Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Einbrecher machen Beute auf dem Umschlagplatz der DB am Mannheimer Mühlauhafen / Symbolfoto

Einbrüche in Mannheim-Mühlauhafen
Täter rauben Frachtcontainer aus

Mannheim. Im Zeitraum von Sonntag bis Montag, 23. bis 24. Mai, schlugen Einbrecher im Mühlauhafen auf dem Gelände der Deutschen Bahn (DB) zu. Die bislang unbekannten Täter drangen von der Güterhallenstraße in Mannheim auf das Umschlagterminal der Bahn ein. Dort brachen sie insgesamt acht Frachtcontainer auf und machten reiche Beute. Die Diebe ließen ganze 200 Akku-Staubsauger mitgehen. Zeugen gesucht in Mannheim-MühlauhafenDie Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Wer hat im Tatzeitraum...

Blaulicht
Wohnungsloser Einbrecher schwerverletzt in Heidelberger Krankenhaus / Symbolfoto

Schwerverletzter Täter in Heidelberg
Einbruch endet im Krankenhaus

Heidelberg. Ein Einbruch in Heidelberg-Handschuhsheim endete am Dienstag, 18. Mai, mit schweren Verletzungen im Krankenhaus und zwei Strafanzeigen. Gegen 15.50 wollte sich ein 40-Jähriger unberechtigt Zugang zu den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses in der Hans-Thoma-Straße verschaffen. Bei dem Versuch, durch eine zuvor eingeschlagene Glastür einzusteigen, zog sich der Wohnungslose eine stark blutende Wunde an der Wade zu. Ein Zeuge fand den schwerverletzten Mann und verständigte Polizei und...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Neckarau
Fünf Tonnen Kupferdraht gestohlen

Mannheim. Bislang unbekannte Täter sind nach Angaben der Polizei in der Zeit von 11. Mai, 16 Uhr, auf 12. Mai, 8 Uhr, in Mannheim erneut auf ein Firmengelände in der Rhenaniastraße eingebrochen. Die Täter haben dort aus einer verschlossenen Lagerhalle circa fünf Tonnen Kupferkabel in verschiedenen Größen entwendet. Die Diebe durchtrennten den dortigen Zaun und gelangten so auf das Firmengelände. Das entwendete Kabel hat einen derzeitigen Marktwert von circa 34.000 Euro. Der Sachschaden, der bei...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Versuchter Einbruch in Mannheimer Oststadt
Hohen Sachschaden verursacht

Mannheim. Im Zeitraum von Dienstagabend, 11. Mai, bis Mittwochmittag, 12. Mai, versuchten nach Angaben der Polizei bislang unbekannte Täter, die Rollläden des Kiosks am Sportplatz im Unteren Luisenpark aufzuhebeln. Beim Einbruchsversuch entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro, es gelang den Tätern jedoch nicht, ins Gebäudeinnere einzudringen. Des Weiteren wurden Kiosk und Außentheke mit Kreide beschmiert. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich beim...

Blaulicht
Hinterlistige Betrüger schlagen in Mannheim-Wohlgelegen zu / Symbolfoto Polizei

Betrüger schlagen in Mannheim zu
77-Jährigen hinterlistig reingelegt

Mannheim. Mindestens zwei als Handwerker getarnte Trickbetrüger schlugen am Montag, 3. Mai, in Mannheim-Wohlgelegen zu und machten Beute bei einem arglosen 77-Jährigen. Gegen 15.40 Uhr am Nachmittag waren die hinterlistigen Betrüger im Bereich der Weylstraße unterwegs. Unter dem Vorwand, dass es im Keller des Mehrparteienhauses zu einem Wasserschaden gekommen sei und man im Badezimmer "etwas überprüfen" müsse, gelang es zunächst einem der als Handwerker getarnten Betrüger in die Wohnung eines...

Blaulicht
Verdächtige Geräusche nahm der Wohnungseigentümer wahr.

Einbruchsversuch in Mannheim scheitert
Vom Wohnungsinhaber überrascht

Mannheim. Einen Einbruch verhinderte nach Angaben der Polizei in der Nacht von Donnerstag, 22. April, auf Freitag, 23. April, ein 37-Jähriger Hausbewohner im Rheinauer Ring. Nachdem er verdächtige Geräusche vom Erdgeschoss wahrgenommen hatte, suchte er kurzerhand die untere Etage auf. Dort bemerkte er gegen 2.15 Uhr eine männliche Person an der Außenseite der Terrassentür, die dabei war den Rollladen hochzuschieben. Der 37-Jährige schaltete laut Pressemitteilung der Polizei sofort das Licht...

