Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Sport

Tischtennis
TTC 95 Odenheim geht mit klarem Sieg in Spielpause!

TTC 95 Odenheim - TTF Rastatt 9:2 Erste Mannschaft geht mit klarem Sieg in Spielpause! Im letzten Spiel vor der fast vierwöchigen Spielpause gaben einmal mehr viele Tischtennisfans der Begegnung einen angemessenen Rahmen. Mehrheitlich drückten sie die Daumen für Odenheim und hofften, dass sich das Fehlen von Michael Pfeiffer nicht allzu negativ auswirken würde, für den Sascha Giehl am Start war. 3:0 für Odenheim nach den Doppeln zu Beginn liest sich deutlicher, als es tatsächlich war,...

Sport
Auch Düsseldorfs Kristian Karlsson spielt weiter

Tischtennis-Favoriten schaffen Sprung ins "Final Four"
Bundesligist Grünwettersbach macht Ernst

Die großen Überraschungen sind ausgeblieben im Viertelfinale des Deutschen Tischtennis-Pokals, stattdessen haben die Favoriten den Sprung ins Final Four geschafft. Jeweils mit 3:0 setzten sich am Sonntagnachmittag Titelverteidiger TTF Ochsenhausen und der 1. FC Saarbrücken TT durch, während Borussia Düsseldorf ein 3:1 gegen den TTC Fulda-Maberzell holte. Komplettiert wird das Feld des "Pokal-Finals" am 4. Januar 2020 durch den ASV Grünwettersbach, der beim TuS Celle konzentriert...

Sport
Ochsenhausens Hugo Calderano

Grünwettersbach klettert in der Tabelle an Neu-Ulm vorbei auf Platz acht
Karlsruhe-Grünwettersbach siegt in Mühlhausen

Grünwettersbach. Abgewehrt hat den Fuldaer Angriff in der Tabelle der ASV Grünwettersbach. Die Karlsruher holten beim Post SV Mühlhausen mit 3:1 ihren dritten Saisonsieg. Matchwinner für Grünwettersbach war Dang Qiu: Nachdem der auf Position eins aufgebotene 22-Jährige sein erstes Einzel gegen Steffen Mengel mit 1:3 (12:14, 11:8, 10:12, 8:11) verloren hatte, machte er es im zweiten Auftritt besser. Gegen Daniel Habesohn lag Qiu zunächst nach 9:11 und 10:12 mit 0:2 hinten, schaffte dann aber das...

Sport

Tischtennis
TTC 95 Odenheim landet sicheren Auswärtssieg!

TTC Mühlhausen – TTC 95 Odenheim 3:9 Erste landet sicheren Auswärtssieg in Mühlhausen! So richtig einschätzen konnte man den südbadischen Gegner vor der Partie nicht, da dieser bis dato erst ein Saisonspiel absolviert hatte, während unsere Mannschaft bereits deren vier hinter sich gebracht hatte. Die Odenheimer Vermutung, die ausgeglichenere Mannschaft aufbieten zu können, bewahrheitete sich im Verlauf des Spieles mehr und mehr. Dass Mühlhausen mit seiner ungeschlagenen Nummer Eins zwar an...

Sport

Tischtennis
Badenliga: TTC 95 Odenheim bleibt oben dran!

Badenliga TTC 95 Odenheim – TTC Weinheim-West 9:4 Unsere Erste bleibt oben dran! Nach dem 9:7 Zittersieg in Niklashausen war unsere Mannschaft im Heimspiel gegen Weinheim-West von Beginn an bestrebt, für klare Verhältnisse zu sorgen. Gesagt – getan, konnte man dann nach den drei Doppeln konstatieren, da sie alle nach Odenheim fielen. Nach der Nullnummer in Niklashausen blieb auch unser erstes Paarkreuz mit Michael Pfeiffer und Tomas Malek wieder auf Erfolgskurs und baute die Odenheimer...

Sport

Tischtennis
TTC 95 Odenheim: Erste Mannschaft zurück in der Erfolgsspur!

Badenliga Erste Mannschaft zurück in der Erfolgsspur! SV Niklashausen – TTC 95 Odenheim 7:9 Als sich am letzten Samstag um exakt 22.34 Uhr im Netz die Kunde vom verwandelten Matchball im Schlussdoppel verbreitete, purzelten doch viele Steine von den Herzen der Odenheimer Spieler und Fans. Nach der doch etwas unglücklichen Niederlage in Offenburg war unser Team schon etwas unter Druck, nicht noch mehr Boden gegen die Konkurrenz zu verlieren. Alles andere als verheißungsvoll verliefen die...

Sport
2 Bilder

Tischtennis
TTC 95 Odenheim: Licht und Schatten zum Badenligastart!

