Wassersport

Beiträge zum Thema Wassersport

SportAnzeige
Auch in eine Skibrille können Gläser mit Sehstärke eingearbeitet sein
4 Bilder

Optik Steck
Die eine Sportbrille für alle Sportarten gibt es nicht

Speyer. Für Sportbrillen mit Sehschärfe ist Optik Steck in Speyer die erste Adresse. Im zweiten Obergeschoss befindet sich ein eigenes Sportbrillenstudio mit Windkanal, in dem Sportler gleich vor Ort sportliche Sehhilfen auf Herz und Nieren testen können. Ganz egal, ob es um Rad-, Ball-, Wasser-, Ski- oder Schießsport geht, um Tennis, Fußball oder Golf - hier findet jeder Sportler die richtige Brille für seinen Sport. Aber wann ist eine Sportbrille überhaupt notwendig? Und warum? Sportunfälle...

Ratgeber
Wasserwandern mit dem Kajak auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Wasserwandern in Mecklenburg-Vorpommern
Perspektivwechsel

Kanu. Ruhig gleitet man mit dem Kanu oder Kajak über das Wasser, die Stille wird nur durch das rhythmische Eintauchen der Paddel unterbrochen und das Rufen der Vögel. Und während man so dahingleitet, beobachtet man das Treiben der Tiere im Schilf, erlebt die Natur am Ufer der Seen und Flüsse von der anderen Seite. Das Eldorado der Paddler ist die Auvergne. Wild geht es zu auf der Ardèche, dem Tarn und dem Allier. Doch wer es ruhiger mag, findet in auch Deutschland einige Reviere zum Paddeln....

Ratgeber
Stad-up-Paddling liegt seit einigen Jahre im Trend
2 Bilder

Stand-up-Paddling
Stand up!

Stand-up-Paddling. Stand-up-Paddling erfreut sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Auf dem Surfboard stehend durchkreuzen man Seen, Flüsse und Kanäle und ist unabhängig von Wind und Wellen. Und als Sport kann Stand-up-Paddling (SUP) locker mit Geräte-Übungen im Fitnesscenter mithalten und ist gerade zur Kräftigung der Schulter-, Rücken- und Rumpfmuskulatur das ideale Workout. Durch das Paddeln und Ausbalancieren auf dem Board werden Oberkörper, Bauch und Rücken sowie die gesamte...

Sport
Viele Gäste konnten den Aktionstag beim Wassersportverein erleben

Probieren, erleben und genießen
Aktionstag beim Wassersportverein

Bobenheim-Roxheim. Über 100 Mitglieder waren am Samstag, 10. Juli, auf der Surferwiese am Silbersee beim Wassersport- Aktionstag des WSV Roxheim, um einen ganzen Tag lang sämtliche Aktivitäten, die dieser Verein zu bieten hat, auszuprobieren. Und nutzen dabei ausgiebig die Möglichkeit, einmal über den Tellerrand zu schauen, mal auszutesten was der 400 Mitglieder starke Wassersport-Verein aus der Altrheingemeinde (außer der eigenen Sportart) sonst noch zu bieten hatte. Denn von Kajakfahren über...

Lokales
6 Bilder

WSC bietet begehrte Kanukurse:
Entspannung und Erquickung auf dem Wasser

Philippsburg-Rheinsheim. Der Wassersport allgemein und der Kanusport im Speziellen erfreuen sich großer Beliebtheit – besonders in Rheinsheim. Ruckzuck sind die angebotenen Kurse ausgebucht, die Hälfte der möglichen Termine fürs nächste Jahr ist bereits belegt. Wer zum Hineinschnuppern kommt, zeigt sich sogleich begeistert. Alle Generationen haben ihren Spaß, die jüngste Teilnehmerin zählt gerade neun Jahre. Bei 40 Prozent liegt der Frauenanteil. Von wohltuender Entspannung auf dem Wasser...

Sport
Der WSV Speyer kann derzeit nicht im Bademaxx trainieren - doch auch auf dem Trockenen machen die Wassersportler eine gute Figur.

WSV Speyer
Wassersportler sitzen auf dem Trockenen - und trainieren trotzdem

Speyer. Am kommenden Wochenende ist der Speyerer Ball des Sports ein Jahr her. Damals wurde Peter Rudolph vom WSV Speyer zum Sportler des Jahres gekürt. Seitdem sitzen die Wassersportler die meiste Zeit auf dem Trockenen. Abhängig von der Öffnung des Bademaxx. Kein Training, keine Schwimmkurse. Doch auch auf dem Trockenen schlagen sich die WSVler gut: Die Synchronschwimmerinnen dehnen und machen zwei Mal wöchentlich online Fitnessübungen. Die Nachwuchsschwimmer Jahrgang 2008 und jünger von Sina...

Lokales
Momentan auf dem Trockenen - Bad wieder am Meer: Haucks

BriMel trifft
Marcus Hauck – Gestrandet im Heimathafen Haßloch

Haßloch. Eine interessante Story erfuhr in durch puren Zufall, als mich am 23. Juni eigentlich wegen eines Inserates das Ehepaar Hauck besuchte. Und während wir mit Abstandsregeln auf der Terrasse saßen, erfuhr ich, dass sie nur wegen Corona im pfälzischen Haßloch gelandet seien, denn eigentlich leben sie auf den traumhaften Malediven, dort, wo andere Urlaub machen. Der 58-jährige Marcus Hauck ist gelernter Metzgermeister, entdeckte und lebte aber bereits von 1988 bis 1994 erstmals auf den...

