Alles zum Thema Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Lokales

„Goldener Wanderschuh“

Erfenbach. Am Donnerstag, 1. November, findet wieder der Pokalwettbewerb um den „Goldenen Wanderschuh“ statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Sportheim des TuS Erfenbach. Ab dort wandert die Gruppe einen leichten Rundweg von etwa einer Stunde. Anschließend finden an der Birkenhalle Geschicklichkeitswettkämpfe in den Kategorien „Kinder“, „Frauen“ und „Männer“ statt. Bei der anschließenden Siegerehrung im Sportheim erhalten die Sieger den „Goldenen Wanderschuh-Pokal“. Interessenten sind herzlich...

Lokales
8 Bilder

Auf dem Eifelsteig unterwegs
Die Kirche ohne Dorf

Am 13. Oktober startete der Pfälzerwaldverein Rockenhausen mit einem ortskundigen Führer zu der ersten von 3 Wanderungen in der Eifel. Bei wunderschönem Herbstwetter, der goldene Oktober heißt in diesem Jahr zu Recht so, starteten wir von der Kirche ohne Dorf auf dem Eifelsteig nach Manderscheid. Die Kirche gehörte im Mittelalter zu dem Ort Weinfeld das zu dieser Zeit bedeutend gewesen sein muß, denn zur Pfarrei gehörten unter anderem die Orte Mehren und Schalkenmehren. Wegen Not, Brand und...

Lokales
Unterwegs von Heidelsheim nach Gondelsheim

Zwei-Stunden-Wanderung
Mittwochswanderung November 2018

Der Kneipp-Verein Bruchsal lädt ein zur Mittwochswanderung im November. Nicht nur Vereinsmitglieder sind willkommen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Immer wieder bergauf und bergab geht es bei der Zwei-Stunden-Wanderung. 158 m Anstieg , 140 m Abstieg und eine Distanz von 7,9 km fordern uns auf dem Weg von Heidelsheim nach Gondelsheim. Hier kehren wir am Ende der Wanderung ein. Treff: 7. November 13.21 Uhr Bahnhof Bruchsal - Abfahrt mit S 9 nach Heidelsheim (Bahnhof) 13.38...

Lokales
Campingplatz Neudahner Weiher
7 Bilder

Auf der Spur der Wölfe
Firmenwanderung durch den Pfälzerwald

Dahner Felsenland. Am Donnerstag, 11. Oktober, war das Team des Wochenblatts im Pfälzerwald unterwegs. Der Wandertag lief unter dem Motto der "Dahner Wolfstage". Diese werden in dem Zeitraum vom 1. bis 21. Oktober von dem Pfälzerwald-Verein Dahn (PWV) und der Tourist-Information veranstaltet. Uns standen drei unterschiedliche Wanderrouten zur Auswahl: Grün (sechs Kilometer), Blau (neun Kilometer) und Rot (elf Kilometer). Ich hatte mich für den blauen Weg entschieden - die...

Lokales

Wanderung zur Jammerhalde

Stelzenberg. Der Stelzenberger Mittwochswandertreff bietet am Mittwoch, 31. Oktober, eine Wanderung zur Jammerhald an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Unifit im Unigebiet. Die Wanderung erfolgt circa zwei Stunden Richtung Jammerhalde und zurück. Wanderführerin ist Marianne Jäger, die Einkehr erfolgt im Unifit. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 06306 993673. Gastwanderer sind herzlich willkommen, jeder wandert auf eigenes Risiko. ps

Lokales

Wandern zur Ruine Beilstein

Trippstadt. Der PWV Trippstadt bietet am Mittwoch, 31. Oktober, eine Wanderung zur Ruine Beilstein an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Quack (im Hof), Entersweiler Straße in Kaiserslautern. Die Einkehr erfolgt im Quack. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0631 29448. Gäste sind herzlich willkommen und wandern auf eigenes Risiko. ps

Sport

Wanderung in Hohenecken

Stelzenberg. Der Stelzenberger Mittwochswandertreff bietet am Mittwoch, 24. Oktober, eine Wanderung in Hohenecken an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Burgherrenhalle Hohenecken. Die Wanderung erfolgt circa zwei Stunden im Bereich Hohenecken. Wanderführerin ist Marianne Jäger, die Einkehr erfolgt in der Gaststätte Burgschänke. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 06306 993673. Gastwanderer sind herzlich willkommen, jeder wandert auf eigenes Risiko. ps

Sport

Wandern um Trippstadt

Trippstadt. Der PWV Trippstadt bietet am Mittwoch, 24. Oktober, eine Wanderung um Trippstadt an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Wilensteiner Café, Wilensteiner Weg. Die Einkehr erfolgt im Wilensteiner Café. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0631 29448. Gäste sind herzlich willkommen und wandern auf eigenes Risiko. ps

Sport

Wanderung des PWV Morlautern

Morlautern. Die Wandergruppe des Pfälzerwaldvereins Morlautern wandert am Sonntag, 21. Oktober, von Rothselberg zum Selberg. Die Gruppe trifft sich um 10 Uhr auf dem Dorfplatz Morlautern und fährt mit den PKW nach Rothselberg. Nach einer Pause an der Rutsweiler Hütte geht’s weiter auf den Selberg und dort auf den Selbergturm. In der Selberg-Hütte macht die Gruppe Schluss-Rast und kehrt zum Parkplatz zurück. Die Fahrtstrecke beträgt einfach 27 Kilometer und die mittelschwere Tour ist neun...

