Stadtteile Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Stadtteile Kaiserslautern

Lokales
Auch die Anfahrt zum Impfzentrum Kaiserslautern ist von den beginnenden Bauarbeiten auf der B270 betroffen

Bauarbeiten auf der B270
Auch Anfahrt zum Impfzentrum eingeschränkt

Kaiserslautern. Am 3. Mai beginnt der LBM mit den Bauarbeiten auf der B270 zwischen Siegelbach und der Vogelweh. Zeitweise wird dabei auch die Zufahrt von der B270 zum Opelkreisel aus Richtung Siegelbach vollgesperrt und somit auch die Zufahrt zum Impfzentrum. Die Sperrung betrifft alle, die aus Richtung Siegelbach oder über die A6 aus Richtung Westen (Landstuhl) anreisen. Autofahrer, die von der Autobahn kommen, müssen an der Anschlussstelle Kaiserslautern-West zunächst die Abfahrt auf die...

Lokales
Eine Corona-Schnellteststation wurde vor dem Eingang des Zoo Kaiserslautern in Siegelbach errichtet

Corona-Schnellteststation am Siegelbacher Zoo eingerichtet
Täglich Tests ohne Terminanmeldung

Kaiserslautern/Siegelbach. Am Samstag, 1. Mai, geht ein neues Corona-Schnelltestzentrum in Siegelbach in Betrieb. Das Unternehmen Testeval führt direkt vor dem Eingang des Zoos täglich in der Zeit von 9 bis 17 Uhr kostenlose Corona-Tests durch. Zoo-Direktor Matthias Schmitt zeigt sich froh und dankbar für diesen kurzfristig eingerichteten Service, der den Gästen des Zoos ebenso zugutekommt wie allen Bürgerinnen und Bürgern. Anmeldungen für einen Zoobesuch werden täglich von 10 bis 14.30 Uhr...

Lokales
Fahrbahnerneuerung auf der B270 zwischen Opelkreisel und Netzknoten Erfenbach

Umfangreiche Bauarbeiten auf der B270
Fahrbahnerneuerung zwischen Opelkreisel und Netzknoten Erfenbach

Kaiserslautern/B270. Ab dem 3. Mai bis Ende November 2021 sind auf der B270 umfangreiche Straßenbauarbeiten vorgesehen. Die Fahrbahn der B270 wird von Siegelbach/Erfenbach in Fahrtrichtung nach Kaiserslautern zwischen dem Knotenpunkt Siegelbach-Nord und dem Bahnbauwerk an der Stadtgrenze (Vogelweh) auf einer Länge von ca. 3.800 Metern erneuert. Auch der noch nicht erneuerte Teil zwischen der Ortsumfahrung Erfenbach und dem Knoten Siegelbach-Nord wird auf einer Länge von ca. 800 Metern...

Blaulicht
Unfall zwischen Kaiserslautern und Einsiedlerhof
3 Bilder

Unfall zwischen Kaiserslautern und Einsiedlerhof
Leichtverletzte und reichlich Blechschaden

Kaiserslautern. Eine leicht verletzte Person und viel Blechschaden forderte ein Unfall am Donnerstag auf der Landstraße zwischen Kaiserslautern und Einsiedlerhof. Eine 55-jährige Autofahrerin wollte mit ihrem Wagen über die Fahrbahn wenden, da sie eine Ausfahrt verpasst hat. Der hinter ihr fahrende 24-Jährige erkannte das Fahrmanöver zu spät, versuchte auszuweichen. Die Fahrzeuge kollidierten miteinander. Die 55-Jährige klagte nach dem Unfall über Schmerzen und wurde vorsorglich in ein...

Lokales
Die Landesregierung unterstützt den Ausbau der K40 zwischen Otterbach und Morlautern

Zuwendung der Landesregierung
Ausbau der K40

Landkreis Kaiserslautern. Die Landesregierung unterstützt den Landkreis Kaiserslautern bei der Modernisierung der kommunalen Straßen. Für den Ausbau der Kreisstraße 40 im Abschnitt zwischen Otterbach und Morlautern erhält der Landkreis Kaiserslautern eine Zuwendung in Höhe von 474.500 Euro. „Gut ausgebaute und sichere Straßen in den ländlichen Räumen sind uns ein besonderes Anliegen“, betonte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing. Über eine Gesamtlänge von rund 1,5 Kilometern werde die...

