Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Lokales
Hauensteins Ortsgemeinderat tagt derzeit auf Abstand im Bürgerhaussaal
3 Bilder

Möglich oder unmöglich?
Wasgaufreibad Hauenstein soll wieder öffnen

Hauenstein (Südwestpfalz). Das Hauensteiner „Wasgaufreibad“ soll nach Winter- und Corona-Schließung so früh wie möglich geöffnet werden. Diesbezüglich herrschte gestern Abend (28. Mai 2020) Einmütigkeit im Gemeinderat des Ortes. Wann und sogar ob dies möglich sein wird, hänge ab von der Realisierbarkeit der Vorschriften im „Hygienekonzept für Freibäder“, war schließlich dennoch der Tenor, nachdem man sich engagiert und zeitaufwendig die Köpfe zerbrochen hatte. Die Regierung von...

Lokales
Wegweiser  zum „Wasgaufreibad“ in Hauenstein, Backelsteinstraße
2 Bilder

Halbe Sache?
Freibäder in Rheinland-Pfalz könnten bald öffnen

Hauenstein (Südwestpfalz). Ab Mittwoch 27. Mai können nach dem Willen der Landesregierung in Rheinland-Pfalz die Freibäder öffnen, zumindest theoretisch. Praktisch wurde wohl bislang versäumt, den verantwortlichen Betreibern die notwendigen Rahmenbedingungen vorzugeben. „Natürlich würden wir gerne aufmachen, auch um der Bevölkerung eine Möglichkeit zu bieten ein bisschen von dieser gegenwärtigen Situation auszuspannen und unser schönes Freibad zu nutzen“, bekundet Hauensteins...

Lokales
Bleiben 2020 wohl leer: Die Schwimmbecken der Freibäder

Hoher Aufwand bei hohem Infektionsrisiko
Kaiserslauterer Freibäder bleiben wohl geschlossen

Kaiserslautern. Gemäß der sechsten Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes sind alle Freibäder in Rheinland-Pfalz noch bis mindestens 24. Mai geschlossen. Für die Zeit danach gibt es jedoch noch keine Regelung. Eine Entscheidung dürfte am Ende den Kommunen überlassen bleiben. „Wir warten derzeit auf eine Handlungsanweisung des Landes. Angesichts des derzeitigen Lockerungsrhythmus gehe ich aber davon aus, dass eine Öffnung unter Auflagen und ab einem bestimmten Termin im Laufe der nächsten...

Ausgehen & Genießen
Öffnete Ende Februar als erstes Freibad der Republik, um dann gleich wieder aufgrund der Pandemie zu schließen: das Sonnenbad.
2 Bilder

Bäderamtschef Sternagel vermisst klare Regelungen des Landes
Fällt die Freibadsaison ganz ins Wasser?

Karlsruhe. Eigentlich hätte vergangenen Samstag die Freibadsaison in der Fächerstadt beginnen sollen. Doch daraus wird bekanntlich nichts. In Zeiten der Corona-Krise bleiben die Pforten vorerst geschlossen. Mit dem Rheinstrandbad hat die Karlsruher Bäderlandschaft ein Zugpferd, das jedes Jahr viele Gäste auch von weiter her anlockt. Aber da vorerst Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Menschen bis zum 31. August generell untersagt sind, scheint der Sommer für das „Rappele“ eigentlich...

Ausgehen & Genießen
Spazierwege Rheinstrandbad Rappenwört

Natur im Rheinstrandbad Rappenwört erleben - ohne Bad
Spazierwege wieder geöffnet

Karlsruhe. Die Spazierwege im Rheinstrandbad Rappenwört sind wieder geöffnet. Die Sportplätze auf dem Gelände des Karlsruher Freibades bleiben aber bis auf Weiteres, ebenso wie die Schwimmbecken, geschlossen. Aufgrund der aktuellen Situation, rund um das neuartige Corona-Virus, gestaltet sich das vorsommerliche Freizeitverhalten anders als gewohnt. Auch die Frage nach Eröffnung der Freibäder kann zur Zeit noch nicht beantwortet werden. Dennoch bereiten sich die Karlsruher...

