Untergrombach

Beiträge zum Thema Untergrombach

Lokales
400 Klimaschützer protestierten gegen Ölförderung bei Weingarten
3 Bilder

Fridays For Future demonstriert - Rhein Petroleum bietet Gespräche an
Erdöl im Boden lassen oder regional fördern?

Bruchsal/Weingarten/Karlsruhe. Rund 400 Demonstranten haben sich am heutigen Freitag mit dem Fahrrad und der Stadtbahn aus Karlsruhe und Bruchsal auf den Weg gemacht, um in Weingarten gegen die geplante Erdölförderung der Firma Rhein Petroleum zu protestieren. "Keep it in the Ground" - so das Motto der "Fridays For Future"-Protestaktion, die sich auch generell gegen die Ausbeutung fossiler Brennstoffe stellt. Erst 2019 hatte ein Produktionstest der Bohrung Steig 1 in Weingarten die...

Lokales
Kopfweiden
3 Bilder

Schmucke Weidenzweige für Ostern
Örtliche Verein für Umwelt- und Naturschutz Untergrombach bietet Schnittgut an

Bruchsal-Untergrombach. Weidenäste als dekorativer Schmuck für das Osterfest – am Samstag, 7. März, sind die auffallenden schlanken Zweige mit ihrer gelben und rötlichen Rinde in Untergrombach erhältlich. Im Rahmen seiner jährlichen Pflegeaktion an den Kopfweiden am Grombach bietet der örtliche Verein für Umwelt- und Naturschutz das Schnittgut, das sich bestens zum Bündeln und Ausschmücken eignet, gegen eine Spende an. Hintergrund der Aktion ist vor allem die ökologische Bedeutung dieser...

Lokales
Kellerassel
3 Bilder

„Die faszinierende Welt der Bodentiere“
Schutz der Artenvielfalt im Boden

Bruchsal-Untergrombach. „Der Boden unserer Wälder, Wiesen, Felder und Gärten ist ein Lebensraum mit einer großen Artenfülle“, sagt Gerhard Dittes, begeisterter Naturfotograf und Vorsitzender des BUND Bretten. Und er fügt hinzu: „Diese Lebensgemeinschaft ist ein perfekter ‚Recyclingbetrieb‘, der Pflanzenabfälle in fruchtbaren Humus verwandelt.“ Können sich doch Gartenbesitzer dank Regenwürmern, Tausendfüßlern oder Winzlingen wie Milben und Springschwänzen über reiche Ernten freuen, die dank...

Lokales
Der Gewerbeverein Untergrombach überreichte große Neujahrsbrezeln.

Neujahrsempfang mit Gästen aus der Partnerstadt
„Es macht Spaß, in Untergrombach zu leben“

Beim Neujahrsempfang in Untergrombach freuten sich Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und Ortsvorsteher Karl Mangei über den Besuch aus der französischen Partnerstadt Ste. Marie-aux-Mine. Bruchsal (PM) | „Mit unserem vielfältigen Vereinsleben haben wir in Untergrombach einen ganz besonderen Schatz“, sagte Ortsvorsteher Karl Mangei beim Neujahrsempfang in der der Aula der Untergrombacher Joß-Fritz-Schule. Mangei schilderte in seinem Grußwort das rege Vereinsleben im Ort und...

Lokales

Nächtlicher Stromausfall in Bruchsal und den Stadtteilen
Kabelfehler zwischen altem und neuem Umspannwerk

Bruchsal. Die Netzbetriebsmitarbeiter der Stadtwerke Bruchsal hatten in der Nacht auf Mittwoch, 15. Januar, einen außerplanmäßigen nächtlichen Arbeitseinsatz. Um 1.45 Uhr gab es aufgrund eines Kabelfehlers einen großflächigen Stromausfall. Infolgedessen konnten die Bruchsaler Kernstadt sowie die Stadtteile Büchenau, Heidelsheim, Helmsheim, Unter- und Obergrombach vorübergehend nicht mit Strom versorgt werden. Bisher konnten für den Blackout zwei technische Defekte als Ursache identifiziert...

Sport

Hallenfußballturnier in Untergrombach
Über 40 Jugendmannschaften am Start

Bruchsal. Beim  Turnierwochenende am 18. und 19. Januar des FC Germania Untergrombach, messen sich Spieler der D-,C-,B- und A-Jugend Mannschaften im Hallenfußball. 41 regionale U11-U19 Mannschaften finden sich zu dieser Turnierpremiere zusammen. Damit dürften die Germanen einer der wenigen Vereine im Landkreis sein, die allen eigenen Vereinsmannschaften (Bambinis bis A-Junioren) die Möglichkeit bieten, vor heimischen Publikum ihr Können unter Beweis zu stellen. Die FCU-Jugendabteilung freut...

