Bruchsal - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Von links, stehend: Kevin Göckel, Andreas Henninger, Franz Retzlaff, Kai Henninger, Stefan Moch, Jennifer Schmitt, Marcel Dammert, Paul Mostert, Oliver Beetz, Julia Klett. Kniend: Maximilian Wacker, Isabella Becker, Simon Kreuzwieser, Fabian Hafner. Liegend: Maskottchen „Oly“. Es fehlen: Magnus Müller und Tim Stürmer.

Vollversammlung der Sportkreisjugend Bruchsal
Neue Gesichter unter bewährter Leitung

Bruchsal/Forst. Das Highlight der Sportkreisjugend Bruchsal sind die Mini-Olympics, die normalerweise alle zwei Jahre stattfinden. Weil die Veranstaltung aufgrund Corona letztes Jahr nicht durchgeführt werden konnte, blicken die Sportlerinnen und Sportler voller Spannung auf das Event in diesem Jahr. Vom 24. bis 26. Juni 2022 werden die Kids und Jugendlichen wieder das Sportzentrum Bruchsal fest in Beschlag nehmen. Die Ausschreibungen befinden sich auf der Homepage, Anmeldungen werden bereits...

18 Bilder

Tour-Feeling im Kraichgau
27. März setzt Maßstäbe im Bundesliga-Radsport

Die Bundesliga-Radsaison beginnt in Bruchsal mit einem Leckerbissen für über 300 Radsportler und Zuschauer; den „Kraichgau-Radrennen“. 29 Herren- und 19 Juniorenteams gingen auf den äußerst anspruchsvollen Rundkurs. Die 12,4 km waren gespickt mit einer Spitzkehre, zahlreichen Rechts- links- Kombinationen, vielen engen Straßen und rasanten Abfahrten. Die Elite Männer hatten am Vormittag über 12 Runden insgesamt 150 km und ca. 3000 Höhenmeter zu meistern. Die Sportlerinnen und Sportler U15 gingen...

Flache Runde in die Rheinebene
Auftakttraining der RTF-Gruppe

Der Winterschlaf ist vorbei. Die Radtouristik-Gruppe des Radsport-Team´s Kraichgau trainiert zum Beginn der Sommerzeit wieder. Am 29. März trafen sich die ersten 4 Sportler zur ersten Ausfahrt am Brunnen vor dem Rathaus. Bei trockenem, aber noch kühlen Temperaturen ging es zuerst mal auf flachem Terrain in die Rheinebene. Aber nicht ohne Fotostopp vor dem Barockschloss Bruchsal. Wer mal reinschnuppern möchte, ist herzlich willkommen. Bis zum Ende der Sommerzeit treffen sich die Radsportler...

Fotostopp vor dem Barockschloss Bruchsal

Flache Runde in die Rheinebene
Auftakttraining der RTF-Gruppe

Der Winterschlaf ist vorbei. Die Radtouristik-Gruppe des Radsport-Team´s Kraichgau trainiert zum Beginn der Sommerzeit wieder. Am 29. März trafen sich die ersten 4 Sportler zur ersten Ausfahrt am Brunnen vor dem Rathaus. Bei trockenem, aber noch kühlen Temperaturen ging es zuerst mal auf flachem Terrain in die Rheinebene. Aber nicht ohne Fotostopp vor dem Barockschloss Bruchsal. Wer mal reinschnuppern möchte, ist herzlich willkommen. Bis zum Ende der Sommerzeit treffen sich die Radsportler...

Spannende Rennen sind am Sonntag beim Bundesliga- und Juniorenrennen in Obergrombach zu erwarten.

Hotspots für rasante Rennszenen
Bundesligarennen bietet spannenden Radsport rund um Obergrombach

Bruchsal ist in der Radsportszene bekannt für spannende Radrennen, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Rennstrecken, beste Organisation und leistungsstarke Fahrerfelder. So ist Bruchsal für Radrennfahrer und Radsportfans gleichermaßen zu einem Begriff geworden. Nun startet am kommenden Sonntag, 27. März erneut ein bedeutungsvolles Rennen auf der Strecke zwischen Obergrombach und Bruchsal. Die Eliteklasse Männer ist am Start zu einem Bundesligarennen und auch die Junioren stellen sich der...

5 Bilder

Der Winter ist vorbei
Ü 60-Radsportgruppe unterwegs zum Rhein

Bei bestem Wetter und kaltem Ostwind gings am vergangenen Freitag über Stutensee und Leopoldshafen zum Rhein. Weiter am Rhein entlang bis zur Insel Rott, nach einem Fotostopp in einer großen Schleife über Graben und den Saalbachauen nach Bruchsal. 12 Sportler lockte das schöne Wetter auf die Räder um die gut 65 km abzuspulen. Eine kleine Stärkung gabs bei einem gemeinsamen Abschluss bei einem Bruchsaler Café vor den letzten Kilometern nach Hause. Wer mal reinschnuppern möchte, kann sich gerne...