Blaulicht
Täter schlagen in Mannheimer Großbaustelle zu / Symbolfoto

Täter schlagen auf Friesenheimer Insel zu
Mannheimer Großbaustelle beklaut

Mannheim. Zu einem Diebstahl kam es auf der auf der Friesenheimer Insel  in der Nacht zwischen Montag und Dienstag, 29. auf 30. März. Zwischen 19.30 und 7.30 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter unerlaubten Zutritt auf das Gelände einer Großbaustelle in der Einsteinstraße und anschließend in das dortige Gebäude und entwendeten rund 140 Meter Kupferkabel, ehe sie in unbekannte Richtung flüchteten. Der Diebstahlschaden beträgt rund 1.700 Euro.  Zeugen gesucht auf Friesenheimer Insel Wer...

Blaulicht
Die Apotheke war von mehreren Polizeistreifen umstellt.

In Apotheke in Mannheim-Käfertal eingebrochen
Zwei Jugendliche erwischt

Mannheim. Nach dem Einbruch in eine Apotheke im Stadtteil Käfertal wurden am frühen Donnerstagmorgen, 25. März, zwei Tatverdächtige im Alter von 15 und 17 Jahren festgenommen, berichtet die Polizei. Ein Zeuge hatte gegen 4.30 Uhr die Polizei alarmiert, weil er vier männliche Personen beobachtete, wie sie an einer Apotheke in der Wormser Straße gerade das Rollgitter nach oben schoben, anschließend die Glasschiebetür aufdrücken und in die Geschäftsräumlichkeiten eindrangen. Zwei Beamte begaben...

Blaulicht

Mannheim: Einbrecher schlagen zu
Fahrräder, Fernseher und viel Toilettenpapier

Mannheim-Schwetzingerstadt. Zwischen Freitag und Dienstag, 12. bis 16. März, waren Einbrecher auf Raubzug in der Schwetzingerstadt. Die Täter gelangten durch die Haupteingangstür in das Mehrfamilienhaus in der Schwetzinger Straße. Von dort aus begaben sie sich in den Keller und verschafften sich mit brachialer Gewalt Zutritt zu drei Kellerabteilen, bei einem vierten scheiterten die bislang unbekannten Täter.  Dafür wurden die Räuber in zwei Abteilen fündig und ließen Fahrräder, Fernseher und...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Neckarstadt
Diebstahl aus Keller

Mannheim. Im Zeitraum zwischen 7. März, 12.30 Uhr und 8. März, 10 Uhr, ereignete sich nach Angaben der Polizei in einem Hochhaus in der Geibelstraße ein besonders schwerer Fall des Diebstahls. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch eine vermutlich nicht verschlossene Tür in den Keller des Gebäudes. Hier hebelten sie ein Kellerabteil auf und entwendeten daraus einen Druckluftkompressor, vier Autoreifen samt Felgen und eine BMW-Frontschürze. Der Gesamtschaden beläuft sich laut...

Blaulicht

Einbruch in Mannheim-Neckarstadt - Zeugen gesucht
Hohe Bargeldsumme erbeutet

Mannheim. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 13.45 Uhr verschafften sich laut Polizeibericht ein oder mehrere unbekannte Täter unberechtigt Zutritt zu einer Wohnung in einem Anwesen in der Pappelallee und entwendeten Bargeld in Höhe einer vierstelligen Summe. Auf bislang unbekannte Weise drangen die Einbrecher zunächst in den Hauseingangsbereich des Mehrfamilienhauses ein und hebelten dann die Eingangstüre zu der Wohnung im Erdgeschoß auf. Die Eigentümerin, die zum Zeitpunkt des...

Blaulicht
Bei einem Einbruch stahlen die Täter Starkstromkabel im Wert von mehreren tausend Euro.