Lokales

Saebel antwortet Arnold:
Freibadsaison wird gemäß Phasenmodell in Baden-Württemberg vermutlich Mitte Juni starten

Ettlingen/Stuttgart. Die Grüne Landtagsabgeordnete Barbara Saebel äußert in einem Schreiben an Oberbürgermeister Arnold Verständnis für dessen geäußerte Ungeduld auf den verschobenen Beginn der Freibadsaison. Wegen Corona muss der morgige traditionelle Auftakt entfallen und noch steht kein Datum für eine Öffnung fest. Saebel: „Ich bin selbst begeisterte Schwimmerin, verstehe aber, dass momentan lebensnotwendigen Diensten vor dem Freizeitvergnügen im Bad Vorrang gegeben wird. Allen Familien und...

Lokales
Symbolfoto

Badepark Wörth
Im Mai noch keine Freibadesaison

Wörth. Die Stadtwerke Wörth informieren, dass die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz, welche aktuell in Kraft ist, in § 1 beinhaltet, dass Schwimm- und Spaßbäder geschlossen sind. Nach § 3 dieser Verordnung ist die Durchführung von Veranstaltungen jeglicher Art untersagt. Nach Einschätzung der im Bäderbereich unterschiedlichen Akteure wie etwa der Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz, die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen, der European Waterpark Association u....

Lokales
Dringend sanierungsbedürftig: Das Trifelsbad  Foto:PS

Trifelsbad Annweiler kann saniert werden
Technik soll erneuert und das Kinderbecken umgestaltet werden

Annweiler. Die Sanierung des Freibades in Annweiler wurde mit voraussichtlichen Gesamtkosten in Höhe von 3,25 Millionen Euro in den diesjährigen Jahresförderplan des Landes Rheinland-Pfalz aufgenommen. Bürgermeister Christian Burkhart wurde heute von Landrat Dietmar Seefeldt persönlich über diese positive Nachricht informiert und freut sich, dass die Umsetzung des Projekts jetzt vorangetrieben werden kann. „Das Freibad, in seiner heutigen Form aus dem Jahr 1982, ist dringend...

Ausgehen & Genießen
Ein Kraftakt war die Sanierung des Kinderplanschbeckens in Wolfartsweier. Pünktlich zum 1. Mai 2020 wird wieder Wasser im Becken sein und der Badebetrieb starten. Viele Sponsoren und Spender haben die Realisierung möglich gemacht.
2 Bilder

"Wölfle-Verein" zeigt sich engagiert / 22.541 Besucher kamen 2019
"Beckensanierung war eine großartige Leistung"

Wolfartsweier. Ganz im Zeichen der erfolgreichen Sanierung des Kinderplanschbeckens stand unlängst die 28. Vollversammlung des Fördervereins Freibad Wolfartsweier. "Die Beckensanierung war eine großartige Leistung des Wölfle-Vereins", lobte Christa Grafmüller-Hell, die in der Versammlung für zwei weitere Jahre als Vereinsvorsitzende einstimmig bestätigt wurde. Rund 300 ehrenamtliche Arbeitsstunden, 30 Kubikmeter Schutt und rund 90.000 Euro waren nötig, um den Traum eines modernisierten...

Ausgehen & Genießen
Pünktlich zum 1. Mai 2020 wird das Wölfle-Bad wieder starten, aber bis dahin ist noch viel ehrenamtliche Arbeit notwendig. Auf seiner Vollversammlung am Freitag, 6. März 2020, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Wolfartsweier informiert der Förderverein über die geplante Saison 2020. Vor 25 Jahren, am 1. April 1995, erfolgte der erste ehrenamtliche Arbeitseinsatz.
2 Bilder

Wölfle-Vollversammlung tagt am 6. März
Freibad Wolfartsweier soll weiter erhalten bleiben

Wolfartsweier. Vor 25 Jahren - am 1. April - trafen sich Bürger in Wolfartsweier erstmals zum ehrenamtlichen Einsatz im Schwimmbad. Acht Wochen vor Beginn der Badesaison kommen die Wölfle-Fans nun abermals zusammen. Auf der Vollversammlung des Fördervereins Freibad Wolfartsweier, die am Freitag, 6. März 2020, ab 19 Uhr in der Begegnungsstätte Wolfartsweier in der Rathausstraße stattfindet, werden die Eckpunkte der kommenden Badesaison für das ehrenamtlich betriebene Wölfle-Bad festgelegt....

Ausgehen & Genießen
In Karlsruhe beginnt die Freibadsaison!

