Alles zum Thema Autobahn A6

Beiträge zum Thema Autobahn A6

Blaulicht
2 Bilder

Unfall mit acht beteiligten Fahrzeugen

Ramstein-Miesenbach. Am frühen Abend des 13. November 2018 kam es auf der Autobahn A6 in Richtung Saarbrücken an der Anschlussstelle Ramstein zu einem Verkehrsunfall. Wegen der dortigen Verengung der Fahrbahn kam es zu einem Stau. Die von hinten kommenden Fahrzeuge erkannten, vermutlich infolge unangepasster Geschwindigkeit, die Situation zu spät und fuhren in das Stauende. Es waren insgesamt acht Fahrzeuge ineinander verkeilt. Öl und Treibstoff lief aus einigen Fahrzeugen aus. Drei Personen...

Blaulicht
3 Bilder

Aufprall auf Pannen-Pkw

Ramstein-Miesenbach. Am 10. November 2018, 12:25 Uhr platzte dem 28-jährigen Fahrer eines Pkw auf der A 6 Richtung Saarbrücken zwischen der Anschlussstelle Ramstein-Miesenbach und dem Autobahnkreuz Landstuhl ein Reifen. Der Fahrer hielt mit dem Pkw auf dem kombinierten Beschleunigungs-/ Ausfädelstreifen an. Ein Seitenstreifen ist an dieser Stelle nicht vorhanden. Noch vor Eintreffen der Polizei wollte er an seinem Fahrzeug den Reifen wechseln. In diesem Moment fuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer...

Blaulicht
3 Bilder

Drei Leichtverletzte bei Auffahrunfall
700 Liter Diesel ausgelaufen

Waldmohr. Am Donnerstagabend kam es auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Waldmohr und Bruchmühlbach-Miesau zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 24 jähriger Fahrer eines Toyota Yaris überholte in Fahrtrichtung Mannheim einen rechts fahrenden Lastzug. Während des Überholvorgangs fuhr ein 54 jähriger Fahrer eines Audi A4 mit hoher Geschwindigkeit auf den Toyota auf. Durch den Aufprall wurde dieser gegen den Tankbehälter des Lkw geschleudert und beschädigte diesen....

Blaulicht
Symbolfoto

Spinne verursacht Polizeieinsatz

Kaiserslautern. Am späten Mittwochabend meldete sich der Lebensgefährte einer jungen Frau telefonisch bei der Autobahnpolizei Kaiserslautern und teilte mit, dass seine Freundin dringend polizeiliche Hilfe benötigt. Nach seinen Angaben hatte diese während der Fahrt ein Spinne im Innenraum ihres Pkw entdeckt. Da sie an eine Spinnenphobie leidet, hat sie ihr Fahrzeug auf der A6 in Höhe Kaiserslautern/Ost angehalten und fluchtartig verlassen. Er selbst würde aus Frankfurt nach Kaiserslautern...

Blaulicht
2 Bilder

Nach Reifenplatzer in die Schutzplanken gekracht

Landstuhl. Ein Reifenplatzer hat am Donnerstagnachmittag auf der A6 bei Landstuhl zu einem Unfall geführt. An einem Ford Focus war während der Fahrt ein Reifen geplatzt, so dass der 23 jährige Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Unmittelbar nach dem Autobahnkreuz Landstuhl kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und krachte zunächst in die Schutzplanken. Anschließend kollidierte der Ford-Fahrer seitlich mit einem Suzuki Splash, der auf der rechten Fahrspur in...

Blaulicht
2 Bilder

Bei Autobahnwechsel Kontrolle verloren
Pkw überschlägt sich

Landstuhl. Zu hohes Tempo im Kurvenbereich dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am Mittwochmorgen am Autobahnkreuz Landstuhl ereignet hat. Ein 26-jähriger Fahrer eines VW Polo verlor die Kontrolle über seinen Pkw, als er von der A62 auf die A6 in Richtung Mannheim auffahren wollte. Im Kurvenbereich kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, krachte in die Schutzplanken und kam auf dem Dach liegend in der Böschung zum Stillstand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 10.000...

Blaulicht
2 Bilder

Kollision bei Überholvorgang

Wattenheim. Am Sonntagabend kam es auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Enkenbach und Wattenheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Während eines Überholvorgangs in Fahrtrichtung Mannheim kollidierte die 19 jährige Fahrerin eines Renault Clio mit dem Pkw eines 35 jährigen. Durch den Anstoß gerieten beide mit ihren Fahrzeugen ins Schleudern und krachten in die Schutzplanken. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war...

Lokales

A6 KL-West bis Dreieck Kaiserslautern
Lautertalbrücke wird nachgerüstet

Nach Freigabe der Lautertalbrücke kam es in den vergangenen Wochen zu vermehrten Beschwerden der unmittelbaren Anwohner wegen Lärmbelästigungen durch die Übergangskonstruktionen (Dehnfuge) der Lautertalbrücke. Insbesondere Nachts wurde das Überfahren von LKWs als „schlagendes“ Geräusch wahrgenommen.In dieser Woche fand deshalb ein Ortstermin mit dem Hersteller der Übergangskonstruktion und dem Auftragnehmer der Lautertalbrücke statt. Dabei wurde festgestellt werden, dass die besondere...