Badenliga Licht und Schatten bei der ersten Mannschaft zum Badenligastart! TTC 95 Odenheim – TTSF Hohberg II 9:1 DJK Offenburg – TTC 95 Odenheim 9:7 Zum Saisonstart hatten sich wieder viele Fans des Tischtennissports in der Odenheimer Schulsporthalle eingefunden zum Spiel gegen die Oberligareserve aus Hohberg. Mit einer 2:1 Führung ging es in die Einzel, und diese verliefen sehr einseitig zugunsten Odenheims. Richtig spannend wurde es nur in der Partie zwischen Tomas Malek, unserem...

Sport

Auftaktsieg beim TTV Hütschenhausen
Gastgeber klar überlegen

Hütschenhausen. Die Gäste vom TTC Breitenbach 2 konnten zum Punktspiel beim TTV mit nur vier Spielern antreten, waren deshalb chancenlos und unterlagen mit 9:0 Punkten. Die 2. Herrenmannschaft war gegen den TTC Sand 4 klar überlegen und gewann sicher mit 8:1 Punkten. Es punkteten die Doppel Lowak/Lambrecht und Hollinger/Grub und die Einzelsiege steuerten Lowak (zweimal), Lambrecht(zweimal) und Grub(zweimal) bei. Beim FZC Lambsbachtal gab es dann eine ebenso klare 8:1 Niederlage. Lediglich das...

Sport
Der ASV Grünwettersbach ist in Liga und Pokal gefordert. Foto: Pixabay

Drei Spiele in fünf Tagen / Verlosung
Der Tabellenführer kommt

Tischtennis. Der ASV Grünwettersbach hat ein Mammutprogramm vor der Brust: innerhalb von fünf Tagen warten drei Spiele auf den Tischtennis-Bundesligisten. Am Freitag, 20. September, gastiert Spitzenreiter TTC Schwalbe Bergneustadt im heimischen Tischtenniszentrum (Beginn 19 Uhr). Sonntags (22. September) wartet die Pokalhürde bei Zweitligist TTC GW Hamm und am Dienstag, 24. September, geht es dann wieder im Ligaalltag weiter beim TTF Liebherr Ochsenhausen. red Gewinnen: Das „Wochenblatt“...

Sport

Tischtennis Badenliga
TTC 95 Odenheim: Erste Mannschaft startet mit Doppelspieltag in die neue Saison!

Erste Mannschaft startet mit Doppelspieltag in die neue Saison! Hohberg 2 und Offenburg sind die Auftaktgegner unserer Badenliga-Mannschaft. Am kommenden Samstag gastiert die Ortenauer Oberligareserve in der Odenheimer Schulsporthalle. Sein Debut auf Odenheimer Seite gibt dabei Tomas Malek an Position Zwei. Wir wünschen nicht nur ihm, sondern der gesamten Mannschaft einen gelungenen Einstand in die neue Saison. Die Hohberger haben sich letzte Woche eine deutliche Abfuhr in Karlsdorf...

Sport
Am Sonntag steht das erste Auswärtsspiel für den ASV Grünwettersbach (hier Wang Xi) an.  Foto: F. Haubner

ASV Grünwettersbach beim drittplatzierten TSV Königshofen gefordert
Die Trauben hängen hoch

Tischtennis. Vor einer schwierigen Aufgabe steht der ASV Grünwettersbach in der Tischtennis-Bundesliga. Denn der Weg des ersten Auswärtsspiels führt die Karlsruher am Sonntag (15 Uhr) an den Fuß der Rhön, zum Tabellendritten TSV Bad Königshofen. Die Franken konnten sich in dieser Saison durch die Verpflichtung des erfahrenen Nationalspielers Bastian Steger vom Underdog zum Playoff-Kandidaten mausern. So verwundert es nicht, dass der TSV erwartungsgemäß wenig Mühe hatte, seine beiden...

Sport
Die drei Teilnehmer des TTC Bann  Foto: PS/TTC Bann

Tolles Ergebnis für den TTC Bann
Paula Weber siegt im Top-zwölf-Turnier

Bann. Der Turnierkalender im Nachwuchsbereich des Tischtennis hatte mit dem Top-zwölf-Turnier am Wochenende einen Höhepunkt aufzubieten. In Herxheim trafen sich die jeweils zwölf Besten eines Jahrgangs, um die Pfalzranglistensieger zu ermitteln. Für den TTC Bann hatten sich mit Ramon Tan (Jugend), Elias Götzinger und Paula Weber (Schüler U12) drei Spieler qualifiziert. Für Ramon, der zu den jüngsten Teilnehmern gehörte, war bereits die Qualifikation zum Top- zwölf-Turnier ein Riesenerfolg....

