Alles zum Thema Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Einbruch in einen Friseurladen in Speyer

Speyer. Ein unbekannter Täter drang in der Nacht vom 18. auf den 19. Juni durch ein Fenster in einen Friseurladen in der Auestraße Speyer ein. Dort entwendete er Bargeld in dreistelliger Höhe und ein Glätteisen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 06232-1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Zeugen für Einbruch in Speyer gesucht
Kletterausrüstung aus Container gestohlen

Speyer. Unbekannte Täter öffneten in der Zeit zwischen 17. Juni, 18.30 Uhr und 18. Juni, 9 Uhr, vermutlich mit Hilfe eines Bolzenschneiders die Vorhängeschloss-Verriegelung eines freistehenden Lagercontainers der Kletterwald Speyer GmbH und entwendeten daraus Werkzeug und zwei so genannte Connectplatten, die zur Kletterausrüstung gehören. An einem weiteren Container wurde erfolglos versucht, die Verriegelung auf die gleiche Weise zu öffnen. Hinweise auf mögliche Täter gibt es derzeit noch...

Blaulicht
In Speyer kam es in den vergangenen beiden Tagen zu gleich drei Einbrüchen an unterschiedlichen Orten. Die Polizei nimmt aufgrund der Spurenlage an, dass sie zusammen hängen.

Polizei vermutet Zusammenhang
Drei Einbrüche an zwei Tagen

Speyer. In Speyer kam es in den vergangenen beiden Tagen zu gleich drei Einbrüchen an unterschiedlichen Orten. Die Polizei nimmt aufgrund der Spurenlage an, dass sie zusammen hängen.  Unbekannte Täter hebelten in der Mühlturmstraße die Eingangstür zu einer Praxis für Physiotherapie auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach jetzigem Sachstand wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 1.000 Euro.  Im Martin-Luther-King-Weg verschafften sich unbekannte Täter über...

Blaulicht

Jugendstreich mit ernsthaften Konsequenzen
15-Jährige brechen am Speyerer Bahnhof in einen Güterzug ein

Speyer. Ein Lokführer meldete am Donnerstag bei der Polizei mehrere Jugendliche, die in einen Güterzug im  Bahnhof Speyer eingebrochen und einen Schlüssel entwendet hätten. Ein Mädchen (15 Jahre) konnte er festhalten,  ein weiterer Tatverdächtiger (15 Jahre) konnte von einer der entsandten Streife nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. Ein dritter Jugendlicher, der dabei gewesen sein soll, war nicht mehr  feststellbar. Beide 15-Jährigen gaben den Schlüsseldiebstahl zu und führten die...

Blaulicht

Polizei nimmt Zeugenhinweise entgegen
Einbruch in Speyerer Mehrfamilienhaus

Speyer. Bislang unbekannte Täter verschafften sich von Mittwoch auf Donnerstag in der Albert-Einstein-Straße durch Aufhebeln der Eingangstür Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus. Anschließend hebelten sie eine Wohnungstür im Erdgeschoss auf. Da die Unbekannten vermutlich gestört wurden, verließen sie das Anwesen, ohne die Wohnung zu betreten. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Täter nutzten gekipptes Fenster
Wohnungseinbruch in Speyer

Speyer. Am Donnerstagabend verschafften sich Unbekannte in der Bernatzstraße über ein Schlafzimmerfenster Zugang zu dem Anwesen. Das doppelflügelige Fenster befand sich in Kippstellung, so dass der oder die Täter den innenseitigen Fenstergriff betätigen konnten. Im Schlafzimmer wurden Schubladen und Schränke durchsucht und ein Armband entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Bewohner waren in Urlaub
In Einfamilienhaus im Kirschweg eingebrochen

Speyer. Während die Bewohner eines Einfamilienhauses im Kirschweg in Speyer in Urlaub waren, brachen Unbekannte in das Haus ein. Die Nachbarin hatte zuletzt am 3. März nach dem Rechten gesehen, am 5. März, gegen 12.30 Uhr stellte sie dann fest, dass Unbekannte die Rollläden der Terrassentür des Hauses hochgedrückt und die Terrassentür aufgebrochen hatten. Im Haus wurde nur das Schlafzimmer im ersten Obergeschoss durchwühlt und diverse Schmuckstücke entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die...

