Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Einbruch in Speyerer Handy-Werkstatt
Diebe verursachen Sachschaden im vierstelligen Bereich

Speyer. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag, 6. Dezember gegen 22.30 Uhr  auf Samstag, 7. Dezember, 2 Uhr in eine Werkstatt in Speyer-West ein, die elektronische Geräte, unter anderem Handys annimmt und repariert. Die beiden Täter drangen durch die Eingangstür in das Geschäft ein und verursachten einen hohen Sachschaden im vierstelligen Bereich. Die Polizei in Speyer sucht nun mögliche Zeugen für den Einbruch.

Blaulicht

Einbruch in Neubau der Kinder- und Jugendhilfe Speyer
Zehn Euro aus einer Geldkassette geklaut

Speyer. Unbekannte verschafften sich zwischen Dienstag Abend und Mittwoch Morgen auf ungeklärte Weise Zugang zu einem Neubau der Kinder- und Jugendhilfe in der Diakonissenstraße in Speyer. In den Räumlichkeiten wurde eine Bürotür aufgebrochen und ein Aktenschrank aufgehebelt, in dem sich eine Geldkassette befand. Diese wurde vom Täter ebenfalls aufgebrochen und ein darin befindlicher Zehn-Euro-Schein entwendet. Danach wurde der Neubau wieder verlassen. Der Polizei liegen derzeit keine...

Blaulicht

Einbruch im Kletterwald
Werkzeug für 5.000 Euro gestohlen

Speyer. Am frühen Montagmorgen verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zu einem Kletterwald in Speyer West und brach dort einen Container auf. Entwendet wurde Werkzeug im Gesamtwert von etwa 5.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder pispeyer@polizei.rlp.de entgegen

Blaulicht

Einbruch in ein Speyerer Einfamilienhaus
Schmuckkästen entwendet

Speyer. Unbekannte Täter verschafften sich am Donnerstag vermutlich über eine verschlossene Kellertür Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Lina-Sommer-Straße. Dort durchwühlten sie Schubladen und entwendeten mehrere Schmuckkästchen in mittlerem dreistelligen Wert. Hinweise auf die Täter konnten vor Ort nicht erlangt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232-1370 oder pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

Blaulicht

Einbruch in Speyerer Autohaus
Mitarbeiter treibt Täter in die Flucht

Speyer. Ein Mitarbeiter eines Autohauses in der Franz-Kirrmeier-Straße wurde am Freitagmorgen gegen 4.27 Uhr bei der Anlieferung von Fahrzeugen auf verdächtige Geräusche aus dem hinteren Bereich des Autohauses aufmerksam. Er verständigte daraufhin umgehend die Polizei. Diese konnte Hebelspuren an einer aufgebrochenen Seitentür feststellen. Eine Absuche des Autohauses nach Einbrechern verlief ohne Erfolg. Möglicherweise wurde diese durch den Mitarbeiter gestört und ergriffen unerkannt die...

Blaulicht

Einbruch in Speyerer Biomarkt
Update - Überwachungskamera entlarvt Täter

Speyer. Kurz vor Mitternacht verschaffte sich ein 42-Jähriger Wohnsitzloser durch Aufhebeln eines Fensters unberechtigten Zutritt in einen Biomarkt in der Bahnhofstraße. Er entwendete dort eine Spendenkasse, mehrere Packungen Zigaretten und einige Fleecejacken. Die mit der Tatortaufnahme betrauten Polizeibeamten konnten den Täter auf den Aufnahmen einer Überwachungskamera zweifelsfrei identifizieren, da er auch zurückliegend bereits wegen gleichgelagerter Delikte in Erscheinung getreten...

Ratgeber
In der dunklen Jahreszeit sind verstärkt Einbrecher unterwegs.

Tag des Einbruchschutzes am 27. Oktober
42,5 Prozent weniger Einbrüche in der Pfalz als noch 2015

Pfalz. Wenn die Tage kürzer werden, haben Wohnungseinbrüche erfahrungsgemäß Hochsaison. Nicht ohne Grund findet der "Tag des Einbruchschutzes" am Tag der Zeitumstellung, am 27. Oktober, statt. Unter dem Motto "Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit" informiert die Polizei Rheinland-Pfalz rund um diesen Termin mit vielen Aktionen zum Einbruchschutz und gibt hilfreiche Tipps. Einbrüche in der Pfalz sind rückläufig Einbruchsprävention ist seit Jahren ein Schwerpunktthema der...

Blaulicht

Einbruch in der Iggelheimer Straße
Spendenkasse geklaut

Speyer. Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nach Aufspreizen einer Schiebetür in ein Geschäft für Haustierbedarf in der Iggelheimer Straße ein. Dort entwendeten sie eine Spendenkasse des Tierschutzvereins und tierspezifischen Modeschmuck aus einer Plexiglasvitrine, die sie  zuvor aufgebrochen haben. Der entstandene Schaden dürfte im mittleren dreistelligen Bereich liegen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per Mail an...

Blaulicht
In Speyer fand ein nicht alltäglicher Einbruch in einem Autohaus statt.

