Alles zum Thema Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

Lokales
Annette und Stephan Rech präsentieren die Auszeichnung als Nationalpark-Partner.  Foto: Konrad Funk

Restaurant „Zum Stern“ ausgezeichnet
Partnerinitiative nähert sich dem 50. Mitglied

Baumholder. Als 46. Mitglied begrüßt das Netzwerk der Nationalpark-Partner das Hotel-Restaurant „Zum Stern“ in Baumholder, den ersten Betrieb aus dieser Nationalpark-Verbandsgemeinde. Familie Rech betont ihre Verbindung mit der Identifikation zum Nationalpark wie folgt: „Wir sind gerne Nationalparkpartner. In unserem seit Generationen familiär geführten Hotel Restaurant setzen wir auf regionale Gerichte für ein nachhaltiges Naturerlebnis.“ Neben Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit...

Lokales
Philipp Rumpf, Julia Rehberger and das Team vom Alten Engel
2 Bilder

50 Gäste genießen kostenlos leckeres Essen bei Philipp Rumpf und Team
Alter Engel bewirtet wieder Gäste der Speyerer Tafel

Speyer. Am Donnerstag, 18. April 2019 bewirtete Philipp Rumpf rund  50 Gäste der Speyerer Mahlzeit in seinem Restaurant "Zum Alten Engel". Nicht zum ersten Mal öffnete er schon zum Mittagessen die Pforten des beliebten Kellergewölbes. Die Freude über Spargelcremesuppe, Poularde mit Pilzsoße und Pommes und Mousse au Chocolat waren groß. Gerade Pommes gibt es in der Mahlzeit sonst nicht. Vielen Dank an die Belegschaft des Alten Engels, die natürlich in dieser Zeit auf ihr Gehalt...

Blaulicht
Während der Diebstahlsschaden mit rund 100 Euro zu beziffern ist, schlägt der Schaden am aufgewuchteten Fenster mit 1500 Euro zu Buche.

Diverse Alkoholika und Nahrungsmittel entwendet - Polizei sucht Zeugen
Gaststätteneinbruch in Mannheim

Mannheim. In der Nacht zum Dienstag, 2. April, stiegen bislang unbekannte Täter über ein aufgehebeltes Fenster in die Innenräume einer Gaststätte in der Brückenstraße brachial ein und entwendeten diverse Alkoholika und Nahrungsmittel. Während der Diebstahlsschaden mit rund 100 Euro zu beziffern ist, schlägt der Schaden am aufgewuchteten Fenster mit 1500 Euro zu Buche. Tatzeit dürfte in der Nacht zum Dienstag, circa 3 Uhr bis 8 Uhr am Morgen gewesen sein. Die Ermittlungen der Polizei dauern...

Lokales
Die Geschäftsführer Karl Jason Dittmer und Sandra Gerhardt von der Weinstube „Fünf Bäuerlein“ stellen die Charity-Aktion mit BLAUEM ELEFANTEN und Benefizdessert „Apple Crumble“ vor. (Copyright: DKSB)
2 Bilder

Landauer Weinstube "Fünf Bäuerlein" unterstützt Kinderschutzbund
Herbstaktion „Desserts für den guten Zweck“

Landau. Bis Weihnachten haben Gäste des Restaurants „Fünf Bäuerlein“, Theaterstraße 2 in Landau noch Zeit, den Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. mit dem Verzehr eines „Apple Crumbles“ zu unterstützen. Für jeden verkauften Nachtisch spendet die Weinstube seit Mitte Oktober 1 Euro an den ortsansässigen Verein für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Die Herbstaktion für den guten Zweck ist dem Team des Lokals ein besonderes Anliegen. „Das Herz unseres Betriebs ist die Küche, denn...

Ausgehen & Genießen
Freude über die Auszeichnung beim Team des Kurhaus Trifels.

Der Preis „Geheimtipp“ geht an das Kurhaus Trifels
Wie schmeckt die Südpfalz?

Annweiler. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung wurden im Hohenstaufensaal in Annweiler die Siegerbetriebe des Gastronomie-wettbewerbs „So schmeckt die Südpfalz“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden vier Preise verliehen: der Jurypreis in den Kategorien „Restaurant“ und „Weinstube & Gasthaus“, der Publikumspreis und die Auszeichnung als Geheimtipp. Der Preis der Fachjury in der Kategorie „Weinstube & Gasthaus“ ging an einen Wettbewerbsdebütanten, die Weinstube Brennofen in...