Blaulicht

Mehrere Wertfächer aufgebrochen
Einbruch in Diakonissenkrankenhaus

Speyer. In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen Unbekannte in die geriatrische Tagesklinik des Diakonissenkrankenhauses ein und durchsuchten frei zugängliche Räume der Klinik. Anschließend begaben sich der oder die Täter in die gynäkologische und chirurgische Ambulanz und brachen mehrere Wertfächer der Mitarbeiter auf. Nach jetzigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Der Sachschaden, der bei dem aufbrechen der Türen entstand, liegt bei 2.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter...

Blaulicht

Acht Fahrzeuge und 18 Personen kontrolliert
Polizeikontrolle nach Einbrüchen

VG Römerberg-Dudenhofen. Unterstützt von der Bereitschaftspolizei führte die Polizeiinspektion Speyer am Dienstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr gezielte Kontrollen in den Ortslagen Otterstadt, Römerberg und Dudenhofen durch. Ziel war es in erster Linie durchreisenden Wohnungs- und Tageswohnungseinbrecher zu erkennen und zu überführen. Insgesamt wurden acht Fahrzeuge und 18 Personen kontrolliert. Keine der Personen hatte Erkenntnisse im Deliktsbereich Wohnungseinbrüche. pol

Blaulicht

Eigentümer gesucht
Diebesgut sichergestellt

Speyer. Im Zeitraum von etwa September 2017 bis Mai 2018 kam es zu über 100 Einbrüchen in Keller und Gartenlauben im Bereich Speyer, Römerberg und Dudenhofen. Der 29-jährige Täter aus Speyer wurde zwischenzeitlich verurteilt. Ein Teil des aufgefundenen Diebesgutes konnte zugeordnet werden. Es befinden sich jedoch noch eine große Anzahl von Gegenständen bei der Polizei Speyer, bei denen vermutet wird, dass diese ebenfalls aus Straftaten stammen könnten. Bei den Gegenständen handelt es sich unter...

Blaulicht

Mehrere Gegenstände entwendet
Wohnungseinbruch in der Draisstraße

Speyer. Zwischen dem 27. Dezember, 16.15 Uhr, und dem 28. Dezember, 17.11 Uhr, drangen bisher unbekannte Täter durch aufhebeln einer Balkontür in eine im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses liegende Wohnung in der Draisstraße ein. In der Wohnung wurden verschiedene Behältnisse durchwühlt und mehrere Gegenstände entwendet. pol

Blaulicht

Einbruch in Speyerer Wohnhaus
Münzsammlungen und Bargeld gestohlen

Speyer. In Abwesenheit des Wohnungsinhabers hebelten am Freitagabend unbekannte Täter in der Waldstraße in Speyer ein Fenster im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses auf und gelangten so in das Anwesen. Dort wurden mehrere Zimmer durchwühlt. Es wurden neben zahlreichen Wertgegenständen unter anderem auch verschiedene Münzsammlungen und Bargeld im vierstelligen Bereich entwendet Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Ratgeber
Bis die Spurensicherung kommt, sollten Opfer von Einbrüchen nichts aufräumen und verändern. Auch wenn es schwer fällt.

Polizei gibt Hilfestellung und Tipps
Was ist nach einem Einbruch zu tun?

Ratgeber. Es ist eine Situation, die keiner in seinen eigenen vier Wänden erleben möchte: Sie kommen nach Hause, die Tür ist aufgebrochen und die Räume sind verwüstet. Auch wenn der erste Schock nach einem Einbruch groß ist, müssen Betroffene jetzt einige Dinge regeln. Die Polizei Rheinland-Pfalz klärt auf, was zu tun ist. Tatortaufnahme durch die PolizeiAuch wenn es Betroffenen oft schwerfällt, das Chaos zu ertragen, sollten sie auf keinem Fall etwas am Tatort verändern. Stattdessen gilt...