Lokales
Grasfrosch
3 Bilder

Untergrombacher Naturschützer suchen noch Verstärkung
Bald sind wieder die Frösche los

Bruchsal-Untergrombach. Noch sind die Nächte kalt und frostig, aber sobald eine mildere Witterung einsetzt, bedeutet dies wieder den Beginn der Amphibienwanderung in der Region. Dann verlassen im Raum zwischen Grötzingen und Bruchsal zehntausende Frösche, Kröten, Molche und Unken ihr Winterquartier und machen sich auf den Weg zu ihren Sommerlebensräumen in den weitläufigen Wiesenflächen der Rheinebene. Solche Witterungsverhältnisse bedeuten immer auch „Alarmbereitschaft“ bei den...

Blaulicht

Hoher Sachschaden durch Graffiti-Sprayer in Untergrombach
Spur der Verwüstung

Bruchsal. Einen Sachschaden von geschätzten 5.000 Euro verursachten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in Untergrombach. Auf der Schulstraße wurden Verkehrszeichen sowie ein Schaukasten für amtlichen Mitteilungen mit schwarzer Farbe besprüht. In der Obere Schulstraße wurde auf eine Fassade in großen Buchstaben das Wort "Kurwa" gesprüht. In der Bachstraße wurde ein Zigarettenautomat fast gänzlich mit Farbe besprüht. Das Kennzeichen eines geparkten Pkw in der Bachstraße und das Kennzeichen...

Blaulicht

Gaststätten-Einbruch in Untergrombach
Maskierte hebeln Spielautomaten auf

Bruchsal. Bislang unbekannte Täter verschafften sich am frühen Donnerstagmorgen, gewaltsam Zutritt in eine Gaststätte in der Büchenauer Straße in Untergrombach. Im weiteren Verlauf hebelten die Diebe mit brachialer Gewalt einen Spielautomaten auf und nahmen das aufgefundene Münzgeld an sich. Ein weiterer Geldspiel- und ein Zigarettenautomat wird ebenfalls versucht aufzuhebeln und hierbei beschädigt. Videoaufzeichnungen lassen gegen 4 Uhr zwei augenscheinlich jüngere Männer erkennen. Einer trug...

Lokales

Termine für die Gedenkfeiern in Bruchsal und den Stadtteilen
Volkstrauertag am 17. November

Folgende Gedenkfeiern finden am 17. November in Bruchsal und den Stadtteilen statt: Bruchsal 17. November, 11.30 Uhr Gedenkfeier auf dem Friedhof in der Aussegnungshalle und anschließende Kranzniederlegung bei den Kriegsgräbern unter Mitwirkung der Bundeswehr Bruchsal, Oberbürgermeisterin Petzold-Schick, Stadtkapelle Bruchsal, Lied- und Textbeiträge von Schülerinnen, Schülern und Lehrern des Gymnasiums St. Paulusheim, Pater Konrad Henrich SAC, Reservistenkameradschaft, Fallschirmjäger...

Blaulicht

Diebe kamen durch ein gekipptes Fenster
Einbruch in Untergrombacher Friseurgeschäft

Bruchsal. Zwischen Donnerstag, 21.20 Uhr und Samstag, 7 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in einen Friseursalon in der Weingartner Straße in Untergrombach ein. Über ein gekipptes Fenster verschafften sich die Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten und entwendeten dort Bargeld sowie eine Registrierkasse. Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich unter 07251 726-0 mit dem Polizeirevier Bruchsal in Verbindung zu setzen.

Blaulicht

Körperverletzung
Beziehungsstreit in Unterkunft für Wohnungslose

Bruchsal. Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam es am Dienstag gegen 21.30 Uhr in einer Wohnunterkunft für Obdachlose in der Weingartener Straße in Untergrombach. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Bruchsal mussten unter Einsatz von Pfefferspray einen hoch aggressiven 38-Jährigen fesseln und in den Gewahrsam verbringen. Vorausgegangen waren wohl Beziehungsstreitigkeiten zwischen dem Mann und seiner 36-jährigen Lebensgefährtin, die in eine körperliche Auseinandersetzung...

