Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Krimineller nutzt kurze Abwesenheit aus
Einbruch bei hochbetagter Seniorin

Karlsruhe. Die kurze Abwesenheit einer hochbetagten Dame nutzte wohl ein dreister Krimineller aus, um in ihr Haus einzudringen. Entwenden konnte die üble Gestalt wohl nichts. Eine 92-jährige gehbehinderte Seniorin brachte am Mittwoch, gegen 14 Uhr, den Müll zur vor dem Anwesen in der Martinstraße stehenden Mülleimer. Aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters brauchte sie dafür etwas Zeit. Dies nutzte wohl der üble Kriminelle aus, kam über die offenstehende Terrassentür ins Haus und dann ins...

Blaulicht

Einbruch in der Pariser Straße
Einbrecher dringen in leere Wohnung ein

Kaiserslautern. Die falsche Wohnung haben sich Einbrecher in der Pariser Straße ausgesucht: Sie war leer und es gab sozusagen nichts zu holen.Am Dienstag, 2. März, wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in den vergangenen Tagen in dem Mehrfamilienhaus eine Abschlusstür gewaltsam aufgehebelt haben. Aus den Räumen konnten die Eindringlinge aber nichts stehlen, weil die Wohnung derzeit leer steht. Zurück blieb lediglich der angerichtete Schaden an der Tür. Die Tatzeit liegt zwischen...

Blaulicht
Täter hebelten die Wohnungstür in Pirmasens auf / Symbolfoto

Einbruch in Mehrfamilienhaus in Pirmasens
Täter hebelten Wohnungstür auf

Pirmasens. Am Samstag, 27. Februar, zwischen 7.30 Uhr und 8.45 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Winzler Straße 92 auf. Offensichtlich sind die Täter auch in die Wohnung eingedrungen, entwendet wurde nach derzeitigem Stand aber nichts. Die Schadenshöhe wird auf 1000 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter...

Blaulicht
Vermeintlicher Einbruch in Zweibrücken stellt sich als Fehlalarm heraus / Symbolbild

Vermeintlicher Einbruch in Zweibrücken
Töchter lösen Fehlalarm aus

Zweibrücken. Am Sonntag, 28. Februar, 16.35 Uhr, lösten zwei Frauen, im Alter von 16 und 22 Jahren, einen Polizeieinsatz aus, als sie über das Einfahrtstor einer Firma am Rande der Innenstadt geklettert und auf dem Betriebsgelände verschwunden waren. Ein aufmerksamer Zeuge hatte daraufhin die Polizei verständigt, die die beiden Frauen nach Absuche des Firmengeländes im Büro antreffen konnte. Es handelte sich um die Töchter des Firmeninhabers, die zwar im Besitz der Schlüssel für Firmentor und...

Blaulicht
Täter schlägt wieder zu in Wiesweiler / Symbolfoto

Einbruch in Wiesweiler
Unbekannter Täter schlägt schon wieder zu

Wiesweiler. Schon wieder Einbrecher auf dem gleichen Grundstück. Der Polizei wurde am Samstag, 27. Februar, erneut ein Einbruchsversuch auf einem Gartengelände in der Bahnhofstraße gemeldet. Der Täter war zwischen Samstag, 13., und Samstag, 27. Februar, auf dem Grundstück und versuchte offenbar mittels Werkzeug das an der Gartenlaube angebrachte Schloß zu öffnen. Das gelang nicht. Eine in einem Verschlag angebrachte Wildkamera hingegen wurde von dem Dieb gestohlen. Bereits zuvor am 13. Februar...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Werkstatt
Polizei sucht Zeugen

Klingenmünster. In der Nacht von Donnerstag, 25. Februar, auf Freitag, 26. Februar, gelangten bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt in der Kaiserstraße. Es ist unklar, ob außer einer Videokamera im Außenbereich überhaupt etwas entwendet wurde. Zeugen, die im Bereich Bahnhofstraße / Kaiserstraße Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Zeugen in Römerberg gesucht
Versuchter Einbruch in den Jugendkeller

Römerberg. Wie erst jetzt bekannt wurde, versuchten unbekannte Täter in einem Zeitraum vor dem 20. Februar, 19.20 Uhr, in den Jugendkeller in der Berghäuser Straße in Römerberg einzudringen. Der Einbruchsversuch scheiterte. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen: Wer hat in den Tagen vor dem 20. Februs verdächtige Personen im Bereich des Jugendkellers beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder pispeyer@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Pressemitteilung zum Supermarktraub in Ludwigshafen / Symbolfoto Polizei

Supermarktraub in Ludwigshafen
Täter dem Haftrichter vorgeführt

Ludwigshafen. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zum Supermarktraub am Mittwoch, 24. Februar: Pressemitteilung SupermarktraubEin 15- und ein 19-Jähriger wurden am Mittwochmorgen, 24. Februar, nach einem Einbruch in einen Getränke- und Supermarkt im Bereich in der Mörschgewanne vorläufig festgenommen. Die Beschuldigten lösten gegen 5.45 Uhr, beim Versuch in den Supermarkt einzubrechen, den Alarm aus. Als die Polizei vor Ort...

