Alles zum Thema überhöhte Geschwindigkeit

Beiträge zum Thema überhöhte Geschwindigkeit

Blaulicht
Vor Schreck erstarrte die Fußgängerin, verletzt wurde sie dabei aber nicht.

Autofahrerin überfährt rote Ampel - Zeugen gesucht
Polizei ermittelt wegen Nötigung im Straßenverkehr

Mannheim. Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich am Donnerstag, 6. Juni, kurz nach 15 Uhr in der Carl-Benz-Straße auf Höhe der Haltestelle "Ida-Scipio-Heim" ereignet hat. Eine 42-jährige Mannheimerin wollte die dortige Fußgängerampel bei Grünlicht passieren, als sich eine Ford Fiesta-Fahrerin mit überhöhter Geschwindigkeit näherte und trotz Rotlicht den Bereich passierte und anschließend auch weiterfuhr. Vor Schreck erstarrte die Fußgängerin; verletzt wurde sie dabei aber nicht....

Blaulicht

Unfall bei Hanhofen
Aus der Kurve geflogen

Hanhofen. Uhr Zu schnell unterwegs war am Donnerstagabend, 9. Mai, gegen 20.30 Uhr eine 26-jährige Opel Corsa Fahrerin an der Anschlussstelle Hanhofen-Ost. Sie wollte hier die B 39 verlassen und verlor in der Abfahrt auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam in den Grünstreifen und fuhr den dortigen Abhang hinunter. Hier kippte der PKW zur Seite. Die Fahrerin blieb nach eigenen Angaben unverletzt. Das von ihr benutzte rundum beschädigte Fahrzeug musste geborgen und...

Blaulicht
In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Auto.

Fünfstelliger Sachschaden
Mannheim: Unfall aufgrund überhöhter Geschwindigkeit

Mannheim. Am Samstag gegen 17.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger mit einem Skoda Fabia die Schanzenstraße in Fahrtrichtung Neckarstadt. Als er in eine Linkskurve einfuhr, verlor er nach derzeitigem Ermittlungsstand aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er zunächst mit einem am Fahrbahnrand abgestellten Renault Twingo, welcher wiederum auf zwei weitere Autos aufgeschoben wurde. Verletzt wurde hierbei niemand....

Blaulicht

23-Jähriger zu schnell unterwegs
B9 bei Jockgrim war wegen Unfall gesperrt

Jockgrim. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit  und Unaufmerksamkeit fuhr auf der B9 bei Jockgrim am Donnerstagabend, 25. April, gegen 23.40 Uhr ein 23-jähriger Autofahrer dem vorausfahrenden Transporter mit Anhänger auf. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 18.000 Euro und der Unfallverursacher verletzte sich leicht an der Hand. Aufgrund des Trümmerfeldes (der Anhänger war mit Baumaterial beladen) auf der B9 musste die Richtungsfahrbahn nach Karlsruhe an der Anschlussstelle Kieswerk...

Blaulicht

Zu schnell auf regennasser Fahrbahn
Mehrfach überschlagen

Landau. Heute Abend,13. März, gegen 18.15 Uhr, kam zwischen den Anschlussstellen Landau-Godramstein und Birkweiler ein 31- jähriger Fahrer eines 3er BMWs, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich mehrfach und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo er auf dem Dach liegen blieb. Der 31-Jährige wurde aufgrund seiner Verletzungen stationär in einem umliegenden Krankenhaus aufgenommen. Die Ehefrau...

Blaulicht
Ein BMW-Fahrer hatte zwischen Karlsruhe und Landau auf der A65 viel Glück.