In Karlsruhe beginnt heute die Freibadsaison
„Sprung in den Frühling“

Karlsruhe. Das Sonnenbad startet am heutigen Freitag, 28. Februar, in die neue Freibad-Saison. Unter dem Motto „wer draußen schwimmt, bleibt fit“ kommt das Karlsruher Kult-Freibad am Rheinhafen als erstes Freibad in Deutschland aus der Winterpause zurück. Bis zum 1. Advent heißt es nun im Sonnenbad „Freibad geöffnet“! Infos: www.ka-baeder.de

Ausgehen & Genießen
Bereit für den „Sprung in den Frühling“ foto: ka-baeder.de

Saisoneröffnung am Freitag, 28. Februar, im Sonnenbad
Freibad schon im Februar - in Karlsruhe

Karlsruhe. Ungemütliches Winterwetter, grauer Himmel, klirrende Kälte: Das macht den wenigsten Menschen Spaß. Doch wann ist der Winter vorbei und wann kommt der Frühling? Wenn es nach dem Karlsruher Sonnenbad geht, startet im Februar sogar schon der Sommer, denn auch in diesem Jahr kommt das Kult-Freibad als erstes Freibad Deutschlands aus der Winterpause zurück. Am Freitag, 28. Februar, startet das Sonnenbad als erstes Freibad Deutschlands in die neue Saison, lädt um 10 Uhr zum...

Lokales
Roswitha Böhringer (Vorsitzende Freundeskreis Sonnenbad Karlsruhe e.V.), Oliver Sternagel (Chef Karlsruher Bäder), Eva Rühle (Leiterin Sybelcentrum), Bürgermeister Martin Lenz und Klaus Vogelbacher (Gebietsverantwortlicher dm drogerie markt)

Mit Badeschlappen-Aktion dem großen Ziel „Keine kalten Füße“ wieder näher
Erfolgreiche Freibad-Saison in Karlsruhe

Karlsruhe. Mit der Schließung des Sonnenbads am Wochenende geht die Freibad-Saison 2019 erfolgreich zu Ende – und die gemeinsame Badeschlappen-Aktion ebenfalls. „Die Badeschlappen-Aktion von dm-drogerie markt unterstützt vom Freundeskreis Sonnenbad e. V. zugunsten von ‚Keine kalten Füße‘ ist ein großer gemeinsamer Erfolg“, so Bürgermeister Martin Lenz, Stiftungsvorstand der Heimstiftung Karlsruhe, der Trägerin des Sybelcentrums, bei der finalen Scheckübergabe. „Neben dem Geld ist mir vor allem...

Ausgehen & Genießen
 foto: www.ka-baeder.de

Rheinstrandbad, Turmbergbad und Freibad Rüppurr machen am Sonntag zu
Freibad-Stimmung – noch bis zum 1. Advent in Karlsruhe

Karlsruhe. Mit dem Ende der Sommerferien klingt die Freibadsaison im Rheinstrandbad Rappenwört, Turmbergbad und Freibad Rüppurr langsam aus. Ein Freibad bleibt jedoch in diesem Jahr wieder bis zum 1. Advent geöffnet – das Sonnenbad am Karlsruher Rheinhafen, das als einziges Freibad in Baden-Württemberg auch in diesem Jahr wieder bis in den Winter geöffnet hat. Am Sonntag, 15. September, öffnen die Karlsruher Freibäder ein letztes Mal in diesem Jahr ihre Tore, verabschieden sich...

Sport

Willersinnweiher Ludwigshafen
Freibad schließt zum 9. September 2019

Ludwigshafen. Das Freibad am Willersinnweiher ist am kommenden Wochenende, 7. und 8. September 2019, zum letzten Mal in dieser Saison geöffnet. Ab Dienstag, 10. September 2019, steht das Hallenbad Oggersheim den Badegästen wieder zur Verfügung. Die Öffnungszeiten des Hallenbads Oggersheim sind: dienstags von 15 bis 18 Uhr, donnerstags von 15 bis 22 Uhr, samstags von 8 bis 15 Uhr und sonntags von 9 bis 13 Uhr. Ab Montag, 9. September 2019, gelten im Hallenbad Süd wieder die Winteröffnungszeiten....

Lokales
Die Freibadsaison im Bruchsaler SaSch! und den Freibädern Heidelsheim und Obergrombach geht allmählich zu Ende.

Sasch hat noch bis einschließlich 10. September geöffnet
Saisonende der Bruchsaler Freibäder

Bruchsal. Nach Prüfung der relevanten Kriterien hat die Stadtwerke Bruchsal GmbH als Bäderbetreiberin jetzt die Termine für das Saisonende der Freibäder festgelegt. Während die Freibäder Heidelsheim und Obergrombach jeweils bereits am Sonntag, 1. September, letztmalig geöffnet haben, beendet das SaschFreibad in Bruchsal am Dienstagabend, 10. September, die Saison. Das Sasch hat gegenüber den beiden anderen Freibädern den Vorteil, dass das Beckenwasser unabhängig von den Außentemperaturen auf...