Sport

Tischtennisverein Hütschenhausen gewinnt 9:1
Auftakt nach Maß

Hütschenhausen. Einen Auftakt nach Maß hatte die 1. Herrenmannschaft des TTV beim klaren 9:1 Sieg bei der TTG Bruchmühlbach-Miesau 2. Neumann/Radmacher und Weisenstein/Hollinger siegten im Doppel sicher, während sich Michael/Ko im fünften Satz knapp geschlagen geben mussten. Mit einer 2:1 Führung ging es dann in die Einzel, die eine klare Angelegenheit für die Mannschaft wurden. Es siegten: Neumann (zweimal), Michael, Radmacher, Weisenstein, Ko und Hollinger. Die 2. Herrenmannschaft startete...

Sport
 Foto: Pixabay

ASV Grünwettersbach unterliegt Bremen / Verlosung
Knappe Niederlage in der Tischtennis-Bundesliga

Tischtennis. Nichts wurde es für den ASV Grünwettersbach mit dem zweiten Sieg zum Auftakt der Tischtennis-Bundesliga. Gegen den SV Werder Bremen hatten die Hausherren letztlich 2:3 das Nachsehen. Jetzt ist erst einmal eine kleine Spielpause, ehe es am 15. September mit einer Auswärtspartie beim TSV Bad Königshofen weitergeht. Das nächste Heimspiel ist dann am Freitag, 20. September, um 19 Uhr gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt. red Infos: Das „Wochenblatt“ verlost auch in dieser Saison...

Sport
Symbolbild

Tischtennis-Spaß für Mädchen und Jungs bis zwölf Jahre
mini-Meister in Ramsen gesucht

Ramsen. Spiel und Spaß stehen im Mittelpunkt, wenn am Sonntag, 1. September, 13.30 Uhr, der TuS Ramsen, zu den mini-Meisterschaften in die Eistalhalle, Hauptstraße 26 in Ramsen einlädt. Den teilnehmenden Kids ist nicht nur ein tolles Erlebnis garantiert, auch dürfen sie sich auf Urkunden und kleine Preise freuen. Talentierte Kids im Alter bis zu zwölf Jahren können sich über diesen Ortsentscheid sowie über Bezirksentscheide bis zur Endrunde des pfälzischen Tischtennisverbandes qualifizieren....

Sport
Wang Xi in Aktion

3 zu 2-Sieg gegen den TTC Neu-Ulm / Jetzt kommt Werder Bremen / Verlosung
Tischtennis-Krimi beim Saisonauftakt in Grünwettersbach

Grünwettersbach. Trotz Sommerferien fanden knapp 400 Zuschauer den Weg ins Tischtennis-Zentrum des ASV Grünwettersbach und kamen voll auf ihre Kosten. In fast 5 Stunden wurde Weltklasse-Tischtennis geboten und wie die lange Spielzeit schon aussagt, war das Spiel an Spannung nicht zu überbieten! Den Anfang machte der Neuzugang des ASV, Wang Xi, gegen den Franzosen Abdel-Kader Salifou. Xi dominierte von beginn an das Geschehen und gab nur einen Satz ab, was letztendlich einen 3-1 Sieg...

Sport
 Foto: Pixabay

ASV Grünwettersbach empfängt zum Auftakt den TTC Neu-Ulm
Saisonstart gegen Wildcard-Team

Tischtennis. Bereits am 17. August, ausnahmsweise an einem Samstag, startet der ASV Grünwettersbach in seine nunmehr fünfte Saison der Tischtennis-Bundesliga. Nach dem Abgang von Ricardo Walther und Bojan Tokic dürfen die Fans auf den runderneuerten ASV gespannt sein, der um 19 Uhr den TTC Neu-Ulm im heimischen Tischtenniszentrum empfängt. Mit Abwehrass Wang Xi und dem jungen Dänen Tobias Rasmussen werden am ersten Spieltag zwei Neuzugänge an der Seite der etablierten Sathiyan Gnanasekaran...

Sport
Für die TTG Bruchmühlbach-Miesau beginnt in wenigen Wochen die Saison 2019/2020

Rundenbeginn bei der TTG Bruchmühlbach-Miesau
Drei Herrenmannschaften und eine Jugendmannschaft

Bruchmühlbach-Miesau. Die Saison 2019/2020 beginnt für die TTG Bruchmühlbach-Miesau in wenigen Wochen. Die Tischtennisspieler starten diesmal mit vier Mannschaften in die neue Runde. Die erste Mannschaft wird nach dem Abstieg aus der Bezirksliga in der Bezirksklasse antreten und wird nach dem Weggang von drei Spielern einen Platz im Mittelfeld anstreben. Mit Karl Germann, Kim Kowalski und Jens Germann stehen diesem Team bereits erfahrene Spieler aus der Bezirksklasse zur Verfügung, die...