Blaulicht

8.000 Euro Sachschaden
Einbruch in Siedlungsschule

Speyer. Unbekannte Täter drangen zwischen Freitag, 7. Dezember, 18 Uhr und Samstag, 8. Dezember, 9.45 Uhr, gewaltsam in die Siedlungsgrundschule ein. Im Schulgebäude wurden mehrere Türen und Fenster beschädigt/eingeschlagen, sowie verschiedene Behältnisse durchwühlt. Der hierbei entstandene Sachschaden beträgt rund 8.000 Euro. pol

Blaulicht

Polizei Speyer bittet um Zeugenhinweise
Drei Frauen brechen in Wohnung ein

Speyer. Als ein 64-jähriger Hausbewohner am Samstagnachmittag zu seiner Wohnung in der Großen Greifengasse im ersten Obergeschoss zurückkehrte, rannten drei Frauen aus seiner Wohnung. Diese hatten zuvor die Tür aufgehebelt, Modeschmuck und einen Gasrevolver entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht zurzeit nicht fest. Zu den Frauen liegt nachfolgende Beschreibung vor: eine der Frauen war zwischen 20 und 25 Jahre alt, südländischer Phänotyp, dünn, langer schwarzer Pferdeschwanz, Schal um den...

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
In Wohnhaus eingebrochen

Speyer. Am Sonntagnachmittag haben Unbekannte in der Straße "Am Melchior-Heß-Park" ein Küchenfenster aufgehebelt und im Erdgeschoß und Obergeschoß Kommoden, Schränke und Schubladen durchwühlt. Aus einem Zimmer wurden zwei silberne Taufbecher und ein Armkettchen, aus einem anderen Zimmer eine Playstation 4 entwendet. Der Gesamtschaden liegt bei 3.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Polizei Speyer bittet um Zeugenhinweise
Einbruch in Kellerabteil

Speyer. In der Nacht von Samstag auf Sonntag verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einem Kellerabteil in der Josef-Schmitt-Straße und entwendeten eine Musikanlage und einen dazu gehörenden Subwoofer im Wert von 100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Videoüberwachung brachte den Beweis
Frau täuscht Einbruch vor

Speyer. Eine 33-jährige Frau erschien am Dienstag bei der Polizei, um einen Einbruch in ihre Baustelle in der Bahnhofstraße anzuzeigen. Dabei hätten Unbekannte Genussmittel im Wert von 294 Euro und Werkzeuge eines Handwerkers im Wert von 1.500 Euro entwendet. Bei der späteren Tatortaufnahme konnte die Videoüberwachung eines Nachbarn eingesehen werden. Hier wurde festgestellt, dass die Frau selbst die Gegenstände aus der Wohnung geschafft hatte. Es wurde ein Durchsuchungsbeschluss für die...

Blaulicht
Eine gute Sicherungstechnik kann oftmals zum Abbruch des Einbruchversuchs führen.

Einbrüche erfolgen meist tagsüber
Versuchter und vollendeter Wohnungseinbruch in Speyer

Speyer. Entgegen landläufiger Meinung erfolgen Einbrüche häufig zur Tageszeit, zum Beispiel während einer kurzen Abwesenheit des Bewohners, so etwa zur Schul-, Arbeits- und Einkaufszeit, am frühen Abend oder an den Wochenenden. Weit über ein Drittel aller Wohnungseinbrüche werden durch Tageswohnungseinbrecher begangen. So auch am Mittwochvormittag zwischen 9.30 Uhr und 13.15 Uhr. Unbekannte Täter drangen durch Aufhebeln der Wohnungstüren in zwei Wohnungen im oberen Stockwerk in einem Anwesen in...

  • 1
  • 2