Blaulicht
Einbruch in Therapiepraxis in Bad Bergzabern / Symbolfoto

Bad Bergzabern: Einbrecher schlagen zu
Physiotherapie-Praxis ausgeraubt

Bad Bergzabern. In der Nacht von Montag auf Dienstag, 23. Februar, 22. auf 23. Februar, schlugen Einbrecher in der Bismarckstraße zu. Ihr Ziel war eine Physiotherapie-Praxis. Zwischen 20 und 5.30 Uhr gelangten die bislang noch unbekannten Täter über ein Fenster in die Praxisräume. Dort durchwühlten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld. Zeugen gesucht in Bad BergzabernWer hat in der Nacht von Montag auf Dienstag etwas mitbekommen? Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder...

Blaulicht
Symbolbild

Fenster aufgehebelt
Einbruch in eine Prot. Kindertagesstätte in Edenkoben

Edenkoben. Unbekannte haben über's vergangene Wochenende ein Fenster, der Protestantischen Kindertagesstätte am Ludwigsplatz, aufgebrochen und sind in das Objekt eingestiegen. Im Gebäude wurden mehrere Schränke durchwühlt. Von den Unbekannten fehlt jede Spur. Der Einbruch wurde am Montagmorgen der Polizei zur Anzeige gebracht. Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder die Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341 2870 entgegen. Polizeidirektion...

Lokales

Blick in den Sicherheitsbericht des Landes
Kriminalitätsbelastung weiter gesunken

Region. Die Kriminalitätsbelastung in Baden-Württemberg ist weiter gesunken, befindet sich auf dem niedrigsten Stand seit 1984, so die "Polizeiliche Kriminalstatistik" für das Jahr 2020. "Die Menschen in Baden-Württemberg leben sicher und sie können sich sicher fühlen – in ihren eigenen vier Wänden und im öffentlichen Raum", so Innenminister Thomas Strobl bei der Vorstellung des Sicherheitsberichts der Landesregierung. Denn gerade die Straftaten, die das Sicherheitsgefühl der Bürger besonders...

Blaulicht

Versuchter nächtlicher Wohnungseinbruch
Sachschaden etwa 300 Euro

Klingenmünster. Am Montag, 22. Februar, wurde versucht zwischen 0 Uhr und 0.20 Uhr über die Hauseingangstür in ein Anwesen in der Landeckstraße einzudringen. Durch die Hebelspuren entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld der Landeckstraße gemacht haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion...

Blaulicht
Symbolbild

Sachbeschädigung an Bäckereifiliale
Sachschaden etwa 500 Euro

Frankenthal. In der Zeit von Freitag, 19. Februar, 18 Uhr, bis Samstag, 20. Februar, 4.30 Uhr, traten bislang unbekannte Täter die Glaseingangstür einer Bäckereifiliale am Jakobsplatz ein. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Telefonnummer 06237 934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Jugendhilfeeinrichtung
Kleintresor wurde entwendet

Frankenthal. Bislang drangen unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag, 21. Februar, 0.30 Uhr, bis Montag, 22. Februar, 7 Uhr, in eine Jugendhilfeeinrichtung im Foltzring ein. Hierzu schoben sie den Rollladen einer Terrassentür hoch und brachen diese auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde ein Kleintresor mit einer niedrigen vierstelligen Bargeldsumme entwendet. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 313-0 oder an die Polizeiwache...

Blaulicht
Die Polizei Schifferstadt sucht Zeugen für einen Einbruch auf dem Phönix-Gelände.

Phönix Schifferstadt
Einbrecher klauen Zigaretten und Sprit

Schifferstadt. Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zum Gelände des DJK SV Phönix Schifferstadt in der Speyerer Straße. Auf dem Gelände wurde Kraftstoff aus geparkten Fahrzeugen abgezapft und ein Zigarettenautomat samt Fundament ausgegraben und ebenfalls mit brachialer Gewalt geöffnet. Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder...

Blaulicht
Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. In der Kleingartenanlage "Zur Werre" versuchten zwischen Freitag, 19. Februar, 10 Uhr, und Samstag, 20 Februar, 12 Uhr, Unbekannte in eine Gartenanlage zu gelangen und beschädigten dabei eine Tür. Entwendet wurde nach derzeitigem Kenntnisstand nichts.Während der Anzeigenaufnahme erstattete außerdem der Besitzer eines Nachbargartens Anzeige wegen Einbruchs. Hier hatten Unbekannte bereits zwischen 3. Januar, 10 Uhr, und 1. Februar, 12 Uhr, versucht, die Tür des Gartens aufzuhebeln....