Lokales
Vollsperrung auf der A6 an der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof

A6 – Ausbau der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof
Vollsperrung an einem Wochenende

Kaiserslautern/A6. Die Autobahn A6 muss in der Zeit vom 9. April, ab 20 Uhr, bis 12. April, gegen 5 Uhr, zwischen den Anschlussstellen (AS) Kaiserslautern-West (15) und Ramstein-Miesenbach (13) in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Im Zuge des von der Niederlassung West der Autobahn GmbH und dem Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern gemeinsam betriebenen Ausbaus der AS Kaiserslautern-Einsiedlerhof steht in dieser Zeit der Aufbau eines Traggerüstes für die Herstellung des zweiten...

Lokales
Umfassende Straßenbauarbeiten zwischen Siegelbach und Rodenbach

Umfassende Straßenmodernisierung zwischen Siegelbach und Rodenbach
511.000 Euro vom Land für den Ausbau der K13

Rodenbach/Siegelbach. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt den Landkreis Kaiserslautern mit einer Zuwendung in Höhe von 511.000 Euro für den Ausbau der Kreisstraße 13 von Rodenbach bis nach Siegelbach an der Stadtkreisgrenze von Kaiserslautern, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitteilt. „Im Bereich zwischen Siegelbach bis zur Einmündung Tränkwald in Rodenbach soll die Kreisstraße umfassend modernisiert werden“, so Wissing. Über einen Abschnitt von gut einem Kilometer wird der...

Lokales
Für die Osterzeit haben sich die Kirchengemeinde Erfenbach und der CVJM Erfenbach einiges einfallen lassen

Oster-Aktionswochen für die ganze Familie
Bastelideen, Spiele und Überraschungen

Erfenbach. Der Frühling steht vor der Tür und natürlich auch das Osterfest. Leider ist die Zeit immer noch von Corona und den damit verbundenen Maßnahmen geprägt. Dennoch möchten die Kirchengemeinde Erfenbach und der CVJM Erfenbach diese Zeit vor Ostern zu etwas Besonderem machen und haben sich dafür einiges einfallen lassen: Bastelideen, Geschichten, Spiele und vieles mehr sowie die ein oder andere Überraschung. Von Samstag, 13. März, bis zum Osterwochenende gibt es an jedem Wochenende einen...

Lokales
Der Größte der drei Siegelbacher Weiher - früher war es einmal ein Woog, etwa so groß wie der Vogelwoog
27 Bilder

Digitaler Rundgang im Stadtteil Siegelbach
KKJ Siegelbach zeigt den Ort

Kaiserslautern-Siegelbach. Warum heißt es eigentlich "Sischelbacher Feiermeis"? Wo kann man mit der Familie spazieren gehen? Wo gibt es den schönsten Kinderspielplatz? Welche Vereine gibt es in Siegelbach? Diesen Fragen geht der Verein zur Förderung von Kerwe, Kultur und Jugend (KKJ) Siegelbach im Moment auf den Grund - und zwar virtuell. Bereits im vergangenen Jahr präsentierte sich der gemeinnützige Verein vor allem auf Facebook und Instagram, denn anlässlich zur Kerwe 2020 stand eigentlich...

Blaulicht
In Frankenstein hinterließen Einbrecher eine Spur der Verwüstung (Symbolfoto)

Einbrecher hinterlassen Spur der Verwüstung
Die Polizei sucht Zeugen

Frankenstein/Kaiserslautern. Wie Vandalen haben sich Einbrecher am Montag in Frankenstein benommen. Unbekannte Täter drangen zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage in ein Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße ein. In dem Haus verschafften sie sich Zugang zu einer Wohnung im Erdgeschoss und hinterließen hier eine Spur der Verwüstung: Papiere wurden zerrissen und die Schnipsel auf dem Boden verteilt, Mehl-Packungen ausgeleert und rohe Eier auf den Boden geworfen. Gestohlen wurden ein...

Blaulicht
Unfall mit hohem Sachschaden und zwei Verletzten in Morlautern

Unfall durch missachtete Vorfahrt
Zwei Verletzte und erheblicher Sachschaden

Kaiserslautern. Im Stadtteil Morlautern hat es am Mitttwochmittag gekracht. Gegen 13.15 Uhr stießen in der Otterberger Straße zwei Pkw zusammen. Beide wurden stark beschädigt und zwei Menschen verletzt. Nach den derzeitigen Erkenntnissen kam es zu dem Unfall, als ein 74-jähriger Autofahrer, der mit seinem Opel von Erlenbach kommend an der Ecke Otterberger Straße/Obere Straße nach links abbiegen wollte. Dabei nahm er einem entgegenkommenden Renault die Vorfahrt, so dass es zur Kollision kam. Bei...