Blaulicht

Einbruch in Untergrombacher Kindergarten
Erfolglose Diebe

Untergrombach. Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in einen Kindergarten in der Joß-Fritz-Straße in Untergrombach eingedrungen. Vermutlich gingen die Eindringlinge bei ihrer Diebestour  aber leer aus. Die Diebe verschafften sich über eine Hintertür gewaltsam Zutritt in die Räumlichkeiten. Gezielt steuerten sie die Schränke sowie das Büro der Kindergartenleitung an. In den Zimmern öffneten sie Schränke und Schubladen und durchwühlten sie nach Wertgegenständen. Einen Wandtresor, den...

Wirtschaft & Handel
Hier wird bald nach Öl gebohrt
2 Bilder

Wirtschaftlichkeit des Ölfunds in Steig 1 bei Untergrombach nachgewiesen
Zwischen Weingarten und Untergrombach wird bald Öl gefördert

Weingarten/Untergrombach. Der Produktionstest der Bohrung Steig 1 in Weingarten und die sich anschließende vorläufige Auswertung der Daten haben die Wirtschaftlichkeit des Ölfunds nachgewiesen. Dies teilt die Rhein Petroleum GmbH mit. Insgesamt sei auf einer Gesamtmächtigkeit von insgesamt rund 150 Metern Ölvorkommen in den Sandsteinen des Untergrunds entdeckt worden. Der Test habe die notwendigen Daten und Informationen für die nächste Phase der Entwicklung des Felds geliefert, so dass nun...

Ausgehen & Genießen
Der Michaelsberg.
2 Bilder

Vortrag über Archäologie in Untergrombach
Auf dem Michaelsberg vor 6000 Jahren

Untergrombach. „Auf dem Michaelsberg vor 6000 Jahren“ – so lautet der Vortragstitel der Archäologin Birgit Regner-Kamlah, die am Freitag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, im Gebäude der Michaelsbergschule, heute Verwaltungsstelle Untergrombach (Schulstraße 4), spricht. Ihr Thema ist die große jungsteinzeitliche Siedlung auf dem Michaelsberg, auf deren Areal schon 1888 archäologische Ausgrabungen stattfanden. Damals entdeckten Pioniere der Archäologie die Hinterlassenschaften einer bis dahin...

Ausgehen & Genießen

Mit Pfarrerin und Förster im Wald unterwegs
Auf schmalen Pfaden in die Ungeheuerklamm

Untergrombach. Am Erntedanksonntag, 6. Oktober, findet um 15 Uhr eine Waldwanderung in Untergrombach in die Ungeheuerklamm statt. Pfarrerin Andrea Knauber und Förster Michael Durst bieten zum zweiten Mal diese besondere gemeinsame Begehung an. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz an der B3 Untergrombach in Richtung Weingarten. Von dort marschieren die Teilnehmer in die Ungeheuerklamm auf schmalen Fußpfaden. Gutes Schuhwerk ist Voraussetzung für die Teilnahme, da teilweise sogar mit...

Lokales
Im letzten Jahr führten Pfarrerin Andrea Knauber (rechts) und Förster Michael Durst (2. von rechts) bei einem Waldgang durch den Wald bei Heidelsheim. In diesem Jahr geht es am Erntedanksonntag (06. Oktober 2019) durch die Ungeheuerklamm in Untergrombach. Dabei werden Waldthemen mit theologischen Impulsen verbunden.

Der Förderverein des Ökumenischen Hospiz-Dienstes bietet am Erntedanksonntag eine besondere Wanderung an
Waldwanderung mit Pfarrerin und Förster

Am Erntedanksonntag, 6. Oktober, findet um 15 Uhr eine Waldwanderung in Untergrombach in die Ungeheuerklamm statt. Pfarrerin Andrea Knauber und Förster Michael Durst bieten zum zweiten Mal diese besondere gemeinsame Begehung an. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz an der B3 Untergrombach in Richtung Weingarten. Von dort marschieren die Teilnehmer in die Ungeheuerklamm auf schmalen Fußpfaden. Gutes Schuhwerk ist Voraussetzung für die Teilnahme, da teilweise sogar mit Hilfe eines Seils...

Lokales

VdK Bruchsal lädt ein
Herbstfest im Oktober

Bruchsal. Der VdK Bruchsal lädt seine Mitglieder und Freunde zum Herbstfest. Es findet am Samstag, 12. Oktober, ab 14 Uhr in der Cafeteria der AWO Wohnanlage, Durlacherstraße 101, in Bruchsal statt. Selbstverständlich sind auch die Mitglieder und Freunde aus Heidelsheim, Helmsheim, Büchenau und Untergrombach eingeladen. Für Bewirtung, Musik und ein unterhaltsames Programm ist bestens gesorgt. Damit die Vorstandschaft planen kann, wird um telefonische Anmeldung bis Freitag, 4. Oktober,...

