Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Symbolfoto

Zwei Einsätze in der Obersülzer Straße
Mettalldiebe und eine verletzte Radfahrerin

Grünstadt. Die Polizei hatte am gestrigen Dienstag, 7. April viel zu tun. Gleich zwei Einsätze waren in der Obersülzer Straße notwendig. Verkehrsunfall mit PersonenschadenEin 81-Jähriger aus Grünstadt verließ um 15.30 Uhr den "Polizeikreisel" Höhe Bistro und wollte über die Obersülzer Straße in Richtung Innenstadt weiter fahren. Hier schob eine 63-Jährige ihr Fahrrad und stieg gerade auf das Rad auf, als der PKW-Fahrer an ihr vorbei fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die 63-Jährige stürzte...

Blaulicht
Nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Abschluss der weiteren polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden 18-Jährigen wieder auf freien Fuß entlassen. Gegen beide wird nun wegen versuchten Einbruchs ermittelt.

Einbruch in Mannheimer Innenstadt gescheitert
Auf frischer Tat ertappt

Mannheim. Am frühen Dienstagmorgen versuchten zwei Männer im Alter von 18 Jahren in ein Lokal in der Mannheimer Innenstadt einzubrechen - es blieb aber beim Versuch. Ein Zeuge konnte nach Angaben der Polizei die beiden Männer kurz nach Mitternacht dabei beobachten, als sie gerade dabei waren, in eine Gaststätte in den U-Quadraten einzubrechen und alarmierte die Polizei. Die eintreffenden Beamten trafen die beiden Männer noch in einem Zelt, das vor dem Lokal aufgestellt war, an. Sie führten...

Blaulicht

Zeugen verfolgen die Täter
Aufmerksame Bürger stellen Diebe

Friedelsheim. Zwei Jugendliche wurden am Dienstag, 7. April, gegen 1 Uhr, dabei beobachtet, als sie in der Hauptstraße vor einem Weingut die Scheibe eines Schaukastens einschlugen und zwei Flaschen Wein entwendeten. Nach kurzer Verfolgung durch zwei aufmerksame Zeugen konnten die 16- und 17-Jährigen Wachenheimer gestellt und der Polizei übergeben werden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 120 Euro. ps

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt laut Polizei 4.000 Euro.

Einbruch in Mannheim-Wallstadt
Fahrrad aus Mehrfamilienhaus gestohlen

Mannheim. Ein bislang unbekannter Täter gelangte nach Angaben der Polizei auf bisher unbekannte Art und Weise in der Nacht von Samstag, 4. April, auf Sonntag, 5. April, in das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Storchenstraße. Dort brach der Täter das Hängeschloss eines Gemeinschaftsraumes auf und entwendete ein Fahrrad der Marke Mondraker Prime. Es entstand ein Gesamtschaden von schätzungsweise 4400 Euro. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Heidelberg, Telefon 0621 174-4444 oder...

Blaulicht
Symbolfoto

Diebstahl in der Wörthstraße
Einbruch in Ladenkiosk

Ludwigshafen. In der Zeit zwischen dem Samstag, 4.April, gegen 21 Uhr und Samstag, 5. April, gegen 13 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Ladenkiosk in der Wörthstraße ein. Sie stahlen Zigaretten im Wert von etwa 6.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 9632773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. ps

Blaulicht

Einbruch
Vandalismus an der IGS-Kandel

Kandel. Durch bislang unbekannte Täter wurde eine Baustelle an der integrierten Gesamtschule Kandel betreten. Hier wurde ein Gasbrenner samt Gasflasche entwendet. Mit diesem Brenner gingen die Täter zum Hintereingang der Bienwaldhalle Kandel. Hier wurde ein Plastikschild abgebrannt und versucht die Tür zum Müllkäfig aufzuhebeln. Der entstandene Schaden dürfte sich auf ca. 200 Euro belaufen. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Brillengeschäft
Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. Heute Morgen gegen 5 Uhr schlugen drei bislang unbekannte Täter die Glastür zu einem Geschäft in der Königstraße ein und entwendeten aus einer Glasvitrine mehrere Brillen. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Bahnhof und konnten im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen nicht mehr festgestellt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Zeugen, die Hinweise zu den drei dunkel gekleideten Personen oder ein Fahrzeug machen können, werden gebeten sich unter...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Sakristei der Katholischen Kirche in Reichenbach-Steegen
Zeugen gesucht

Reichenbach-Steegen. Unbekannte sind in die Sakristei der katholischen Kirche eingebrochen. Die Diebe stahlen Bargeld und Kelche. Der Einbruch wurde erst am Montag entdeckt. Vermutlich verschafften sich die Einbrecher irgendwann zwischen Samstagabend, 21. März, und Montagvormittag, 30. März, Zugang zur Sakristei. Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat im genannten Zeitraum Verdächtiges wahrgenommen? Wem sind Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Kirche aufgefallen? Hinweise nimmt die...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch in Autohaus

Frankenthal. Im Zeitraum vom Freitag, 27. März, 13.20 Uhr bis Samstag, 28. März, 0.10 Uhr wurde versucht, in ein Autohaus in der Mörscher Straße in Frankenthal einzubrechen. Der oder die unbekannten Täter versuchten durch Aufhebeln eines Fensters in das Gebäude zu gelangen. Hierbei entsteht ein Schaden in Höhe von ungefähr 150 Euro. Zeugen gesuchtZeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Frankenthal telefonisch unter 06233 3130 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter 06237 934100...

