Alles zum Thema Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

Blaulicht
Gestern ereigneten sich in Schifferstadt zwei Unfälle mit verletztem Motorradfahrer.

Die Fahrer verletzten sich jeweils leicht
Zwei Motorradunfälle in Schifferstadt

Schifferstadt. Am Donnerstagvormittag gegen 11.45 Uhr ereignete sich an der Einmündung Mannheimer Straße/Breslauer Straße ein Unfall, bei dem ein Motorradfahrer zu Fall kam. Die Fahrerin eines Pkw kam aus der Breslauer Straße und tastete sich in die Einmündung hinein. Der Motorradfahrer, der die Mannheimer Straße befuhr, dachte, der Pkw würde herausziehen und verriss deshalb die Maschine. Er stürzte und verletzte sich leicht. Später wurde er ins Krankenhaus gebracht. Zu einer Berührung zwischen...

Blaulicht

Rettungshubschrauber im Einsatz
Schweigen-Rechtenbach: Motorradfahrerin verletzt sich schwer

Schweigen-Rechtenbach. Am Samstag, 29. September, gegen 16.45 Uhr, ereignete sich auf der B 38, unmittelbar vor der Ortseinfahrt von Schweigen-Rechtenbach aus Richtung Oberotterbach kommend ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine 47-jährige Motorradfahrerin schwer verletzte. In einer Linkskurve verlor die Motorradfahrerin die Kontrolle über ihr Krad, kippte auf die linke Seite und rutschte in die rechte Leitplanke. Dabei verletzte sie sich unter anderem im Gesichtsbereich und wurde vorsorglich...

Blaulicht

Überhöhte Geschwindigkeit
Oberotterbach - Schwerer Motorradunfall

Oberotterbach. Am 22. September 2018 befuhr gegen 17.07 Uhr ein 34-jähriger Motorradfahrer aus Frankreich die B 38 aus Oberotterbach kommend in Richtung Schweigen-Rechtenbach. Kurz nach dem Ortsausgang im Kurvenbereich kam der Hondafahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von seiner Fahrbahn ab und stieß frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen. Durch den Anstoß wurde der Motorradfahrer von der Maschine geschleudert und stürzte zu Boden. Bei dem Aufprall verletzte sich der...

Blaulicht

Unfall zwischen Barbelroth und Niederotterbach
Schwer verletzter Motorradfahrer

Dierbach. Am Samstagnachmittag, 15. September,  gegen 12.42 Uhr befuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer die L544 von Barbelroth in Richtung Niederotterbach. Im Bereich der Kreuzung mit der K23, missachtete ein aus Richtung Dierbach kommender 70-jähriger Autofahrer die Vorfahrt und traf den Motorradfahrer mit der rechten Front. Der Motorradfahrer kam daraufhin zu Fall und blieb auf der Fahrbahn liegen. Nach Erstversorgung wurde er in eine örtliche Klinik verbracht. Er erlitt durch den Unfall...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Motorradunfall zwischen Bruchsal und Heidelsheim. Der verunfallte Fahrer gibt an, von einer schwarzen C-Klasse älteren Baujahres nach rechts abgedrängt worden zu sein.

Motorradunfall zwischen Bruchsal und Heidelsheim
Von Mercedes abgedrängt

Heidelsheim. Glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zog sich ein 32-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße 618 zu. Der Biker war gegen 13.45 Uhr von Bruchsal kommend in Richtung Heidelsheim unterwegs. Nach seinen Angaben wurde er in einer Rechtskurve von einem schwarzen Mercedes überholt und nach rechts von der Fahrbahn abgedrängt. Er sei in den Grünstreifen geraten und gestürzt. Der Pkw sei ohne anzuhalten in Richtung Heidelsheim...

Blaulicht
Der 53-jährige Motorradfahrer fuhr die Berliner Straße entlang und missachtete an der Einmündung, an der rechts vor links galt, die Vorfahrt des aus der Brandenburger Straße kommenden Pkw.

Vorfahrt missachtet
Unfall mit verletztem Motorradfahrer

Waldsee. Am Dienstagmittag gegen 14 Uhr kam es an der Einmündung Berliner Straße / Brandenburger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der 53-jährige Motorradfahrer fuhr die Berliner Straße entlang und missachtete an der Einmündung, an der rechts vor links galt, die Vorfahrt des aus der Brandenburger Straße kommenden Pkw. Durch die Kollision stürzte der Motorradfahrer zu Boden und verletzte sich am Ellbogen. Außerdem hatte er Schmerzen im Bereich der...

Blaulicht
Symbolbild

Unfall zwischen Bruchsal und Heidelsheim
Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Bruchsal. Schwere Verletzungen zog sich ein 22-jähriger Motorradfahrer am Samstagmorgen bei einem Sturz auf der B35 zwischen Bruchsal und Heidelsheim zu. Aus bislang unbekannter Ursache kam der 22-Jährige kurz nach 5 Uhr mit seiner Suzuki nach rechts in den Grünstreifen. Das Motorrad überschlug sich und blieb mit dem Hinterrad auf dem 22-Jährigen liegen. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde er in eine Klinik gebracht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von geschätzten 2.000 Euro.