Lokales
Ab Montag bekommen die Tiere im Zoo Kaiserslautern endlich wieder Besuch

Zoo öffnet seine Pforten ab Montag
Eintritt nur mit vorheriger Terminvergabe über Hotline möglich

Kaiserslautern. „Wir dürfen unter besonderen Voraussetzungen ab dem 1. März wieder unseren Zoo öffnen“, freut sich Matthias Schmitt, Direktor des Zoos in Siegelbach. Die Restriktionen erfordern nun kurzfristig eine gute Vorbereitung. Laut der Vorgaben des Landes ist die Anzahl der Gäste, die den Zoo zeitgleich besuchen dürfen, begrenzt. Um das regulieren zu können, wurde eine Tickethotline unter 0171/25123658 eingerichtet. Die Hotline ist am Montag, 1. März ab 8 Uhr erreichbar und ab Dienstag...

Lokales
Den Zoo Kaiserslautern trifft die Lockdown-bedingte Schließung der Anlage besonders hart
3 Bilder

Zoo: Lockdown, fehlende Einnahmen, Freude und Hoffnung
Hinter verschlossenen Türen

Von Wochenblatt-Reporterin Petra Rödler Zoo Kaiserslautern. Den putzigen Kattas zusehen, in die Savannenlandschaft Afrikas eintauchen oder Abenteuer auf dem neuen Spielplatz erleben – all das geht leider im Moment nicht, weil der Zoo Kaiserslautern im Moment trotz frischer Luft und bester Hygienemaßnahmen nicht öffnen kann. „Das ist zum Wohl unserer Gesellschaft und unser aller Gesundheit verständlich, aber wir haben weiterhin die gleichen Ausgaben, aber Null Einnahmen durch Zoobesuchende“,...

Sport
Erik Holcmann

Erik Holcmann mit 88 Jahren verstorben
Ein Urgestein des TuS Hohenecken wird fehlen

TuS Hohenecken. 53 Jahre lang belebte Erik Holcmann den TuS Hohenecken. Im Jahr 1967 trat der gebürtige Wiener dem Lauterer Vorstadtverein bei und war seit dem ersten Mitgliedsjahr in offizieller Funktion. Erik Holcmann war gleich in die Abteilungsleitung Fußball eingestiegen und arbeitete seitdem mit namhaften Trainern und Vorständen zusammen. Immer seine TuS-Fußballer im Blick, gewann er Sponsoren und erarbeitete somit Werbegelder zum Fortkommen der Hohenecker Fußballgeschichte. Selbst im...

Lokales
Herrliche Idylle am Gelterswoog, nur ist der Wasserpegel des beliebten Badesees inzwischen erschreckend niedrig
12 Bilder

Extremes Niedrigwasser am Gelterswoog
Bürgergruppe kämpft für den Badesee – Förderverein eine Alternative?

Von Ralf Vester Gelterswoog. Wer kurz vor Weihnachten dem Gelterswoog einen Besuch abgestattet hat, dem ist angesichts des niedrigen Wasserpegels regelrecht der Schock in die Glieder gefahren. Das hat eher etwas von einem Weiher, aber längst nicht mehr von einem gut gefüllten Badesee, der den Lautrern seit Generationen als beliebter Stadtstrand, als ihr „Hohenecker“ dient. Satte 70 Zentimeter unter Normalstand hatte er zu diesem Zeitpunkt. Auch sechs niederschlagsreiche Wochen später bietet...

Blaulicht
Ein Mann wurde fast von diesem Baum erschlagen

Spaziergänger fast von Baum erschlagen
Glück im Unglück

Kaiserslautern. Nur ein beherzter Sprung zur Seite bewahrte einen Spaziergänger am Freitagmittag wohl vor größerem Schaden. Der Mann war mit seinem Hund in einer Erfenbacher Grünanlage unterwegs, als plötzlich eine etwa 20 Meter hohe Linde neben ihm entwurzelte und in seine Richtung fiel. Durch den Sprung konnte er sich zumindest soweit aus dem Gefahrenbereich bringen, dass er von dem Baum nicht direkt erfasst wurde. Dennoch streiften ihn die Ausläufer der Baumkrone. Der Geschädigte wurde...