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Discounter
Tabakwaren im Wert von 1.500 Euro erbeutet

Winnweiler (Donnersbergkreis). Am Samstagmorgen, 20. Februar, gegen 1 Uhr haben bislang unbekannte Langfinger in einem Lebensmittelgeschäft in der Industriestraße zugeschlagen. Die Einbrecher haben die verschlossene Ausgangstür eingedrückt und gelangten so in den Supermarkt. Dort wurden Tabakwaren im Wert von rund 1.500 Euro erbeutet. Das Tatwerkzeug sowie weitere Spuren konnten vor Ort gesichert werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Rockenhausen unter der Telefonnummer 06361 / 917...

Blaulicht

Einbruch in Mannheim-Neckarstadt - Zeugen gesucht
Hohe Bargeldsumme erbeutet

Mannheim. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 13.45 Uhr verschafften sich laut Polizeibericht ein oder mehrere unbekannte Täter unberechtigt Zutritt zu einer Wohnung in einem Anwesen in der Pappelallee und entwendeten Bargeld in Höhe einer vierstelligen Summe. Auf bislang unbekannte Weise drangen die Einbrecher zunächst in den Hauseingangsbereich des Mehrfamilienhauses ein und hebelten dann die Eingangstüre zu der Wohnung im Erdgeschoß auf. Die Eigentümerin, die zum Zeitpunkt des...

Blaulicht
Unbekannte brechen in Kirche in Ludwigshafen ein / Symbolbild

Täter brechen in Kirche in Ludwigshafen ein
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Unbekannte versuchten in der Nacht von Mittwoch, 17. Februar, auf Donnerstag, 18. Februar, in eine Kirche in der Niederfeldstraße einzubrechen. Das Vorhaben scheiterte jedoch an der Eingangstür. Es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Einbruch in Einfamilienhaus in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Wohnhaus in Ludwigshafen
Täter schlagen Fenster ein

Ludwigshafen. Unbekannte brachen von Dienstag, 16. Februar, bis Donnerstag, 18. Februar, in ein Einfamilienhaus in der Von-Weber-Straße ein, indem die Fensterscheibe eingeschlagen wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden keine Gegenstände aus dem Haus gestohlen. Es entstand lediglich ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Mannheim: Kellereinbrüche aufgeklärt
33-Jähriger in Untersuchungshaft

Mannheim-Seckenheim. Ein Verkettung glücklicher Zufälle führte zur Verhaftung eines 33-Jährigen mit polnischer Staatsangehörigkeit. Der Tatverdächtige fiel einer Polizeistreife wegen seines auffälligen Verhaltens ins Auge und weil er sich nicht ausweisen konnte, stellten die Beamten in seiner Wohnung nicht nur seine Personalien fest, sondern auch eindeutige Beweise für eine Straftat Ende Januar:  Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf...

Blaulicht
Diebe schlagen bei Winnweiler Autohändler zu /Symbolfoto

Einbruch bei Winnweiler Autohändler
Diebe schlagen mit Flex zu

Winnweiler. Am Mittwochvormittag, 17. Februar, musste ein Gebrauchtwagenhändler in der Bahnhofstraße feststellen, dass er das Opfer von Dieben wurde. Die bislang unbekannten Täter waren innerhalb der letzten Woche bei dem Autohändler eingebrochen und schlugen mit der Flex zu. Ihr Ziel waren Katalysatoren. Diese trennten sie an vier Fahrzeugen mit dem Winkelschleifer ab und suchten anschließend mit ihrer Beute das Weite. Der entstandene Sachschaden wird auf rund achttausend Euro geschätzt....

Blaulicht
Bruchweiler-Bärenbach: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Einbruch vereitelt in Bruchweiler-Bärenbach
Anwohner ertappt Täter

Bruchweiler-Bärenbach. Um 7.15 Uhr am Donnerstagmorgen, 18. Februar, gerade beim Wegfahren mit seinem Auto, hörte ein Anwohner der Reinighofstraße Geräusche aus der nahegelegenen Lagerhalle. Als er nachsehen wollte, kam ihm aus Richtung der Halle ein Mann entgegen und versetzte ihm einen Stoß, sodass er rückwärts gegen den geparkten Pkw fiel. Im Anschluss flüchtete der Mann zu Fuß in unbekannte Richtung. Der unbekannte Täter hatte versucht, ein Zugangstor und eine Holztür der Halle aufzuhebeln,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.