Stadtteile Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Stadtteile Kaiserslautern

Sport
Erik Holcmann

Erik Holcmann mit 88 Jahren verstorben
Ein Urgestein des TuS Hohenecken wird fehlen

TuS Hohenecken. 53 Jahre lang belebte Erik Holcmann den TuS Hohenecken. Im Jahr 1967 trat der gebürtige Wiener dem Lauterer Vorstadtverein bei und war seit dem ersten Mitgliedsjahr in offizieller Funktion. Erik Holcmann war gleich in die Abteilungsleitung Fußball eingestiegen und arbeitete seitdem mit namhaften Trainern und Vorständen zusammen. Immer seine TuS-Fußballer im Blick, gewann er Sponsoren und erarbeitete somit Werbegelder zum Fortkommen der Hohenecker Fußballgeschichte. Selbst im...

Lokales
Herrliche Idylle am Gelterswoog, nur ist der Wasserpegel des beliebten Badesees inzwischen erschreckend niedrig
12 Bilder

Extremes Niedrigwasser am Gelterswoog
Bürgergruppe kämpft für den Badesee – Förderverein eine Alternative?

Von Ralf Vester Gelterswoog. Wer kurz vor Weihnachten dem Gelterswoog einen Besuch abgestattet hat, dem ist angesichts des niedrigen Wasserpegels regelrecht der Schock in die Glieder gefahren. Das hat eher etwas von einem Weiher, aber längst nicht mehr von einem gut gefüllten Badesee, der den Lautrern seit Generationen als beliebter Stadtstrand, als ihr „Hohenecker“ dient. Satte 70 Zentimeter unter Normalstand hatte er zu diesem Zeitpunkt. Auch sechs niederschlagsreiche Wochen später bietet...

Blaulicht

Unfall auf der B270
Gegen Baum gefahren

Kaiserslautern. Ein Mitarbeiter eines Lieferdienstes befuhr am Sonntagmittag die Landolfstraße in Kaiserslautern-Hohenecken in Richtung B270.Der Mann gab an, dass sein Fahrzeug plötzlich nicht mehr auf die Lenkung reagiert hat. In der Kurve kam er von der Fahrbahn ab und rutsche in das angrenzende Waldstück. Ein Baum bremste das Auto. Der 31-Jährige blieb unverletzt. Das Lieferauto musste abgeschleppt werden. Inwieweit die Bestellungen des Lieferdienstes noch bei den Kunden ankamen, ist...

Lokales
Symbolbild Jahrmarkt

Ortsteilkerwen in Kaiserslautern
Aufgrund des Coronavirus abgesagt

Kaiserslautern. Der Krisenstab der Stadt Kaiserslautern hatte heute getagt. Unter anderem ging es um die noch ausstehenden Kerwen in den Stadtteilen. Diese wurden nun von offizieller Seite abgesagt. Unter den Vorgaben der zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung waren diese bereits bis zum 31. August untersagt. Da nicht mit einer Änderung der Rechtslage zum Positiven zu rechnen sei und auch das Land Rheinland-Pfalz vor wenigen Tagen angekündigt hat, solche Veranstaltungen bis 31. Oktober zu...

Lokales
Brigitte Montiqué (Mitte) bei der Verabschiedung in den Ruhestand mit dem Beigeordneten Peter Kiefer und der Leiterin des Referats Jugend und Sport, Katharina-Rothenbacher-Dostert

45 Jahre im Dienst der Hohenecker Kinder
Kita-Leiterin Brigitte Montiqué in den Ruhestand verabschiedet

Kaiserslautern. Seit 1. August 1975, also fast 45 Jahre lang, war sie in der städtischen Kita Burgkinder für die Kindererziehung tätig, seit August 1985 als Leiterin. „Die Kita war mein Herzblut!“, sagt Brigitte Montiqué, die am Mittwoch vom Beigeordneten Peter Kiefer in den Ruhestand verabschiedet wurde. „Sie haben ganze Generationen von Hoheneckern großgezogen. 45 Jahre – das ist Wahnsinn“, fasste Kiefer die Lebensleistung Montiqués zusammen. Der Beigeordnete bedankte sich im Namen der Stadt...

Lokales
Das Strandbad am Gelterswoog ist derzeit noch geschlossen, will aber bald öffnen

Strandbad Gelterswoog setzt Sicherheits- und Hygienekonzept um
"Wollen baldmöglichst öffnen"

Kaiserslautern. Beigeordneter Peter Kiefer und Viktoria Butenko, die Pächterin des Strandbads am Gelterswoog, hatten sich die Tage zusammengesetzt und erarbeitet, wie die Auflagen erfüllt sein müssen, um einen Badebetrieb im Strandbad während der Coronapandemie zu ermöglichen. „Ich bin froh und dankbar, dass mit dem Betrieb am Gelterswoog neben den städtischen Freibädern eine weitere Freizeiteinrichtung für den anstehenden Sommer und die Ferienzeit den Menschen zur Verfügung stehen wird“,...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus sorgt für große Solidarität in und um Kaiserslautern
Ehrenamtliche Hilfe für Ältere und Gefährdete in vielen Orten

Von Tim Altschuck Kaiserslautern. In den vergangenen Tagen beherrschten vor allem die Hiobsbotschaften rund um das Coronavirus die Nachrichten. Man bekommt das Gefühl, dass es ständig etwas schlimmer wird, die Sicherheits- und Präventivmaßnahmen intensivieren sich. Allerdings muss dem auch hinzugefügt werden, dass all die bisweilen getroffenen Entscheidungen richtig sind und wir alle dadurch unseren Beitrag leisten sollten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Es gibt jedoch auch...