Unfall auf der A65 bei Kandel
Mit Sommerreifen gegen die Betongleitwand

Kandel. Am Montag, 11. März,  befuhr um 7.35 Uhr ein Autofahrer mit seinem BMW die A 65 von Landau in Richtung Karlsruhe. In Höhe der AS Kandel Nord kam der Fahrer auf regennasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Betongleitwand. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Fahrzeug mit Sommerreifen, die zudem nicht ausreichend Profiltiefe hatten, ausgerüstet war. Durch den Aufprall wurde der Fahrer leicht verletzt. pol

Blaulicht
Der Kradfahrer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Unfall in Rülzheim
Kradfahrer überfährt Verkehrsinsel und landet im Grünstreifen

Rülzheim. Glück im Unglück hatte am Mittwochabend, 27. Februar, ein Kradfahrer mit seinem Sozius, der die Rheinzaberner Straße in Rülzheim befuhr. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit übersah der Fahrer die Verkehrsinsel und kam von der Fahrbahn ab und landete im Grünstreifen. Der Kradfahrer wurde mit Verdacht einer Ellenbogenfraktur in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sozius zog sich Schürfwunden zu. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1550 Euro. pol

Blaulicht

35.000 Euro Schaden auf der B9 bei Rülzheim
Kontrolle auf nasser Fahrbahn verloren

Rülzheim. Zwei leichtverletzte Personen und ein Sachschaden von insgesamt zirka 35.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen auf der B9 Höhe Rülzheim. Ein 28-jähriger Mann verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem Fahrzeug einer 67-jährigen Frau zusammen. Durch den Aufprall geriet das Fahrzeug der Frau ins Schleudern und kam in einem Acker neben der Fahrbahn zum Stillstand, teilt die Polizei...

Blaulicht
Das Bild ist ein Symbolbild und zeigt nicht den Unfall in Rülzheim.

Erhöhte Geschwindigkeit führt zu Unfall
Auto prallt gegen Baum auf der B9 bei Rülzheim

Rülzheim.  Zu einem  Unfall auf der Bundesstraße 9, Abfahrt Rülzheim-Süd, Richtungsfahrbahn Germersheim, kam es am Freitag, 2. November, gegen 16.10 Uhr. Der 23-jährige Fahrer eines BMW wollte von der Bundesstraße 9 bei Rülzheim-Süd abfahren, wechselte jedoch zu spät auf die Verzögerungsspur. Offensichtlich aufgrund der überhöhten Geschwindigkeit, kam der 23-jährige dann in der dortigen Kurve von der Fahrbahn ab, touchierte ein Verkehrszeichen, bevor er gegen einen Baum prallte und mit seinem...

Blaulicht

Überhöhte Geschwindigkeit
Oberotterbach - Schwerer Motorradunfall

Oberotterbach. Am 22. September 2018 befuhr gegen 17.07 Uhr ein 34-jähriger Motorradfahrer aus Frankreich die B 38 aus Oberotterbach kommend in Richtung Schweigen-Rechtenbach. Kurz nach dem Ortsausgang im Kurvenbereich kam der Hondafahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von seiner Fahrbahn ab und stieß frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf zusammen. Durch den Anstoß wurde der Motorradfahrer von der Maschine geschleudert und stürzte zu Boden. Bei dem Aufprall verletzte sich der...

Blaulicht
Unfallwagen im Dickicht

Überhöhte Geschwindigkeit führt zu Unfall
Überholmanöver endet im Straßengraben

Ramstein-Miesenbach. Am Freitagnachmittag befuhr ein 23-jähriger Opel Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit die L363 von Ramstein nach Landstuhl. Der junge Mann hatte es eilig und überholte in Höhe der "Ziegelhütte" ein vor ihm fahrendes Fahrzeug. Beim wiedereinscheren verriss der Fahrer das Lenkrad und wurde in den Grünstreifen katapultiert. Der Mann kam mit dem Schrecken davon und zog sich geringfügige Verletzungen zu. Aufgrund der riskanten Fahrweise wird die zuständige Führerscheinstelle...

Blaulicht

24-jähriger verstirbt an Unfallstelle
Auto prallt gegen Baum

Kaiserslautern. Zwischen Mölschbach und Kaiserslautern ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Nach den bisherigen Ermittlungen geriet ein 24-jähriger Autofahrer auf der K4 in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug auseinander gerissen und der Fahrer, der offenbar nicht angeschnallt war, wurde heraus geschleudert. Der Mann starb...