Blaulicht

In der Speyerer Auestraße
Erneuter Einbruchsversuch in Bäckerei

Speyer. In der Zeit zwischen dem 27. und 30. März kam es zu einem Einbruchversuch in eine Bäckerei in der Auestraße. Durch den gescheiterten Versuch ins Innere des Geschäftes zu gelangen, entstand Sachschaden. Personen, die in diesem Zeitraum im Bereich der Auestraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter  06232 1370 mit der Polizeiinspektion Speyer in Verbindung zu setzen.

Blaulicht
Der Werkschutz stellte den Einbruchsdiebstahl am frühen Montagmorgen gegen 1.30 Uhr fest.

Mannheimer Klinikum
Vermutlich Mundschutz und Einmalhandschuhe gestohlen

Mannheim. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Montag, 30. März, die verschlossene Tür eines Lagerraums im Haus 16 des Mannheimer Klinikums auf und entwendeten diverse Gegenstände, vermutlich Einmalhandschuhe und Mundschutz, berichtet die Polizei. Der Werkschutz stellte den Einbruchsdiebstahl am frühen Montagmorgen gegen 1.30 Uhr fest. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier...

Blaulicht
Symbolfoto

Wohnungseinbruch in Süd - Zeugen gesucht
Einbruch ohne Diebesgut

Ludwigshafen. Am Samstagnachmittag, den 28.03.2020, zwischen 17:30 Uhr und 18:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter in die verschlossene Wohnung eines 27-jährigen Mannes am Koschatplatz. Der Wohnungsinhaber befand sich in dieser Zeit beim Einkaufen, während die unbekannten Täter sich mittels eines spitzen Aufbruchwerkzeuges Zutritt zu der Wohnung verschafft haben. Aus der Wohnung wurde nichts entwendet. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Zeugenhinweise: Die Polizei bittet um...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Maxdorf gesucht
Versuchter Einbruch in Supermarkt

Maxdorf. Am Samstagabend zwischen 20:30 Uhr und 22:30 Uhr wird versucht in den Supermarkt in der Speyerer Straße in Maxdorf einzubrechen. Der oder die Täter versuchen durch Aufhebeln der Eingangstüren in den Markt zu kommen. Dies gelingt jedoch nicht. Durch den Einbruchsversuch entsteht ein Schaden in Höhe von circa 500,- Euro. Wer hat am Samstagabend verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Speyerer Straße in Maxdorf gesehen? Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Dürkheim: Einbruch in Kfz-Werkstatt und Sozialkaufhaus
Hochwertige Werkzeuge und Bargeld gestohlen

Bad Dürkheim. In den frühen Morgenstunden vom Samstag, 28. März, zwischen 01:30 - 03:00 Uhr, wurde in eine Kfz-Werkstatt und in das anschließende Sozialkaufhaus in der Weinstraße Nord in Bad Dürkheim eingebrochen. Bislang unbekannte Täter gelangten gewaltsam in das Gebäude, durchwühlten die Räumlichkeiten und entwendeten diverse hochwertige Werkzeuge sowie einen Bargeldbetrag im niederen dreistelligen Bereich. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die...

Blaulicht

Polizei in Speyer sucht Zeugen
Einbruch in eine Bäckerei

Speyer. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einem Einbruchversuch in eine Bäckereifiliale in der Else-Krieg Straße in Speyer. Bislang unbekannte Täter machten sich im Zeitraum vom  27. März, 21.Uhr bis 28. März, 6 Uhr, an der Schiebetür des Haupteingangs zu schaffen und versuchten diese aufzuhebeln. Der Versuch misslang und der/die Täter gelangten nicht in die Filiale. An der Schiebetür entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232...