Mannheimer Polizei sucht Zeugen
Zwei Firmen-Einbrüche auf Friesenheimer Insel

Mannheim. Bislang unbekannte Täter verschafften sich nach Angaben der Polizei in der Zeit von Freitagnachmittag, 5. Februar,  16.40 Uhr bis Montagmorgen, 8. Februar, 8 Uhr, Zutritt zu dem Gelände einer Firma in der Diffenéstraße und entwendeten Starkstromkabel im Wert von mehreren tausend Euro. Nachdem sie auf bislang unbekannte Weise auf das Firmengelände gelangten, räumten sie zunächst mit Hilfe eines Gabelstaplers mehrere Stapel-Paletten aus Stahl beiseite, die sich vor dem Rolltor zur...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Friedrichsfeld
Hochwertige Fahhräder gestohlen

Mannheim. Ein oder mehrere unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit zwischen Dienstag, 2. Februar, 17.30 Uhr und Donnerstag, 4. Februar, 11.30 Uhr, Zugang zu einer verschlossenen Garage eines Anwesens im Straßburger Ring und entwendeten drei hochwertige Fahrräder, berichtet die Polizei. Der Besitzer bemerkte laut Pressemitteilung zunächst das manipulierte Schloss der Garage und anschließend das Fehlen der beiden Mountainbikes und des E-Bikes im Wert von circa 5000 Euro. Er verständigte...

Blaulicht
Die Einbrecher wurden offenbar von einem Zeugen gestört.

Einbruch in soziale Einrichtung in Mannheimer Innenstadt
Auf frischer Tat ertappt

Mannheim. Ein 29-jähriger Mann brach nach Angaben der Polizei am Montagmorgen, 1. Februar, mit einem noch unbekannten Mittäter, in das Büro einer kirchlich-sozialen Einrichtung in der Innenstadt ein. Die Täter verschafften sich kurz nach sieben Uhr über ein Fenster im Innenhof des Quadrats B 4 Zutritt zu den Räumlichkeiten und stellten sich mehrere Computer, Bildschirme und weiteres Zubehör im Flur zum Abtransport bereit. Dabei wurden sie offenbar von einem Zeugen gestört. Während seinem...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheimer Neckarstadt scheitert
Schaufensterscheibe zu stabil

Mannheim. Die Mannheimer Polizei sucht Zeugen, die dazu beitragen können, einen versuchten Einbruch im Stadtteil Neckarstadt aufzuklären. Am Sonntag, 31. Januar, gegen 10.30 Uhr stellte der Inhaber eines Limousinenservice in der Hafenbahnstraße nach Angaben der Polizei fest, dass ein oder mehrere Täter gewaltsam versucht hatten, in die Geschäftsräume einzudringen, indem er oder sie einen faustgroßen Stein gegen die Schaufensterscheibe des Unternehmens warfen. Der Einbruch misslang, da an dem...

Blaulicht
Die Täter versuchten, ein über dem Hintereingang des Restaurants angebrachtes Fernsehgerät zu entwendet.

Einbruch in Gaststätte in Mannheimer Innenstadt
Überschaubare Beute

Mannheim. Unbekannte Täter brachen laut Pressemeldung der Polizei in der Nacht von Mittwoch, 27. Januar, auf Donnerstag, 28. Januar, in eine Gaststätte in der Mannheimer Innenstadt ein. Die Einbrecher brachen zunächst die Eingangstür des Anwesens am Luisenring auf und drangen so ins Gebäude ein. Hier versuchten Täter ein über dem Hintereingang des Restaurants angebrachtes Fernsehgerät zu entwendet. Beim Herausheben aus der Halterung ging das Gerät zu Bruch, weshalb die Täter es auf der Treppe...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Neuhermsheim
In Gartenhütte eingestiegen

Mannheim. Am Samstagmittag, 23. Januar, meldete ein Geschädigter nach Angaben der Polizei den Einbruch in seine Parzelle in der Kleingartenanlage im Stadtteil Neuhermsheim. Ein Einbrecher hatte den Zaun einer Parzelle im Lilienweg überstiegen, das Fenster der Gartenhütte eingeschlagen und war schließlich in die Hütte eingestiegen. Hier hatte er mehrere Schränke und Schubladen durchwühlt, eine Flasche Wasser getrunken und ein Medikamentenblister an sich genommen.Als der Besitzer der Parzelle am...

Blaulicht
Der Einbrecher durchtrennte auf bislang unbekannte Art und Weise die Umzäunung einer Baustelle in der Weimarer Straße.