Wirtschaftlicher Schaden von rund 16.000 Euro
Autohaus in Speyer wird Opfer von Einbruch

Speyer. Einen wirtschaftlichen Sachschaden von mehreren tausend Euro verursachten unbekannte Täter beim Einbruch in mehrere Neufahrzeuge eines Speyerer Autohauses. Die Polizei Speyer geht davon aus, dass der Einbruch zwischen Freitagabend, 4. Oktober, 18 Uhr und Samstag, 5. Oktober, 8 Uhr passiert ist.  In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden insgesamt acht Transporter der Marke Fiat Ducato mit brachialer Gewalt geöffnet, um daraus Fahrzeugteile wie Einspritzpumpen und Scheinwerfereinheiten...

Blaulicht

Einbruch in Kindertagesstätte
Diebe entwenden Bargeld und Universalschlüssel in Dudenhofen

Dudenhofen. Über das Wochenende (6. bis 10. September) gelangten unbekannte Täter in eine Kindertagesstätte in der Kilianstraße. Wie der/die Täter in das Gebäude eindringen konnte/n, war vor Ort nicht abschließend zu klären und ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Aus der Kindertagesstätte wurde eine Bargeldsumme in dreistelliger Höhe und einen Universalschlüssel entwendet. Zeugenhinweise zu beiden Einbrüchen nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de...

Blaulicht

In Speyer wurde ein Kita-Bauwagen aufgebrochen
"Flohkiste" bei Einbruch bestohlen

Speyer. Zwischen 26. August, 14 Uhr und 27. August, 7.30 Uhr hebelten unbekannte Täter einen umgebauten Bauwagen, der der Waldgruppe der Kindertagesstätte Flohkiste gehört und im Ersten Richtweg in Speyer steht, auf. Aus dem Bauwagen wurden diverse Gegenstände wie eine Kamera, ein GPS-Gerät, Getränke und mehrere Messer entwendet. Der Gesamtschaden dürfte bei etwa 300 Euro liegen. Derzeit gibt es keinerlei Hinweise auf die Täter. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder...

Blaulicht

Tageswohnungseinbruch
Schränke durchwühlt und Bargeld geklaut

Speyer. Am Dienstag Nachmittag versuchten unbekannte Täter vergeblich, eine Kellertür auf der Hausrückseite eines Einfamilienhauses im Speyerer Brahmsweg aufzuhebeln. Als dies misslang, verschaffte man sich über das Aufhebeln einer Balkontür unberechtigt Zutritt in das Wohnhaus. Im Inneren wurden mehrere Räume durchsucht und Schränke geöffnet. Hierbei wurde ein dreistelliger Bargeldbetrag entwendet. Vor Ort ergaben sich keinerlei Hinweise auf die Täter. Die Speyerer Polizei sucht Zeugen....

Blaulicht

Zeugen zu versuchtem Einbruch in der Seekatzstraße gesucht
Speyer - Sicherheitskette schützt vor Einbruch

Speyer. Am Samstag, 17. August  zwischen 13 und 13.30 Uhr öffnete/n unbekannte/r Täter in einem Mehrfamilienhaus in der Seekatzstraße in unbekannter Weise die Wohnungstür einer 89-jährigen Wohnungseigentümerin. Aufgrund einer angebrachten Sicherheitskette, konnte die Tür jedoch nicht weiter geöffnet werden. Aufbruchspuren waren bei der Tatortaufnahme nicht feststellbar. Täterhinweise Hinweise bestehen nicht. Weitere Wohnungstüren in dem Mehrparteienhaus wurden nicht angegangen. Zeugenhinweise...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch ins Café Novelle in der Nacht von Sonntag auf Montag.

In der Nacht von Sonntag auf Montag
Einbruch ins Café

Speyer. Unbekannte brachten in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Schaufenster des Café Novelle in der Bahnhofstraße zum Bersten und gelangten hierüber unberechtigt in das Café. Dort wurden zwei Spielautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Weiterhin wurde erfolglos versucht, mehrere verschlossene Türen aufzuhebeln und in das nebenliegende Billard- Café zu gelangen. Der entstandene Gesamtschaden steht derzeit noch nicht fest, dürfte sich...

Blaulicht

Zeugen für Einbruch in Speyer gesucht
Kletterausrüstung aus Container gestohlen

Speyer. Unbekannte Täter öffneten in der Zeit zwischen 17. Juni, 18.30 Uhr und 18. Juni, 9 Uhr, vermutlich mit Hilfe eines Bolzenschneiders die Vorhängeschloss-Verriegelung eines freistehenden Lagercontainers der Kletterwald Speyer GmbH und entwendeten daraus Werkzeug und zwei so genannte Connectplatten, die zur Kletterausrüstung gehören. An einem weiteren Container wurde erfolglos versucht, die Verriegelung auf die gleiche Weise zu öffnen. Hinweise auf mögliche Täter gibt es derzeit noch...

Blaulicht
In Speyer kam es in den vergangenen beiden Tagen zu gleich drei Einbrüchen an unterschiedlichen Orten. Die Polizei nimmt aufgrund der Spurenlage an, dass sie zusammen hängen.