Blaulicht

Unfall auf der Auffahrt Speyer-Nord
Motorradfahrer gerät ins Schleudern

Speyer. Ein 53-jähriger Motorradfahrer fuhr  am Mittwoch, 18. Juli, gegen 17.30 Uhr laut Polizeibericht an der Anschlussstelle Speyer-Nord auf die B9 in Richtung Germersheim auf. In der Rechtskurve kam er aus ungeklärten Gründen ins Schleudern und stürztezu Boden. Er gab an, dass sein Hinterrad wegrutschte und er deshalb das Gleichgewicht verlor. Der aus Schifferstadt stammende Mann wurde leicht verletzt. Eine medizinische Versorgung lehnte er ab. An seinem Motorrad entstand Sachschaden in...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Autofahrer lässt verletzten Motorradfahrer liegen

Hatzenbühl. Ein 62-jähriger Motorradfahrer befuhr am Freitagabend, 13. Juli, gegen 18 Uhr, die Gartenstraße in Richtung Ortsmitte. Ein vorausfahrender Autofahrer bremste plötzlich stark ab. Der Motorradfahrer verlor beim eigenen Bremsmanöver die Kontrolle und stürzte. Der unbekannte Autofahrer fuhr ohne anzuhalten davon. Der Motorradfahrer zog sich Schürfwunden und eine Rippenprellung zu und wurde in ein Krankenhaus nach Landau gebracht. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von  500...

Blaulicht

Harley-Fahrer stürzt von Bike
Zu stark abgebremst

Billigheim-Ingenheim. Am Mittwoch, 11. Juli, gegen 15.05 Uhr dürfte ein 66-jähige Harley-Fahrer aus Gernsheim auf der B38 mit der Situation überfordert gewesen sein. In Mitte seiner Motorrad-Kolonne mussten seine anderen Mitfahrer in einer Engstelle abbremsen. Davon überrascht, bremste er zu stark, verlor die Kontrolle über seine Harley und stürzte über den Fahrbahnteiler. Durch den Sturz zog er sich eine Platzwunde an der Lippe und ein Hämatom an der rechten Gesichtshälfte zu (trug einen...

Blaulicht
Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer auf der Kreisstraße zwischen Huttenheim und Rheinsheim, als er in Höhe des Fischerheims die  Straße queren wollte und dabei ein Auto übersah.

Motorradunfall in Philippsburg
Kollision mit einem Auto

Philippsburg. Schwere Verletzungen zog sich am Mittwochabend ein 44-jähriger Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Auto auf der Kreisstraße K 3534 bei Philippsburg zu. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei stand der 44-Jährige kurz nach 18 Uhr mit seiner Maschine am Fahrbahnrand der K 3534 zwischen Huttenheim und Rheinsheim. Von dort aus wollte er auf die gegenüberliegende Zufahrt zum Fischerheim gelangen. Als er mit seinem Motorrad anfuhr, übersah er offensichtlich...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Schlimmer Unfall auf der B35 bei Philippsburg
Zwei Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

Philippsburg. Am Sonntag kam es auf der Bundesstraße B35 bei Philippsburg zu einer Kollision zwischen zwei Motorradfahrern, die beide hierdurch schwere Verletzungen erlitten. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei waren die beiden beteiligten Teilnehmer einer angemeldeten Motorradfahrerdemonstration mit insgesamt etwa 250 Motorrädern. Gegen 9.30 Uhr fuhr ein 55-jähriger Teilnehmer von der Landesstraße L555 auf die B35 in Richtung Germersheim auf und bremste sein Kraftrad...

Blaulicht
Symbolfoto

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Mit Pkw kollidiert

Östringen. Schwere Verletzungen erlitt am Dienstag, 15. Mai,  ein 17-jähriger Motorradfahrer in Östringen, als er frontal mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte. Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei befuhr der 17-Jährige kurz nach 13 Uhr die Straße "Leiberg I" vom Schulzentrum kommend in Richtung Stadtmitte. An einer Engstelle in einer Rechtskurve kollidierte er dabei mit dem entgegenkommenden Pkw einer 49-Jährigen und zog sich schwere Verletzungen zu.Der Jugendliche...

Blaulicht

Motorradunfall in Kraichtal
Zu schnell in die Kurve

Kraichtal. Ein 23-jähriger Motorradfahrer war am Sonntag gegen 14.45 Uhr von Münzesheim in Richtung Menzingen unterwegs. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Als ihm ein VW entgegenkam, versuchte er noch zu korrigieren, kam dabei in Seitenlage ins Rutschen und kollidierte mit dem VW. Der 23-Jährige wurde schwer, die 47-jährige VW-Fahrerin leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 14.000 Euro geschätzt.