Sport

Sommerferienangebot für Kinder und Jugendliche
Tischtenniskurse in Gondelsheim

In den Sommerferien bietet das Team der Jungendabteilung, Jugendwartin und Tischtennis-C-Trainerin Hannelore Rübenacker zusammen mit Lucas Gropp, vom 28. - 30. August erstmalig verschiedene Spiel- und Spaßangebote im Rahmen des Ferienprogramms an. Die Kurse für die 6-10-Jährigen sind halbtägig am Mittwoch, 28.08.2019, angesetzt: Mädchen 9 – 12 Uhr, Jungen 13 – 16 Uhr. Teilnahmegebühr: jeweils 5 Euro. Für die großen weiblichen und männlichen Freizeitspieler von 11 – 16 Jahren findet das...

Sport

Torsten Becker und Dirk Keller gewinnen Doppel -Titel
Deutsche Senioren-Meisterschaften

Albersweiler. Torsten Becker und Dirk Keller vom TTV Albersweiler sind deutsche Meister im Doppel der Seniorenklasse 40. Bei den nationalen Titelkämpfen, die über Pfingsten an drei Tagen in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt ausgetragen wurden, sicherte sich das Top-Duo der ersten TTV-Mannschaft den Titel durch einen 11:6, 11:13, 11:7, 9:11 und 11:1- Finalerfolg gegen Jan Hermann (Hertha BSC Berlin) und Stephan Köpp (Füchse Berlin). Den Erfolg aus Albersweilerer Sicht vervollkommnete...

Sport
ASV-Manager Martin Werner mit Neuzugang Guilherme Teodoro.  Foto: ASV Grünwettersbach

Neuzugang beim ASV Grünwettersbach
Investition in die Zukunft

Tischtennis. Der erst 17-jährige brasilianische Youngster Guilherme Teodoro wird in der kommenden Saison für den ASV Grünwettersbach an den Tisch gehen. Teodoro wird für die zweite Mannschaft in der dritten Bundesliga spielen und zudem die Nummer fünf des Bundesliga-Teams sein. „Leider bekommt Cho Seungmin im Olympia-Jahr, wie alle koreanischen Nationalspieler, keine Freigabe des Verbands, auch wenn der Wechsel bereits vollzogen war. Deshalb freuen wir uns besonders, dass ’Gui’ sich für uns...

Sport
 Die Mannschaft des SV Spirkelbach in neuen Trikots.

SV Spirkelbach gegen Waldrohrbach
In aller Freundschaft

Spirkelbach. Auch das deutliche Ergebnis von 5:17 gegen die klassenhöhere und mit zwei Spielern des diesjährigen Aufsteigers in die Kreisliga Südwest ergänzten dritten Mannschaft des TTFC Waldrohrbach konnte den Spaß am ersten Heimspiel des SV Spirkelbach nicht trüben. Selbst einige Zuschauer kamen in den Krähwinkel um die neu gegründete Mannschaft zu beobachten und waren von der guten Leistung der Spieler beeindruckt. An zwei Platten wurden bei 8 Paarkreuzspielen insgesamt 4 Doppel- und 18...

Sport
DIE Zwölfer-Tischtennisspieler Julian Lechner, Alexander Herberger und Kerem Akin (v.l.) wurden Dritter bei den Deutschen Pokalmeisterschaften in ihrer Klasse.

Tischtennisteams des FV 1912 Wiesental erfolgreich
Bronze im Pokal

Wiesental. Für die zweite und dritte Tischtennis-Pokalmannschaft des FV 1912 Wiesental hat sich am Vatertag die weite Reise in das bayerische Gaimersheim gelohnt. Beide Teams hatten sich zuvor als badische Pokalsieger für die Deutschen Cup-Meisterschaften der Verbandsklassen qualifiziert. Dabei feierte die FV-Zweite in der Besetzung mit Alexander Herberger, Kerem Akin und Julian Lechner bei den „Deutschen“ einen überragenden dritten Platz. Stark war auch der Auftritt des dritten FV-Teams....

Sport
Die Vizemeistermannschaft: Richard Schmidt, Carsten Staub, Kurt Fortenbach, Dieter Sichau, Volker Krebs, Ralf Neumann. Es fehlt Ernst-Ludwig Weber, von links nach rechts.

Der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte
TTV Marienthal I Vizemeister

Marienthal. Die erste Mannschaft des Tischtennisverein Marienthal startete mit einem Sieg (9:6 gegen SG Gehrweiler) in die Tischtennisrunde 2018/2019 der Kreisliga Ost, Staffel II. Bereits nach den ersten Spieltagen kristallisierte sich heraus, dass hinter dem haushohen Meisterschaftsfavoriten, TTC Winnweiler III, ein Dreikampf um den zweiten Tabellenplatz entstehen wird. Die Tischtennismannschaften vom TuS Gerbach II, TTC Schönborn II und dem TTV I spielten um diesen Platz. Die ersten fünf...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.