Lokales
Symbolfoto

„Shopping- Trends 2020“

Hohenecken. Am Samstag, 21. März, von 11 bis 17 Uhr, findet in der Burgherrenhalle in Hohenecken (Forststraße 2A, Kaiserslautern) die gemeinnützige Veranstaltung „Shopping-Trends 2020 Kaiserslautern“ zugunsten der Freiwilligen Feuerwehr Hohenecken statt. Für das leibliche Wohl sorgt die Freiwillige Feuerwehr Hohenecken. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Gleich zweimal in Grundschule eingebrochen
Erheblicher Sachschaden

Kaiserslautern-Hohenecken. Gleich zwei Mal hintereinander sind unbekannte Täter in die Grundschule eingedrungen. In der Nacht zum Mittwoch schlugen die Einbrecher die Glasverkleidung der Eingangstür ein und gelangten so ins Gebäude. Im Inneren brachen sie mehrere Türen und Schränke auf und durchsuchten die Räume. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Tür des Haupteingangs wurde am Mittwoch mit einer Notverglasung gesichert. In der folgenden Nacht war das Schulgebäude erneut das Ziel von...

Sport
Benny Hassenfratz

Benny Hassenfratz verlängert beim TuS 04

TuS 04 Hohenecken. Das aus Hohenecken stammende Eigengewächs Benny Hassenfratz soll auch in der kommenden Fußballsaison 2020/2021 für die Trainingsinhalte sowie Mannschaftskonstellationen Verantwortung tragen. Die Verantwortlichen der 1. aktiven Mannschaft, Harry Milster und Matthias Reh, bauten bereits in der noch laufenden Saison auf den langjährigen TuS-Spieler. Durch eine langwierige Knieverletzung wurde Benny Hassenfratz als Spieler sportlich zurückgeworfen und entwickelte sich als...

Lokales
Symbolfoto

Traditioneller Turnerfasching

Hohenecken. Ein Highlight des TuS Hohenecken findet am Samstag, 22. Februar, mit dem traditionellen Turnerfasching in der Schulturnhalle Hohenecken statt. Das diesjährige Motto lautet Hawaii. Die Veranstalter rechnen wieder mit einem vollen Haus und einer Super-Stimmung mit der Liveband „Un-Er-Hört“. Die begehrten Tickets sind täglich ab 16 Uhr telefonisch bei Monika Begon unter 0631 58954 bestellbar. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Bäckerei
Mehrere tausend Euro Schaden

Kaiserslautern. Eine Bäckerei im Stadtteil Hohenecken hatte in der Nacht von Montag auf Dienstag ungebetene Besucher. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum des Geschäfts in der Burgherrenstraße, und machten sich dort an einem Zigarettenautomaten zu schaffen. Es gelang den Tätern zwar nicht, das Gerät aufzubrechen, der Automat wurde aber beschädigt. Bevor die Eindringlinge die Räumlichkeiten wieder verließen, stahlen sie noch etwas Bargeld sowie mehrere Flaschen...

Blaulicht

Lauter Knall am Sonntagmorgen
Brand in Hohenecken

Kaiserslautern-Hohenecken. Ein 34-jähriger Zeuge ist am frühen Sonntagmorgen durch einen lauten Knall geweckt worden.Er sah aus dem Fenster und bemerkte Flammen auf einer Terrasse des Nachbarhauses. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. An dem Zweifamilienhaus und im angrenzenden Garten entstand Sachschaden. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest. Die Brandursache ist unklar. Die Kriminalpolizei...

Lokales
Symbolfoto

TuS 04 Hohenecken
Fackelwanderung und Weihnachtsmarkt

TuS 04 Hohenecken. Auch auf dem Fußballplatz hat die vorweihnachtliche Zeit begonnen: Auf dem Sportgelände des TuS 04 Hohenecken gibt es am Samstag, 30. November, ab 18 Uhr neben Glühwein, Bratwurst, Crêpes und sonstigen Leckereien sowie Adventskränze/-gestecke, selbst gemachte Marmelade, Weihnachtskarten, Kirschkernkissen, Lampen und vieles mehr. Die alljährliche Fackelwanderung startet um 17 Uhr an der Burgherrenhalle und endet auf dem Weihnachtmarkt der TuS 04 Hohenecken. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.