Die Runde im Kraichgau bei Obergrombach wird den Rennfahrern am 27. März viel abverlangen.

Bundesliga-Radrennen
Auf und ab über die Kraichgau-Hügel

Bruchsal (PM) „Radfahren hat in Bruchsal einen hohen Stellenwert“, sagte Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick bei dem Pressegespräch zur Präsentation des Bundesliga-Radrennens, das am 27. März in Obergrombach gestartet wird. „Dieses kommende und auch die verschiedenen bisherigen Radrennen in Bruchsal helfen dabei, dass noch mehr Menschen das Fahrrad neu schätzen lernen und es auch im Alltag als Verkehrsmittel benutzen.“ Das bevorstehende Radrennen ist die erste schwere Prüfung und damit...

13 Bilder

Kraichgau Bundesliga-Radrennen
Höhepunkt der Radrennsaison in Bruchsal

Radsport-Team Kraichgau und Radsport Rhein-Neckar richten Bundesliga-Straßenrennen aus. Ein besonderer Leckerbissen wird die Ausrichtung eines Bundesliga-Radrennens am 27. März mit rund 300 Startern sein. Allein in der Elitegruppe werden 20 Teams mit 150-170 Starter gemeldet. Zusätzlich gehen 20 Junioren-Teams mit 110-130 U19-Sportler an den Start, sowie 50 Schüler U15 bis U11. Start und Ziel ist wie vor 2 Jahren in Obergrombach. Die Rennstrecke führt von der Turnhalle Obergrombach zunächst...

Vorbildliches Engagement des RST Kraichgau bei Radrennen von überregionaler Bedeutung oder gar deutschen Meisterschaften

Dürres Jahr im Radrennsport
Radsportteam Kraichgau plant Bundesliga-Radrennen für März 2022

„Das vergangene Jahr war ein dürres Jahr für uns im Radrennsport“, sagt Klaus Mohr, Vorsitzender des Radsportteams Kraichgau (RST) im Rückblick. Es habe nur wenige Rennen gegeben als Herausforderung und Motivation fürs Training. Gerade den Nachwuchsfahrerinnen und -fahrern fehle dieser Ansporn. Daniela Mösch startete bei den Frauen Masters, Marco Gaspari und Jonas Kunz waren unterwegs in der Klasse Elite Amateure und Ben Holzwarth bei den Junioren. Dabei konnten sie einige Achtungserfolge...

Impfen gegen Corona bei der TSG Hoffenheim

Bei der TSG Hoffenheim in der PreZero Arena
Im Fußballstadion gegen Corona impfen

Hoffenheim/Sinsheim. Unter dem Motto „Unsere Offensive: Impfen” rufen Profisportvereine in Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration zur Corona-Impfung auf. Die TSG Hoffenheim ist Teil der 24-Stunden-Impfaktion und wird am Mittwoch, 15. Dezember, von 18 bis 24 Uhr und am Donnerstag, 16. Dezember,  von 6 bis 18 Uhr in der PreZero Arena in Sinsheim Impfungen gegen das Coronavirus vornehmen. Alle Personen unter 30 Jahren werden mit BionTech und alle...

E-Bike-Training mit eigens ausgbildetem  Instruktor gibt Sicherheit. Bruchsaler Firmen haben es gerne unterstützt.
4 Bilder

RST Kraichgau vorbildlich im Breitenradsport
Reichlich Kilometer gestrampelt

„Die Renn-Aktivitäten des Vereins waren durch Corona doch sehr eingeschränkt“, sagt Klaus Mohr, Vorsitzender des Radsportteams Kraichgau im Rückblick auf die vergangene Saison. “ Dennoch konnten wir einiges bewegen.“ Dies gilt insbesondere für den Freizeit- und Breitensport. Hier hat der Verein im vergangenen Jahr ein beispielhaftes Engagement gezeigt. Allem voran die Fahrsicherheitskurse für Pedelec- und E-Bike-Fahrer. Bereits vor drei Jahren hat der Verein begonnen, Grundkenntnisse zu...

Hartes Kriterium durchgestanden
Schnelle Rennen in Kirrlach forderten Tribut

Nach der langen, durch Corona bedingten Zwangspause, finden zwischenzeitlich wieder ein paar Radrennen statt. So auch am Sonntag, den 19. September, in Kirrlach. Im ersten Rennen am frühen Morgen stand unsere Rennradfahrerin, Radsport-Team Kraichgau, Daniela Mösch in der Frauenklasse, zusammen mit den Senioren 4, am Start. Ein kleines überschaubares Fahrerfeld musste 40 Runden (34 km) als Kriterium ausfahren. Daniela Mösch kämpfte sich durch und konnte sich am Ende über einen 8. Platz freuen....