Sport

Über den Hochfelswanderweg
Wanderung auf den Meisenberg

Wanderung. Für Samstag, 20. Oktober, lädt der Bürgerverein Bännjerrück/Karl-Pfaff-Siedlung e.V. Kaiserslautern wieder zu einer mehrstündigen Wanderung in den Wald ein. Wanderziele sind diesmal weitere Menhire und seltsame, uralte Steinsetzungen, die sich im östlich gelegenen Waldgebiet des Eselsbachtales befinden. Die Wanderstrecke verläuft größtenteils über eine Teilstrecke des Hochfelswanderweges. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Stadtteilbüro, Leipziger Straße 152 in Kaiserslautern....

Lokales
6 Bilder

Fest gemauert in der Erden.......
Besuch der Eifeler Glockengießerei

Wie die Leser meiner Beitäge sicher schon festgestellt haben schreibe ich überwiegend Beiträge im Zusammenhang mit Aktivitäten des Pfälzerwaldvereins Rockenhausen. Auch der heutige Beitrag hängt wieder damit zusammen. Wir befinden uns zu einem Wanderwochenende in der Eifel und heute stand der Besuch der Glockengießerei in Brockscheid auf dem Programm. Bei der Führung erfuhren wir einiges über die Geschichte des Familienbetriebes der zur Zeit von einer Glockengieäßein geleitet wird, was wohl...

Ausgehen & Genießen
10 Bilder

Wochenblatt-Wandertipp: Kirschfelstribüne
Vom Annweilerer Forsthaus zum Kirschfelsen

Von der B10 geht es in das Wellbachtal, dort  links ab zum Annweilerer Forsthaus (ausgeschildert), eine Weile den Berg hoch. Am Forsthaus kann geparkt werden. Auf dem Wanderweg 3 wird entweder in 2 oder 3,5 Kilometern zum Kirschfelsen mit seiner unvergleichbaren Aussichtstribüne gewandert. Wählt man den kürzeren Weg rechts, kann an einer Gabelung zwischen verschiedenen Wegen gewählt werden, die alle zum Ziel führen. Auf dem Kirschfelsen befindet sich die Kirschfelstribüne sowie eine Hütte. Der...

Lokales
3 Bilder

Oktober-Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Erlenbach
Weinwanderung um die Madenburg

Die nächste Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Erlenbach findet am Samstag, den 20.10.2018 als Buswanderung statt. Treffpunkt zur Buswanderung ist um 10.00 Uhr am Röhrbrunnen in Erlenbach. Mit dem Bus geht es in das Weindorf Eschbach in der Vorderpfalz. Hier geht es zunächst durch Weinberge an der Haardt entlang bis zur Kaisersbachermühle. Von hier geht der Aufstieg durch den Wald zur Ruine Madenburg, wo in der Burgschänke Mittagseinkehr gehalten wird. Auf dem Prinzenweg führt die Wanderung...

Sport

Mit dem Odenwaldklub Bruchsal auf schwäbischen Pfaden

Am Sonntag, den 21.10., wandert der OWK Bruchsal in der Region Stuttgart. 10-12 km geht es von Untertürkheim über den Mönchberg durch Weinberge - mit teils steileren Anstiegen - auf den Wirtenberg, der einstigen Stammburg der Württemberger mit herrlichen Ausblicken auf Stuttgart und das Neckartal. Eine Besichtigung der Grabkapelle der Württemberger ist möglich sowie die Einnahme eines mitgebrachten Imbisses. Danach geht es weiter talabwärts nach Uhlbach mit Einkehr in einem...

Lokales

Oktober-Wanderung am 20. Oktober
„Weinwanderung zur Madenburg“

Erlenbach. Die nächste Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Erlenbach findet am Samstag, 20. Oktober, als Buswanderung statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Röhrbrunnen in Erlenbach. Mit dem Bus geht es in das Weindorf Eschbach in der Vorderpfalz. Hier geht es zunächst durch Weinberge an der Haardt entlang bis zur Kaisersbachermühle. Von hier geht der Aufstieg durch den Wald zur Ruine Madenburg, wo in der Burgschänke Mittagseinkehr gehalten wird. Auf dem Prinzenweg führt die Wanderung dann hinab nach...

Lokales
2 Bilder

Pfälzer Herbst
Nebelmorgen am Sprinzelfelsen

Es ist die Zeit, in der aus strahlendem Sonnenschein morgens ein stimmungsvolles Bild aus Nebel und bunten Herbstfarben wird. Wie so oft, machten wir uns mal wieder bei völliger Dunkelheit auf den Weg um schöne Fotos des Sonnenaufgangs einfangen zu können. Die Bedingungen schienen gut und auf dem exponierten Felsen angekommen, wussten wir sofort: Es hatte sich mal wieder gelohnt.