Polizei vermutet Zusammenhang
Drei Einbrüche an zwei Tagen

Speyer. In Speyer kam es in den vergangenen beiden Tagen zu gleich drei Einbrüchen an unterschiedlichen Orten. Die Polizei nimmt aufgrund der Spurenlage an, dass sie zusammen hängen.  Unbekannte Täter hebelten in der Mühlturmstraße die Eingangstür zu einer Praxis für Physiotherapie auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach jetzigem Sachstand wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 1.000 Euro.  Im Martin-Luther-King-Weg verschafften sich unbekannte Täter über...

Blaulicht

Jugendstreich mit ernsthaften Konsequenzen
15-Jährige brechen am Speyerer Bahnhof in einen Güterzug ein

Speyer. Ein Lokführer meldete am Donnerstag bei der Polizei mehrere Jugendliche, die in einen Güterzug im  Bahnhof Speyer eingebrochen und einen Schlüssel entwendet hätten. Ein Mädchen (15 Jahre) konnte er festhalten,  ein weiterer Tatverdächtiger (15 Jahre) konnte von einer der entsandten Streife nach kurzer Verfolgung festgenommen werden. Ein dritter Jugendlicher, der dabei gewesen sein soll, war nicht mehr  feststellbar. Beide 15-Jährigen gaben den Schlüsseldiebstahl zu und führten die...

Blaulicht

Polizei nimmt Zeugenhinweise entgegen
Einbruch in Speyerer Mehrfamilienhaus

Speyer. Bislang unbekannte Täter verschafften sich von Mittwoch auf Donnerstag in der Albert-Einstein-Straße durch Aufhebeln der Eingangstür Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus. Anschließend hebelten sie eine Wohnungstür im Erdgeschoss auf. Da die Unbekannten vermutlich gestört wurden, verließen sie das Anwesen, ohne die Wohnung zu betreten. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Täter nutzten gekipptes Fenster
Wohnungseinbruch in Speyer

Speyer. Am Donnerstagabend verschafften sich Unbekannte in der Bernatzstraße über ein Schlafzimmerfenster Zugang zu dem Anwesen. Das doppelflügelige Fenster befand sich in Kippstellung, so dass der oder die Täter den innenseitigen Fenstergriff betätigen konnten. Im Schlafzimmer wurden Schubladen und Schränke durchsucht und ein Armband entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Bewohner waren in Urlaub
In Einfamilienhaus im Kirschweg eingebrochen

Speyer. Während die Bewohner eines Einfamilienhauses im Kirschweg in Speyer in Urlaub waren, brachen Unbekannte in das Haus ein. Die Nachbarin hatte zuletzt am 3. März nach dem Rechten gesehen, am 5. März, gegen 12.30 Uhr stellte sie dann fest, dass Unbekannte die Rollläden der Terrassentür des Hauses hochgedrückt und die Terrassentür aufgebrochen hatten. Im Haus wurde nur das Schlafzimmer im ersten Obergeschoss durchwühlt und diverse Schmuckstücke entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die...

Blaulicht

Mehrere Wertfächer aufgebrochen
Einbruch in Diakonissenkrankenhaus

Speyer. In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen Unbekannte in die geriatrische Tagesklinik des Diakonissenkrankenhauses ein und durchsuchten frei zugängliche Räume der Klinik. Anschließend begaben sich der oder die Täter in die gynäkologische und chirurgische Ambulanz und brachen mehrere Wertfächer der Mitarbeiter auf. Nach jetzigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Der Sachschaden, der bei dem aufbrechen der Türen entstand, liegt bei 2.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter...

Blaulicht

Acht Fahrzeuge und 18 Personen kontrolliert
Polizeikontrolle nach Einbrüchen

VG Römerberg-Dudenhofen. Unterstützt von der Bereitschaftspolizei führte die Polizeiinspektion Speyer am Dienstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr gezielte Kontrollen in den Ortslagen Otterstadt, Römerberg und Dudenhofen durch. Ziel war es in erster Linie durchreisenden Wohnungs- und Tageswohnungseinbrecher zu erkennen und zu überführen. Insgesamt wurden acht Fahrzeuge und 18 Personen kontrolliert. Keine der Personen hatte Erkenntnisse im Deliktsbereich Wohnungseinbrüche. pol

Blaulicht

Eigentümer gesucht
Diebesgut sichergestellt

Speyer. Im Zeitraum von etwa September 2017 bis Mai 2018 kam es zu über 100 Einbrüchen in Keller und Gartenlauben im Bereich Speyer, Römerberg und Dudenhofen. Der 29-jährige Täter aus Speyer wurde zwischenzeitlich verurteilt. Ein Teil des aufgefundenen Diebesgutes konnte zugeordnet werden. Es befinden sich jedoch noch eine große Anzahl von Gegenständen bei der Polizei Speyer, bei denen vermutet wird, dass diese ebenfalls aus Straftaten stammen könnten. Bei den Gegenständen handelt es sich unter...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.