Blaulicht

Einbruch in Vereinsheim in Lingenfeld
Türe aufgehebelt

Lingenfeld. Ein Vereinsheim im Oberwald hebelten bislang unbekannte Täter zwischen dem 20. und 27. März auf und drangen ins Innere. Entwendet wurde offensichtlich nichts. Personen, die in diesem Zeitraum an der genannten Örtlichkeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter  072749580 mit der Polizeiinspektion Germersheim in Verbindung zu setzen 

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Dürkheim: Einbruch in Jugend- und Kinderbüro
Sachschaden größer als der Wert des Diebesgutes

Bad Dürkheim. In die Räumlichkeiten des Jugend- und Kinderbüros in der Kurbrunnenstraße wurde eingebrochen. Von Mittwoch auf Donnerstag gelangten bislang unbekannte Täter in das Gebäude. Der entstandene Sachschaden beziffert sich weitaus höher als der Wert des Diebesgutes. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de ps

Blaulicht
Symbolbild

Bad Dürkheim: Einbruch in Berufsschule
Großer Sachschaden

Bad Dürkheim. Großen Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem Einbruch in die Berufsschule, der von Mittwoch auf Donnerstag passiert sein soll. Neben eingeschlagenen Glasscheiben und aufgebrochenen Schränken wurden auch Farbschmierereien festgestellt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322 963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de ps

Blaulicht
Symbolfoto

Erneuter Einbruch in Telefonladen in Bad Dürkheim
Schränke durchsucht, aber nichts mitgenommen

Bad Dürkheim. Im Tatzeitraum vom 25. März 11 Uhr, bis 26. März, 10 Uhr brachen bislang nicht bekannte Tätern in einen Telefonladen in der Bruchstraße in Bad Dürkheim ein. Innerhalb kurzer Zeit war dies das wiederholte Mal. Im Innern des Ladens wurden Schränke und Schubladen aufgezogen und durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet, nicht einmal ein vorhandener geringer Geldbetrag. Die Höhe des entstandenen Sachschadens, der durch den Aufbruch entstanden war, ist nicht...

Blaulicht
Durch das Aufhebeln einer Seitentür drangen der oder die Täter laut Polizei in einen Imbissladen in der Beilstraße ein.

Hochprozentiges im Visier - Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Imbissladen in Mannheim-Jungbusch

Mannheim. Auf Hochprozentiges abgesehen hatten es die Täter, die in der Nacht zum Dienstag, 24. März,  durch Aufhebeln einer Seitentür in einen Imbissladen in der Beilstraße im Mannheimer Stadtteil Jungbusch eingedrungen sind, berichtet die Polizei. Außer alkoholischen Getränken sei weiter nichts entwendet worden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Telefon 0621 12580 entgegen. ps

Blaulicht

Polizeiliche Kriminalstatistik 2019: 5.867 Straftaten auf 100.000 Bewohner in der Region
Wohnungseinbrüche, "falsche Polizisten" & mehr Gewalt

Karlsruhe. Nachdem im Jahr 2018 beim Polizeipräsidium Karlsruhe ein leichterRückgang der erfassten Delikte zu verzeichnen war, sind im Jahr 2019 die Fallzahlen geringfügig um 0,9 Prozent angestiegen. Diese Entwicklung folgt dem Landestrend, bei dem eine Zunahme der Kriminalität um 0,3 Prozent festzustellen ist. "Gerade dort, wo sich die Bürgerinnen und Bürger in ihrem Sicherheitsempfinden besonders beeinträchtigt fühlen, haben wir unsere Bemühungen verstärkt, und so war es möglich, in...

Blaulicht

Einbrecher im Feuerwehrgerätehaus in Martinshöhe
Zeugen gesucht

Martinshöhe. Augenscheinlich bereits vor dem 17. März gelang es Einbrechern, ins Feuerwehrgerätehaus einzudringen. Die Täter hatten auf der Gebäuderückseite einen Fensterrollladen hochgeschoben und die Scheibe eingeschlagen. Hierdurch gelangten sie ins Gebäude und entwendeten aus einer Getränkekasse Bargeld. Anschließend verließen sie über die Hauptzugangstür den Tatort. Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtigen Wahrnehmungen im Bereich des Feuerwehrgerätehauses vor dem 17. März 2020...

Blaulicht

Einbruch in Rheinzaberner Discounter
Tresor gestohlen

Rheinzabern. In der Zeit vom 21. zum 23. März verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in einen Discounter in der Straße "Neun Morgen" in Rheinzabern und gelangten hiernach in die Räumlichkeiten einer Bäckerei und Metzgerei. Aus der Bäckerei wurde der Tresor mitsamt den Tageseinnahmen entwendet. Die Polizei Wörth bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 07271 92210 zu melden.

Blaulicht
Am Samstag gegen 5.40 Uhr wurde ein Fenster zum Sekretariatsbüro sowie ein Fenster zum Verkaufskiosk aufgehebelt. Ob aus den Räumen etwas entwendet wurde, muss noch abgeklärt werden.

Walldorfschule in Mannheim Neckarau heimgesucht
Zweimal eingebrochen

Mannheim. Gleich zweimal wurde am Samstag, 21. März, beziehungsweise in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 22. März, in die Walldorfschule im Neckarauer Waldweg eingebrochen, berichtet die Polizei. Am Samstag gegen 5.40 Uhr wurde ein Fenster zum Sekretariatsbüro sowie ein Fenster zum Verkaufskiosk aufgehebelt. Ob aus den Räumen etwas entwendet wurde, muss noch abgeklärt werden. Ein Verantwortlicher kümmerte sich um die Sicherung der Fenster. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.