Sport

Wanderung in den Herbst

Hochspeyer. Der Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V. lädt am Sonntag, 21. Oktober, herzlich zur „Wanderung in den Herbst“ ein. Es wird mit dem Zug nach Edenkoben gefahren und von dort mit dem Bus zur Lolosruhe. Die Wanderung führt zum Schänzelturm und den Hüttenbrunnen zum Hilschweiher. Die Mittagsrast erfolgt in der Edenkobener Hütte am Hüttenbrunnen. Die Wanderstrecke beläuft sich auf circa zehn Kilometer. Für die Senioren ist eine Wanderung um den Hüttenbrunnen vorgesehen. Treffpunkt zum...

Lokales

Wandern im Bremerwald

Trippstadt. Der PWV Trippstadt bietet am Mittwoch, 17. Oktober, eine Wanderung im Bremerwald an. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Bremerhof. Die Einkehr erfolgt im Bremerhof. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0631 29448. Gäste sind herzlich willkommen und wandern auf eigenes Risiko. ps

Sport
Der Vogelwoog in Kaiserslautern

Wanderung am Vogelwoog

Stelzenberg. Der Stelzenberger Mittwochswandertreff bietet am Mittwoch, 17. Oktober, eine Wanderung am Vogelwoog an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Vogelwoog Kaiserslautern. Die Wanderung erfolgt circa zwei Stunden im Bereich Sprungfeld. Wanderführerin ist Hildegard Reiser, die Einkehr erfolgt in der Gaststätte Vogelwoog. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 06306 993673. Gastwanderer sind herzlich willkommen, jeder wandert auf eigenes Risiko. ps

Lokales
Foto: I. Schüler

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Wanderung in den Herbst

Hochspeyer:  Wanderung in den Herbst Zur „Wanderung in den Herbst“ am Sonntag, dem 21.10.2018, laden wir recht herzlich ein. Wir fahren mit dem Zug nach Edenkoben und von dort mit dem Bus zur Lolosruhe. Die Wanderung führt zum Schänzelturm und den Hüttenbrunnen zum Hilschweiher. Mittagsrast erfolgt in der Edenkobener Hütte am Hüttenbrunnen. Die Wanderstrecke beläuft sich auf ca. 10 km. Für die Senioren ist eine Wanderung um den Hüttenbrunnen vorgesehen. Treffpunkt zur Lösung...

Lokales
Der Premiumwanderweg "Treidlerweg" führt durch die Hördter Rheinauen.

Erneute Zertifizierung für den Wanderweg
Treidlerweg Hördt bleibt Premiumwanderweg

Hördt. Der Treidlerweg in den Hördter Rheinauen in Hördt erfüllt wiederholt alle Kriterien zum Erhalt des Deutschen Wandersiegels „Premiumweg“. „Ein Zertifizierungsverfahren, welches einen hohen Qualitätsanspruch an die Wanderwege stellt konnte mit Unterstützung der SGD-Süd, Forstamt Pfälzer Rheinauen, Pfälzerwald-Verein und Ortsgemeinde Hördt, sowie der Unteren Naturschutzbehörde Landkreis Germersheim, erfolgreich abgeschlossen werden,“ berichtet Petra Becker, Geschäftsführerin des...

Ausgehen & Genießen
Sonnenaufgang über dem Pfälzer Wald vom Schindhübelturm

Tour mit Förstern zu ungewöhnlicher Zeit von Iggelbach nach Johanniskreuz
Der Zauber der Nacht im Pfälzer Wald

Speyer.Iggelbach. Drei Männer und eine Idee: Michael Leschnig vom Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz, Tom Nitzsche vom Radiosender RPR1 und Michael Dostal vom Genießer-Portal VielPfalz haben die Idee,  interessierten Menschen den Zauber der Nacht des Pfälzer Waldes nah bringen. Der Plan, den erwachenden Pfälzer Wald mit einem Försterteam zu erleben, machte Neugierig. Also die Tour gebucht. Die Karten waren begrenzt und wurden über das Portal von VielPfalz bestellt. Versand per Post,...

Lokales
Foto: I. Schüler

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Mittwochswanderung "Ue15"

Hochspeyer: Die nächste Wanderung der Mittwochswandergruppe „Ue15“ findet am 17. Oktober 2018 statt. Abfahrt um 09:37 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Mit dem Zug nach Maikammer und von dort hoch zum Haardtrand über St.Martin vorbei. Mittagsrast im „Pfälzerwaldhaus zu den Fichten“. Ca. 13:30 Uhr geht es von dort zurück über das Friedensdenkmal nach Edenkoben. Wanderführer Reiner Bauer führt über eine Gesamtwanderstrecke von 16,5 km. Zu dieser Wanderung sind Gäste wie immer herzlich...