Einbruch in Mannheim-Vogelstang
Baucontainer aufgebrochen

Mannheim. Ein unbekannter Täter brach laut Pressemitteilung der Polizei in der Nacht von Samstag, 23. Januar, auf Sonntag, 24. Januar, in eine Baustelle im Stadtteil Vogelstang ein. Der Einbrecher durchtrennte auf bislang unbekannte Art und Weise die Umzäunung einer Baustelle in der Weimarer Straße. Auf dem Baustellenareal brach er einen mit einem Vorhängeschloss gesicherten Baucontainer auf und entwendete daraus unbekannte Gegenstände.Eine Zeugin wurde gegen 3.30 Uhr durch ein dumpfes Geräusch...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Mannheim-Neckarstadt
Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Neckarstadt-West. Am frühen Dienstagmorgen, 19. Januar, brach ein unbekannter Täter in ein Elektronikwaren-Geschäft in der Mannheimer Neckarstadt ein. Der Unbekannte schlug kurz vor 4 Uhr die Glaseingangstür des Ladens in der Mittelstraße ein und betrat den Verkaufsraum. Aus der Schaufensterauslage entnahm er vier Mobiltelefone. Anschließend schlug er eine Glasvitrine neben dem Schaufenster ein und ließ zwei tragbare Computer und eine Computerspielkonsole mitgehen. Sowohl die Kasse als...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Getränkemarkt in Mannheim
Voller Kühlschrank gestohlen

Mannheim. Unbekannte brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag, 20./21. Dezember, in einen Getränkemarkt mit einer angeschlossenen Paketlieferstelle in der Gundelsheimer Straße ein. Dabei wurden Bargeld sowie ein Werbekühlschrank "Red Bull" mitsamt Getränkedosen entwendet. Darüber hinaus wurden sämtliche Kundenpakete aufgerissen und durchwühlt. Die genaue Schadenshöhe ist bislang unbekannt. Wie sich herausstellte, hatten der oder die Täter die Gebäudetüre aufgehebelt und sich so Zutritt...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Dönerimbiss in Neckarau
Geld, Kaffeemaschine und Schneideset geklaut

Mannheim-Neckarau. Ein Schnellrestaurant in der Floßwörthstraße in Mannheim war in der Nacht von Sonntag auf Montag Einbruchsziel von bislang unbekannten Tätern. Im Zeitraum zwischen Sonntag, 17 Uhr und Montag, 9 Uhr versuchten Unbekannte zunächst die Terrassentür des Gastronomiebetriebes aufzuhebeln. Da ihnen das nicht gelang, zwickten sie das Vorhängeschloss zum angrenzenden Raucherzelt auf und stiegen über ein gekipptes Fenster in die Gaststätte ein. Anschließend entwendeten die Täter eine...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Kellereinbrüche in Mannheim-Neuhermsheim
Hochwertiges E-Bike gestohlen

Mannheim. Bei einem Einbruch in einen Keller im Stadtteil Neuhermsheim am Mittwoch wurde nach Angaben der Polizei ein hochwertiges E-Bike gestohlen. Der oder die Einbrecher drangen in der Zeit zwischen 10 Uhr und 16.30 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Ernst-Barlach-Allee ein und brachen dort die Metalltür eines Kellerabteils auf. Daraus entwendeten sie ein E-Bike und eine Geige im Gesamtwert von rund 3.000 Euro. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. In der Zeit...

Blaulicht
Täterbeschreibungen liegen vor.

Zwei ähnliche Einbrüche in Mannheim
Mit Gullydeckel Schaufensterscheibe eingeworfen

Mannheim. Am Samstag, 5. Dezember, gegen 23 Uhr warfen nach Angaben der Polizei mehrere bislang unbekannte Täter im Ulmenweg mit einem Gullydeckel die Schaufensterscheibe eines Supermarktes ein. Anschließend hebelten sie den Rollladen zum Tabakwarenständer auf. Entwendet wurden Zigaretten und alkoholische Getränke von bislang unbekanntem Wert.Ein ähnlicher Fall ereignete sich am Wochenende in der Sonderburger Straße. Dort wurde ebenfalls mit einem Gullydeckel die Eingangstür eines Geschäftes...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Jungbusch
Elektronische Geräte gestohlen

Mannheim. Am Mittwochabend, 2. Dezember,  gegen 19.40 Uhr verschafften sich nach Angaben der Polizei ein oder mehrere unbekannte Täter Zugang zu einem Anwesen in der Böckstraße im Mannheimer Stadtteil Jungbusch und entwendeten einen Laptop, ein Tablet sowie ein Paar Arbeitsschuhe. Mit einem unbekannten Werkzeug hatten die Unbekannten zuvor die Eingangstür zu der Wohnung im Erdgeschoß aufgehebelt. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.