Lokales

Arbeiten sollen im Frühjahr beginnen
Ausbau der Anschlussstelle Kaiserslautern-Einsiedlerhof

A6 / L369 / K5. Im Frühjahr 2019 sollen die Arbeiten zum Ausbau der Anschlussstelle Kaiserslautern-Einsiedlerhof an der A6 beginnen. Dort werden, um die Leistungsfähigkeit der verkehrlichen Anbindung an die A6 den heutigen und zukünftigen Anforderungen anzupassen - dazu zählen insbesondere das neu entstehende US-Hospitals -, ein Anschlusskreisel südlich der A6 ausgangs Einsiedlerhof und ein sogenannter Turbo-Kreisel zum Anschluss nördlich der A6 gebaut. Dazwischen werden dann zwei neue...

Blaulicht
2 Bilder

Ladung nicht gesichert

Ramstein-Miesenbach. Am Montagnachmittag kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung auf dem Autohof Ramstein einen Sattelzug aus Osteuropa. Während der Verkehrskontrolle stellten sie mit Erstaunen fest, dass die Ladung, bestehend aus 20 t Bäumen und Sträucher, nicht ordnungsgemäß gesichert war und in loser Schüttung auf der Ladefläche transportiert wurde. Da eine Sicherung der Bäume aufgrund der Beschaffenheit von Fahrzeug und Ladung nicht möglich war, wurde die Weiterfahrt untersagt....

Blaulicht

Rostlaube aus dem Verkehr gezogen

Enkenbach-Alsenborn.  Auf der Bundesautobahn sechs zwischen Kaiserslautern und Enkenbach-Alsenborn ist einer Funkstreife am Donnerstagnachmittag ein Pritschenwagen aufgefallen, der sich unter seiner offenbar zu schweren Last deutlich zur Seite neigte. Bei der Kontrolle des Gefährtes häuften sich dann schnell die Beanstandungen. Zunächst war der zuletzt 2015 zugelassene LKW offenbar überladen und die Ladung mangelhaft gesichert. So war die schwere Achse nur mit zwei Spanngurten befestigt. Durch...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Autorennen auf der BAB 6

Ramstein. Am Samstagabend, 29. September 2018 um 23.10 Uhr befuhren zwei Ford Mustangs die BAB 6 in Richtung Mannheim von der Anschlussstelle Ramstein aus mit höherer Geschwindigkeit und gefährdeten hierbei andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei ermittelt gegen die Fahrer wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens und bittet mögliche Zeugen sich mit der Autobahnpolizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 35340 in Verbindung zu setzen. ps

Ratgeber
Die Brücke über die Autobahn zwischen Sinsheim und Wiesloch/Rauenberg wird erneuert und deshalb abgebrochen. Dazu ist eine Vollsperrung der A6 am 15. und 16. September erforderlich.

Beim Brückenabbruch herrscht Hochbetrieb
Vollsperrung der A6 am 15. und 16. September

Malsch. Das Zeitfenster mit 24 Stunden für die anstehende Vollsperrung der Autobahn A6 ist eng. Doch Dieter Feist, Senior Ingenieur bei der ViA6West, ist optimistisch. Bei ihm laufen alle Fäden für den bevorstehenden Abbruch der Brücke über die A6 bei Tairnbach zusammen. Denn am Wochenende, 15. und 16. September, steht nicht nur die Großmaßnahme zur Erneuerung des Brückenbauwerks auf dem Arbeitsplan. Die Vollsperrung der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim...

Ratgeber

A6 bei Sinsheim am 7. und 8. Juli voll gesperrt
Staus vorprogrammiert: Weitere Sperrungen folgen

Sinsheim. Die Autobahn bei Sinsheim wird am Wochenende, 7. und 8. Juli, voll gesperrt. Grund ist der Abriss einer Straßenbrücke über die A6. Die Arbeiten stehen in Zusammenhang mit dem sechsspurigen Ausbau der A6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Weinsberger Kreuz. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Sinsheim-Süd. Ab 14 Uhr am Samstag wird die Strecke dicht gemacht – und das bis Sonntag 16 Uhr, so die Projektgesellschaft ViA6West. Der...

Blaulicht

A6/Kaiserslautern-Einsiedlerhof
Zu schnell beim Auffahren auf die Autobahn

Kaiserslautern - Ein 29 Jahre alter Autofahrer befuhr am Montagmorgen an der Anschlussstelle Kaiserslautern-Einsiedlerhof mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Autobahnauffahrt in Richtung Mannheim. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und rutsche querstehend über die dreispurige Autobahn, wo er erst von den Mittelschutzplanken gestoppt wurde. Ein 49 jähriger Autofahrer, der gerade auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war, konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem...

Lokales

Verbreiterung der Anschlussstelle Kaiserslautern-West
Verkehrsbehinderungen durch Baubeginn und Baustellenverkehrsführung auf A6

Kaiserslautern. Für die durchgängige Sechsstreifigkeit der A6 zwischen der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof und dem Autobahndreieck Kaiserslautern fehlt noch der entsprechende Ausbau im Bereich der Anschlussstelle KL-West. Die A6 wird in diesem Bereich, östlich andockend an die derzeitig noch laufende Ausbaumaßnahme zwischen der Anschlussstelle KL-West und Autobahndreieck KL, auf beiden Seiten jeweils von zwei auf drei Fahrsteifen plus Standstreifen verbreitert. Dies erfolgt in mehreren...