Sport

Hohe Auflagen / Ruderer vermissen die Fahrten im Mannschaftsboot sehr
Wikinger rudern wieder im Rheinhafen – aber nur einzeln im Einer

Seit dem 11. Mai 2020 dürfen die Ruderer und Ruderinnen unter vielen Auflagen des Karlsruher Ruder-Verein Wiking wieder ihren liebsten Sport ausüben. Es überwiegt aber die Freude an der Bewegung auf dem Wasser im Rheinhafen der Fächerstadt. Eine der einschneidendsten Auflagen ist es, dass sich niemals mehr als fünf Ruderer oder Ruderinnen gleichzeitig auf Bootsplatz und Steg aufhalten dürfen. Das Training ist streng getaktet. Während andere schon im drei Kilometer langen Hafenbecken unterwegs...

Sport
Die SSC-Wasserspringer

Baden-Württemberg Bayerische Meisterschaften im Wasserspringen im Karlsruher Fächerbad
Erfolgreiche SSC-Athleten in allen Altersklassen

Karlsruhe. Bei den Baden-Württemberg Bayerischen Meisterschaften im Wasserspringen, die am 18. und 19. Januar im Fächerbad Karlsruhe stattfanden, gab es für den DSV-Nachwuchsstützpunkt des SSC Karlsruhe erfreuliche Ergebnisse. Das Trainerteam unter Cheftrainer Helmut Hünerfauth brachte 23 Sportler an den Start und stellte mit Abstand das größte Team in den Jugendklassen bis 18 Jahre (20 von insgesamt 53 Startern). In den Nachwuchsklassen bis zehn Jahre starteten 11 SSCler bei 17 Teilnehmern....

Sport

Wasser-Spiel-Spaß für Kids im Bademaxx Speyer
Jede Menge Action im Hallenbad

Speyer. Lauter spannende Aktionen und jede Menge Spaß im Wasser für die ganz jungen Badegäste sind wieder am Samstag, 19. Oktober, im Speyerer Bademaxx angesagt. Dazu gehören beispielsweise das „Schatzkiste-Tauchen“, Staffelschwimmen und Hindernis-Parcours - und viele andere lustige Aktivitäten zu Lande und zu Wasser.  Von 13.30 bis 17 Uhr laufen die vielen bunten Aktionen. Kinder und Jugendliche dürfen übrigens auch ihre eigenen Bade- und Schwimmspielsachen mitbringen.

Sport
Kraichgauregatte

Kraichgauregatta auf dem Hardtsee
Letzte Veranstaltung der Saison

Ubstadt-Weiher. Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Segelabteilung des TV Eintracht Weiher ihre letzte Regatta in der diesjährigen Segelsaison. Bei der  Kraichgauregatta gingen insgesamt zwölf Ein- und Zweimannboote an den Start. Die Verantwortlichen der Segelabteilung freuten sich insbesondere über die Beteiligung von fünf Jugendbooten, trotz kühlen und regnerischen Wetters. Am Samstagnachmittag machte der Regen eine Pause. Es wehte ein leichter bis mäßiger Wind, und Regattaleiter Dr....

Sport
Gesine Ragwitz holte sich fünf DM-Titel.  Foto: Rheinbrüder

39 Medaillen bei Kanu-DM gesammelt
Karlsruher Rheinbrüder überzeugen

Kanu. Das 46-köpfige Team der Rheinbrüder Karlsruhe gewann bei den 98. Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport 13 Meistertitel, acht Vize-Meisterschaften und 18 Bronzemedaillen. Herausragende Athletin aus Karlsruher Sicht war die 16-jährige Jugendfahrerin Gesine Ragwitz. Sie sicherte sich auf dem Beetzsee in Brandenburg an der Havel insgesamt fünf Meistertitel. Mit den Siegen im Einerkajak der Damenleistungsklasse über 500 und 5.000 Meter unterstrich die frisch gebackene Vize-Weltmeisterin...

Sport

Wiking macht "klar Schiff"
Ruderer räumen auf und rudern an

Aufräumen und Anrudern waren beim Bootshaus des Karlsruher Ruder-Verein Wiking am Becken IV des Rheinhafens die wichtigsten Termine im Frühjahr 2019. 40 Wikingerinnen und Wikinger machten im März im gesamten Bootshaus und im Gleisdreieck an der Rheinhafenstrasse „klar Schiff“. Kurz darauf fand gemeinsam mit dem Karlsruher Rheinklub Alemannia das traditionelle Anrudern in Becken II vor der MS Karlsruhe zum Anläuten der Saison statt. Dabei trafen sich dort mehr als ein Dutzend Boote, darunter ein...

Lokales

Sperrung des Baggersees Büchenau aufgehoben
Keine Gesundheitsgefährdung, kein Badeverbot mehr

Bruchsal. Entwarnung für alle Fans des Büchenauer Baggersees "Alte Allmend". Die vorläufigen Ergebnisse der entnommenen Wasserproben liegen jetzt vor. Auf Grundlage der ersten Laborauswertung teilt die Stadt Bruchsal mit, dass eine Gesundheitsgefährdung ausgeschlossen werden kann. Damit wird das präventiv verhängte Badeverbot ab sofort aufgehoben. Der Baggersee in Büchenau war am vergangenen Samstagabend für Badegäste und Angler/innen gesperrt worden, nachdem besorgte Anwohner gemeldet hatten,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.