Lokales

Freibad Obergrombach bis einschließlich 1. September geöffnet
Freibadsaison in Bruchsal neigt sich langsam dem Ende zu

Bruchsal. Das Ende der Freibadsaison wird derzeit von der Stadtwerke Bruchsal als Bäderbetreiberin geprüft. Das Sasch Freibad in Bruchsal beendet voraussichtlich am Dienstag, 10. September, die Saison, die Freibäder Heidelsheim und Obergrombach wahrscheinlich etwas früher, am Sonntag, 1. September. Das SaschAch her hat gegenüber den beiden anderen Freibädern den Vorteil, dass das Beckenwasser hier auf rund 24 °C beheizt werden kann. In Heidelsheim und Obergrombach besteht diese Möglichkeit...

Ausgehen & Genießen
Nixen im „Wölfle“ foto: www.freibad-woelfle.de

Meerjungfrauen & Monoflossen im Trend - Freibad in Wolfartsweier reagiert
Als Nixe im „Wölfle“ unterwegs

Karlsruhe. Wie eine Meerjungfrau im Element Wasser schwimmen, mit buntem Kostüm und Fischschwanz. Viele Kinder haben mittlerweile entsprechende Ausrüstungen und Flossen. Doch wo kann man diese eigenen Ausstattungen ausprobieren und benutzen? Das ist während der großen Schulferien im Freibad „Wölfle“ im Karlsruher Stadtteil Wolfartsweier an jedem Werktag (Montag bis Freitag) von 12 bis 14 Uhr möglich. Das ehrenamtlich geführte Bad kommt dem Megatrend Nixen-Schwimmen entgegen. Immer mehr...

Lokales
Am Sonntag, 11. August, ist Familientag im Rüllberg-Bad.

Familientag im Freibad Rüllberg bei Homberg
Großer Spaß für klein und groß

Homberg. Für Sonntag, 11. August, wird ins Freibad Rüllberg zum Familientag eingeladen. Von 10 bis 14 Uhr werden dabei die Sportmöglichkeiten vorgestellt, die rund um und vor allem im Wasser ausgeübt werden können. Aqua-Fitness und Aqua-Jumping dienen nicht nur der Gesundheit sondern bieten im Wasser einen hohen Spaßfaktor. Außerdem kann man sich an dem Tag unter Wasser in besonderer Weise fotografieren lassen, beispielsweise als Meerjungfrau oder, wer's mag, als Supermann. Der Förderverein...

Lokales
Ab heute wieder offen: das Heidelsheimer Freibad

Technischer Defekt behoben
Heidelsheimer Bad wieder offen

Heidelsheim. Nachdem die seit Anfang der Woche defekte Pumpenanlage im Heidelsheimer Freibad binnen weniger Tage instand gesetzt werden konnte, öffnet das Bad bereits am heutigen Freitag wieder. Gemeinsam mit einem spezialisierten Unternehmen konnten die verantwortlichen Mitarbeiter der Stadtwerke Bruchsal den Schaden, der aufgrund Starkregen an drei Pumpen aufgetreten war, zeitnah beheben. Die erforderliche Wasserqualität, die sich nach ersten Probeläufen als einwandfrei erwiesen hat,...

Ausgehen & Genießen
Sommer. Sonne, Spaß im Pirmasenser Plub-Freizeitpark. Bei der Poolparty gibt es zusätzliche Action.

„Fun & Action-Poolparty“ im Freizeitbad Plub in Pirmasens
„Pack die Badehose ein ...“

Pirmasens. Bei einer Poolparty bietet das Freizeitbad Plub in Pirmasens jede Menge Action und Spaß. Am Samstag, 27. Juli, von 14 bis 18 Uhr steigt in dem Freibad die „Fun & Action-Poolparty“ mit verschiedenen Spielen im Wasser und Action-Programm. Eine Hauptattraktion wird die „Stadtmeisterschaft im Badewannenrennen“ sein. Das Rennmaterial für den Megaspaß wird vom Plub bereitgestellt. Ein anderer Spaß ist das „Elfmeter-Schießen auf dem Wasser“, ein ganz besonderes Vergnügen für alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.