Ausgehen & Genießen

Bach, Händel und Vivaldi
Barocker Glanz in den St. Michaelskirchen Rheinzabern und Untergrombach

Rheinzabern/Untergrombach. Es ist schon zu einer Tradition geworden, dass die Hagenbacher Flötistin Heidrun Paulus ihr alljährliches Barockkonzert auf dem Michaelsberg in Untergrombach (nördlich von Karlsruhe) sowie in einer Gemeinde in der Südpfalz veranstaltet. Diesmal ist sie in der Kirche St. Michael in Rheinzabern zu Gast, und wieder ist die Hamburger Sopranistin Isabel Delemarre mit dabei. Die beiden werden begleitet von Daniel Kaiser am Cembalo, den nicht nur viele als exzellenten...

Lokales
Doris Heathman (links) testet mir ihrem Besuch aus Kamerun Smoothies auf dem Bruchsaler Wochenmarkt. Delphine Nankeu ist Deutschlehrerin und zum ersten Mal in dem Land, dessen Sprache sie unterrichtet.

Deutschlehrerin aus Kamerun auf Fortbildung
Viele neue Erfahrungen

Bruchsal. Delphine Nankeu ist Deutschlehrerin in Kamerun. Dort unterrichtet sie an einem Gymnasium Schüler im Alter zwischen elf und 20 Jahren - manchmal mehr als 100 in einer Klasse. Zur Zeit ist sie bei Doris Heathman in Untergrombach zu Besuch. Davor war sie zwei Wochen lang in Bremen auf einem Fortbildungsseminar des Goetheinstituts. Doris Heathman will ihrem Gast zwei Wochen lang zeigen, wie man in Deutschland Alltag lebt. Sie war selbst schon mit Experiment e. V. in Neuseeland. Jetzt...

Lokales
Wilde Kräuter werden zum sogenannten Werzwisch gebunden.

Kräuterspaziergang am 15. August
Werzwisch sammeln auf dem Michaelsberg

Untergrombach. Bei einem Kräuterspaziergang am Donnerstag, 15. August, 18.30 Uhr, mit Milena Colja, soll ein alter Brauch gepflegt werden und die Teilnehmer erfahren allerlei Nützliches und Magisches über die wilden Kräuter. Ziel ist es, den eigenen „Werzwisch“ (Kräuterstrauß) zusammenzustellen. Die dafür werden traditionell an Mariä Himmelfahrt gesammelt und zu einem kraftvollen Strauß gebunden. An einem besonderen Ort aufgehängt, soll er Blitz und Unheil von Haus und Hof...

Lokales
Auch die jährliche Amphibienwanderung zählt zu den Themen des Vereins.

Offener Treff für Naturfreunde am 1. August
Kaliko-Krebs bedroht heimische Kleinfauna

Bruchsal-Untergrombach. Vom Schutz der artenreichen Trockenrasen mit ihren vielfältigen Orchideenbeständen, der jährlichen Amphibienwanderung entlang der Bundesstraße 3 in Richtung Weingarten, die Bedrohung der heimischen Kleinfauna durch den invasiven Kaliko-Krebs: Naturschutzthemen gerade in Untergrombach gibt es zahlreich. Einen offenen Treff, zu dem neben den Mitgliedern ausdrücklich auch interessierte Naturfreunde eingeladen sind, die dem Verein nicht angehören, veranstaltet der Verein...

Blaulicht

Polizei Bruchsal sucht Zeugen
15-Jährige in Untergrombach sexuell belästigt

Untergrombach. Eine 15-Jährige ist am Mittwoch, 17. Juli, gegen 11.15 Uhr auf ihrem Fußweg zwischen der Bahnhaltestelle Untergrombach/Bahnhof West und der Unterführung vor der Bundschuhhalle von einem dunkelhäutigen jungen Mann sexuell belästigt worden. Hierzu bittet das Polizeirevier Bruchsal um die Mitteilung von sachdienlichen Hinweisen. Der junge Mann war zuvor am Bruchsaler Bahnhof mitsamt Fahrrad in die Bahn S 32 zugestiegen. Bereits während der Fahrt hatte er das Mädchen ständig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.