Bund gehört es, Rentenauskünfte zu erteilen, Rentenanträge...

Lokales

Schnelles Internet
Acht Kilometer Glasfaser und elf neue Verteiler

Trippstadt und Stelzenberg. Die Telekom hat mit dem Ausbau von schnellen Internet-Anschlüssen in Trippstadt mit dem Ortsteil Langensohl sowie in Stelzenberg begonnen. Los ging es jetzt mit den ersten Tiefbauarbeiten. Insgesamt wird die Telekom rund acht Kilometer Glasfaser verlegen und elf Verteiler mit moderner Technik aufstellen. Von dem Glasfaser-Ausbau profitieren rund 1.600 Haushalte nach der Fertigstellung. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das...

Lokales

Wanderungen des PWV Trippstadt
Weihnachtsfeier und Silvesterwanderung

Trippstadt. Am 5. Dezember lädt der Pfälzerwaldverein Trippstadt zur Mittwochswanderung um Trippstadt. Treffpunkt ist 13 Uhr am Wilensteiner Café (Wilensteiner Weg 4), wo die Wandergruppe auch einkehren wird. Eine Adventswanderung mit dem Bürgermeister findet am Samstag, 8. Dezember, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Rathaus in Trippstadt. Die Strecke ist etwa elf Kilometer lang. Wanderführer ist Oberbürgermeister Manfred Stahl. Am Mittwoch, 12. Dezember</td><td>, wandert der...

Ausgehen & Genießen

Trippstadter Weihnachts- & Kreativmarkt
Stimmungsvolles Ambiente rund um katholische Kirche

Trippstadt. Am ersten Adventswochenende findet der vierte Trippstadter Weihnachts- und Kreativmarkt statt. Im stil- und stimmungsvollem Ambiente, um die katholische Kirche St. Josef, werden kreative Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Geschäfte am Samstag und Sonntag in ihren weihnachtlich dekorierten Ständen verschiedene kulinarische Leckereien, Getränke, Kunsthandwerk und liebevoll gefertigte Geschenke für Weihnachten anbieten. Der Markt ist am Samstag ab 16 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr...

Ratgeber

Rentenberatung

Trippstadt. Seit einigen Jahren können die Bürgerinnen und Bürger den besonderen Service der Rentenberatung in Anspruch nehmen. Die Rentenberatung wird monatlich, im Rathaus, Hauptstraße 32, in Trippstadt angeboten. Die nächste Rentenberatung findet am Freitag, 2. November, von 14 bis 16 Uhr im Rathaus Trippstadt statt. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund für den Landkreis Kaiserslautern Land, Armin Eckes, steht für diesen Service zur Verfügung. Zu den Aufgaben des...

Sport

Wanderungen des PWV Trippstadt
Bremerwald und Walkmühltal

PWV Trippstadt. Im November bietet die Ortsgruppe Trippstadt des Pfälzerwaldvereins wieder geführte Wanderungen an. Am Mittwoch, 7. November, wandert die Ortsgruppe am Blechhammer und am Vogelwoog. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz Vogelwoog. Eingekehrt wird im Kunst-Café. Eine Wandertour rund um Trippstadt findet am Sonntag, 11. November, statt. Die Strecke ist etwa 14 Kilometer lang. Wanderführer ist Dieter Hensel. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Rathaus in Trippstadt. Am Mittwoch, 14....

Lokales

Von der Römerzeit bis heute

Trippstadt. Die „Arbeitsgemeinschaft Heimatkunde“ des Fremdenverkehrsvereins Trippstadt e.V. lädt am Mittwoch, 7. November, um 19 Uhr zu einem Vortrag in den Gienanthsaal in der Hauptstraße 24 in Trippstadt ein. Prof. Dr. Andreas Fröhlich und seine Frau Wiltrud referieren als Gastredner über die Kirche St. Blasius auf dem Aschbacherhof von der Römerzeit bis heute. Für Interessierte stellt das Ehepaar Fröhlich dazu in seinem Vortrag die neuesten Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit vor. Der...

Ratgeber

Den Nachlass gezielt regeln

Vortrag. Am Donnerstag, 15. November, findet ab 15.30 Uhr im katholischen Pfarr- und Jugendheim Trippstadt ein Vortrag zum Thema „Nach mir die Sintflut? Oder doch lieber den Nachlass gezielt regeln!“ statt. Dozent ist Rechtsanwalt Stefan Walter, Fachanwalt für Erbrecht und Versicherungsrecht. ps

Lokales

Wandern zur Ruine Beilstein

Trippstadt. Der PWV Trippstadt bietet am Mittwoch, 31. Oktober, eine Wanderung zur Ruine Beilstein an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Quack (im Hof), Entersweiler Straße in Kaiserslautern. Die Einkehr erfolgt im Quack. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0631 29448. Gäste sind herzlich willkommen und wandern auf eigenes Risiko. ps

Sport

Wandern um Trippstadt

Trippstadt. Der PWV Trippstadt bietet am Mittwoch, 24. Oktober, eine Wanderung um Trippstadt an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Wilensteiner Café, Wilensteiner Weg. Die Einkehr erfolgt im Wilensteiner Café. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0631 29448. Gäste sind herzlich willkommen und wandern auf eigenes Risiko. ps

Lokales

Wandern im Bremerwald

Trippstadt. Der PWV Trippstadt bietet am Mittwoch, 17. Oktober, eine Wanderung im Bremerwald an. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Bremerhof. Die Einkehr erfolgt im Bremerhof. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0631 29448. Gäste sind herzlich willkommen und wandern auf eigenes Risiko. ps

Ausgehen & Genießen

„Pälzer Oktoberfeschd“

Trippstadt. Am Donnerstag 18. Oktober, findet ab 18 Uhr im katholischen Pfarr- und Jugendheim Trippstadt das „Pälzer Oktoberfeschd“ statt. Geboten werden Pälzer Spezialidääde, außerdem wird von Herrn Göttel zünftig aufgespielt. ps

Blaulicht
Rehkitz - Symbolfoto

Bei Ausweichmanöver gegen Baum gekracht

Stelzenberg.  Weil sie einem Reh ausweichen wollte, hat eine junge Frau am frühen Montagmorgen auf der L500 einen Unfall gebaut. Gegen 4.45 Uhr kam die 22-Jährige mit ihrem Cadillac von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Nach Angaben der Fahrerin war sie auf dem Weg in Richtung Trippstadt, als das Tier plötzlich vor ihr die Fahrbahn überquerte. Der Ausweichversuch endete an einem Baum neben der Straße. Fazit: Reh unverletzt - Auto kaputt. Die 22-Jährige kam offenbar mit dem...

  • 1
  • 2