Gipfelstürmer
Ü60-Gruppe erklimmt Derdinger Horn per Drahtesel

Pünktlich, jeden Freitag um 9.30 Uhr treffen sich Radler der Seniorenabteilung des Radsport-Teams Kraichgau in Untergrombach. So auch am 13. August. Nach kurzer Beratung haben sich 12 Radler für eine Tour zum „Derdinger Horn“ entschieden. So gings bei bestem Wetter über zahlreiche Kraichgauer Hügel und auf ruhigen Wirtschaftswegen mit wundervollen Panoramablicken in Richtung Oberderdingen hinauf zum Derdinger Horn. Wer die Anhöhe kennt, kennt auch den grandiosen Rundumblick von 270 m Höhe ins...

Taekwondo-Erfolg für Hambrücken
Taekwondo-Club Hambrücken bei weltweitem Online-Turnier auf Platz 1

Mit einem Team aus erfahrenen Schwarzgurt-Trägerinnen und jungen Nachwuchskräften belegte das Poomsae-Team des Taekwondo-Clubs Hambrücken e.V. unter der Regie von Landeskadermitglied Doris Hely beim „Toronto Open International Poomsae Championship Online-Turnier 2021“ überraschend, aber klar mit 11 Medaillen und 62 Punkten den ersten Platz in der Mannschaftswertung. Den zweiten Platz mit 50 Punkten belegte „Jeon Eui Taekwondo“ aus Canada, den dritten der „PSV Eichstätt“ aus Deutschland mit 44...

Zuschauer dürfen wieder dabei sein,hier beim Trainingsauftakt fotos: www.jowapress.de
2 Bilder

KSC und Ligaverband lassen Zuschauer im Wildparkstadion zu
Spiele künftig wieder mit Fans

Karlsruhe. Mit einem Heimspiel am 2. Spieltag gegen den SV Darmstadt 98 startet der Karlsruher SC am 30. Juli in die Saison 2021/22. Nach Monaten ohne Zuschauer darf die Stadionauslastung zum Heimauftakt – Stand heute - 50 Prozent betragen. Somit dürfen zum ersten Heimspiel rund 10.000 Plätze zur Verfügung stehen. Diese Anzahl ergibt sich aus der erlaubten, 50-prozentigen Auslastung des Stadions, welches mit der neuen Ost- und Südtribüne unter normalen Umständen mittlerweile knapp 20.000...

Auch die neuen „Buden“ kamen bestens an
3 Bilder

Mannschaft wurde präsentiert / Gelungene Saisoneröffnung
Fans „eroberten“ das Wildparkstadion

Karlsruhe. Bevor die Spielzeit 2021/22 für den KSC am 24. Juli auswärts startet, wartete auch in diesem Jahr die Saisoneröffnung! Wie schon 2020 stellte sie auch dieses Mal einen Ersatz für den traditionellen KSC-Familientag dar, der normalerweise vor Saisonstart stattfindet. Aufgrund der Einschränkungen und Begrenzungen im Rahmen der Corona-Pandemie war leider an eine Umsetzung des Familientags nicht zu denken, deshalb ging es auf die Osttribüne des Wildparkstadions. Das kam aber bestens an,...

Der neue Rasen im neuen Stadion

Gelungenes Opening ein Fingerzeig für die Saison
KSC tritt als Einheit auf

Karlsruhe. Beim gelungenen Saisonstart im Wildparkstadion gab es vergangene Woche neben unterhaltsamen Elementen auch Einblicke in Taktik, Spielzüge und das ein oder andere „KSC-Geheimnis“. „Man muss es aber auch nicht geheimnisvoller machen, als es ist“, so Trainer Eichner mit einem Schmunzeln. Schließlich wüssten alle Vereine der Liga so gut wie alles über die Gegner. Aber mit dem neuen „KSC drei 60“-Format gibt’s für Fans der Blau-Weißen noch jede Menge Einblicke, denn der KSC bietet neue...