Lokales
Symbolfoto

Müllabfuhr verzögert sich wegen Schnee und Glätte
Ausgefallene Touren werden am 11. Januar nachgeholt

Kaiserslautern. Wegen Schnee und Glätte kann die Stadtbildpflege Kaiserslautern am 8. Januar nicht überall die regulären Abfuhrtermine einhalten. Davon betroffen ist die Leerung der Restmüllbehälter in Siegelbach und Erfenbach sowie die Altpapierentsorgung in Dansenberg. Auch Sperrmüll kann vereinzelt in Morlautern und Erlenbach nicht abgeholt werden. Wenn die Witterung es zulässt, wird die Stadtbildpflege die ausgefallenen Touren am 11. Januar nachholen. Daher bittet der Entsorgungsbetrieb die...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrweise führt zu Unfall
88-Jähriger gerät auf Gegenfahrbahn

Kaiserslautern. Am Montagnachmittag ist es auf der "Neue Straße" Richtung Morlautern zu einem Unfall gekommen. Ein 88-jähriger Pkw-Fahrer war auf der Straße unterwegs. Aus unbekannten Gründen kam er auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender VW-Fahrer konnte trotz Bremsen den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die beiden Fahrerseiten der Autos wurden beschädigt. Verletzt wurde glücklicherweise keiner. Während der Unfallaufnahme berichtete ein weiterer Zeuge, dass der 88-Jährige schon vorher...

Blaulicht
Symbolfoto

Vier Autos in Morlautern aufgebrochen
Die Polizei bittet um Hinweise

Kaiserslautern. Diebe haben sich in der Nacht zum Dienstag in der Kohlgartenstraße an mindestens vier Autos zu schaffen gemacht. Die Täter knackten die Fahrzeuge und stahlen Bargeld und in einem Fall eine Halskette. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt wegen der Aufbrüche und bittet um Hinweise. Wem ist in der Nacht zum Dienstag in Morlautern Verdächtiges aufgefallen? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in soziale Einrichtung
Getränkeautomaten im Visier

Kaiserslautern. Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in eine soziale Einrichtung in Siegelbach eingestiegen. Die Diebe suchten den Speisesaal auf und machten sich an zwei Getränkeautomaten zu schaffen. Mit Gewalt brachen sie die Automaten auf und stahlen aus den Geldkassetten das Bargeld. Die Polizei sicherte Spuren. Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch geben können oder zwischen 17.30 Uhr und 7.15 Uhr Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369...

Lokales
Das Frettchen, das Michael Bügler fotografiert hat, ziert das Kalenderblatt im April

Unterstützung für den Zoo
Neuer Kalender der Zoolotsen ab sofort erhältlich

Zoo Kaiserslautern. Schon zum vierten Mal haben die ehrenamtlichen Helfer im Zoo Kaiserslautern (auch Zoolotsen genannt) einen Jahreskalender herausgegeben. Hier sind zwölf der aktuell im Zoo lebenden Tiere auf Fotos zu sehen und entsprechend in Gedichtform betextet. Die Zoolotsen machen normalerweise bei Kindergeburtstagen Führungen im Zoo, bei denen die Kleinen auch ein paar ausgesuchte Tiere selbst füttern dürfen. Die ehrenamtlichen Helfer sind an Wochenenden die Ansprechpartner im...

Lokales
Symbolfoto

Schnee und Glätte verzögern die Müllabfuhr
Entsorgung in Dansenberg wird morgen nachgeholt

Kaiserslautern. Die Müllabfuhr der Stadtbildpflege Kaiserslautern kann heute die Leerung der Restmüll-, Biomüll- und Altpapierbehälter nicht vollständig durchführen. Auch Sperrmüll wird vereinzelt stehen bleiben müssen. Grund ist die Schnee- und Eisglätte in Kaiserslautern, die die Abfallabholung in höhergelegenen Seitenstraßen, Sackgassen und Gefällstrecken teilweise nicht ermöglicht. Besonders wenn die Straßen abschüssig und nicht geräumt oder gestreut sind, herrscht für die bis zu 26 Tonnen...

Blaulicht
2 Bilder

Eierwerfer beschädigen Hausfront und Auto
Vorgänge aus dem Frühjahr wiederholen sich

Kaiserslautern. Im Stadtteil Erlenbach haben in der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr Unbekannte die vor einigen Wochen frisch gestrichene Hausfront eines Anwesens in der Straße "Am Wingertsberg" mit Eier beworfen. Zudem schlugen sie die Heckscheibe eines davor geparkten Pkw ein. Bereits im Frühjahr war das Haus mehrfach Ziel von Eierwerfern und die Fassade entsprechend beschädigt worden. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.