Auswechslungen beim Testspiel
2 Bilder

Mannschaft zeigt sich gut vorbereitet & geschlossen
Mit Freude und Zuversicht in die neue Saison

Karlsruhe. Die Vorbereitung auf die neue Saison machte auf jeden Fall schon Spaß, das Team des KSC zeigte sich konzentriert, fand seinen Rhythmus – und auch die Testspiele waren unterm Strich eine positive Sache. Dabei spielte der KSC durchaus auch gegen eine Mischung der Spielsysteme: zuletzt der Sieg gegen Saarbrücken, Niederlage gegen Zenit St. Petersburg, Sieg gegen Viktoria Köln, Sieg über FC Kufstein, dazu Unentschieden gegen Türkgücü München. „Wir fiebern dem Auftakt entgegen“, erklärte...

 foto: sixdaysnight.de
5 Bilder

Pascal Ackermann geht am 24. Juli in der Rheingemeinde an den Start
Re-Start in Oberhausen

Oberhausen-Rheinhausen. Nachdem die 16. Auflage der beliebten Radsportveranstaltung auf der vereinseigenen Radrennbahn in Oberhausen im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte, haben sich die Veranstalter und der RSV Edelweiss Oberhausen auf einen Neustart am Samstag, 24. Juli, festgelegt. „Unsere ganzen geplanten Aktivitäten zum 100-jährigen Jubiläum mussten im vergangenen Jahr komplett ausfallen. Jetzt wollen wir endlich wieder tollen Bahnradsport hier in Oberhausen...

Karlsruher schlagen Saarbrücken im letzten Test mit 1:0 / Zwei Neuzugänge in Startelf
KSC-Erfolgserlebnis vor Saisonstart

Karlsruhe. Im letzten Test vor dem Saisonauftakt in Rostock gewann der KSC gegen den 1. FC Saarbrücken mit 1:0. Den Treffer für die Badener erzielte Philipp Hofmann (62.) gegen den Drittligisten. Im Grenke-Stadion vor rund 350 Zuschauern standen bei den Blau-Weißen die beiden Neuzugänge Fabio Kaufmann und Lucas Cueto in der Startelf. Halbchancen hatte die Heimelf durch Kaufmann mit einem Lupfer sowie einem Fernschuss von Cueto. Zudem stürmte Verteidiger Sebastian Jung (Foto) Richtung FCS-Tor,...

Gaben gerne Auskunft
7 Bilder

Mannschaft im Wildparkstadion präsentiert
Begeisternde Saisoneröffnung beim KSC

Wildparkstadion. Bevor die Spielzeit 2021/22 für den KSC am 24. Juli startet, wartete auch in diesem Jahr die Saisoneröffnung! Wie schon 2020 stellte sie auch dieses Mal einen Ersatz für den traditionellen KSC-Familientag dar, der normalerweise vor Saisonstart stattfindet. Aufgrund der Einschränkungen und Begrenzungen im Rahmen der Corona-Pandemie war leider an eine Umsetzung des Familientags nicht zu denken, deshalb ging es auf die Osttribüne des Wildparkstadions. Das kam bestens an, denn...

„Echt badisch“, der KSC präsentiert sein Ausweichtrikot 2021/22

Karlsruher SC präsentiert Ausweichtrikot 2021/22
Badische Farben im Fokus beim KSC

Karlsruhe. Heim- und Auswärtstrikot sind bereits bekannt, mit dem Ausweichtrikot komplettiert der KSC nun sein Trikottrio! Ab sofort ist das „echt badische“ Trikot im KSC-Onlineshop in Form eines Vorverkaufs erhältlich! Bisher präsentiert sich der KSC mit seinen Farben Blau und Weiß sowohl bei den Spielen im heimischen Wildparkstadion als auch mit dem Auswärtstrikot in der Fremde traditionell. Beim Ausweichtrikot bleiben die Karlsruher ihren Wurzeln ebenfalls treu, bringen aber mehr Farbe ins...

Zuschauer im Wildparkstadion zugelassen / Gästefans ab Spieltag 3 dabei
Spiele künftig wieder mit Fans

Karlsruhe. Mit einem Heimspiel am 2. Spieltag gegen den SV Darmstadt 98 startet der Karlsruher SC am 30. Juli in die Saison 2021/22. Nach Monaten ohne Zuschauer darf die Stadionauslastung zum Heimauftakt – vorbehaltlich der Zustimmungen und Regelungen von Ordnungsamt und DFL - nach den aktuellen Vorgaben 50 Prozent betragen. Nach aktuellem Stand (8. Juli) dürfen zum ersten Heimspiel rund 10.000 Plätze zur Verfügung stehen. Diese Anzahl ergibt sich aus der erlaubten, 50-prozentigen Auslastung...

2 Bilder

Trendsport startet bei der Turnerschaft Durlach
Noch freie Plätze für Roundnet

Die Vorbereitungen laufen, die Turnerschaft Durlach steht in den Startlöchern. Nur noch eine Woche und dann geht das neue Sportangebot "Roundnet" los. Um was geht es bei Roundnet? Ein Trampolin, ein Ball und vier Spieler. Mehr braucht es für "Roundnet" nicht. Dann kann der Ball schon serviert werden. Ähnlichkeiten hat der Sport, der auch unter dem Namen des Set-Herstellers "Spikeball" bekannt ist, mit Volleyball. Denn "Roundnet" vereint Spielwitz, Fairplay, Koordination und Ballgefühl. Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.